Adventskalender

Orden des Talos

Werbung (Nur für Gäste)

Der Orden des Talos ist ein Mönchsorden, der den vergöttlichten Begründer des Dritten Kaiserreichs verehrt und eng mit den Klingen verbunden ist. Klingen wie Großmeister Jauffre, der im Orden als einfacher Bruder diente, nutzen die Bruderschaft als Deckmantel. In der Weynon-Priorei vor den Toren Chorrols befindet sich das Kapitelhaus des Ordens. [1]

Nach der Ermordung Uriel Septims VII. 3Ä 433 brachte der Held von Kvatch das Amulett der Könige in der Priorei in Sicherheit und eskortierte auch den geheimen Thronerben Martin Septim dorthin. Die Mythische Morgenröte attackierte jedoch das schlecht verteidigte Kloster, fügte dem Orden schwere Verluste bei und stahl das Amulett, so dass sich die Klingen für die weitere Oblivion-Krise über in den Wolkenherrscher-Tempel zurückzogen.[2]

Das Weißgoldkonkordat 4Ä 175 resultierte in Verbot und Verfolgung der Talosverehrung im Kaiserreich.[3]

Anmerkungen

  1. Dialog mit Baurus, Topic Weynon-Priorei
  2. Hauptquest in The Elder Scrolls IV: Oblivion
  3. Der Große Krieg
  • Namensnennung 2.5
  • Powered by MediaWiki
  1. Diese Seite verwendet Cookies, um Inhalte zu personalisieren, diese deiner Erfahrung anzupassen und dich nach der Registrierung angemeldet zu halten.
    Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden