Diablo

Dieses Thema im Forum "Andere Spiele" wurde erstellt von BAAL, 23. Mai 2007.

  1. troubega

    troubega Abenteurer

    Micro-Transaction + Online-Only = kein Kauf. Auch wenn ich D3 echt gerne gesuchtet habe
     
  2. Sonneundso

    Sonneundso Reisender

    Naja, Diablo3 ist ja gar kein Diablo-Spiel als viel mehr WOW. Da helfen auch die Horroreindrücke nicht wirklich, die wirken (bei d3) wie von außen draufgeklebt.
    Der eigentliche Horror bei D1 und D2 wird eher nur angedeutet, ist teilweise schwierig zu verstehen und erwischt einen dann hier und da im Spiel.:



    Als ich das Video ("The Trolling of Duriel") zuerst gesehen hatte, musste ich so lachen - als ich allerdings das erste mal mit Zauberin da durch ging, hatte ich auch über 10 Versuche gebraucht, und war am verzweifeln..
    Heute kein Problem mehr, man braucht Schild mit sehr hohem Block und Static (und schnell zaubern) drauf (stehen bleiben, nicht weglaufen), dann passiert einem nicht viel.

    In D1 kam ja immer gleich der "Butcher" mit seiner sch.. Axt angelaufen und hat einen durch die Gänge gejagt..
     
  3. Sonneundso

    Sonneundso Reisender

    Gestern wieder in Diablo2:
    Build: Blitznova/Hydra Zauberin -> wurde allerdings von Blizzard etwas kaputtgepatcht.
    Wollte ich eigentlich auch gar nicht spielen, aber meine Fallenassa hatte so viele gute +3 Nova Orbs gefunden, da dachte ich, ok, versuchen wir das auch noch über den Rest der Laddersaison.
    (mal sehen, wie weit man kommt)

    Ich ging gestern nach ein paar Baalruns (mal Pause machen..) so nach Drognan in Akt2 um nach einem Zauberstab mit zwei Sockeln für die Runenkombi "TirRal" zu schauen. Gleich zu Anfang beim ersten Blick ein ziemlich guter Stab im Angebot:

    guter Knorrenstab
    + 9% erhöhter Schaden
    + 3 zu Verzaubern
    + 2 zu Blitzschlag
    + 3 zu Nova
    + 50% Schaden an Untoten

    Na, dachte ich, besser kann es nicht werden bzw. überraschend gut. Aber:
    Preis: so ca. 750 000 Gold
    Vorhanden aber nur: ca. 550 000 Gold.

    Normalerweise reicht ja die Goldmenge, um vor solchen Überraschungen gefasst zu sein.
    Normalerweise..
     
    Spiritogre gefällt das.
  4. Sonneundso

    Sonneundso Reisender

    Diablo2 ist im Moment auch gerade etwas diabolisch..

    Wenn man ein Spiel erstellen möchte, dann heißt es zur Zeit:

    "ihre Position auf der Warteliste ist:"

    und vor ein paar Tagen waren das nur:

    80
    dann
    150
    dann
    300, 500, 800, dann 1000 und weiter mit 1500,
    gestern noch ab Position 2000...
    und heute von 2500 und 3000..

    d.h. , circa eine halbe Stunde darauf warten, dass man ein selbst erstelltes Spiel betreten kann.
    Und wenn es gut läuft, dann ist man ein paar Minuten drin - und hat dann aber - oh wunder - einen wunderlichen Verbindungsabbruch.

    Und dann kommt noch dazu, dass, wenn man in ein Spiel hereinkommt, es öfter so sein kann, dass sich das Spiel ziemlich "klebrig" anfühlt, bzw. die Reaktionszeiten sind ziemlich lang so von 3-5 Sekunden, z.B. wenn man ein Item fallen lässt.

    ...was das mulen eher schwierig macht - bzw. einem die Lust dran vergeht - nur bleibt dann das Problem, dass man relativ schnell vollgepackt ist, wenn man noch für andere Charbuilds ein wenig mitsammelt.

    Und wenn man das Konto wechseln möchte, um mit anderen Chars Sachen auszutauschen, dann erscheint dauernd: "Gateway wird abgefragt..Versionen werden überprüft..." (warten...)

    Letztlich also reichlich Warterei und nervtötende Behinderung beim Mulen.

    Auch die Verbindungsabbrüche sind richtig gut, oft gerne kurz vorm wichtigen Wegpunkt oder Wegpunkt erreicht - aber dann doch nicht mitgespeichert.
    So muss man etliche Sequenzen erneut durchspielen, was ebenfalls auf Dauer recht frustierend ist.

    Und auch bei Rushes - wenn sie denn man da sind - kann man froh sein - aber da geht auch schnell mal eine Quest fehl - und schon ist man wieder draußen :(
     
  5. Werbung (Nur für Gäste)
Die Seite wird geladen...
  1. Diese Seite verwendet Cookies, um Inhalte zu personalisieren, diese deiner Erfahrung anzupassen und dich nach der Registrierung angemeldet zu halten.
    Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden