Die germanische Mythologie

Dieses Thema im Forum "Literaturforum" wurde erstellt von der dunkelfürst, 23. September 2010.

  1. der dunkelfürst

    der dunkelfürst Hausbruder

    Hallo, Leute!

    Ich spiele seit kurzer Zeit mit dem Gedanken, mir ein Buch zu kaufen, dass sich mit der heidnischen Mythologie der Germanen beschäftigt.

    Mir wurde bereits die Edda empfohlen, obwohl man dieses Werk wohl nicht wie ein herkömmliches Buch lesen kann, sondern eher als Nachschlagewerk nutzen soll.
    Ebenfalls wären historische Bezüge/Erläuterungen nicht schlecht, aber mir geht es hauptsächlich um die Kultur und die religiösen Sagen.


    Ich hoffe, ihr könnt mir da weiterhelfen, Derd
     
  2. Werbung (Nur für Gäste)
  3. Crashtestgoblin

    Crashtestgoblin Freund des Hauses

    Ich empfehle dir die Reclam-Ausgaben von Arnulf Krause. Hab da jeweils die Götter- und Heldenlieder der Älteren Edda und "Die Edda des Snorri Sturluson". Sind verständlich und mit vielen Anmerkungen geschrieben. Ansonsten soll "Die wilden Götter" von Tor Age Bringswaerd empfehlenswert sein, was ich aber bisher nur angelesen habe. Ist vermutlich für den, dem die Edda zu kryptisch geschrieben ist, einfacher zu verstehen und gibt zudem einen guten Überblick ab.

    //EDIT: Zu der Sache mit Edda als Nachschlagewerk: Am Anfang ist es vielleicht ein wenig schwer reinzukommen, aber wenn man erst einmal drin ist, liest sich das ganze wie von alleine. Ich habe jedenfalls die Edda in einem Rutsch durchgelesen. Einige Abschnitte, wie zB. die Havamal sind natürlich als eine Art Nachschlagewerk gedacht, aber ansonsten kann man die Edda ohne Bedenken wie ein Buch lesen.
     
    Zuletzt bearbeitet: 23. September 2010
    der dunkelfürst gefällt das.
  4. Rhizom

    Rhizom Abenteurer

    Die Eddas sind sicherlich nicht wie ein Nachschlagewerk zu lesen, aber es ist nicht verkehrt, sich eine kommentierte Ausgabe zu kaufen.

    Ansonsten mal ein paar Tipps von mir, bunt gemischt von Nachdichtungen bis zu wissenschaftlichen Werken:

    Felix und Therese Dahn: Germanische Götter- und Heldensagen
    Wolfgang Golther: Handbuch der germanischen Mythologie
    Rudolf Simek: Lexikon der germanischen Mythologie
    Ders.: Götter und Kulte der Germanen
    Ders.: Religion und Mythologie der Germanen
    Ders.: Die Germanen
    Mircea Eliade: Geschichte der religiösen Ideen (Bd. 2, glaub ich, aber die ganze Reihe ist empfehlenswert)
    Außerdem gibt es noch so eine Reclam-Box namens "Mythen alter Kulturen", die auch einen Band zur nordischen Mythologie enthält. (Müssten 10 Bände sein, alle ziemlich kurz, aber eben kompakt und mit netten Bildern zu Mythen verschiedener Völker, z.B. Chinesen, Kelten, Azteken, Mesopotamier usw.)

    PS: Nein, das hab ich jetzt nicht schnell bei amazon nachgeschaut, das sind halt nur so Klassiker, die ziemlich bekannt sind. ;)
     
    der dunkelfürst gefällt das.
  5. Werbung (Nur für Gäste)
  1. Diese Seite verwendet Cookies, um Inhalte zu personalisieren, diese deiner Erfahrung anzupassen und dich nach der Registrierung angemeldet zu halten.
    Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden