2Ä 854

Werbung (Nur für Gäste)
Übersicht Geschichte | Übersicht Ereignisse | Übersicht Schlachten und Kriege
| 1. Ära | 2. Ära | 3. Ära |
| 2Ä 850 | 2Ä 851 | 2Ä 852 | 2Ä 853 | 2Ä 854 | 2Ä 855 | 2Ä 856 | 2Ä 857 | 2Ä 858 |

Im Jahre 2Ä 854 wird der cyrodiilische Kaiser Cuhlecain von einer Hochfels Nachtklinge ermordet und General Talos schwer verwundet. General Talos überlebt die schwere Verwundung, welche ihn seine mächtige Stimme kostete, und wird als Tiber Septim der Nachfolger Cuhlecains als Kaiser von Cyrodiil.[1]

Anmerkungen

  • Namensnennung 2.5
  • Powered by MediaWiki