Nahkampf

Werbung (Nur für Gäste)
MW Icon Nahkampf.gif
Nahkampf

Der Nahkampf ist eine Fertigkeit die es ermöglicht komplett ohne Waffen zu kämpfen. Es gibt 2 verschiedene Arten des Nahkampfes: zum einen normale Angriffe und zum anderem Powerangriffe. Wobei die normalen Angriffe die schnelleren sind, die aber weniger Schaden anrichten, Powerangriffe dagegen sind sehr träge, richten dafür aber sehr viel mehr Schaden an.

In Morrowind verringert der Faustkampf zunächst nur die Ausdauer des Gegners. Erst wenn dessen Ausdauer null erreicht, geht dieser zu Boden und die Nahkampfangriffe richten körperlichen Schaden an.

Fertigkeitsboni[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

In The Elder Scrolls III: Morrowind[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Mit steigender Fertigkeit verursacht man höheren Ausdauerschaden und später auch mehr normalen Schaden.

In The Elder Scrolls IV: Oblivion[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Anfänger Man verfügt über einen grundlegenden Powerangriff mit Schadensbonus in alle Richtungen.
Lehrling Man erlangt Schadensboni mit der Meisterung eines Powerangriffs im Stehen.
Geselle Man erlangt Schadensboni mit Powerangriffen nach links und rechts und man kann den Gegner entwaffnen.
Experte Rückwärts-Powerangriffe und die Möglichkeit, den Gegner beim Blocken niederzuschlagen.
Meister Man beherrscht nun den Vorwärts-Powerangriffs und die Möglichkeit, den Gegner zu lähmen. Ausserdem hat man beim Blocken die Möglichkeit, zurückzuschlagen und zu entwaffnen.
 
Vorlage Karte klein.png
Fertigkeiten

Alchemie · Akrobatik · Athletik · Axt · Beschwörung · Blocken · Einhändig · Handelsgeschick · Illusion · Kurzwaffe · Langwaffe · Leichte Rüstung · Mittlere Rüstung · Mystik · Ohne Rüstung · Nahkampf · Redekunst · Schleichen · Schwere Rüstung · Schwertkampf · Schütze/Schießkunst · Schlossknacken · Schmiedekunst · Schwimmen · Sicherheit · Speer · Stumpfe Waffe · Taschendiebstahl · Verzauberung · Veränderung · Wiederherstellung · Wortgewandtheit · Zerstörung · Zweihändig

Vorlage Karte klein.png
  • Namensnennung 2.5
  • Powered by MediaWiki