Schutzgeist

Werbung (Nur für Gäste)
Icon Infobox.png Dieser Artikel steht derzeit im WIP (Work in progress)
Bearbeitet von Emilia
Das heißt dieser Artikel wird derzeit komplett über- oder bearbeitet und jegliche Änderungen an diesem Artikel könnten eventuell verloren gehen. Bitte warte daher mit Änderungen, bis dieser Hinweis nicht mehr erscheint, um einen möglichen Bearbeitungskonflikt zu vermeiden! Weitere Infos findest du gegebenenfalls auf der jeweiligen Diskussionsseite des Artikels!
 
Artikelweiche.svg In dem Artikel Schutzgeist geht es um die Hintergrundgeschichte. Spielbezogene Einzelheiten findet ihr auf den folgenden Seiten:

Ein Schutzgeist ist eine ätherische Erscheinung, die fest an einen Ort,[1] eine Person[2] oder ein Ereignis[3] gebunden ist. Sie dienen als Wächter, können neben ihrer Aufgabe jedoch auch selbstständig agieren.[1] Ihre Gestalt entleihen sie der sterblichen Welt, erscheinen jedoch oft schemenhaft[4] oder durchscheinend. Gelegentlich wird bei der Beschwörung von Daedra als persönliche Begleiter von Magiern ebenfalls von Schutzgeistern gesprochen.[5]

Vildras, Schutzgeist des Reliquiars der Heimlyn-Zuflucht

Ursprung

Der Hintergrund eines Schutzgeistes kann unterschiedlicher Natur sein: Verstorbene können sich durch eine starke emotionale Bindung oder auch Magie zu Schutzgeistern entwickeln, die sogar vernunftbegabt und intelligent verbleiben.[3] Es könne sich auch um frei umherziehende Daedra oder gestaltgewordene Natur handeln.[1] Unabhängig von der Quelle ihres Wesens sind Schutzgeister für den Schutz ihres Ankerpunktes zuständig. Wie dieser Schutz aussieht, kann sich in unterschiedlichster Weise manifestieren. Eine grundauf aggressive Haltung, ein verspieltes und zu Streichen neigendes Verhalten oder auch ein grundsätzlich freundliches Auftreten gegenüber Sterblichen ist möglich - bei mangelndem Respekt gegenüber dem Geist oder dem Ankerpunkt kann sich dies jedoch schnell ändern.[1]

Beschwörung

Insbesondere in Himmelsrand ist die Beschwörung eines Schutzgeistes verbreitet. Dieser einfache Beschwörungszauber hat keine Ähnlichkeit zu der allgemein verpönten Totenbeschwörung oder dem nach der Oblivionkrise verhassten Umgang mit Daedra. Stattdessen erscheint der Geist in Form eines geisterhaften Wolfes, eines der Totemtiere der Nord.

Literaturverzeichnis

Anmerkungen

  • Namensnennung 2.5
  • Powered by MediaWiki
  1. Diese Seite verwendet Cookies, um Inhalte zu personalisieren, diese deiner Erfahrung anzupassen und dich nach der Registrierung angemeldet zu halten.
    Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden