Wenn ihr ein Spiel erneut zum ersten Mal spielen könntet...

Dieses Thema im Forum "Andere Spiele" wurde erstellt von Killfetzer, 26. Dezember 2018.

  1. Elandra_MynShuryan

    Elandra_MynShuryan Angehöriger

    Ich habe immer mit Nacht des Raben gespielt. ;)

    Gruß
    Elandra
     
  2. dilldappel

    dilldappel Reisender

    Ich gehe nie jungfräulich an ein Spiel ran. Wie soll das auch gehen? Meistens erfahre ich aus Communites oder Spieletests von neuen Spielen und bin dadurch schon etwas gespoilert. Ich habe auch so viel schlechte Erfahrung gemacht, daß ich die Katze nicht mehr im Sack kaufen würde.

    Mass Effect hat eine sehr lebendige Modder Community und alle paar Jahre installiere ich die neusten grafischen Reworks und Char Mods. Die sind so gut, das ich jedesmal das Erlebnis habe, das Spiel neu zu spielen. Besonders die neue Grafikmod zu Mass Effect 2 hat es mir angetan, da hatte ich wirklich das Gefühl, zum ersten Mal das Game zu spielen. Dabei habe ich sicher schon 400 runs in Mass Effect 2.

    Dragon Age Origins ist auch so ein Spiel, obwohl ich schon viele Verschiedene Chars gespielt habe, es ist jedes mal auf neue anders.

    Die Zeit wo ME und DAO erschienen war, hatte mich euphorisiert. Ich habe gedacht, es fängt eine neue Ära von Videospielen an. Ehrlich gesagt, bin ich bis heute Enttäuscht, das seit her keine Spiele erschienen sind, die Inhaltlich an die Qualität dieser Spiele herangekommen sind.

    Dann wären da noch Gothic 2 und The Legend of Zelda Ocarina of Time. Das waren Spielerlebnisse, die haben mich nachhaltig geprägt haben.


    Ich bin schon in einem fortgeschrittenen Alter. Über vierzig Jahre Videospiel Erfahrung, da muss schon einiges passieren, um mich noch zu beeindrucken. Gerade habe ich Disco Elysum angefangen und das hat künstlerisches, das ich so bisher nicht kannte. Schaun wir mal, ob es so bleibt.
     
  3. Sonneundso

    Sonneundso Neuankömmling

    Ist doch schon passiert: Baldurs Gate
     
  4. Sonneundso

    Sonneundso Neuankömmling

    Oblivion wäre ein guter Kandidat zum nochmal spielen und alles vorherige vergessen.

    (Ich kann mich noch gut daran erinnern, wie gut mir das Spiel und seine Möglichkeiten und seine wunderschönen Grafiken, Ingameplay, Open World usw. gefallen hatten. Und dann mit der ersten Spielfigur vor Wölfen weglaufen..die erste Spielfigur war zu schwach, zu vermurkst, es musste eine neue her..)

    Neuspielen dann:
    Mit vielen guten Mods, guten Grafiklösungen usw. und weitgehend crashfrei. Das Nicht-Abstürzen kann ja den erfahrenen Spielern schon noch befremdlich erscheinen.
    Voraussetzungen wäre aber unter anderen eine Oblivion-gemäße Mod-Vorauswahl. So ein bisschen weh tut es ja doch, dass man z.B. Burg Rabenstolz aufgrund seiner geschichtlichen Hintergründe eher nicht mehr spielt. Beim Orden Akt1 müssten unbedingt (!!) noch ein paar Hausaufgaben gemacht werden, die wurden einfach liegengelassen. Schade eigentlich.

    Was noch fehlt ist u.a. dass einige der Wikiseiten im Internet auch Ingame erreichbar sind. Z.B. eine Trainerliste. Die Trainer selber sind so lala - in der Regel funzt das Meistertraining nicht gut. Fast wie im richtigen Leben, aber da ist es eher so, dass die Lehre trotz widriger Umstände klappt.
    Wie auch immer, es braucht die ein oder andere Traineralternative.
    (wie auch Charakterentwicklungshilfen)

    Offizielle Mods? Vielleicht keine, Shivering Isles? Naja, ich würde es weglassen. Allerdings braucht Aspiria SI.

    Nehrim? War ja teilweise sehr gut gemacht, nur schade, dass man Oblivion verlassen muss..
    Würde ich weglassen, auch wenn es weh tut. Passt nicht.

    ..usw..
     
    Zuletzt bearbeitet: 14. November 2019 um 10:04 Uhr
    Spiritogre gefällt das.
  5. Moorkopp

    Moorkopp Bürger

    Oblivion.
    Nie werde ich mein Staunen vergessen, als der Ladebildschirm der Installation all die schönen Screenshots zeigte - und es Eeeeeewigkeiten dauerte.
    Und dann die erste Enttäuschung, im Verließ mit dem Kaiser. Das war ja gar nicht so bunt...
    Aber DANN!

    WHOAAA ^^

    Kamste aus dem Staunen nicht mehr raus und wusstest nicht wohin du zuerst gucken sollst.

    Joa, das Feeling wünsch ich mir zurück! Selbst Skyrim hat das nich geschafft. Kein Spiel mehr, um genau zu sein.
     
    Sonneundso und Spiritogre gefällt das.
  6. Werbung (Nur für Gäste)
Die Seite wird geladen...
  1. Diese Seite verwendet Cookies, um Inhalte zu personalisieren, diese deiner Erfahrung anzupassen und dich nach der Registrierung angemeldet zu halten.
    Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden