TES Legends – Neue Erweiterung „Die Häuser von Morrowind“

Mit einer Woche Verspätung ist am Freitag die neue Erweiterung für The Elder Scrolls: Legends erschienen. „Die Häuser von Morrowind“ bringen uns 149 neue Karten, 10 neue Kartenrücken, Dreifarbendecks und Rätsel als neuen Solo-Spieler-Modus.

Die Häuser von Morrowind

Die Erweiterung fügt die drei „echten“ Häuser Hlaalu, Redoran und Telvanni ein. Dazu kommen noch der Tribunalstempel und Dagoth Urs Sechtes Haus als weitere Fraktionen. Jedem dieser Häuser ist eine spezielle Fähigkeit/Schlüsselwort zugeordnet und gleich drei Attribute. Letzteres hat auch einen Grund. Jedes Haus hat einige Karten, die gleich drei Attribute besitzen. Sobald man eine dieser Karte in seinem Deck hat, darf man Karten von allen drei Attributen dem Deck hinzufügen (also ein Dreifarbendeck). Um zu verhindern, dass man dann nur noch Decks mit absoluten Top-Tier-Karten bauen kann, steigt gleichzeitig beim Einsatz einer dieser fünf Karten die minimale Deckgröße von 50 auf 75. Die maximale Deckgröße steigt für alle Decks auf 100.

Jedes Haus besitzt eine besondere Fähigkeit:

  • Erhöhen (Exalt): Dieses Schlüsselwort ist dem Tribunalstempel zugeordnet. Beim Ausspielen der Karte kann sich der Spieler entscheiden zusätzliche zu den Magickakosten die Erhöhen-Kosten zu bezahlen, dann wird auch der Bonuseffekt ausgelöst.
  • Ränke (Plot): Dies ist die Fähigkeit des Hauses Hlaalu. Der zusätzliche Effekt wird nur ausgelöst, wenn ihr in diesem Zug bereits mindestens eine weitere Karte gespielt habt.
  • Versammeln (Rally): Wenn eine Kreatur mit Versammeln angreift, erhält eine zufällige Kreatur auf eurer Hand +1/+1. Diese Fähigkeit ist dem Haus Redoran zugerechnet.
  • Betrug (Betray): Passend zum Thema gehört diese Fähigkeit zum Haus Telvanni. Sie kommt nur auf Aktionen vor und erlaubt es euch, eine Kreatur zu opfern, um die Aktion ein zweites Mal auszuspielen.
  • Das Sechste Haus hat kein eigenes Schlüsselwort, sondern profitiert einfach von Kreaturen mit mindestens 5 Macht.

Für jedes Haus kann man ein vorkonstruiertes Deck mit je 75 Karten für 1000 Gold erwerben. Jedes Deck enthält dabei eine einzigartige, legendäre Karte.

Neue Kartenrücken

Die Häuser von Morrowind bringen auch 10 neue Kartenrücken. Erstmal sind nun auch welche darunter, die man ohne echtes Geld erlangen kann. Nur einer der neun Titel muss erkauft werden. Die anderen erhält man für 30 Siege mit jedem Haus (5 insgesamt), drei für das Meister der Rätselserien (siehe unten) und den letzten für das Sammeln jeder Karte der Erweiterung.

  

Rätsel!

Eine weitere Neuerung der Erweiterung sind die Rätsel. Rätsel gab es bereits einige in der Kampagne von Rückkehr in die Stadt der Uhrwerke. Anscheinend kamen diese so gut an, dass sich Bethesda entschlossen hat, eigene Mini-„Kampagnen“ nur aus Rätseln zu integrieren. Eine wirkliche Geschichte bieten die drei „Kampagnen“ nicht, aber die Rätsel sind teilweise schon herausfordernd und zwingen den Spieler seine Karten auf ganz neue Wege einzusetzen.

Bei diesen Rätseln startet ihr mit einem entwickelten Spielfeld und müsst entweder in einem Zug gewinnen oder einen Zug überleben. Die drei „Kampagnen“ sind (in steigender Schwierigkeit) die Ausbildung von Caius Cosades, die Ausbildung bei den Morag Tong und die Ausbildung bei Divath Fyr. Jede der Serien enthält 10 bzw. 11 Rätsel.

Während ihr die Rätsel von Caius Cosades so freigeschaltet bekommt, müssen die anderen beiden Serien für jeweils 1500 Gold gekauft werden. Für das Lösen aller Rätsel jeder Serie erhaltet ihr 100 Seelensteine, 5 Pakete und einen Kartenrücken.


Killfetzer folgen
Killfetzer

Über den Autor

Ich bin seit 2006 Moderator im Elder Scrolls Portal (ehemals Scharesoft-Portal) und Administrator im Tamriel-Almanach. Als Super-Moderator habe ich keinen mir fest zugeteilten Forenbereich. Hauptsächlich kümmere ich mich derzeit um die Organisation der Wettbewerbe und das Kartenspiel Legends.


Letzte Kommentare

  1. Da finde ich haben sie sich was tolles einfallen lassen für den Trailer zu Legends 😀 Hat mir gut gefallen, mal was ganz anderes. Hier nochmal für alle auch im Forum: