Adventskalender

Mer

(Weitergeleitet von Elf)
Werbung (Nur für Gäste)

Mer, aldmerisch für Elf, wird als Bezeichnung für die auf Mundus lebenden Elfenvölker benutzt.[1] Hierzu gehören die Völker der Dwemer, Dunmer, ehemals Chimer, Bosmer und Altmer.[1] Neben diesen zählen auch die Orsimer und die Falmer zu den Mer.[2][3] Auch wenn die Bretonen aus einer Kreuzung zwischen Nediks und Aldmer entstanden sind[4], werden sie für gewöhnlich zu den Menschen, und nicht zu den Mer gezählt.[5] Einige wenige Völker sind verschwunden oder sind auf andere Art ausgestorben, beispielsweise die Dwemer und die Ayleiden.[1][6] Es wird vermutet, dass all diese Völker Nachfahren der Aldmer sind.[5] Die Maormer haben entweder einen komplett anderen Ursprung, oder aber sie spalteten sich schon auf Ihrem Heimatplaneten Aldmeris voneinander ab.[7]

Anmerkungen

  1. 1,0 1,1 1,2 siehe Die Anuade, nacherzählt
  2. siehe Die wahre Natur der Orks
  3. siehe Die Falmer: Eine Studie
  4. siehe Der kleine Tamriel-Almanach (1. Auflage): Kapitel: Hochfels
  5. 5,0 5,1 siehe Der kleine Tamriel-Almanach (3. Auflage), Kapitel: Alle Zeitalter der Menschen, eine allgemein Verständliche Zusammenfassung unserer Geschichte
  6. siehe Der kleine Tamriel-Almanach (1. Auflage): Kapitel: Himmelsrand
  7. Siehe Der kleine Tamriel-Almanach (3. Auflage), Kapitel: Andere Länder, Pyandonea
Völker des Aurbis
Menschen Bretonen · Kaiservolk · Kothringi · Nedier · Nord · Reikmannen · Rothwardonen · Yokudaner
Mer Aldmer · Altmer (Hochelfen) · Ayleïden (Wildelfen) · Bosmer (Waldelfen) · Chimer · Dunmer (Dunkelelfen) · Dwemer · Falmer (Schneeelfen) · Maormer · Orks (Orsimer)
Betmer Argonier (Saxhleel) · Goblins · Hist · Imga · Khajiit · Lilmothiit · Naga · Rieklinge
Akaviri Ka Po' Tun · Kamal · Tang Mo · Tsaesci
Daedra Dremora · Dunkle Verführer · Goldene Heilige · Umbrielaner · Xivilai
Andere Drachen · Feen · Krecken · Riesen
  • Namensnennung 2.5
  • Powered by MediaWiki