Online:Schreitet-in-Asche

Werbung (Nur für Gäste)
Schreitet-in-Asche
ESO Schreitet-in-Asche.jpg
Volk Unbekannt Geschlecht Weiblich
Orte

Schreitet-in-Asche ist eine Person aus The Elder Scrolls Online, die an den Orten Ebenherz, Kalthafen, Ruinen unter der Feste Virak, Steinfälle, gepeinigte Spitze und leere Stadt anzutreffen ist.

Aufgaben

Folgende Aufgaben haben mit Schreitet-in-Asche zu tun:

Gebiete

SR Marker.png Balreths Ende
SR Marker.png Chancengleichheit
SR Marker2.png Die Erstürmung der Feste Virak
SR Marker2.png Die Rückkehr der Wächter
SR Marker.png Was die Flut anschwemmt


Legende: SR Marker.png Aufgabe beginnt bei der Person SR Marker2.png Aufgabe hat mit der Person zu tun

Dialoge

Schreitet-in-Asche Sonne auf meinen Schuppen! Willkommen. Ihr habt hoffentlich schon meine Vettern im Viertel der Argonier getroffen, oder?
Spieler Passt das Viertel zu Euch?
Schreitet-in-Asche Fragt Ihr mich, ob wir uns wohlfühlen? Keiner von uns fühlt sich außerhalb von Schwarzmarsch wohl. Zu trocken, zu offen, zu hell.


Doch derzeit werden wir gut behandelt, und der Hist wird bald wieder wohlauf sein.

Spieler Wie geht Ihr mit Eurer neuen Position um?
Schreitet-in-Asche Bevor ich herkam, kümmerte ich mich nur um den Regen, wenn er auf meinen Stamm fiel. Jetzt muss ich mich auch um Steinfälle und diesen Pakt sorgen.


Das Schilfrohr mag sich im Wind beugen, doch ich darf das nicht.

Schreitet-in-Asche Ihr werdet uns helfen, einen Weg zu finden, diese gefährlichen Wasser zu bezwingen und unsere Truppen an der Plündererzitadelle vorbeizubringen. Ich habe vollstes Vertrauen zu Euch.

Schreitet-in-Asche Es wird höchste Zeit, General Serien zu erledigen und seinen Abscheulichkeiten ein Ende zu setzen. Dann werden wir die Feste Virak für den Pakt zurückgewinnen.

Holgunn und Tanval haben die Truppen der Nord und der Dunkelelfen mobil gemacht. Sie warten nur noch auf das Signal, dass die Tore entriegelt wurden.

Spieler Ich werde die Riegel entfernen. Wo soll ich nach Serien suchen?
Schreitet-in-Asche Sobald die Tore entriegelt wurden, solltet Ihr im Turm der Burg nach Serien suchen. Wir glauben, dass er sich dort verkrochen hat, um seine Zauberbücher zu lesen.

Blut für den Pakt!

Spieler Ich werde die Tore entriegeln und General Serien suchen.
Schreitet-in-Asche Wir haben noch viel Arbeit vor uns. Ohne Verstärkung werden diese Truppen nicht mehr lange durchhalten. Und ich bin überzeugt, dass Serien sich nicht kampflos ergeben wird.

Die eigentliche Schlacht hat gerade erst begonnen.

Schreitet-in-Asche Ich habe einige unserer fähigsten Kämpfer hier versammelt. Wir sind bereit, die Feste zu infiltrieren, sobald der Weg frei ist.

Ihr seid ideal für meinen Plan, mein Freund.

Spieler Was ist Euer Plan?
Schreitet-in-Asche Mein Urahn war ein mächtiger Schamane. Er hat an mich die uralte Formel für ein Elixier weitergegeben, das es Reisenden erlaubt, in der „Anderswelt“ zwischen dem Reich der Lebenden und dem der Toten zu wandeln.

Es wirkt auf all jene, die schon im Einklang mit den jenseitigen Reichen stehen.

Spieler Und Ihr glaubt, ich bin bereits mit ihnen im Einklang?
Schreitet-in-Asche Ihr seid anders. Das muss Euch doch bewusst sein. Ihr seid nicht völlig bei uns, nicht wahr? Das macht Euch zum perfekten Empfänger des Elixiers.

Setzt das Elixier ein, um die Katakomben unter der Feste Virak zu durchqueren. Findet die Tür, öffnet den Weg und beendet diese Belagerung.

Spieler Ihr wollt, dass ich das Elixier trinke?
Schreitet-in-Asche Ja, trinkt es. Dann werdet Ihr dorthin gehen können, wohin ich nicht gehen kann.

Natürlich werden Euch nicht alle in der Anderswelt willkommen heißen. Der Kontakt mit dem Jenseits könnte unangenehm sein, also geht allen Wesen aus dem Weg, die Ihr dort seht. Viel Glück.

Schreitet-in-Asche Hütet Euch vor denen, die in der Anderwelt leben. Sie werden von Eurer Anwesenheit nicht begeistert sein.
Schreitet-in-Asche Wie Aale durch Seegras. Wir sind im Inneren. Gut gemacht! Meine Truppen stoßen bereits in den Haupthof der Feste vor.
Spieler Die Feste ist also unser?
Schreitet-in-Asche Ich habe einige unserer fähigsten Kämpfer hier versammelt. Wir sind bereit, die Feste zu infiltrieren, sobald der Weg frei ist.

Ihr seid ideal für meinen Plan, meine Freundin.

Schreitet-in-Asche Ihr seid anders. Das muss Euch doch bewusst sein. Ihr seid nicht völlig bei uns, nicht wahr? Das macht Euch zur perfekten Empfängerin des Elixiers.

Setzt das Elixier ein, um die Katakomben unter der Feste Virak zu durchqueren. Findet die Tür, öffnet den Weg und beendet diese Belagerung.

Schreitet-in-Asche Heute ist kein guter Tag für Senie, Reisender.
Spieler Seid Ihr Schreitet-in-Asche?
Schreitet-in-Asche Ja, das stimmt. Ich habe die Schreie des Berges gehört und bin gekommen, um mit der Erde zu sprechen. Dieser Sturkopf Girvas hört nicht auf meine Warnung. Er beschuldigt mein Volk für das Dunkel aus der Vergangenheit. Sieht Schatten, wo keine sind.
Spieler Girvas glaubt, Ihr hättet seine Tochter entführt.
Schreitet-in-Asche Wie Ihr selbst seht, ist seine Tochter nicht hier.


Ich habe Morvani vorhin gesehen. Der Fluss ihres Lebens führt sie regelmäßig zum Fuß des Aschberges.

Spieler Dort ist sie?
Schreitet-in-Asche Sicher weiß ich das nicht. Ich sah sie nur nach Westen aus dem Dorf gehen. Findet sie. Dann wird Girvan mir hoffentlich zuhören.


Wenn Ihr erfolgreich seid, benutzt das hier.

Spieler Was ist das?
Schreitet-in-Asche Ein Signal. Es ist farbenfroh, aber ungefährlich.


Wenn Ihr Fürstin Morvani findet, setzt es ein, und ich werde zu Euch kommen.

Spieler Könnt Ihr mir etwas über den Argwohn zwischen den Argoniern und den Dunkelelfen erzählen?
Schreitet-in-Asche Die Wahrheit fällt vom Himmel wie ein kühler Regen, der sich viele Rinnen in den Schlamm gräbt.


Meine Wahrheit mag sich von der der Dunmer unterscheiden, und doch sind sie beide wahr.

Spieler Ihr hasst die Dunkelelfen also nicht?
Schreitet-in-Asche Ich hege keine Liebe für sie. Aber hasst Ihr das Feuer dafür, dass es Eure Hütte niederbrennt? Das Feuer tut nur, was es tun muss.


Sie sahen unsere Hütten, und ihre Natur zwang sie zum Handeln. Ich vertraue darauf, dass Dunkelelfen tun, was Dunkelelfen tun müssen.

Schreitet-in-Asche Der Wind hat Euch mit unverbrannten Schuppen hierher getragen.


Was machen wir jetzt?

Spieler Ich habe die Wächteratronachen besiegt. Ich sollte sie nun zu uns rufen können.
Schreitet-in-Asche Dies ist Magie, die ich fern von den Wassern meiner Heimat nicht verstehe. Ihr seid mutig, am Flussufer zu wandeln.
Spieler Wir sollten bereit sein. Gibt es sonst noch etwas, das ich wissen sollte?
Schreitet-in-Asche Ihr habt das Unmögliche geschafft. Es war weise von mir, den Stein in Eurem Geist zu sehen.


Allerdings bin ich auch bekannt dafür, weise zu sein.

Spieler Wir haben ihn gemeinsam besiegt.
Schreitet-in-Asche Der Sieg ist wie ein kühlender Regen, oder? Aber der Sturm tobt noch weiter.
Spieler Was soll ich für Euch tun?
Schreitet-in-Asche Heute ist kein guter Tag für Senie, Reisende.
Schreitet-in-Asche Ja, das stimmt. Seht Euch das an. Das ist kein natürlicher Ausfluss von Lava. Das sind Fußspuren. Ein Geist des Zorns zog hier hindurch.

Dieser Sturkopf Girvas hört nicht auf meine Warnung. Er denkt, der Ausbruch wäre das gewesen.

Schreitet-in-Asche Wie Ihr selbst seht, ist seine Tochter nicht hier.

Ich habe Morvani vorhin gesehen. Der Fluss ihres Lebens führt sie regelmäßig zum Fuß des Aschberges.

Schreitet-in-Asche Sicher weiß ich das nicht. Ich sah sie nur nach Westen aus dem Dorf gehen. Findet sie. Dann wird Girvan mir hoffentlich zuhören.

Wenn Ihr erfolgreich seid, benutzt das hier.

Schreitet-in-Asche Ein Signal. Es ist farbenfroh, aber ungefährlich.

Wenn Ihr Fürstin Morvani findet, setzt es ein, und ich werde zu Euch kommen.

Schreitet-in-Asche Die Wahrheit fällt vom Himmel wie ein kühler Regen, der sich viele Rinnen in den Schlamm gräbt.

Meine Wahrheit mag sich von der der Dunmer unterscheiden, und doch sind sie beide wahr.

Schreitet-in-Asche Ich hege keine Liebe für sie. Aber hasst Ihr das Feuer dafür, dass es Eure Hütte niederbrennt? Das Feuer tut nur, was es tun muss.

Sie sahen unsere Hütten, und ihre Natur zwang sie zum Handeln. Ich vertraue darauf, dass Dunkelelfen tun, was Dunkelelfen tun müssen.

Schreitet-in-Asche Könnt Ihr es an Eurer Schnauze fühlen? Das Donnergrollen? Ich glaube, es gibt noch mehr im Aschland, die meine Fähigkeiten brauchen können.

Möge der kalte Regen unsere Schuppen wieder berühren, Reisende.

Schreitet-in-Asche Der Sturm wütet, aber ich bin dem Regen entkommen.

Wie läuft der Kampf, mein Freund?

Spieler Es läuft gut. Was habt Ihr erfahren?
Schreitet-in-Asche Die alten Schutzzauber wurden wiederhergestellt. Wir schwimmen gegen eine zu starke Strömung an.
Spieler Ich weiß, wie man die Schutzzauber aufhebt, Schreitet-in-Asche.
Schreitet-in-Asche Xuth! Ihr seid die Sonne auf meinen Schuppen. Der erste Schutzzauber ist unter den Ruinen direkt vor uns.
Spieler Wo sind die anderen Schutzzauber?
Schreitet-in-Asche Die anderen Schutzzauber sind in anderen Ruinen, entlang des Weges zur Spitze.

Geht schnell. Und möget Ihr den Wind im Rücken haben.

Spieler Ich werde das erledigen.
Schreitet-in-Asche Wir sind sicher. Ich würde das nur ungern wiederholen.
Spieler Ist es vorbei?
Schreitet-in-Asche Die Brüder des Zwists sind gefangen. Der Sturm ist vorübergezogen. An der Spitze herrscht wieder Stille. Es ist vorbei, zumindest für den Augenblick.
Spieler Tanval hat mir erzählt, er hätte vor, seine Stellung aufzugeben.
Schreitet-in-Asche Am Ende ist die Weisheit doch zu ihm zurückgekehrt. Holgunn wird maulen, aber er wird ein guter Anführer sein, bis die Großen Häuser jemand anderes erwählen.

Ich hingegen muss zu meinem Stamm zurück. Ich werde mich ein wenig sonnen und nicht mehr an Stürme denken. Bleibt feucht, mein Freund.

Schreitet-in-Asche Ja, das stimmt. Seht Euch das an. Das ist kein natürlicher Ausfluss von Lava. Das sind Fußspuren. Ein Geist des Zorns zog hier hindurch.

Dieser Sturkopf Girvas hört nicht auf meine Warnung. Er denkt, der Ausbruch wäre das gewesen.

Schreitet-in-Asche Wie Ihr selbst seht, ist seine Tochter nicht hier.

Ich habe Morvani vorhin gesehen. Der Fluss ihres Lebens führt sie regelmäßig zum Fuß des Aschberges.

Schreitet-in-Asche Sicher weiß ich das nicht. Ich sah sie nur nach Westen aus dem Dorf gehen. Findet sie. Dann wird Girvan mir hoffentlich zuhören.

Wenn Ihr erfolgreich seid, benutzt das hier.

Schreitet-in-Asche Ein Signal. Es ist farbenfroh, aber ungefährlich.

Wenn Ihr Fürstin Morvani findet, setzt es ein, und ich werde zu Euch kommen.

Schreitet-in-Asche Die Wahrheit fällt vom Himmel wie ein kühler Regen, der sich viele Rinnen in den Schlamm gräbt.

Meine Wahrheit mag sich von der der Dunmer unterscheiden, und doch sind sie beide wahr.

Schreitet-in-Asche Ich hege keine Liebe für sie. Aber hasst Ihr das Feuer dafür, dass es Eure Hütte niederbrennt? Das Feuer tut nur, was es tun muss.

Sie sahen unsere Hütten, und ihre Natur zwang sie zum Handeln. Ich vertraue darauf, dass Dunkelelfen tun, was Dunkelelfen tun müssen.

Schreitet-in-Asche Der Wind hat Euch mit unverbrannten Schuppen hierher getragen.

Was machen wir jetzt?

Schreitet-in-Asche Seid vorsichtig auf Eurem Weg nach Westen, meine Freundin. Ich befürchte, die Sturmwolken werden dunkler, wo die Asche auf das Meer trifft.
Schreitet-in-Asche Ihr habt das Unmögliche geschafft. Es war weise von mir, den Stein in Eurem Geist zu sehen.

Allerdings bin ich auch bekannt dafür, weise zu sein.

Schreitet-in-Asche Der Sturm hat sich gelegt, und der Himmel ist klar. Aber eine neue Wolke zieht bedrohlich am Horizont herauf.

Ihr müsst Tanval finden. Ihr müsst seine Pläne durchkreuzen.

Schreitet-in-Asche Am Ende ist die Weisheit doch zu ihm zurückgekehrt. Holgunn wird maulen, aber er wird ein guter Anführer sein, bis die Großen Häuser jemand anderes erwählen.

Ich hingegen muss zu meinem Stamm zurück. Ich werde mich ein wenig sonnen und nicht mehr an Stürme denken. Bleibt feucht, meine Freundin.

Schreitet-in-Asche Balreth mag gebunden sein, doch das Bündnis bedroht nach wie vor die Aschlande. Wir haben davon erfahren, dass an der Küste westlich von Ebenherz eine Großoffensive im Gange ist. Truppen des Pakts und des Bündnisses kämpfen nun um das Labyrinth aus Landkorallen, das man Vivecs Fanfaren nennt.
Spieler Vivecs Fanfaren?
Schreitet-in-Asche Die Dunkelelfen sehen die Korallen als Geschenk ihres lebendigen Gottes Vivec an. Ihnen zufolge hat er sie im akavirischen Krieg gerettet. Doch das spielt jetzt keine Rolle mehr. Das Militär des Pakts könnte Euer Können und Eure Stärke im Kampf gebrauchen.

Treibt ruhig den Fluss entlang, meine Freundin.

Spieler Ihr auch. Ich werde mich zu Vivecs Fanfaren aufmachen.
Schreitet-in-Asche Ja, Balreth ist besiegt. Argonier, Dunmer und Nord arbeiten zusammen – man könnte fast glauben, wir hätten einen Pakt beschlossen!
Schreitet-in-Asche Eine weise Frage. Ja. Ich habe Euch einen Fokus gebracht – ein Totem, das Euch bei der anstehenden Prüfung helfen sollte. Es ist ein Sturmtotem, das reines Wasser auf seine brennende Haut herabschicken wird.
Spieler Was soll das bringen?
Schreitet-in-Asche Balreth ist wie eine gnadenlose Maschine, die Feuer und Tod bringt. Ihr werdet etwas brauchen, um ihn zu verlangsamen. Setzt das Totem ein und verlangsamt ihn. Dann sollte Eure Aufgabe wesentlich leichter sein.

Doch zuerst müsst Ihr die Wächter beschwören, wie Ihr es bereits gesagt hattet. Sonne auf Euren Schuppen, meine Freundin.

Spieler Habt Dank, Schreitet-in-Asche.
Schreitet-in-Asche Kalter Regen auf meinen Schuppen. Wir werden die Ketten neu schmieden, die Garyn und sein Vater gesprengt haben. Der Bruder des Zwists wird wieder zur Ruhe gebettet werden.

Schreitet-in-Asche Der Sturm wütet, aber ich bin dem Regen entkommen.

Wie läuft der Kampf, meine Freundin?

Spieler Es läuft gut. Was habt Ihr erfahren?
Schreitet-in-Asche Die alten Schutzzauber wurden wiederhergestellt. Wir schwimmen gegen eine zu starke Strömung an.
Spieler Ich weiß, wie man die Schutzzauber aufhebt, Schreitet-in-Asche.
Schreitet-in-Asche Xuth! Ihr seid die Sonne auf meinen Schuppen. Der erste Schutzzauber ist unter den Ruinen direkt vor uns.
Spieler Wo sind die anderen Schutzzauber?
Schreitet-in-Asche Die anderen Schutzzauber sind in anderen Ruinen, entlang des Weges zur Spitze.

Geht schnell. Und möget Ihr den Wind im Rücken haben.

Spieler Ich werde das erledigen.
Schreitet-in-Asche Hier gibt es nichts außer verdorrten Wurzeln und toter Erde. Allerdings kann Tanval noch nicht zu Staub werden. Er muss noch eine Aufgabe erfüllen.

Schreitet-in-Asche Ich bin weit weg vom Aschberg und dem warmen Klima von Steinfälle.

Aber ich habe meine Zeit und mein Talent geopfert, um der Magiergilde hier in Kalthafen zu helfen. Hoffentlich wird es bald vorbei sein und wir können nach Hause zurückkehren.

  • Namensnennung 2.5
  • Powered by MediaWiki
  1. Diese Seite verwendet Cookies, um Inhalte zu personalisieren, diese deiner Erfahrung anzupassen und dich nach der Registrierung angemeldet zu halten.
    Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden