Glenumbramoor

Werbung (Nur für Gäste)
Glenumbria Moor
Lage Glenumbria Moor.png
Lage von Glenumbria Moor im Jahre 3Ä 405
Wissenswertes
Provinz Hochfels
Vorherrschendes Volk Bretonen
Hauptstadt Glenumbria
Herrscher unbekannt
Örtliche Gottheit Mara
Ritterorden keiner
Heutige Zugehörigkeit Daggerfall
Das Glenumbria-Moor, auch als Glenumbramoor oder Glenumbria-Hochmoor[1] bekannt, liegt an der nordwestlichen Spitze der nördlichen Seite der Iliac-Bucht. Die Grenzen des Glenumbria-Moors liegen im Nordosten an Nordmoor, im Osten an Felsschlucht und im Süden an Tulune.

Im Jahre 1Ä 482 fand hier die Schlacht beim Glenumbria-Moor statt, in welcher die Alessianische Armee vom Direnni-Clan vernichtet wurde.

Anmerkungen

 
Vorlage Karte klein.png
Historische Gebiete im Raum der Iliac-Bucht

Abibon-Gora · Alcaire · Alik'r · Anticlere · Antiphyllos · Ayasofya · Balfiera · Bergama · Betonia · Bhoriane · Cybiades · Daenia · Dolchsturz · Dak'fron · Drachenschwanzberge · Dwynnen · Ephesus · Gavaudon · Felsschlucht · Glenumbria-Moor · Ilessanische Hügel · Kairou · Kambrien · Koegria · Kozanset · Lainlyn · Menevia · Mournoth · Myrkwasa · Nordmoor · Orsinium · Phrygias · Pothago · Santaki · Satakalaam · Sentinel · Shalgora · Tigonus · Totambu · Tulune · Urvaius · Wegesruh · Wrothgarianberge · Ykalon

Vorlage Karte klein.png
  • Namensnennung 2.5
  • Powered by MediaWiki
  1. Diese Seite verwendet Cookies, um Inhalte zu personalisieren, diese deiner Erfahrung anzupassen und dich nach der Registrierung angemeldet zu halten.
    Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden