Adventskalender

Varus Vantinius

Werbung (Nur für Gäste)
Artikelweiche.svg In dem Artikel Varus Vantinius geht es um die Hintergrundgeschichte. Spielbezogene Einzelheiten findet ihr auf den folgenden Seiten:
Ritter des kaiserlichen Drachens
Vorgänger
 ???
Varus Vantinius
3Ä ??? - 3Ä 427
Nachfolger
 ???[1]
Varus Vantinius

Varus Vantinius war um 3Ä 427 Ritter des kaiserlichen Drachens des Ordens von Ebenherz und somit Kommandant der Kaiserlichen Legion im Vvardenfell-Disrtikt.

Varus residierte im Saal des großen Rates in Ebenherz. Er trug meist einen Silberharnisch der Herzogswacheund Kaiserliche Rüstung, bis auf Helm und Schild. Als Waffe trug er ein Stahlbreitschwert der Hiebe.

In 3Ä 427 gab er einem Mitglied der Legion zwei Aufgaben, einmal das Claymore Chrysamere von der Hexerin Draramu Hloran, zum anderen die Fürstenrüstung vom abtrünnigen Legionär Furius Acilius zurück zu holen. Beide hatten die Artefakte von der Kaiserliche Legion gestohlen.[2] Später wurde er von jemanden der selbst Ritter des Kaiserlichen Drachens werden wollte, zum Duell in der Arena von Vivec herausgefordert. Obwohl er dort mit Chrysamere und der Fürstenrüstung kämpfte, wurde er besiegt.[3]

Anmerkungen

  1. de facto der Spieler
  2. Teil der Quest Fürstenrüstung
  3. Teil der Quest Duell der Großmeister
  • Namensnennung 2.5
  • Powered by MediaWiki
  1. Diese Seite verwendet Cookies, um Inhalte zu personalisieren, diese deiner Erfahrung anzupassen und dich nach der Registrierung angemeldet zu halten.
    Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden