3Ä 286

Werbung (Nur für Gäste)
Übersicht Geschichte | Übersicht Ereignisse | Übersicht Schlachten und Kriege
| 2. Ära | 3. Ära | 4. Ära |  
| 3Ä 282 | 3Ä 283 | 3Ä 284 | 3Ä 285 | 3Ä 286 | 3Ä 287 | 3Ä 288 | 3Ä 289 | 3Ä 290 |

Im Jahre 3Ä 286 wird die Aufklärung von Akavir, die im Vorjahr begonnen wurde, von Spähern fortgesetzt. Als Landungspunkt für die Invasion wählt Uriel V schließlich das Königreich der Tsaesci im südwestlichen Teil von Akavir.[1]

Weiterhin schrieb wohl in diesem Jahr der Pirat Torradan ap Dugal seine Tagebücher.[2]

Anmerkungen

  • Namensnennung 2.5
  • Powered by MediaWiki