News aus dem Oktober 2016

Skyrim-Stammtisch – Wir waren dabei!

Morgen ist es endlich so weit: pünktlich zum schauerlichsten Fest des Jahres erscheint die Skyrim Special Edition für PC und erstmalig für Xbox one und Ps4

Anlässlich des Releases hat Bethesda fünf Skyrimfans eingeladen, um einmal über ihr Spielerlebnis in Skyrim zu plaudern und natürlich waren wir auch mit von der Partie. Welches war das größte moralische Dilemma? Der schönste Ausblick? Der Moment in dem Skyrim einen komplett in den Bann schlug?

Das und mehr gibt es im Video:

Skyrim: Monopoly Style

Ihr wolltet schon immer einmal Dörfer in Winterfeste errichten oder Schlösser in Windhelm? Dann dürfte Skyrim Monopoly genau das richtige für euch sein, denn wie bereits Assassin’s Creed und Fallout zuvor erhält nun auch Skyrim seine eigene Version des beliebten Brettspiels, wütende Drachen inklusive.

skyrim-monopoly

Das Spiel erscheint im kommenden März und kann auf der Merchoid Website für 47,99€ vorbestellt werden.

Skyrim zu Hause und unterwegs auf dem Nintendo Switch

Gestern hat Nintendo seine neue Konsole Nintendo Switch vorgestellt und zu unserer großen Überraschung war in dem Ankündigungstrailer The Elder Scrolls V: Skyrim zu sehen.

nintendo-switch-skyrim

Laut dem Trailer wird es mit dem Nintendo Switch möglich sein, Skyrim zu Hause im Wohnzimmer und auch von unterwegs zu spielen. Es soll somit nahtlos möglich sein, zwischen dem Fernseher und dem portablen Bildschirm zu wechseln. Um welche Version von Skyrim es sich dabei handelt, ob es Einschränkungen oder exklusive Inhalte geben und ob es eine Modunterstützung wie auf der PS4 und Xbox One geben wird ist noch nicht bekannt.

Anmeldung zur Closed Beta für das Creation Kit der Skyrim Special Edition

Ihr seid Skyrim-Modder? Kennt das Creation Kit in und auswendig? Habt Lust mal beim Beta-Test einer Software dabei zu sein? Dann ist das hier bestimmt etwas für Euch! Wie Bethesda Game Studios gestern via Twitter mitteilte, können sich Interessierte zur Closed Beta des Creation Kits der in 8 Tagen erscheinenden Skyrim: Special Edition anmelden!

Creation Kit der Skyrim: Special Edition

Hierfür benötigt Ihr zunächst Euren Bethesda.net-Account. Unter den Account-Einstellungen könnt Ihr Euch dann mit einem Klick für die Beta anmelden.

Am 13. Eisherbst beginnt das Hexenfest in ESO!

Die dunkle Jahreszeit naht und auch in Elder Scrolls Online warten die Feierlichkeiten zu einer alten tamrielischen Tradition auf Euch: Das Hexenfest ist das erste von vielen folgenden Festtagsevents in ESO.

ESO Hexenfest 2016

Das Event – wenn, dann nur zu geringen Teilen an Halloween angelehnt – beginnt am 13. Oktober (13. Eisherbst im tamrielischen Kalender), endet am 1. November und findet auf allen Plattformen statt.

Mr./Mrs. Tamriel-Wahlen 2016 – Hier sind die Gewinner!

Die Mr./Mrs. Tamriel-Wahlen 2016 sind vorbei. Die Sieger stehen fest. Wir möchten euch nicht länger auf die Folter spannen und bekanntgeben, wie die einzelnen Charakter dieses Jahr abgeschnitten haben!

Das sind die Ergebnisse der Wahlen 2016. Und hier kommen sie:

Die Misters and Misses Tamriel 2016

Mrs. Tamriel (ESO) 2016: Miss Take

Mr. Skyrim 2016: Veterano

Mr. Oblivion 2016: Dhampyr

Mr. Morrowind 2016: Licht (Titelverteidigung!)


Doch nun zu den Ergebnissen der einzelnen Wettbewerbe im Detail:

Skyrim-Mods nun doch auf der PlayStation 4

Anlässlich des Erscheinen der Skyrim Special Edition (erstmalig für Xbox One und Playstation 4) wurde vor ein paar Monaten Mod-Unterstützung für Konsolen angekündigt. Nachdem es allerdings zuletzt noch so aussah, als ob Mods die PlayStation 4 Wunschdenken bleiben sollten, haben sich Bethesda und Sony nun anscheinend doch noch auf eine Modunterstützung geeinigt.

Skyrim Special Edition 03 Skyrim Special Edition 02 Skyrim Special Edition 01

Aufatmen für alle PS4-Nutzer also, zumindest teilweise, denn eine Einschränkung gibt es doch: Externe Inhalte sind nicht gestattet. Was nun konkret extern ist und was nicht erläutert Bethesda nicht genauer, es könnten jedoch alle Mods betroffen sein, die über eine reine Nutzung der ursprünglichen Spielinhalte hinausgehen, sprich: alles, was in irgendeiner Form neue Meshes, Texturen oder sonstiges einfügt, wird wohl nicht funktionieren.

Ob diese Mods auf der Xbox One funktionieren werden, ist bisher noch unklar, da es jedoch neue Inhalte wie Waffen für Fallout 4 gibt, ist zu vermuten, dass dies möglich sein wird.