4Ä 171

Werbung (Nur für Gäste)
Übersicht Geschichte | Übersicht Ereignisse | Übersicht Schlachten und Kriege
| 3. Ära | 4. Ära | 5. Ära |  
| 4Ä 167 | 4Ä 168 | 4Ä 169 | 4Ä 170 | 4Ä 171 | 4Ä 172 | 4Ä 173 | 4Ä 174 | 4Ä 175 |

Im Jahr 4Ä 171 fand ein geschichtsveränderndes Ereignis statt:

Hauptereignisse[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

  • Am 30. Eisherbst trifft ein Bote der Thalmor in der Kaiserstadt ein und fordert im Namen des Aldmeri-Bundes von Kaiser Titus Mede II das Verbot der Anbetung Talos, die Auflösung des Klingen-Ordens und das Abtreten vieler Gebiete an den Bund.[1] Durch die Ablehnung des gestellten Ultimatums wird der Große Krieg ausgelöst, der die herrschenden Großmächte Tamriels die nächsten fünf Jahre beschäftigen sollte.[1]

Anmerkungen

  • Namensnennung 2.5
  • Powered by MediaWiki