SSE CTD bei Laden einer Zelle

E

Ehemaliger Benutzer 10376

Gast
Ich habe hier in Abya einige Zellen bei denen ich in CK ein CTD nach wenigen Sekunden erhalte. In Payprus und Netscriptframework ist nichts, bekomme nur ein mini.dmp (wovon ich nichts verstehe).
Ich habe bei einer es gerade geschafft, einen Screenshot von der Liste in Editor ID zu machen (die ist bei der Zelle sehr klein), aber ich hab keine Idee was den CTD von CK verursachen könnte und die Liste bringt mir auch keine Erkenntnis.

Fall jemand mit Know How sich das mini.dmp ansehen würde, wäre das nett https://workupload.com/file/FfyNtTBLPXW
 

Anhänge

  • Coord 0-0 CTD.jpg
    Coord 0-0 CTD.jpg
    31,8 KB · Aufrufe: 46
Ich verstehe auch nichts vom Minidump. Papyrus- und andere Crash-Logs betreffen nur das Game.
Crahst es im Game da auch? Sind alle Meshes für die richtige Engine-Version? Sehen die Meshes vernünftig aus, wenn du die Statics öffnest?
 
wir hatten hunderte von Papyrus-Fehlermeldungen, die haben wir nun alle raus, auch SSEEdit hat keine Fehler mehr. Es gibt zwei Hauptverdächtige: einmal Campfire-Teilimplementierungen, zum anderen Mihail Monsters, wovon sehr viele drin sind. Immerhin war das (oder ist) original LE, also alles konvertiert (mit CAO64, was eigentlich immer diesbezüglich zuverlässig ist). Ingame gibt es auch keine CTS oder andere Auffälligkeiten in den betreffenden Zellen, außer halt was von Campfire und was von Mihail.
CTD in CK kenne ich eigentlich nur bei NPCs, wenn die falsche Nif und/oder Texturen hatten und ich die Ansicht für Face oder Full anclickte. Davon hatten wir einige, die sind behoben.
Nun tritt der CTD bei diesen Zellen nicht instant auf, sondern erst, nachdem ich das Renderfenster vergrößere und die Sicht erweitere (öffnet ja zunächst auf einem Punkt direkt auf dem Boden also mit Maus scrollen für die weitere Ansicht.), teils nach 1 Sekunde, teils nach 20 Sekunden erst. Wenn das ähnlich entsteht, wie bei den NPCs, wäre das also ein nif von irgendwas da. Aber wie identifizier ich das wenn es direkt CTD gibt?
 
Habe einen netten Tipp gekriegt, dass man das Dump-File mit Notepad++ öffnen und ein wenig mehr daraus lesen kann, wenn man auf XML umstellt.
Sagt dir das was?

??# ¦ ?MODELS: Failed to load Data\Meshes\Terrain\RDGQ2AbyaWorld\RDGQ2AbyaWorld.32.32.64.BTR, Request result is 1

?MODELS: Failed to load Data\Meshes\Terrain\RDGQ2AbyaWorld\RDGQ2AbyaWorld.32.-32.96.BTR, Request result is 1
. e s p 7?# ° ?MODELS: Failed to load Data\Meshes\Terrain\RDGQ2AbyaWorld\RDGQ2AbyaWorld.32.-32.-96.BTR, Request result is 1

M O D E L S : F a i l e d t o l o a d D a t a \ M e s h e s \ T e r r a i n \ R D G Q 2 A b y a W o r l d \ R D G Q 2 A b y a W o r l d . 3 2 . 0 . - 9 6 . B T R , R e q u e s t r e s u l t i s 1
M O D E L S : F a i l e d t o l o a d D a t a \ M e s h e s \ T e r r a i n \ R D G Q 2 A b y a W o r l d \ R D G Q 2 A b y a W o r l d . 3 2 . - 9 6 . 3 2 . B T R , R e q u e s t r e s u l t i s 1
M O D E L S : F a i l e d t o l o a d D a t a \ M e s h e s \ T e r r a i n \ R D G Q 2 A b y a Í.Ï? L?? ö
 
Danke, das könnte ein Schrtt weiter sein, wenn ich das richtig verstehe. BTR= LOD und betreffen wohl Nif, also fehlende (davon gibt es massig, LOD ist lückenhaft) oder fehlerhafte. Also nichts, das in meinen Kenntnisbereich fällt, sondern Modder's Duty.
Wohl bislang übersehen, weil ingame ja kein CTD erfolgt, nur ein paar Bäume besch***** aussehen und Modder so was genere ignorieren (ist kein CTD, also unwichtig, bei mir läufts ja).
Erinnert mich an den CTD-Fehler in CK den wir bei den Rassen-NPCs hatten: Nitrishape statt BStrishape
 
dass man das Dump-File mit Notepad++ öffnen und ein wenig mehr daraus lesen kann, wenn man auf XML umstellt.
wie in Notepad++? Ich finde da kein diesbezügliches Feature. Oder einfach das .dmp in xml umbenennen? Hab ich gemacht, ist auch was lesbar, aber sehr wenig und nicht besonders leicht vertständlich, was lesbar ist, außer halt einigen File- oder Pfadnamen.
 
Gibt es das auch als "richtiges Programm" oder nur als app?

Wenn ich das mit Notepad++ versuche (also die .dmp Datei zu öffnen) macht es keinen unterschied ob ich das auf xml umstelle oder nicht, da steht nur Kauderwelsch drin bzw. alles voll mit "NUL" und anderen kryptischen Zeichenfolgen.
 
Du kannst jederzeit das Anzeige-Format in Notepad++ umstellen, unter Languages. Die Dateiendung spielt keine Rolle dabei.
da zeigt bei mir Notepad++ zwar ca. 500 verschiedene Sprachen, aber nicht xml als Option
https://apps.microsoft.com/store/detail/windbg-preview/9PGJGD53TN86
Das hier ist das richtige Tool, um Dump-Files zu öffnen. Wobei es dir je nach Meldung auch nicht viel mehr sagen kann.

hab ich mal aus Neugierde installiert und flugs deinstalliert, weil es a) Aktivierung (mit allen Rechten) von Microsoft Store benötigt (was wiederum sofort, ohne Rückfrage, Edge komplett neu installiert und mit Autoudate und Eintrag in Autostart aktiviert) und b) eine Dauerhotline zu MS einrichtet. Kurz: völlig indiskutabel. Schlimmer geht kaum.

Ich hab nun mal einfach das dmp nach xml umbenannt und dan Notepad++ benutzt, und da wird, umlagert vo hunderttausend unlesbaren Zeichen zwischendurch was Lesbares angezeigt. z.B. ein Pfad mit File. Damit hätte ich zumindest eine Liste dessen, was beim Öffnen des betreffenden Worldview einer Zelle geladen wird bzw. geladen werden soll. Eine erste Hilfe, aber bedarf viel Zeit und Konzentration das da alles rauszufischen.

Immerhin bin ich so auf das aufmerksam geworden:
data\textures\lor\custom\carpets & pillow\environment#architecture#human#kaer_morhen#kaer_morhen_triss_interior#textures#kaer_morhen_triss_interior_pillow.c.(459).dds
Ist doch ein toller Pfad mit einem noch tolleren Filenamen. (haarerauf :rolleyes: ) Mihail lässt grüßen.
 
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:
macht Notepad++ auch, sogar einfacher: Umbenennen des .dmp in .xml, dann laden, Notepad++ erkennt sofort und wechselt bei "Sprachen" von menschlichen zu Programmiersprachen und setzt Häkchen bei xml, also gar nichts machen, einfach xml laden. (vor dem Laden werden nur menschliche Sprachen angezeigt, nach dem Landen nur Programmiersprachen)
Das für die Fragestellung (Crash-Ursache) relevante wird in Klartext angezeigt, also File- und Pfadnamen. (so langsam lerne ich das auch), mit der richtigen Suche (meshes, texturen, sonstwas) sogar recht übersichtlich, wenn Häkchen bei automatischem Zeilenumbruch gesetzt.

Nachtrag: dieser tolle Name von Mihail ist nicht in Aby, aus unerfindlichem Grund hat die Engine das aus unique shops und stores rausgeholt, ich vermute, weil das immer im Hintergrund geladen wurde. (jetzt nicht mehr, diese Mod hat ihr Installations-Lebensende erlebt. Was wohl eine sch***-Konvertierung von LE nach SSE. fiel ingame nicht auf, mich hatte nur immer die unendlich lange Packzeit bei .7z für dieses BSA gewundert, bin aber nicht auf die Idee gekommen, da könnte so ein Müll drin sein.)
 
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator: