Ebenherz

Werbung (Nur für Gäste)
Artikelweiche.svg In dem Artikel Ebenherz geht es um die Hintergrundgeschichte. Für die Stadt auf dem Festland, siehe Alt-Ebenherz Spielbezogene Einzelheiten findet ihr auf den folgenden Seiten:
Ebenherz
Ebenherz.jpg
Ebenherz
Provinz Morrowind
Region Vvardenfell, Ascadia-Inseln
Regierung Kaiserreich von Tamriel
Gewerbe Handel
Statthalter Herzog Vedam Dren (Stand: 3Ä 427)
Bevölkerung
Einwohner-
schichten
Oberschicht
Vorherrschendes
Volk
Kaiservolk
Sonstiges
Baustil Stil der Festungen der Kaiserlichen Legion
Das Wahrzeichen
Drachenstatue-Ebenherz.jpg
Die Drachenstatue im Hafen
Lage
Ebenherz-Lage.jpg Ebenherz liegt gleich westlich von Vivec
Stadtkarte Ebenherz.jpg
Stadtkarte von Ebenherz
Ebenherz (Englisch: Ebonheart) ist das Hauptquartier des Kaiservolkes im Vvardenfell Distrikt und zugleich ein blühender Seehafen. Herzog Vedam Dren ist der Herrscher des Distrikts und Stellvertreter des Kaisers Uriel VII. Die Ratskammern des Distriktes und die Falkenfalter-Festung der Legion befinden sich ebenfalls hier. Ebenherz ist ein lebhaftes Seehandelszentrum, so dass die Stadt als Hauptsitz für die Ost-Kaiserliche Händlergilde dient.

Geografie[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Ebenherz liegt westlich des Tempelbezirks Vivecs und vom Palast des Vivec sowie südlich von Pelagiad in der Region der Ascadia-Inseln.

Ebenherz liegt dabei auf zwei Inseln in der Systata-Lagune.[1]

Gliederung[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Ebenherz ist in 3 verschiedene Bereiche eingeteilt: Den Hafen, das Diplomatenviertel und das Schloss.

Hafen[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Die erste Bereich ist der Hafen, welcher mit zwei Brücken mit dem Festland verbunden ist. Hier befinden sich das Wahrzeichen der Stadt, eine große Drachenstatue sowie die Kontore der Ostkaiserlichen Handeskompanie.

Diplomatenviertel[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Der zweite Bezirk ist das Diplomatenviertel, welches man über eine Brücke im Westen des Hafens erreicht. Hier liegen das einzige Gasthaus in Ebeherz sowie die Argonische und die Himmelsrand-Mission. Außerdem liegt hier die Falkenfalter-Festung, in welcher mit der Falkenfalter-Legion die beste Legion auf Vvardenfell stationiert ist.

Schloss[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Hauptartikel: Schloss Ebenherz

Von dort aus erreicht man über eine Brücke im Westen Schloss Ebenherz, den Sitz der Distriktsregierung. Hier residieren Herzog Vedam Dren und der Große Rat. Des weiteren befindet sich hier die Hauptniederlassung des Kaiserlichen Kults.

Gebäude[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Neben dem Schloss Ebenherz gibt es noch andere Gebäude auf der Festung.

Wahrzeichen[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Das Wahrzeichen in Ebenherz ist die Statue des Kaiserlichen Drachens im Zentrum des Platzes der Gilde beim Hafen.[1]

Reisen[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Es gibt mehrere Wege, die Stadt Ebenherz zu erreichen:

Beim Hafen befindet sich der Schiffsmeister Nevosi Hlan mit seinem Schiff Chun-Ook. Er kann Personen nach Vivec, Hla Oad, Tel Branora und Sadrith Mora befördern.

Gegenüber von Nevosi Hlan befindet sich Blatta Hateria. Mit ihrem Fischerboot kann sie Personen zum Kloster der abtrünnigen Priester auf Holamayan befördern.

Personen[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Insgesamt befinden sich knapp 80 Personen auf dem Schloss bzw. in Ebenherz.

Anmerkungen

  1. 1,0 1,1 Dialog mit einem Bürger von Ebenherz in The Elder Scrolls III: Morrowind zum Thema bestimmter Ort: Schloss Ebenherz besteht aus zwei Festungen auf benachbarten Inseln an der Systata-Lagune, westlich von Vivec. [...] Kontore, Lagerhäuser und Hafen der Ost-Kaiserlichen Händlergilde sind östlich des Schlosses und durch eine Brücke mit ihm verbunden. Die Statue des Kaiserlichen Drachens auf dem Platz der Gilde erinnert an Macht und Reichtum, die das Kaiserreich in Morrowind genießt.
 
  • Namensnennung 2.5
  • Powered by MediaWiki