Yneslea

Werbung (Nur für Gäste)

Yneslea war ein kleines Inselkönigreich zwischen Tamriel und Akavir, das im Jahre 3Ä 279 von Uriel V erobert wurde.[1]

Während der Invasion Akavirs diente Yneslea als Versorgungsbasis für die Kaiserlichen Truppen. Im Jahre 3Ä 289 brachen auf Yneslea Unruhen aus, die sich gegen die verhasste Fremdherrschaft des Kaiserreiches richteten. Diese Unruhen wurden von der neunten und siebzehnten Legion niedergeschlagen.[2]

Der heutige politische Status Ynesleas ist unbekannt.

Anmerkungen

  • Namensnennung 2.5
  • Powered by MediaWiki