Nur Quadrate nach Übersetzung

Dieses Thema im Forum "[Skyrim] Creation Kit" wurde erstellt von Destero, 27. Januar 2024.

  1. oh und sorry, aber das ist wirklich zum Schreddern! (Du bist nachlässig geworden)
    Dein "Fix" ESP/ESL ist eine Verschimmbesserung
    Start: Checking for Errors
    Checking for Errors in [FE 000] Siege at Icemoth FIXED.esp
    HYORBlackBook08 "Black Book: The Font of Memory" [BOOK:055939CA]
    BOOK \ DESC - Book Text -> Can't read string: [EEncodingError] No mapping for the Unicode character exists in the target multi-byte code page
    HYORdunFortIcemothLetter01 "Brief an Garnisonskommandeur Kastus Girien" [BOOK:05870CD3]
    BOOK \ DESC - Book Text -> Can't read string: [EEncodingError] No mapping for the Unicode character exists in the target multi-byte code page
    HYORdunIcemothJournal01 "Feuchtes Tagebuch" [BOOK:053A680A]
    BOOK \ DESC - Book Text -> Can't read string: [EEncodingError] No mapping for the Unicode character exists in the target multi-byte code page
    HYORdunIcemothJournal02 "Silas's Tagebuch" [BOOK:056C5E36]
    BOOK \ DESC - Book Text -> Can't read string: [EEncodingError] No mapping for the Unicode character exists in the target multi-byte code page
    Done: Checking for Errors, Processed Records: 5, Errors found: 4, Elapsed Time: 00:00


    Warum diese falsche Eitelkeit? Nimm doch einfach, was ich Dir fertig gemacht habe, sogar Deinen Namen als Übersetzer in den Header eingefügt.
    (Übrigens ist die 1.1.4 erschienen)
     
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 28. Januar 2024
  2. Destero

    Destero Angehöriger

    Ist in Ordnung Dreifels, wenn Du das so siehst, dass es zum schreddern ist, dann ist das Deine Meinung! Meine Meinung dazu ist, dass ich die Fehler einfach behebe, anstatt alles neu zu machen. Was das Fix angeht, dass es "verschlimmbessert", mag sein, dass die Formatierung nicht 100 % Prozent korrekt ist, aber Skyrim kann es lesen, mit anderen Worten: Der Spieler kann es auch lesen und dass ist, worauf es für mich und für den Spieler ankommt.

    Ich versuche es in der Zukunft richtiGER zu machen, aber auch eine Krücke, die der Spieler nicht sieht (es sei denn er nutzt Hilfsprogramme) und das Spiel nicht beeinträchtigt und auch den "ESP-Count" nicht aufstockt, ist für mich in Ordnung!

    Du bist jemand, der versucht es zu 150 % richtig zu machen, selbst wenn das nur Vorgänge im Hintergrund sind, die kein Mensch sieht. Auch das ist völlig in Ordnung und manchmal oder meistens kann man dabei was lernen, weil Du den X-Translator anscheinend bis in die Tiefe verstehst. Vielleicht bin ich da ein bisschen empfindlich, aber "schreddern" fühlt sich für mich nicht in Ordnung an, wenn ich da verhältnismäßig viel Arbeit rein gesteckt habe um es zum Laufen zu bringen. Kann sein, dass Du das nicht verstehst und musst Du auch nicht, aber es hat nichts mit Eitelkeit zu tun! Ich weiß selber, dass Du mit dem X-Translator sehr gut umzugehen weist und mir da einiges voraus hast, auf der anderen Seite finde ich aber das Du da übertrieben viel Wert drauf legst, bei nichtigen "Problemen" die den meisten Leuten gar nicht auffallen und auch nicht "gamebreaking" sind.
     
    Oblvion_Member gefällt das.
  3. Sonneundso

    Sonneundso Freund des Hauses

    Du solltest mal versuchen einen Text mit bzw. in Latex zu erstellen - und dich anschließend beim Compilieren über zahllose (schlecht dokumentiere) Fehlermeldungen freuen.
    Man kann natürlich die Liebe nicht einklagen - aber mangelnde Sorgfalt z.B. früher beim Karre frisieren, war auch nicht ratsam.

    Prozenttechnisch könntet ihr euch ja auf 85% einigen (100 Prozent i.d.R. übertrieben). Es gibt im Internet eine Seite zum Morsecode-Lernen. Da kommt man erst mit 90% weiter. Nicht immer einfach.
    Manchmal kommt es natürlich drauf an. Es gibt Situationen, da geht nur Top oder Flop.
    Dann gibt es Situationen, die erfordern wirklich (viel) Übung, wie auch Kontrolle von außen (Diktate schreiben z.B.).
    Wenn man etwas wichtiges schriftliches veröffentlichen muss, ist es üblich, Freunde die Texte vorher durchsehen zu lassen.
     
  4. Deine Haltung ist mir unverständlich. Du sträubst Dich mit Händen und Füßen dagegen, eine fehlerhafte Veröffentlichung durch eine fehlerfreie zu ersetzen, obwohl das eine Sache von wenigen Minuten ist und praktisch keine Arbeit macht.
    Ersetzen! Anders kannst Du das nicht berichtigen. Also das Bestehende schreddern.
    Das hat nichts mit 150% richtig machen zu tun, sondern einfach erkannte, EINFACH zu behebende Fehler zu berichtigen. (Es zeigt aber auch, dass du Deine eigene Arbeit nicht vor Veröffentlichung überprüfst, was mehr als nachlässig ist und mich enttäuscht. Ich bin von Dir eigentlich qualitativ bessere Arbeit gewohnt. Kein Quick and Dirty)
     
  5. Dein Beitrag hier ist nicht hilfreich. Wie bei schwanger, gibt kein 85% schwanger, entweder ja oder nein. Und die Nichtkonvertierung nach UTF8 (also von LE nach SSE) zu beheben, ist ja in 10 Sekunden gemacht. Braucht keine Kontrolle von Dritten, nur ein check mit SSEEdit, der nicht gemacht oder dessen Ergebnis ignoriert wurde.
    Aber sich dagegen zu wehren (zumal ich ihm ein fertige saubere Version gegeben habe, ist kindischer Starrsinn.)
     
  6. Destero

    Destero Angehöriger

    @dreifels gut dass wir drüber "gesprochen" haben!:)
     
  7. Destero

    Destero Angehöriger

    Nur um das zusammenzufassen, wie ich es jetzt fixe, man kann es bestimmt auch so machen wie dreifels, aber ich wollte meine Version nicht "SCHREDDERN" sondern fixen! Ich mache das jetzt step bei step aber ich habe zumindest schon mal das Problem gefixt, dass ich zwei ESPs brauchte. Außerdem habe ich schon mal dreifels Hinweis auf den "Stahlsoldatenschild" gefixt und diesen in "Soldaten Stahlschild" umgewandelt.

    Umwandeln von 2 ESPs in eine:

    1. Die ESM "siege at Icemoth.esp" mit SSEedit zurück in eine normale ESP umwandeln, das gleiche mache ich mit der gleichzeitig geladenen ESL-flagged-ESP "siege at Icemoth fixed.esp". Auch diese wandele ich mit SSEedit in eine normale ESP zurück!

    2. Nun verwende ich die funktion "deepcopy into..." von SSEedit und copiere alle Einträge, außer der Buch-Kategorie, von "siege at Icemoth.esp" in die "siege at Icemoth fixed.esp" und lösche danach alle Einträge in der "siege at Icemoth.esp" (hätte ich vielleicht gar nicht machen brauchen) aber meine Intention war, es einfacher zu machen "siege at Icemoth.esp" von "siege at Icemoth fixed.esp" zu lösen, da erstere immer noch die ESM von der "siege at Icemoth fixed.esp" war! Beide habe ich dann abgespeichert!

    3. Öffen der "siege at Icemoth - fixed.esp" mit dem CK und dann abspeichern! Da "siege at Icemoth.esp" nicht mehr ESM-geflagged war, löst das Abspeichern mit dem CK die Verbindung und "siege at Icemoth.esp" ist somit nicht mehr "Master" von "siege at Icemoth fixed.esp!

    4. Mit X-Translator öffnen, Übersetzung für Stahlsoldatenschild berichtigen, validieren und abspeichern!
    Es sind jetzt sicher noch Fehler drin, aber wie schon gesagt, das war der "Erste Streich, der zweite folgt nicht sogleich, aber bald!"

    Ich will die Diskussion nicht wieder aufwärmen und für mich ist das auch erledigt, aber ich schätze ich kriege trotzdem Ärger dafür, dass ich es jetzt so gemacht habe wie ich es gemacht habe und dass ich meine Version nicht geschreddert habe.


    Es gibt vielleicht noch Rechtschreibfehler, aber es gibt keine "Errors" mehr, siehe SSEedit-Error-check! siege at icemoth_german_zero_errors.jpg
     
    PixelMurder gefällt das.
  8. also anstatt schreddern und neu nun schreddern und recyclen und verbliebene zeichenfehler sind egal.
    Tolle Lösung! Gratulation! ... aber wenn Stolz mehr zählt, als Verunft ...
     
  9. Destero

    Destero Angehöriger

    Was für Zeichenfehler? Ich habe nichts geschreddert, ich habe Fehler beseitigt!
    Es gibt keine Zeichenfehler, um das beurteilen zu können muss man sich die neue ESP anschauen, Danke für die Gratulation! :)

    Edit: Wie wäre es mal mit einem Patch für "Haafstad und die Grenze", das Texturen- und Lichtflackern ist Dir wohl nicht aufgefallen, das ist ja furchtbar, der gute Herr, der die Mod entworfen hat, hat zuviele Lichtquellen mit Schattenwurf verwendet, warum hast Du dich da noch nicht drauf gestürzt? Flackernde Lichter und Texturen sind verboten! :p;)
     
    Zuletzt bearbeitet: 30. Januar 2024
  10. Calarathon

    Calarathon Super-Moderator Mitarbeiter

    Thread aufgeräumt (falls sich wer wundert, wo einige Beiträge geblieben sind) plus Links auf die üblichen Seiten:

    btt
     
    Destero und Oblvion_Member gefällt das.
  11. Werbung (Nur für Gäste)
  1. Diese Seite verwendet Cookies, um Inhalte zu personalisieren, diese deiner Erfahrung anzupassen und dich nach der Registrierung angemeldet zu halten.
    Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden