Adventskalender

Ithis Omalor

Werbung (Nur für Gäste)
Artikelweiche.svg In dem Artikel Ithis Omalor geht es um die Hintergrundgeschichte. Spielbezogene Einzelheiten findet ihr auf den folgenden Seiten:
Ithis Omalor

Ithis Omalor war ein Mitglied des Hauses Dres[1] und Anhänger von Magistra Vox.

In 2Ä 582 wurde Omalor von Vox nach Mzithumz geschickt um unter allen Umständen größere Gruppen an der Reise durch die Obsidianschlucht zu hindern,[2] wo die Leidgeborenen an der Weiterentwicklung der Llodos-Seuche forschten.[3] Dazu warb er Söldner der Dres,[2] darunter auch Vrali[1] an. Außerdem bekam er von Vox einen Steuerstab zur Verfügung gestellt, mit dem er die Animunculi der Dwemer aus der nahmen Ruine kontrolieren konnte.[2] Beim Angriff der Konstrukte auf eine Karawane des Hauses Hlaalu, zersprang der Steuerstab jedoch und die Konstrukte wandten sich gegen die Dres.[1][4] Omalor floh in das Innere von Mzithumz,[5] wurde dort jedoch gestellt.[6] Ob er dort starb oder den Wachen des Hauses Hlaalu übergeben wurde, ist nicht bekannt.[7]

Anmerkungen

  1. 1,0 1,1 1,2 Dialog mit Vrali
  2. 2,0 2,1 2,2 Ithis Omalors Befehle
  3. Dialog mit Späherin Mamyne
  4. Dialog mit Ithis Omalor
  5. Dialog mit Verteidigerin Maera
  6. Teil der Quest Mechanischer Mord
  7. Das liegt in der Entscheidung des Spielers.
  • Namensnennung 2.5
  • Powered by MediaWiki
  1. Diese Seite verwendet Cookies, um Inhalte zu personalisieren, diese deiner Erfahrung anzupassen und dich nach der Registrierung angemeldet zu halten.
    Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden