Problem Florianus - längere Text-/Tonpassage endet nicht

Dieses Thema im Forum "[Obl] Modprobleme" wurde erstellt von dreifels, 27. Oktober 2016.

  1. dreifels

    dreifels Angehöriger

    Bin bei Florianus stage 42, in der Höhle,
    nachdem den Boss getroffen und versprochen, ihn nicht zu töten und wwiter gegangen zu dem Höhleabschnitt, wo rechts der Hund eingezäunt ist und links vor einer Truhe einLoch nach unten zum Gefängnisraum mit dem Toten Gefangenen, und geradeaus wohlsie sitzt und liest.

    Wen ich auf der Höhe der mittigen Wurzel, zwischen Hundekäfigzaun (recht) und Loch im Boden (links), beginnt "Mithören" eines längeren Gespäches zwischen den Banditen (und die Minimap ist weg, und wöhrenddessen kann ich mich zwar drehen,aber sonst nicht bewegen. Wenn das zu Ende ist, bleibt es so. Gleich, wie lange ich warte.

    getstage bzw. setstage funktioniert dann auch nicht per Konsole, kommt die Meldung, das wäre im Script nicht gefunden, also läuft noch das Script des Mods mit der Sprach- oder Tonausgabe und findet das Ende nicht.

    Wie komm ich da raus bzw. kann mich wieder bewegen und fortsetzen?

    Edit
    habe vor dem Beginn des "quasi Einfrierens" ctl gemacht und bin aussen rum zum Schreibtisch, wieder ctl, alles genommen und gelesen, mit ihr gesprochen, dann wieder ctl und aussen rum zu der Gefangenehöhle darunter, wieder ctl, und dann raus aus der gesamten Höhle.

    D.h., ich hab die Text-/Tonpassage übersprungen, bin immer noch stage 42. weis nicht, ob ich damit nun den Questverlauf beschädigt habe, aber nächster stage ist erst 50 (Betreten der Ebene), so dass ich annehme, dazwischen sind Spielfortschritte nicht mit stages markiert, obwohl nach Lesen der Magier-Mitteilung in der Truhe eigentlich ein neuer Stage hätte kommen sollen.

    Ich versuch mal weiter zu spielen.

    Edit2
    Hab http://www.elderscrollsportal.de/themen/floranius-der-garten-der-winde.38805/page-4 (+70 + +71) gefunden.

    Der Ablauf war bei mir so: Ich komme den Tunnel hióch de ´r zum Raum mit dem Loch führt, kommt mir der Bioss entgegen, will vorbei laufen, nich tkämpfen. Da mich aber vorher alle angriffen, nur der nicht, hab ich ihn angesprochen, mit Ergebnis, dass er mir sagte wo die Mitteilung ist und ich versprach, ihn leben zu lassen.

    Also oben, als ich ankam war ausser Gerda niemand.

    hab aber 3 oder 4x neu geladen, der Ablauf war imemr derselbe
     
    Zuletzt bearbeitet: 27. Oktober 2016
  2. Werbung (Nur für Gäste)
  3. dreifels

    dreifels Angehöriger

    hab das nochmal gespielt und diesmal wohl den Trigger richtig ausgelöst, jedenfalls kam alles in richtiger Folge und ohne Einfrieren, aber
    es hilft nichts, nächster Punkt wo ich fetstecke:
    Nach Rückkehr ist die Falltüre über der Leiter immer noch "defekt", lt. Meldung. Also unter Wasser gesucht und den Fels gefunden, der sich aber nicht überreden lässt. Ich vermute aber, dass das der nun richtige Weg ist, aber wie beweg ich den, oder gibts da einen anderen Fortgang, den ich nur nicht verstehe/sehe?
     
  4. Veterano

    Veterano Mr. Skyrim 2016 und 2020

    Ja da musst du schon etwas suchen :).
    Aber, wenn du im schon vorhandenen Thread suchst, findest du wohl was.
    Gibt es eine Mod, mit der du keine Probleme hast?
     
  5. dreifels

    dreifels Angehöriger

    danke für die Hilfe

    hab ich gesucht, aber zu dem Fels hab ich nichts gefunden

    erstens bin ich doof, zweitens spiele ich ohne Ton und bin auf Untertitel angewiesen, drittens geht das evtl. auch etwas höflicher und weniger überheblich?
     
  6. Veterano

    Veterano Mr. Skyrim 2016 und 2020

    Ich mach das mal lieber per Unterhaltung weiter.
     
  7. Werbung (Nur für Gäste)
  1. Diese Seite verwendet Cookies, um Inhalte zu personalisieren, diese deiner Erfahrung anzupassen und dich nach der Registrierung angemeldet zu halten.
    Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden