Online:Valaste

Werbung (Nur für Gäste)
Valaste
ESO Valaste.jpg
Volk Unbekannt Geschlecht Weiblich
Orte

Valaste ist eine Person aus The Elder Scrolls Online, die an den Orten Augvea, Auridon, Baandari-Handelsposten, Davons Wacht, Dolchsturz, Eldenwurz, Grahtwald, Grünschatten, Knurr'kha, Käsekrämerkerbe, Magiergilde auf Augvea, Malabal Tor, Marbruk, Schauderinseln, Schnittermark, Steinfälle, Sturmfeste, Vulkhelwacht, Wegesruh und Zirkus des Fröhlichen Abschlachtens anzutreffen ist.

Aufgaben

Folgende Aufgaben haben mit Valaste zu tun:

Gilden

SR Marker2.png Das Schloss der Nimmersatten Nager
SR Marker2.png Der Zirkus des Fröhlichen Abschlachtens
SR Marker2.png Einfach verlegt
SR Marker2.png Ein Handel mit dem Verrückten Gott
SR Marker.png Lange verlorenes Wissen


Legende: SR Marker.png Aufgabe beginnt bei der Person SR Marker2.png Aufgabe hat mit der Person zu tun

Dialoge

Valaste Sie sind nicht hineingekrochen, oder? Seht Ihr sie irgendwo? Schauen sie mir aus den Augen?
Valaste Onkel Sheo möchte mich zu den Schauderinseln mitnehmen! Einfach wunderbar. Die Schmetterlinge! Sie werden überall sein! Und er hat so viele Bücher!
Spieler Valaste, er meinte, Ihr würdet Euren klaren Verstand zurückgewinnen, wenn Ihr bleibt.
Valaste Aber … Onkel Sheo! Er sorgt für mich, er hält mich warm und ich werde so viele Freunde zum Spielen haben. Bücher sind meine Freunde. Wusstet Ihr das?
Spieler Aber was, wenn er Euch ein Leid antut? Er ist wahnsinnig.
Valaste Adeptin, wenn ich bleibe … wenn ich bleibe, weiß ich nicht, ob … aber mit ihm geht es vielleicht. Ich werde … glücklich sein.


Glücklich wie die Schmetterlinge! Sie schlagen, schlagen und schlagen ihre Flügel!

Valaste Keine Sorge, Adeptin. Mir wird es bald besser gehen. Jetzt, da Ihr meinen Verstand befreit habt, brauche ich nur etwas Ruhe.
Spieler Gern geschehen, Valaste.
Valaste Adeptin, wenn ich bleibe … wenn ich bleibe, weiß ich nicht, ob … aber mit ihm geht es vielleicht. Ich werde … glücklich sein.

Glücklich wie die Schmetterlinge! Sie schlagen, schlagen und schlagen ihre Flügel!

Valaste Ihr habt die Herausforderungen des Verrückten Gottes überstanden, mich wieder zu Verstand gebracht und die Zuflucht für die Magiergilde zurückgewonnen. Irgendwie wirkt mein Dank im Vergleich dazu kaum erwähnenswert. Doch Ihr habt ihn. Vielen Dank, Adeptin. Vielen Dank für alles, was Ihr getan habt.

Valaste Wart Ihr erfolgreich. Habt Ihr die Folianten?
Spieler Ja, ich habe sie hier. Und etwas Seltsames ist passiert.
Valaste Gute Arbeit! Ihr habt der Gilde bereits Euren Wert bewiesen.

Entschuldigt, sagtet Ihr „seltsam“? Was ist geschehen?

Spieler Ein alter Mann in Roben ist mir erschienen. Er sagte, sein Name wäre Shalidor.
Valaste Shalidor! Labyrinthions Vater, der Schmied des Zauberspiegels. Sprecht Ihr die Wahrheit?

Und, ähm … die Seiten dieses Buches sind leer. Warum leuchtet es so?

Spieler Shalidor ist direkt vor mir erschienen, als ich das Buch in die Hand genommen habe. Er sagte, Feuer würde Euch die Worte zeigen.
Valaste Die Zauberweber der Ersten Ära verwendeten besondere Tinte, die unsichtbar blieb, bis sie in arkanes Feuer getaucht wurde. Vielleicht hat er das gemeint?

Wir haben eine Feuerschale in der Nähe, in der ein solches Feuer brennt. Wollen wir mal sehen, was die Flammen enthüllen.

Spieler Ich werde es versuchen.
Valaste Werft das Buch in das arkane Feuer. Keine Angst. Die Seiten werden nicht brennen.
Spieler Könnt Ihr mir mehr über Shalidor erzählen?
Valaste Shalidor war der berühmteste Erzmagier der Ersten Ära. Seine Hingabe an das Zauberwirken und sein Forschungseifer waren und sind damals wie heute unübertroffen.

Die meisten Magier verehren ihn, auch wenn er seine Kritiker hat.

Spieler Warum wird er kritisiert?
Valaste Shalidor war der Auffassung, dass man es sich verdienen muss, „Magier“ genannt zu werden. Er erschuf viele Prüfungen, um das Können von Mensch und Mer auf die Probe zu stellen.

Seine lautesten Gegner waren diejenigen, die an diesen Prüfungen scheiterten.

Valaste Was hat das Feuer enthüllt?
Spieler Ich kann die Worte hier nicht verstehen. Es müssen sehr komplizierte Zauber sein.
Valaste Das ist wirklich kompliziert. Vieles davon übersteigt mein Verständnis, aber … hier. Das ist ein Einstimmungszauber.

Wir können Erzmagier Shalidor selbst beschwören! Wir werden ein paar Ritualkugeln brauchen …

Spieler Was machen diese Kugeln?
Valaste Sie werden Eure Magicka bündeln, Eure Lebensenergie auf sie einstimmen und ihn an diesen Ort ziehen.

Das Ritual wird offenbar Euren Geist mit seinem verbinden.

Spieler Was wollt Ihr damit sagen?
Valaste Das bedeutet, dass der Erzmagier Euch führen können wird und mit Euch sprechen kann, wann immer er möchte.

Seid Ihr bereit anzufangen?

Spieler Ja. Lasst uns anfangen.
Valaste Verwendet den Kristall, Adept.

Er wird Euer Können … oder Euer Unvermögen beweisen.

Valaste Haltet in der Zwischenzeit auf Euren Reisen die Augen offen. Es gibt viele verlorene Folianten, die über ganz Tamriel verstreut sind.

Wer weiß? Jedes dieser Bücher könnte uns dabei helfen, Shalidors verlorene Inselzuflucht wiederherzustellen.

Valaste Haltet in der Zwischenzeit auf Euren Reisen die Augen offen. Es gibt viele verlorene Folianten, die über ganz Tamriel verstreut sind.

Wer weiß? Jedes dieser Bücher könnte uns dabei helfen, Shalidors verlorene Inselzuflucht wiederherzustellen.

Valaste Neue Mitglieder sind der Lebenssaft der Magiergilde. Insbesondere in Sachen Bergungsmissionen.

Ich wurde über eine mögliche Fundgrube uralten Wissens in einer Ruine in der Nähe informiert. Ich möchte, dass Ihr es für mich bergt.

Spieler Wo ist das?
Valaste Weiter nördlich liegt die als Ondil bekannte Ruine. Bitte seid so freundlich, die Ruine zu untersuchen und mir alle interessanten Bücher zu bringen, die Ihr finden könnt.
Spieler Ich kehre so bald zurück, wie ich kann.
Valaste Neue Mitglieder sind der Lebenssaft der Magiergilde. Insbesondere in Sachen Bergungsmissionen.

Ich wurde über eine mögliche Fundgrube uralten Wissens in einer Ruine in der Nähe informiert. Ich möchte, dass Ihr es für mich bergt.

Valaste Shalidor hat Euch gefunden, hervorragend. Ich habe die Hinweise aus dem letzten Buch enträtselt … und ich fürchte, ich habe keine guten Neuigkeiten. Eure nächste Prüfung führt Euch in einen besonders unangenehmen Teil der Schauderinseln. Ein Ort, den man das Schloss der Nimmersatten Nager nennt.
Spieler Sollte ich diesen Namen kennen?
Valaste Nicht außer Ihr habt Euer Leben damit verbracht, über obskuren daedrischen Folianten zu grübeln. Das Schloss ist der dunkelste Teil von Schwermut, dem Schattenland der Schauderinseln. Ich mache mir Sorgen, dass …
Spieler Valaste, geht es Euch gut?
Valaste Mir … Mir geht es gut, Adeptin. Ich bin nur erschöpft. Es ist sehr auszehrend, diese Wälzer zu übersetzen. Macht Euch um mich keine Sorgen. Ich kann für Euch sofort das Portal zu den Inseln öffnen. Wenn Ihr es mir erlaubt?
Spieler Vielen Dank, Valaste.
Valaste Ihr seid zurückgekehrt! Habt Ihr das Buch?
Spieler Ich schwöre es.
Valaste Wünscht mir Glück, meine Freundin. Dieses Mal werde ich es brauchen.
Spieler Ihr wirkt ein bisschen erholter, Valaste.
Valaste Ja, Adeptin! Ich habe mich schnell erholt, nachdem Ihr weg wart. Ich bin nur … ich fühle mich nur ein wenig müde. Diese Angelegenheit mit den Büchern, die Ihr gesammelt habt. Sie hat mir einiges abverlangt.
Spieler Das habt Ihr schon mal gesagt. Was meint Ihr?
Valaste Diese Bücher sind wie Labyrinthe aus Wörtern. Sie bergen Schicht um Schicht an Bedeutungsebenen in sich und endlose Möglichkeiten der tiefer reichenden Nachforschungen. Er hat diese Dinge mit verqueren Verweisen überfrachtet, die nur jemand mit meinem Wissen je begreifen könnte.


Das ist alles sehr anstrengend.

Spieler Ihr schient nervös zu sein, als Ihr über das nächste Buch spracht.
Valaste Wie ich schon sagte: Ich bin nur ein wenig erschöpft. Seid unbesorgt, Adeptin. Ich bin dieser Herausforderung gewachsen. Genauer gesagt gehöre ich zu der kleinen Handvoll Leute in ganz Tamriel, die dieses Rätsel hätten lösen können!


Wir bringen das schon zu Ende.

Valaste Mir … Mir geht es gut, Adept. Ich bin nur erschöpft. Es ist sehr auszehrend, diese Wälzer zu übersetzen. Macht Euch um mich keine Sorgen. Ich kann für Euch sofort das Portal zu den Inseln öffnen. Wenn Ihr es mir erlaubt?
Valaste Uhh … Xarxes gib mir Kraft. Ich bin in Ordnung, Adept. Mir war nur nicht bewusst, wie erschöpft ich bin.
Spieler Valaste, was geht hier vor sich? Irgendetwas stimmt nicht mit Euch.
Spieler Wie hat Euch der letzte Foliant zum Schloss geführt?
Spieler Das ist das letzte Buch, das ich holen muss, oder?
Valaste Lasst mich Eure Frage mit einer Gegenfrage beantworten. Wisst Ihr von Wahn und Schwermut?
Spieler Entschuldigt? Was?
Valaste Die Schauderinseln – das Reich des Vergessens, das Ihr auf Sheogoraths wilden Botengängen erforscht habt – ist in zwei große Sphären aufgeteilt.

Im Wahn leuchten die Farben grell. Liebreizende Blumen blühen und possierliche Geschöpfe tollen durchs Unterholz.

Spieler Ihr werdet meine Frage also nicht beantworten?
Valaste Schwermut hat dunkle Schatten, einen verhangenen Himmel und knurrende Bestien. Dunkler Fels und klirrende Ketten. Deshalb bin ich so erschöpft, Adept. Letzte Nacht habe ich von Schwermut geträumt und vom Schloss der Nimmersatten Nager.
Valaste Onkel Robiers Gemüsegarten war … überraschend zahm. Aber wenn man auf die Zwischentöne achtet, wird es sehr schnell finster. Es ist die Geschichte einer Plantage.
Spieler Einer Plantage?
Valaste Das Buch beschreibt ein hübsch eingerichtetes Gästehaus. Ein wunderschönes Labyrinth, um dort den Nachmittag zu verbringen. Und ein weitläufiges Landhaus mit unzähligen Räumlichkeiten.

Macht Euch selbst einen Reim darauf.

Spieler Valaste, sprecht mit mir. Irgendetwas stimmt nicht mit Euch.
Valaste Ich denke schon, möge Auri-El mich die Wahrheit sprechen lassen. Sheogorath spricht Irrsinn und atmet Wahn, aber wenn daedrische Fürsten einen Handel eingehen, dann … neigen sie dazu, ihr Wort zu halten.
Spieler Sie „neigen“ dazu?
Valaste Nun, denkt darüber nach. Er hätte Euch gar keines der Bücher geben müssen, wenn er es nicht gewollt hätte.

Wenn er sein kleines Spiel bereits so weit getrieben hat, warum sollte er dann jetzt damit aufhören?

Valaste Uhh … Xarxes gib mir Kraft. Ich bin in Ordnung, Adeptin. Mir war nur nicht bewusst, wie erschöpft ich bin.
Valaste Die Schauderinseln – das Reich des Vergessens, das Ihr auf Sheogoraths wilden Botengängen erforscht habt – ist in zwei große Sphären aufgeteilt.

Im Wahn leuchten die Farben grell. Liebreizende Blumen blühen und possierliche Geschöpfe tollen durchs Unterholz.

Valaste Schwermut hat dunkle Schatten, einen verhangenen Himmel und knurrende Bestien. Dunkler Fels und klirrende Ketten. Deshalb bin ich so erschöpft, Adeptin. Letzte Nacht habe ich von Schwermut geträumt und vom Schloss der Nimmersatten Nager.
Valaste Das Buch beschreibt ein hübsch eingerichtetes Gästehaus. Ein wunderschönes Labyrinth, um dort den Nachmittag zu verbringen. Und ein weitläufiges Landhaus mit unzähligen Räumlichkeiten.

Macht Euch selbst einen Reim darauf.

Valaste Nun, denkt darüber nach. Er hätte Euch gar keines der Bücher geben müssen, wenn er es nicht gewollt hätte.

Wenn er sein kleines Spiel bereits so weit getrieben hat, warum sollte er dann jetzt damit aufhören?

Spieler Ja, ich habe es.
Valaste Diese Bücher sind wie Labyrinthe aus Wörtern. Sie bergen Schicht um Schicht an Bedeutungsebenen in sich und endlose Möglichkeiten der tiefer reichenden Nachforschungen. Er hat diese Dinge mit verqueren Verweisen überfrachtet, die nur jemand mit meinem Wissen je begreifen könnte.

Das ist alles sehr anstrengend.

Valaste Wie ich schon sagte: Ich bin nur ein wenig erschöpft. Seid unbesorgt, Adeptin. Ich bin dieser Herausforderung gewachsen. Genauer gesagt gehöre ich zu der kleinen Handvoll Leute in ganz Tamriel, die dieses Rätsel hätten lösen können!

Wir bringen das schon zu Ende.

Valaste Wohlan, Adept. Ich glaube, ich habe eine Aufgabe für Euch.
Spieler Was kann ich für Euch tun?
Valaste Die Ruinen der Armatur der Inneren See sind ein dunkler und gefährlicher Ort. Seid vorsichtig, Adept.
Spieler Was ist Eure Rolle in der Magiergilde?
Spieler Wie habt Ihr von diesen Büchern erfahren?
Spieler Was steht in diesen Büchern?
Valaste Ich bin die Meisterin der Inkunabula, die Hüterin der Folianten.


Ich bin hierhergekommen, um das örtliche Arkanaeum zu inspizieren, die Bibliothek der Gilde. Ich habe mein Leben der Erweiterung des Wissens unserer Gilde verschrieben. Es gilt, gewisse Standards einzuhalten.

Valaste Wir haben überall Ohren, Adept. Mir fiel ein Spionagebericht in die Hände, der diese Folianten erwähnte.
Spieler Ich dachte, dass sich die Gilde im Krieg neutral verhalten würde?
Valaste Wir sind im Krieg um Cyrodiil neutral. Und stolz darauf. Das heißt nicht, dass wir nicht hellhörig würden, wenn den Verborgenen Wappenträgern etwas auffällt.
Spieler Die Verborgenen Wappenträger?
Valaste Der Geheimdienst des Ebenherz-Pakts. Gerüchteweise sind sie eine Alchemistengruppe aus dem Haus Telvanni, die übergelaufen ist. Jetzt erstatten sie König Jorunn direkt Meldung, und nur die Acht wissen, was sie genau vorhaben.
Valaste Ich weiß es nicht. Es ist immer so ein köstliches Mysterium, ein Buch zum ersten Mal aufzuschlagen.


Man könnte alles Mögliche vor sich haben, angefangen bei uralten Rezepten für Eintopf bis hin zu großen Arkana. Sogar die anzüglichen Tagebücher eines Elfendichters!

Valaste Wart Ihr erfolgreich. Habt Ihr die Folianten?
Spieler Ja, ich habe sie hier. Und etwas Seltsames ist passiert.
Valaste Gute Arbeit! Ihr habt der Gilde bereits Euren Wert bewiesen.


Entschuldigt, sagtet Ihr „seltsam“? Was ist geschehen?

Spieler Ein alter Mann in Roben ist mir erschienen. Er sagte, sein Name wäre Shalidor.
Valaste Shalidor! Labyrinthions Vater, der Schmied des Zauberspiegels. Sprecht Ihr die Wahrheit?


Und, ähm … die Seiten dieses Buches sind leer. Warum leuchtet es so?

Spieler Shalidor ist direkt vor mir erschienen, als ich das Buch in die Hand genommen habe. Er sagte, Feuer würde Euch die Worte zeigen.
Valaste Die Zauberweber der Ersten Ära verwendeten besondere Tinte, die unsichtbar blieb, bis sie in arkanes Feuer getaucht wurde. Vielleicht hat er das gemeint?


Wir haben eine Feuerschale in der Nähe, in der ein solches Feuer brennt. Wollen wir mal sehen, was die Flammen enthüllen.

Spieler Ich werde es versuchen.
Valaste Werft das Buch in das arkane Feuer. Keine Angst. Die Seiten werden nicht brennen.
Spieler Könnt Ihr mir mehr über Shalidor erzählen?
Valaste Shalidor war der berühmteste Erzmagier der Ersten Ära. Seine Hingabe an das Zauberwirken und sein Forschungseifer waren und sind damals wie heute unübertroffen.


Die meisten Magier verehren ihn, auch wenn er seine Kritiker hat.

Spieler Warum wird er kritisiert?
Valaste Shalidor war der Auffassung, dass man es sich verdienen muss, „Magier“ genannt zu werden. Er erschuf viele Prüfungen, um das Können von Mensch und Mer auf die Probe zu stellen.


Seine lautesten Gegner waren diejenigen, die an diesen Prüfungen scheiterten.

Valaste Was hat das Feuer enthüllt?
Spieler Ich kann die Worte hier nicht verstehen. Es müssen sehr komplizierte Zauber sein.
Valaste Das ist wirklich kompliziert. Vieles davon übersteigt mein Verständnis, aber … hier. Das ist ein Einstimmungszauber.


Wir können Erzmagier Shalidor selbst beschwören! Wir werden ein paar Ritualkugeln brauchen …

Spieler Was machen diese Kugeln?
Valaste Sie werden Eure Magicka bündeln, Eure Lebensenergie auf sie einstimmen und ihn an diesen Ort ziehen.


Das Ritual wird offenbar Euren Geist mit seinem verbinden.

Spieler Was wollt Ihr damit sagen?
Valaste Das bedeutet, dass der Erzmagier Euch führen können wird und mit Euch sprechen kann, wann immer er möchte.


Seid Ihr bereit anzufangen?

Spieler Ja. Lasst uns anfangen.
Valaste Ihr strahlt eine Aura der Kraft aus. Heißt das, Ihr habt die Bücher?
Spieler Nur eines. Sheogorath wird uns zu Prüfungen nötigen, um die anderen zu bekommen.
Valaste Prüfungen. Nun, das ist ein Anfang. Schätze ich zumindest.


Was ist mit Shalidor? Ihn hat es in einem grellen Blitz von hier fortgerissen.

Spieler Sheogorath hat ihn beschworen.
Valaste Nicht gut. Gar nicht gut.


Ich mache mich sofort an die Übersetzung, aber ich hoffe, dass Shalidor zurückkehrt, um zu helfen.

Spieler Sheogorath hat den Folianten verflucht. Shalidor kann ihn nicht lesen.
Valaste Xarxes' Hinterteil! Dann wird das hier eine ganze Weile dauern.


Schaut gelegentlich in der Gildenhalle vorbei. Ich werde es Euch wissen lassen, wenn ich fertig bin.

Spieler Das werde ich.
Valaste Schaut ab und zu in der Gildenhalle vorbei. Ich werde mein Bestes geben, um Euch zu kontaktieren, sobald ich fertig bin.
Valaste Entschuldigt mich. Ich muss mit dieser Übersetzung beginnen. Diese Runen … faszinierend.
Spieler Valaste, was Sheogorath angeht …
Valaste Schrecklich, nicht wahr? Den Dickschädel und die Aufmerksamkeitsspanne eines Kindes, aber die Macht eines daedrischen Fürsten.
Spieler Ist er immer so?
Valaste Nun, versucht mal, das Positive zu sehen. Ihr steht wenigstens noch auf zwei Beinen. Ihr seid nicht umgekrempelt oder strahlend purpurn eingefärbt oder mit neuen, zornig zuckenden Gliedmaßen versehen worden.


Es könnte schlimmer sein.

Valaste Wohlan, Adeptin. Ich glaube, ich habe eine Aufgabe für Euch.
Valaste Die Ruinen der Armatur der Inneren See sind ein dunkler und gefährlicher Ort. Seid vorsichtig, Adeptin.
Valaste Gute Arbeit! Ihr habt der Gilde bereits Euren Wert bewiesen.

Entschuldigt, sagtet Ihr „seltsam“? Was ist geschehen?

Valaste Shalidor! Labyrinthions Vater, der Schmied des Zauberspiegels. Sprecht Ihr die Wahrheit?

Und, ähm … die Seiten dieses Buches sind leer. Warum leuchtet es so?

Valaste Die Zauberweber der Ersten Ära verwendeten besondere Tinte, die unsichtbar blieb, bis sie in arkanes Feuer getaucht wurde. Vielleicht hat er das gemeint?

Wir haben eine Feuerschale in der Nähe, in der ein solches Feuer brennt. Wollen wir mal sehen, was die Flammen enthüllen.

Valaste Shalidor war der berühmteste Erzmagier der Ersten Ära. Seine Hingabe an das Zauberwirken und sein Forschungseifer waren und sind damals wie heute unübertroffen.

Die meisten Magier verehren ihn, auch wenn er seine Kritiker hat.

Valaste Shalidor war der Auffassung, dass man es sich verdienen muss, „Magier“ genannt zu werden. Er erschuf viele Prüfungen, um das Können von Mensch und Mer auf die Probe zu stellen.

Seine lautesten Gegner waren diejenigen, die an diesen Prüfungen scheiterten.

Valaste Das ist wirklich kompliziert. Vieles davon übersteigt mein Verständnis, aber … hier. Das ist ein Einstimmungszauber.

Wir können Erzmagier Shalidor selbst beschwören! Wir werden ein paar Ritualkugeln brauchen …

Valaste Sie werden Eure Magicka bündeln, Eure Lebensenergie auf sie einstimmen und ihn an diesen Ort ziehen.

Das Ritual wird offenbar Euren Geist mit seinem verbinden.

Valaste Das bedeutet, dass der Erzmagier Euch führen können wird und mit Euch sprechen kann, wann immer er möchte.

Seid Ihr bereit anzufangen?

Valaste Prüfungen. Nun, das ist ein Anfang. Schätze ich zumindest.

Was ist mit Shalidor? Ihn hat es in einem grellen Blitz von hier fortgerissen.

Valaste Nicht gut. Gar nicht gut.

Ich mache mich sofort an die Übersetzung, aber ich hoffe, dass Shalidor zurückkehrt, um zu helfen.

Valaste Xarxes' Hinterteil! Dann wird das hier eine ganze Weile dauern.

Schaut gelegentlich in der Gildenhalle vorbei. Ich werde es Euch wissen lassen, wenn ich fertig bin.

Valaste Nun, versucht mal, das Positive zu sehen. Ihr steht wenigstens noch auf zwei Beinen. Ihr seid nicht umgekrempelt oder strahlend purpurn eingefärbt oder mit neuen, zornig zuckenden Gliedmaßen versehen worden.

Es könnte schlimmer sein.

Valaste Ich bin die Meisterin der Inkunabula, die Hüterin der Folianten.

Ich bin hierhergekommen, um das örtliche Arkanaeum zu inspizieren, die Bibliothek der Gilde. Ich habe mein Leben der Erweiterung des Wissens unserer Gilde verschrieben. Es gilt, gewisse Standards einzuhalten.

Valaste Ich weiß es nicht. Es ist immer so ein köstliches Mysterium, ein Buch zum ersten Mal aufzuschlagen.

Man könnte alles Mögliche vor sich haben, angefangen bei uralten Rezepten für Eintopf bis hin zu großen Arkana. Sogar die anzüglichen Tagebücher eines Elfendichters!

Valaste Wohlan, Adept. Ich glaube, ich habe eine Aufgabe für Euch.
Spieler Was kann ich für Euch tun?
Valaste Die Ruinen von Silumm sind ein dunkler und gefährlicher Ort. Seid vorsichtig, Adept.
Spieler Was ist Eure Rolle in der Magiergilde?
Spieler Wie habt Ihr von diesen Büchern erfahren?
Spieler Was steht in diesen Büchern?
Valaste Ich bin die Meisterin der Inkunabula, die Hüterin der Folianten.


Ich bin hierhergekommen, um das örtliche Arkanaeum zu inspizieren, die Bibliothek der Gilde. Ich habe mein Leben der Erweiterung des Wissens unserer Gilde verschrieben. Es gilt, gewisse Standards einzuhalten.

Valaste Wir haben überall Ohren, Adept. Mir fiel ein Spionagebericht in die Hände, der diese Folianten erwähnte.
Spieler Ich dachte, dass sich die Gilde im Krieg neutral verhalten würde?
Valaste Wir sind im Krieg um Cyrodiil neutral. Und stolz darauf. Das heißt nicht, dass wir nicht hellhörig würden, wenn dem Ring der Dolche etwas auffällt.
Spieler Der Ring der Dolche?
Valaste Der Geheimdienst des Dolchsturz-Bündnisses. Sie setzen die wirtschaftlichen und politischen Erlasse von König Emeric durch. Soweit ich weiß, kam ihre Anführerin, eine Frau namens Kupfer, an ihren Posten, weil sie bei Seiner Majestät noch etwas gut hatte.
Valaste Ich weiß es nicht. Es ist immer so ein köstliches Mysterium, ein Buch zum ersten Mal aufzuschlagen.


Man könnte alles Mögliche vor sich haben, angefangen bei uralten Rezepten für Eintopf bis hin zu großen Arkana. Sogar die anzüglichen Tagebücher eines Elfendichters!

Valaste Wart Ihr erfolgreich. Habt Ihr die Folianten?
Spieler Ja, ich habe sie hier. Und etwas Seltsames ist passiert.
Valaste Gute Arbeit! Ihr habt der Gilde bereits Euren Wert bewiesen.


Entschuldigt, sagtet Ihr „seltsam“? Was ist geschehen?

Spieler Ein alter Mann in Roben ist mir erschienen. Er sagte, sein Name wäre Shalidor.
Valaste Shalidor! Labyrinthions Vater, der Schmied des Zauberspiegels. Sprecht Ihr die Wahrheit?


Und, ähm … die Seiten dieses Buches sind leer. Warum leuchtet es so?

Spieler Shalidor ist direkt vor mir erschienen, als ich das Buch in die Hand genommen habe. Er sagte, Feuer würde Euch die Worte zeigen.
Valaste Die Zauberweber der Ersten Ära verwendeten besondere Tinte, die unsichtbar blieb, bis sie in arkanes Feuer getaucht wurde. Vielleicht hat er das gemeint?


Wir haben eine Feuerschale in der Nähe, in der ein solches Feuer brennt. Wollen wir mal sehen, was die Flammen enthüllen.

Spieler Ich werde es versuchen.
Valaste Werft das Buch in das arkane Feuer. Keine Angst. Die Seiten werden nicht brennen.
Spieler Könnt Ihr mir mehr über Shalidor erzählen?
Valaste Shalidor war der berühmteste Erzmagier der Ersten Ära. Seine Hingabe an das Zauberwirken und sein Forschungseifer waren und sind damals wie heute unübertroffen.


Die meisten Magier verehren ihn, auch wenn er seine Kritiker hat.

Spieler Warum wird er kritisiert?
Valaste Shalidor war der Auffassung, dass man es sich verdienen muss, „Magier“ genannt zu werden. Er erschuf viele Prüfungen, um das Können von Mensch und Mer auf die Probe zu stellen.


Seine lautesten Gegner waren diejenigen, die an diesen Prüfungen scheiterten.

Valaste Was hat das Feuer enthüllt?
Spieler Ich kann die Worte hier nicht verstehen. Es müssen sehr komplizierte Zauber sein.
Valaste Das ist wirklich kompliziert. Vieles davon übersteigt mein Verständnis, aber … hier. Das ist ein Einstimmungszauber.


Wir können Erzmagier Shalidor selbst beschwören! Wir werden ein paar Ritualkugeln brauchen …

Spieler Was machen diese Kugeln?
Valaste Sie werden Eure Magicka bündeln, Eure Lebensenergie auf sie einstimmen und ihn an diesen Ort ziehen.


Das Ritual wird offenbar Euren Geist mit seinem verbinden.

Spieler Was wollt Ihr damit sagen?
Valaste Das bedeutet, dass der Erzmagier Euch führen können wird und mit Euch sprechen kann, wann immer er möchte.


Seid Ihr bereit anzufangen?

Spieler Ja. Lasst uns anfangen.
Valaste Adept, neue Rekruten der Gilde beeindrucken mich nur noch selten … aber Ihr habt Euch mir gegenüber bereits bewiesen. Viel Glück in Sheogoraths Ebene.
Valaste Ihr strahlt eine Aura der Kraft aus. Heißt das, Ihr habt die Bücher?
Spieler Nur eines. Sheogorath wird uns zu Prüfungen nötigen, um die anderen zu bekommen.
Valaste Prüfungen. Nun, das ist ein Anfang. Schätze ich zumindest.


Was ist mit Shalidor? Ihn hat es in einem grellen Blitz von hier fortgerissen.

Spieler Sheogorath hat ihn beschworen.
Valaste Nicht gut. Gar nicht gut.


Ich mache mich sofort an die Übersetzung, aber ich hoffe, dass Shalidor zurückkehrt, um zu helfen.

Spieler Sheogorath hat den Folianten verflucht. Shalidor kann ihn nicht lesen.
Valaste Xarxes' Hinterteil! Dann wird das hier eine ganze Weile dauern.


Schaut gelegentlich in der Gildenhalle vorbei. Ich werde es Euch wissen lassen, wenn ich fertig bin.

Spieler Das werde ich.
Valaste Entschuldigt mich. Ich muss mit dieser Übersetzung beginnen. Diese Runen … faszinierend.
Spieler Valaste, was Sheogorath angeht …
Valaste Schrecklich, nicht wahr? Den Dickschädel und die Aufmerksamkeitsspanne eines Kindes, aber die Macht eines daedrischen Fürsten.
Spieler Ist er immer so?
Valaste Nun, versucht mal, das Positive zu sehen. Ihr steht wenigstens noch auf zwei Beinen. Ihr seid nicht umgekrempelt oder strahlend purpurn eingefärbt oder mit neuen, zornig zuckenden Gliedmaßen versehen worden.


Es könnte schlimmer sein.

Valaste Wohlan, Adeptin. Ich glaube, ich habe eine Aufgabe für Euch.
Valaste Die Ruinen von Silumm sind ein dunkler und gefährlicher Ort. Seid vorsichtig, Adeptin.
Valaste Wir haben überall Ohren, Adeptin. Mir fiel ein Spionagebericht in die Hände, der diese Folianten erwähnte.
Valaste Schaut ab und zu in der Gildenhalle vorbei. Ich werde mein Bestes geben, um Euch zu kontaktieren, sobald ich fertig bin.

Valaste Shalidor hat Euch gefunden! Freut mich, Euch wiederzusehen. Ich habe den Zauberspruch im Buch enträtselt. Seid Ihr für Sheogoraths erste Prüfung bereit?
Spieler Ja, ich bin bereit.
Valaste Hervorragend. Die Zusammenarbeit mit Shalidor war faszinierend. Obwohl er das Buch nicht lesen konnte, war er dennoch eine unschätzbare Hilfe. Ich musste Schicht für Schicht an versteckten Bedeutungen entschlüsseln, die im Foliant verborgen waren.
Spieler Dann ist Shalidor hier?
Valaste Ja. Sprecht mit dem Erzmagier. Er meditiert über die kommenden Herausforderungen. Ich bin immer noch etwas … ausgelaugt von meinen Bemühungen, daher wird er das Portal zu den Schauderinseln für Euch öffnen.
Spieler Vielen Dank, Valaste.
Valaste Auri-El bewache Eure Schritte. Ich freue mich sehr über dieses Projekt. Shalidors Heiligtum wäre ein Segen für jeden Magier in Tamriel. Selbst Gildenmeister Vanus heißt unsere Arbeit hier gut!
Spieler Was könnt Ihr mir über das Buch erzählen?
Spieler Wisst Ihr irgendetwas darüber, wohin ich gehe?
Spieler Könntet Ihr mich noch einmal daran erinnern, was diese Zuflucht genau ist?
Valaste Ich bin so froh, dass Ihr fragt! Oberflächlich betrachtet ist es ein einfaches Buch mit Kindergeschichten aus dem Dunmer-Land namens Steinfälle. Aber das ist eben nur die Oberfläche.
Spieler In diesen Kindergeschichten steckt noch mehr?
Valaste Viel mehr! Jede Geschichte enthält eine verborgene Bedeutung. Kluge Verweise auf arkanes Wissen und Wendungen und Verwicklungen, die in die fernste Vergangenheit zurückreichen. Es war faszinierend, sämtliche Geheimnisse dieses Buches zu entschlüsseln.


Sheogorath mag ein Wahnsinniger sein, aber er ist auch ein Genie!

Spieler Könntet Ihr mein Wissen über diese Zuflucht nochmal auffrischen?
Valaste Nicht viel. Wir versuchten, mit Zaubern ins Vergessen zu blicken, um uns ein Bild von diesem Ort zu machen.


Ich konnte nicht das Geringste erkennen, wurde aber von einem schlimmen Heimweh erfasst.

Spieler Woher kommt Ihr?
Valaste Ich wuchs dort heran, wo es die meisten Hochelfen tun: an den wunderschönen, grünen Gestaden der Sommersend-Inseln. Oft denke ich an die zartroten Blüten und die sanften Winde meines Heimatlands.


Doch ich bin mir nicht sicher, warum diese Erinnerungen ausgerechnet heute in mir aufkamen.

Valaste Natürlich, Adeptin. Als Ihr einige Ruinen für mich erkundet habt, ist der Erzmagier Shalidor auf Euch aufmerksam geworden, der uralte Schutzpatron der Magier überall. Wir arbeiten mit ihm zusammen, um die Prüfungen des wahnsinnigen Gottes Sheogorath zu bestehen und Shalidors verlorene Zuflucht zurückzugewinnen.
Spieler Wie ist es so, mit Shalidor zusammenzuarbeiten?
Spieler Wie muss ich mir diese Zuflucht vorstellen?
Valaste Augvea wird sie genannt. In vergangenen Zeitaltern gehörte sie zu den Sommersend-Inseln. Da sie eigens für Magier aus ganz Tamriel bereitgestellt war, arbeitete Shalidor unermüdlich daran, sie in eine Zuflucht zu verwandeln. Und er entkam nur um Haaresbreite, als Sheogorath sie für sich beanspruchte.
Spieler Hat er je darüber gesprochen, wie die Zuflucht verloren ging?
Valaste Er will mir immer noch nicht erzählen, was geschehen ist. Soweit ich es verstehe, gab es irgendeinen Handel zwischen ihnen, und Sheogorath hat ihn über den Tisch gezogen.
Valaste Ein echtes Vergnügen. Er hat eine faszinierende Sicht auf die Geschichte. Er hat sie aus erster Hand miterlebt!


Und seine Kenntnis der tieferen Mysterien ist … nun. Ich fühle mich wieder wie ein Lehrling.

Spieler Valaste, genießt Ihr das alles etwa ein bisschen mehr, als Ihr vielleicht zugeben wollt?
Valaste Adeptin, was sich zwischen mir und dem Erzmagier abspielt, geht nur uns beide etwas an. Und sonst niemanden. Ich bin weder Euch noch irgendjemand anderem Rechenschaft schuldig.
Valaste Ah, Ihr seid zurückgekehrt. Habt Ihr das zweite Buch?
Spieler Ja, hier ist das Buch.
Valaste Ich bin so froh, dass Ihr fragt! Oberflächlich betrachtet ist es ein einfaches Buch mit Kindergeschichten aus dem Dunmerland namens Steinfälle. Aber das ist eben nur die Oberfläche.
Valaste Ihr seid unser Glück, Adeptin. Ich bin kein Kampfmagier. Ich fühle mich in der Bibliothek viel wohler als auf dem Feld.
Valaste Viel mehr! Jede Geschichte enthält eine verborgene Bedeutung. Kluge Verweise auf arkanes Wissen und Wendungen und Verwicklungen, die in die fernste Vergangenheit zurückreichen. Es war faszinierend, sämtliche Geheimnisse dieses Buches zu entschlüsseln.

Sheogorath mag ein Wahnsinniger sein, aber er ist auch ein Genie!

Valaste Nicht viel. Wir versuchten, mit Zaubern ins Vergessen zu blicken, um uns ein Bild von diesem Ort zu machen.

Ich konnte nicht das Geringste erkennen, wurde aber von einem schlimmen Heimweh erfasst.

Valaste Ich wuchs dort heran, wo es die meisten Hochelfen tun: an den wunderschönen, grünen Gestaden der Sommersend-Inseln. Oft denke ich an die zartroten Blüten und die sanften Winde meines Heimatlands.

Doch ich bin mir nicht sicher, warum diese Erinnerungen ausgerechnet heute in mir aufkamen.

Valaste Ein echtes Vergnügen. Er hat eine faszinierende Sicht auf die Geschichte. Er hat sie aus erster Hand miterlebt!

Und seine Kenntnis der tieferen Mysterien ist … nun. Ich fühle mich wieder wie ein Lehrling.

Valaste Hervorragend … „Der Zirkus des Fröhlichen Abschlachtens“? Was für ein Titel!

Ich beginne umgehend mit meinen Untersuchungen. Ich kann es kaum erwarten.

Valaste Hervorragend … „Der Zirkus des Fröhlichen Abschlachtens“? Was für ein Titel!

Ich beginne umgehend mit meinen Untersuchungen. Ich kann es kaum erwarten.

Valaste Oh. Ich wage fast nicht zu fragen, was geschehen ist. Ich hoffe, die Prüfung war nicht zu schmerzhaft …

Ich werde sofort mit der Übersetzung dieses Buchs beginnen. Uns steht noch eine weitere Prüfung bevor. Gute Arbeit.

Valaste Ihr habt die Herausforderungen des Verrückten Gottes überstanden, mich wieder zu Verstand gebracht und die Zuflucht für die Magiergilde zurückgewonnen. Irgendwie wirkt mein Dank im Vergleich dazu kaum erwähnenswert. Doch Ihr habt ihn. Vielen Dank, Adeptin. Vielen Dank für alles, was Ihr getan habt.

Valaste Ihr habt es geschafft! Wir haben sie alle. Jetzt muss ich die Bücher nur genau untersuchen, zusammen als Satz.

Dann sollten wir Shalidors Insel finden können!

Valaste Verdammt sei der verrückte Gott und sein Unsinnsbuch!
Spieler Was stimmt nicht?
Valaste Viel Glück, meine Freundin.
Spieler Die Forschungen liefen dieses Mal nicht gut?
Valaste Dieses Mal ist es fast so, als ob die Runen mich verspotten wollen. Die Übersetzung des Textes ging recht schnell.


Doch Ihr werdet es sehen, wenn Ihr es lest … die Worte selbst ergeben gar keinen Sinn.

Spieler Geht es Euch gut?
Valaste Wenn Ihr mir vor ein paar Jahren erzählt hättet, ich würde einmal mit Shalidor an Zaubern arbeiten, dann hätte ich Euch ausgelacht.


Ich bin froh, diese Arbeit zu tun. Es ist eine einmalige Chance. Doch ich kann mich des Eindrucks nicht erwehren, dass mir die Sache über den Kopf wächst.

Valaste Was ist geschehen? Wo wart Ihr?
Spieler Sheogorath hat mich einer weiteren Prüfung unterzogen. Aber ich habe das dritte Buch.
Valaste Es gibt nur noch eine Prüfung. Wir sagen Euch Bescheid, sobald wir Sheogoraths Wahnsinn erforscht haben.
Spieler Valaste? Ihr wart in meiner letzten Prüfung.
Valaste War ich? Was ist geschehen?
Spieler Sheogorath hat mich gezwungen, Duplikate von Euch, Vanus Galerion und Shalidor zu erschaffen.
Valaste Je mehr wir mit ihm zu tun haben, desto mehr bin ich davon überzeugt. Der Verrückte Gott ist ein verzogenes Kind das Käfern die Beine ausreisst, nur um sie zucken zu sehen.


Was ist sonst geschehen?

Spieler Er ließ mich Visionen der Allianzen angreifen, und sogar deren Anführer.
Valaste Zweifelsohne eine Reaktion auf Shalidors Bestrebungen. Er mag ein Kind sein, aber Sheogorath versteht es, seine Argumente überzeugend vorzutragen.
Valaste Ich bin froh, dass Shalidor Euch gefunden hat. Ich brauche Eure Hilfe.
Valaste Sheogorath! Er hat diesen Vorgang unerträglich gemacht. Ich habe das letzte Buch übersetzt, das Ihr geborgen habt, aber es ergibt überhaupt keinen Sinn.

Ich finde nichts, was uns zur nächsten Prüfung führen könnte. Ich muss irgendetwas übersehen haben.

Spieler Vielleicht kann ich es einmal lesen?
Valaste Nur zu. „Der Zirkus des Fröhlichen Abschlachtens“ liegt gleich dort auf dem Tisch.

Seid vorsichtig. Die Betrügereien des Verrückten Gottes kennen keine Grenzen.

Spieler Ich werde vorsichtig sein.
Valaste Dieses Mal ist es fast so, als ob die Runen mich verspotten wollen. Die Übersetzung des Textes ging recht schnell.

Doch Ihr werdet es sehen, wenn Ihr es lest … die Worte selbst ergeben gar keinen Sinn.

Valaste Wenn Ihr mir vor ein paar Jahren erzählt hättet, ich würde einmal mit Shalidor an Zaubern arbeiten, dann hätte ich Euch ausgelacht.

Ich bin froh, diese Arbeit zu tun. Es ist eine einmalige Chance. Doch ich kann mich des Eindrucks nicht erwehren, dass mir die Sache über den Kopf wächst.

Spieler Sheogorath hat mich gezwungen, Duplikate von Euch, Vanus Galerion und Shalidor zu retten.
Valaste Je mehr wir mit ihm zu tun haben, desto mehr bin ich davon überzeugt. Der Verrückte Gott ist ein verzogenes Kind das Käfern die Beine ausreisst, nur um sie zucken zu sehen.

Was ist sonst geschehen?

Spieler Er ließ mich Visionen der Allianzen angreifen, sogar deren Anführer.

Valaste Adeptin. Shalidor muss Euch gefunden haben.

Freut mich sehr, Euch wiederzusehen. Ich habe das letzte Buch übersetzt, und jetzt können wir endlich Rumbutter quirlen.

Spieler Valaste, es geht Euch noch schlechter.
Valaste Nein, ich … Ich bin nur sehr müde. Shalidor sei Dank konnten wir das verborgene Ritual entschlüsseln, das über mehrere Folianten verteilt war.

Er ist bereit und wartet nur auf Euch. Gemeinsam werdet Ihr das Ritual durchführen, das … ha. Durchführen. Aber wodurch führt Ihr es denn?

Spieler Ihr müsst Euch ausruhen.
Valaste Konzentriert Euch nur auf die vor Euch liegende Aufgabe. Ich habe schon einen Ritualplatz vorbereitet, wie Ihr sehen könnt. Hier sind die Bücher. Nehmt sie und legt sie auf die Lichtsäulen in der Halle.

Sie werden die Kraft der Bücher für den Erzmagier bündeln.

Spieler Wenn Ihr darauf besteht.
Valaste Ich werde bald genug ruhen können, Adeptin. Shalidor ist der einzige Grund, warum ich fertig werden konnte. Sein Enthusiasmus und seine Energie halfen mir durch diese schwere Prüfung.
Spieler Ihr wirkt noch schlechter als das letzte Mal, dass wir uns gesprochen haben.
Valaste Bitte, Adeptin. Ich erhole mich schon wieder. Wie ich schon gesagt habe, die Übersetzung der Bücher hat mir einen beträchtlichen Tribut abverlangt. Ich bin völlig ausgelaugt. Doch das wird es wert sein.

Die Zuflucht wird so viele Leben retten und uns die Chance geben, unser Werk in Frieden zu verrichten.

Valaste Ich werde genau hinter Euch sein. Keine Sorge.

Valaste Wart Ihr erfolgreich. Habt Ihr die Folianten?
Spieler Ja, ich habe sie hier. Und etwas Seltsames ist passiert.
Valaste Gute Arbeit! Ihr habt der Gilde bereits Euren Wert bewiesen.


Entschuldigt, sagtet Ihr „seltsam“? Was ist geschehen?

Spieler Ein alter Mann in Roben ist mir erschienen. Er sagte, sein Name wäre Shalidor.
Valaste Shalidor! Labyrinthions Vater, der Schmied des Zauberspiegels. Sprecht Ihr die Wahrheit?


Und, ähm … die Seiten dieses Buches sind leer. Warum leuchtet es so?

Spieler Shalidor ist direkt vor mir erschienen, als ich das Buch in die Hand genommen habe. Er sagte, Feuer würde Euch die Worte zeigen.
Valaste Die Zauberweber der Ersten Ära verwendeten besondere Tinte, die unsichtbar blieb, bis sie in arkanes Feuer getaucht wurde. Vielleicht hat er das gemeint?


Wir haben eine Feuerschale in der Nähe, in der ein solches Feuer brennt. Wollen wir mal sehen, was die Flammen enthüllen.

Spieler Ich werde es versuchen.
Valaste Werft das Buch in das arkane Feuer. Keine Angst. Die Seiten werden nicht brennen.
Spieler Könnt Ihr mir mehr über Shalidor erzählen?
Valaste Shalidor war der berühmteste Erzmagier der Ersten Ära. Seine Hingabe an das Zauberwirken und sein Forschungseifer waren und sind damals wie heute unübertroffen.


Die meisten Magier verehren ihn, auch wenn er seine Kritiker hat.

Spieler Warum wird er kritisiert?
Valaste Shalidor war der Auffassung, dass man es sich verdienen muss, „Magier“ genannt zu werden. Er erschuf viele Prüfungen, um das Können von Mensch und Mer auf die Probe zu stellen.


Seine lautesten Gegner waren diejenigen, die an diesen Prüfungen scheiterten.

Valaste Was hat das Feuer enthüllt?
Spieler Ich kann die Worte hier nicht verstehen. Es müssen sehr komplizierte Zauber sein.
Valaste Das ist wirklich kompliziert. Vieles davon übersteigt mein Verständnis, aber … hier. Das ist ein Einstimmungszauber.


Wir können Erzmagier Shalidor selbst beschwören! Wir werden ein paar Ritualkugeln brauchen …

Spieler Was machen diese Kugeln?
Valaste Sie werden Eure Magicka bündeln, Eure Lebensenergie auf sie einstimmen und ihn an diesen Ort ziehen.


Das Ritual wird offenbar Euren Geist mit seinem verbinden.

Spieler Was wollt Ihr damit sagen?
Valaste Das bedeutet, dass der Erzmagier Euch führen können wird und mit Euch sprechen kann, wann immer er möchte.


Seid Ihr bereit anzufangen?

Spieler Ja. Lasst uns anfangen.
Valaste Haltet in der Zwischenzeit auf Euren Reisen die Augen offen. Es gibt viele verlorene Folianten, die über ganz Tamriel verstreut sind.

Wer weiß? Jedes dieser Bücher könnte uns dabei helfen, Shalidors verlorene Inselzuflucht wiederherzustellen.

Valaste Was ist geschehen? Wo wart Ihr?
Spieler Sheogorath hat mich einer weiteren Prüfung unterzogen. Aber ich habe das dritte Buch.
Valaste Es gibt nur noch eine Prüfung. Wir sagen Euch Bescheid, sobald wir Sheogoraths Wahnsinn erforscht haben.
Spieler Valaste? Ihr wart in meiner letzten Prüfung.
Valaste War ich? Was ist geschehen?
Spieler Sheogorath hat mich gezwungen, Duplikate von Euch, Vanus Galerion und Shalidor zu erschaffen.
Valaste Je mehr wir mit ihm zu tun haben, desto mehr bin ich davon überzeugt. Der Verrückte Gott ist ein verzogenes Kind das Käfern die Beine ausreisst, nur um sie zucken zu sehen.


Was ist sonst geschehen?

Spieler Er ließ mich Visionen der Allianzen angreifen, und sogar deren Anführer.
Valaste Zweifelsohne eine Reaktion auf Shalidors Bestrebungen. Er mag ein Kind sein, aber Sheogorath versteht es, seine Argumente überzeugend vorzutragen.

Valaste Wart Ihr erfolgreich. Habt Ihr die Folianten?
Spieler Ja, ich habe sie hier. Und etwas Seltsames ist passiert.
Valaste Gute Arbeit! Ihr habt der Gilde bereits Euren Wert bewiesen.


Entschuldigt, sagtet Ihr „seltsam“? Was ist geschehen?

Spieler Ein alter Mann in Roben ist mir erschienen. Er sagte, sein Name wäre Shalidor.
Valaste Shalidor! Labyrinthions Vater, der Schmied des Zauberspiegels. Sprecht Ihr die Wahrheit?


Und, ähm … die Seiten dieses Buches sind leer. Warum leuchtet es so?

Spieler Shalidor ist direkt vor mir erschienen, als ich das Buch in die Hand genommen habe. Er sagte, Feuer würde Euch die Worte zeigen.
Valaste Die Zauberweber der Ersten Ära verwendeten besondere Tinte, die unsichtbar blieb, bis sie in arkanes Feuer getaucht wurde. Vielleicht hat er das gemeint?


Wir haben eine Feuerschale in der Nähe, in der ein solches Feuer brennt. Wollen wir mal sehen, was die Flammen enthüllen.

Spieler Ich werde es versuchen.
Valaste Werft das Buch in das arkane Feuer. Keine Angst. Die Seiten werden nicht brennen.
Spieler Könnt Ihr mir mehr über Shalidor erzählen?
Valaste Shalidor war der berühmteste Erzmagier der Ersten Ära. Seine Hingabe an das Zauberwirken und sein Forschungseifer waren und sind damals wie heute unübertroffen.


Die meisten Magier verehren ihn, auch wenn er seine Kritiker hat.

Spieler Warum wird er kritisiert?
Valaste Shalidor war der Auffassung, dass man es sich verdienen muss, „Magier“ genannt zu werden. Er erschuf viele Prüfungen, um das Können von Mensch und Mer auf die Probe zu stellen.


Seine lautesten Gegner waren diejenigen, die an diesen Prüfungen scheiterten.

Valaste Was hat das Feuer enthüllt?
Spieler Ich kann die Worte hier nicht verstehen. Es müssen sehr komplizierte Zauber sein.
Valaste Das ist wirklich kompliziert. Vieles davon übersteigt mein Verständnis, aber … hier. Das ist ein Einstimmungszauber.


Wir können Erzmagier Shalidor selbst beschwören! Wir werden ein paar Ritualkugeln brauchen …

Spieler Was machen diese Kugeln?
Valaste Sie werden Eure Magicka bündeln, Eure Lebensenergie auf sie einstimmen und ihn an diesen Ort ziehen.


Das Ritual wird offenbar Euren Geist mit seinem verbinden.

Spieler Was wollt Ihr damit sagen?
Valaste Das bedeutet, dass der Erzmagier Euch führen können wird und mit Euch sprechen kann, wann immer er möchte.


Seid Ihr bereit anzufangen?

Spieler Ja. Lasst uns anfangen.
Valaste Ihr strahlt eine Aura der Kraft aus. Heißt das, Ihr habt die Bücher?
Spieler Nur eines. Sheogorath wird uns zu Prüfungen nötigen, um die anderen zu bekommen.
Valaste Prüfungen. Nun, das ist ein Anfang. Schätze ich zumindest.


Was ist mit Shalidor? Ihn hat es in einem grellen Blitz von hier fortgerissen.

Spieler Sheogorath hat ihn beschworen.
Valaste Nicht gut. Gar nicht gut.


Ich mache mich sofort an die Übersetzung, aber ich hoffe, dass Shalidor zurückkehrt, um zu helfen.

Spieler Sheogorath hat den Folianten verflucht. Shalidor kann ihn nicht lesen.
Valaste Xarxes' Hinterteil! Dann wird das hier eine ganze Weile dauern.


Schaut gelegentlich in der Gildenhalle vorbei. Ich werde es Euch wissen lassen, wenn ich fertig bin.

Spieler Das werde ich.
Valaste Entschuldigt mich. Ich muss mit dieser Übersetzung beginnen. Diese Runen … faszinierend.
Spieler Valaste, was Sheogorath angeht …
Valaste Schrecklich, nicht wahr? Den Dickschädel und die Aufmerksamkeitsspanne eines Kindes, aber die Macht eines daedrischen Fürsten.
Spieler Ist er immer so?
Valaste Nun, versucht mal, das Positive zu sehen. Ihr steht wenigstens noch auf zwei Beinen. Ihr seid nicht umgekrempelt oder strahlend purpurn eingefärbt oder mit neuen, zornig zuckenden Gliedmaßen versehen worden.


Es könnte schlimmer sein.

Valaste Wohlan, Adeptin. Ich glaube, ich habe eine Aufgabe für Euch.
Spieler Was kann ich für Euch tun?
Valaste Die Ruinen von Ondil sind ein dunkler und gefährlicher Ort. Achtet auf Eure Schritte, Adeptin.
Spieler Was ist Eure Rolle in der Magiergilde?
Spieler Wie habt Ihr von diesen Büchern erfahren?
Spieler Was steht in diesen Büchern?
Valaste Ich bin die Meisterin der Inkunabula, die Hüterin der Folianten.


Ich bin hierhergekommen, um das örtliche Arkanaeum zu inspizieren, die Bibliothek der Gilde. Ich habe mein Leben der Erweiterung des Wissens unserer Gilde verschrieben. Es gilt, gewisse Standards einzuhalten.

Valaste Wir haben überall Ohren, Adeptin. Mir fiel ein Spionagebericht in die Hände, der diese Folianten erwähnte.
Spieler Ich dachte, dass sich die Gilde im Krieg neutral verhalten würde?
Valaste Wir sind im Krieg um Cyrodiil neutral. Und stolz darauf. Das heißt nicht, dass wir nicht hellhörig würden, wenn den Augen der Königin etwas auffällt.
Spieler Die Augen der Königin?
Valaste Der Geheimdienst des Aldmeri-Dominions. Sie sind alle Ihrer Majestät Königin Ayrenn treu ergeben. Soweit ich weiß, waren viele ihrer Mitglieder früher mit Ihrer Hoheit auf Abenteuerfahrt unterwegs, als sie ihre wilden Zeiten durchlebte.
Valaste Ich weiß es nicht. Es ist immer so ein köstliches Mysterium, ein Buch zum ersten Mal aufzuschlagen.


Man könnte alles Mögliche vor sich haben, angefangen bei uralten Rezepten für Eintopf bis hin zu großen Arkana. Sogar die anzüglichen Tagebücher eines Elfendichters!

Valaste Wohlan, Adept. Ich glaube, ich habe eine Aufgabe für Euch.
Valaste Die Ruinen von Ondil sind ein dunkler und gefährlicher Ort. Achtet auf Eure Schritte, Adept.
Valaste Wir haben überall Ohren, Adept. Mir fiel ein Spionagebericht in die Hände, der diese Folianten erwähnte.
Valaste Wohlan, Adeptin. Ich glaube, ich habe eine Aufgabe für Euch.
Spieler Was kann ich für Euch tun?
Valaste Die Ruinen von Ondil sind ein dunkler und gefährlicher Ort. Achtet auf Eure Schritte, Adeptin.
Spieler Was ist Eure Rolle in der Magiergilde?
Spieler Wie habt Ihr von diesen Büchern erfahren?
Spieler Was steht in diesen Büchern?
Valaste Ich bin die Meisterin der Inkunabula, die Hüterin der Folianten.


Ich bin hierhergekommen, um das örtliche Arkanaeum zu inspizieren, die Bibliothek der Gilde. Ich habe mein Leben der Erweiterung des Wissens unserer Gilde verschrieben. Es gilt, gewisse Standards einzuhalten.

Valaste Wir haben überall Ohren, Adeptin. Mir fiel ein Spionagebericht in die Hände, der diese Folianten erwähnte.
Spieler Ich dachte, dass sich die Gilde im Krieg neutral verhalten würde?
Valaste Wir sind im Krieg um Cyrodiil neutral. Und stolz darauf. Das heißt nicht, dass wir nicht hellhörig würden, wenn den Augen der Königin etwas auffällt.
Spieler Die Augen der Königin?
Valaste Der Geheimdienst des Aldmeri-Dominions. Sie sind alle Ihrer Majestät Königin Ayrenn treu ergeben. Soweit ich weiß, waren viele ihrer Mitglieder früher mit Ihrer Hoheit auf Abenteuerfahrt unterwegs, als sie ihre wilden Zeiten durchlebte.
Valaste Ich weiß es nicht. Es ist immer so ein köstliches Mysterium, ein Buch zum ersten Mal aufzuschlagen.


Man könnte alles Mögliche vor sich haben, angefangen bei uralten Rezepten für Eintopf bis hin zu großen Arkana. Sogar die anzüglichen Tagebücher eines Elfendichters!

Valaste Wart Ihr erfolgreich. Habt Ihr die Folianten?
Spieler Ja, ich habe sie hier. Und etwas Seltsames ist passiert.
Valaste Gute Arbeit! Ihr habt der Gilde bereits Euren Wert bewiesen.


Entschuldigt, sagtet Ihr „seltsam“? Was ist geschehen?

Spieler Ein alter Mann in Roben ist mir erschienen. Er sagte, sein Name wäre Shalidor.
Valaste Shalidor! Labyrinthions Vater, der Schmied des Zauberspiegels. Sprecht Ihr die Wahrheit?


Und, ähm … die Seiten dieses Buches sind leer. Warum leuchtet es so?

Spieler Shalidor ist direkt vor mir erschienen, als ich das Buch in die Hand genommen habe. Er sagte, Feuer würde Euch die Worte zeigen.
Valaste Die Zauberweber der Ersten Ära verwendeten besondere Tinte, die unsichtbar blieb, bis sie in arkanes Feuer getaucht wurde. Vielleicht hat er das gemeint?


Wir haben eine Feuerschale in der Nähe, in der ein solches Feuer brennt. Wollen wir mal sehen, was die Flammen enthüllen.

Spieler Ich werde es versuchen.
Valaste Werft das Buch in das arkane Feuer. Keine Angst. Die Seiten werden nicht brennen.
Spieler Könnt Ihr mir mehr über Shalidor erzählen?
Valaste Shalidor war der berühmteste Erzmagier der Ersten Ära. Seine Hingabe an das Zauberwirken und sein Forschungseifer waren und sind damals wie heute unübertroffen.


Die meisten Magier verehren ihn, auch wenn er seine Kritiker hat.

Spieler Warum wird er kritisiert?
Valaste Shalidor war der Auffassung, dass man es sich verdienen muss, „Magier“ genannt zu werden. Er erschuf viele Prüfungen, um das Können von Mensch und Mer auf die Probe zu stellen.


Seine lautesten Gegner waren diejenigen, die an diesen Prüfungen scheiterten.

Valaste Was hat das Feuer enthüllt?
Spieler Ich kann die Worte hier nicht verstehen. Es müssen sehr komplizierte Zauber sein.
Valaste Das ist wirklich kompliziert. Vieles davon übersteigt mein Verständnis, aber … hier. Das ist ein Einstimmungszauber.


Wir können Erzmagier Shalidor selbst beschwören! Wir werden ein paar Ritualkugeln brauchen …

Spieler Was machen diese Kugeln?
Valaste Sie werden Eure Magicka bündeln, Eure Lebensenergie auf sie einstimmen und ihn an diesen Ort ziehen.


Das Ritual wird offenbar Euren Geist mit seinem verbinden.

Spieler Was wollt Ihr damit sagen?
Valaste Das bedeutet, dass der Erzmagier Euch führen können wird und mit Euch sprechen kann, wann immer er möchte.


Seid Ihr bereit anzufangen?

Spieler Ja. Lasst uns anfangen.
Valaste Ihr strahlt eine Aura der Kraft aus. Heißt das, Ihr habt die Bücher?
Spieler Nur eines. Sheogorath wird uns zu Prüfungen nötigen, um die anderen zu bekommen.
Valaste Prüfungen. Nun, das ist ein Anfang. Schätze ich zumindest.


Was ist mit Shalidor? Ihn hat es in einem grellen Blitz von hier fortgerissen.

Spieler Sheogorath hat ihn beschworen.
Valaste Nicht gut. Gar nicht gut.


Ich mache mich sofort an die Übersetzung, aber ich hoffe, dass Shalidor zurückkehrt, um zu helfen.

Spieler Sheogorath hat den Folianten verflucht. Shalidor kann ihn nicht lesen.
Valaste Xarxes' Hinterteil! Dann wird das hier eine ganze Weile dauern.


Schaut gelegentlich in der Gildenhalle vorbei. Ich werde es Euch wissen lassen, wenn ich fertig bin.

Spieler Das werde ich.
Valaste Entschuldigt mich. Ich muss mit dieser Übersetzung beginnen. Diese Runen … faszinierend.
Spieler Valaste, was Sheogorath angeht …
Valaste Schrecklich, nicht wahr? Den Dickschädel und die Aufmerksamkeitsspanne eines Kindes, aber die Macht eines daedrischen Fürsten.
Spieler Ist er immer so?
Valaste Nun, versucht mal, das Positive zu sehen. Ihr steht wenigstens noch auf zwei Beinen. Ihr seid nicht umgekrempelt oder strahlend purpurn eingefärbt oder mit neuen, zornig zuckenden Gliedmaßen versehen worden.


Es könnte schlimmer sein.

Valaste Gute Arbeit! Ihr habt der Gilde bereits Euren Wert bewiesen.

Entschuldigt, sagtet Ihr „seltsam“? Was ist geschehen?

Valaste Shalidor! Labyrinthions Vater, der Schmied des Zauberspiegels. Sprecht Ihr die Wahrheit?

Und, ähm … die Seiten dieses Buches sind leer. Warum leuchtet es so?

Valaste Die Zauberweber der Ersten Ära verwendeten besondere Tinte, die unsichtbar blieb, bis sie in arkanes Feuer getaucht wurde. Vielleicht hat er das gemeint?

Wir haben eine Feuerschale in der Nähe, in der ein solches Feuer brennt. Wollen wir mal sehen, was die Flammen enthüllen.

Valaste Shalidor war der berühmteste Erzmagier der Ersten Ära. Seine Hingabe an das Zauberwirken und sein Forschungseifer waren und sind damals wie heute unübertroffen.

Die meisten Magier verehren ihn, auch wenn er seine Kritiker hat.

Valaste Shalidor war der Auffassung, dass man es sich verdienen muss, „Magier“ genannt zu werden. Er erschuf viele Prüfungen, um das Können von Mensch und Mer auf die Probe zu stellen.

Seine lautesten Gegner waren diejenigen, die an diesen Prüfungen scheiterten.

Valaste Das ist wirklich kompliziert. Vieles davon übersteigt mein Verständnis, aber … hier. Das ist ein Einstimmungszauber.

Wir können Erzmagier Shalidor selbst beschwören! Wir werden ein paar Ritualkugeln brauchen …

Valaste Sie werden Eure Magicka bündeln, Eure Lebensenergie auf sie einstimmen und ihn an diesen Ort ziehen.

Das Ritual wird offenbar Euren Geist mit seinem verbinden.

Valaste Das bedeutet, dass der Erzmagier Euch führen können wird und mit Euch sprechen kann, wann immer er möchte.

Seid Ihr bereit anzufangen?

Valaste Prüfungen. Nun, das ist ein Anfang. Schätze ich zumindest.

Was ist mit Shalidor? Ihn hat es in einem grellen Blitz von hier fortgerissen.

Valaste Nicht gut. Gar nicht gut.

Ich mache mich sofort an die Übersetzung, aber ich hoffe, dass Shalidor zurückkehrt, um zu helfen.

Valaste Xarxes' Hinterteil! Dann wird das hier eine ganze Weile dauern.

Schaut gelegentlich in der Gildenhalle vorbei. Ich werde es Euch wissen lassen, wenn ich fertig bin.

Valaste Nun, versucht mal, das Positive zu sehen. Ihr steht wenigstens noch auf zwei Beinen. Ihr seid nicht umgekrempelt oder strahlend purpurn eingefärbt oder mit neuen, zornig zuckenden Gliedmaßen versehen worden.

Es könnte schlimmer sein.

Valaste Wohlan, Adept. Ich glaube, ich habe eine Aufgabe für Euch.
Valaste Die Ruinen von Ondil sind ein dunkler und gefährlicher Ort. Achtet auf Eure Schritte, Adept.
Valaste Ich bin die Meisterin der Inkunabula, die Hüterin der Folianten.

Ich bin hierhergekommen, um das örtliche Arkanaeum zu inspizieren, die Bibliothek der Gilde. Ich habe mein Leben der Erweiterung des Wissens unserer Gilde verschrieben. Es gilt, gewisse Standards einzuhalten.

Valaste Wir haben überall Ohren, Adept. Mir fiel ein Spionagebericht in die Hände, der diese Folianten erwähnte.
Valaste Ich weiß es nicht. Es ist immer so ein köstliches Mysterium, ein Buch zum ersten Mal aufzuschlagen.

Man könnte alles Mögliche vor sich haben, angefangen bei uralten Rezepten für Eintopf bis hin zu großen Arkana. Sogar die anzüglichen Tagebücher eines Elfendichters!

Valaste Prüfungen. Nun, das ist ein Anfang. Schätze ich zumindest.

Was ist mit Shalidor? Ihn hat es in einem grellen Blitz von hier fortgerissen.

Valaste Nicht gut. Gar nicht gut.

Ich mache mich sofort an die Übersetzung, aber ich hoffe, dass Shalidor zurückkehrt, um zu helfen.

Valaste Xarxes' Hinterteil! Dann wird das hier eine ganze Weile dauern.

Schaut gelegentlich in der Gildenhalle vorbei. Ich werde es Euch wissen lassen, wenn ich fertig bin.

Valaste Schaut ab und zu in der Gildenhalle vorbei. Ich werde mein Bestes geben, um Euch zu kontaktieren, sobald ich fertig bin.
Valaste Nun, versucht mal, das Positive zu sehen. Ihr steht wenigstens noch auf zwei Beinen. Ihr seid nicht umgekrempelt oder strahlend purpurn eingefärbt oder mit neuen, zornig zuckenden Gliedmaßen versehen worden.

Es könnte schlimmer sein.

Valaste Shalidor hat Euch gefunden! Freut mich, Euch wiederzusehen. Ich habe den Zauberspruch im Buch enträtselt. Seid Ihr für Sheogoraths erste Prüfung bereit?
Spieler Ja, ich bin bereit.
Valaste Hervorragend. Die Zusammenarbeit mit Shalidor war faszinierend. Obwohl er das Buch nicht lesen konnte, war er dennoch eine unschätzbare Hilfe. Ich musste Schicht für Schicht an versteckten Bedeutungen entschlüsseln, die im Foliant verborgen waren.
Spieler Dann ist Shalidor hier?
Valaste Ja. Sprecht mit dem Erzmagier. Er meditiert über die kommenden Herausforderungen. Ich bin immer noch etwas … ausgelaugt von meinen Bemühungen, daher wird er das Portal zu den Schauderinseln für Euch öffnen.
Spieler Vielen Dank, Valaste.
Valaste Auri-El bewache Eure Schritte. Ich freue mich sehr über dieses Projekt. Shalidors Heiligtum wäre ein Segen für jeden Magier in Tamriel. Selbst Gildenmeister Vanus heißt unsere Arbeit hier gut!
Spieler Was könnt Ihr mir über das Buch erzählen?
Spieler Wisst Ihr irgendetwas darüber, wohin ich gehe?
Spieler Könntet Ihr mich noch einmal daran erinnern, was diese Zuflucht genau ist?
Valaste Ich bin so froh, dass Ihr fragt! Oberflächlich betrachtet ist es ein einfaches Buch mit Kindergeschichten aus dem Dunmerland namens Steinfälle. Aber das ist eben nur die Oberfläche.
Spieler In diesen Kindergeschichten steckt noch mehr?
Valaste Viel mehr! Jede Geschichte enthält eine verborgene Bedeutung. Kluge Verweise auf arkanes Wissen und Wendungen und Verwicklungen, die in die fernste Vergangenheit zurückreichen. Es war faszinierend, sämtliche Geheimnisse dieses Buches zu entschlüsseln.

Sheogorath mag ein Wahnsinniger sein, aber er ist auch ein Genie!

Spieler Könntet Ihr mein Wissen über diese Zuflucht nochmal auffrischen?
Valaste Nicht viel. Wir versuchten, mit Zaubern ins Vergessen zu blicken, um uns ein Bild von diesem Ort zu machen.

Ich konnte nicht das Geringste erkennen, wurde aber von einem schlimmen Heimweh erfasst.

Spieler Woher kommt Ihr?
Valaste Ich wuchs dort heran, wo es die meisten Hochelfen tun: an den wunderschönen, grünen Gestaden der Sommersend-Inseln. Oft denke ich an die zartroten Blüten und die sanften Winde meines Heimatlands.

Doch ich bin mir nicht sicher, warum diese Erinnerungen ausgerechnet heute in mir aufkamen.

Valaste Natürlich, Adept. Als Ihr einige Ruinen für mich erkundet habt, ist der Erzmagier Shalidor auf Euch aufmerksam geworden, der uralte Schutzpatron der Magier überall. Wir arbeiten mit ihm zusammen, um die Prüfungen des wahnsinnigen Gottes Sheogorath zu bestehen und Shalidors verlorene Zuflucht zurückzugewinnen.
Spieler Wie ist es so, mit Shalidor zusammenzuarbeiten?
Spieler Wie muss ich mir diese Zuflucht vorstellen?
Valaste Ein echtes Vergnügen. Er hat eine faszinierende Sicht auf die Geschichte. Er hat sie aus erster Hand miterlebt!

Und seine Kenntnis der tieferen Mysterien ist … nun. Ich fühle mich wieder wie ein Lehrling.

Spieler Valaste, genießt Ihr das alles etwa ein bisschen mehr, als Ihr vielleicht zugeben wollt?
Valaste Adept, was sich zwischen mir und dem Erzmagier abspielt, geht nur uns beide etwas an. Und sonst niemanden. Ich bin weder Euch noch irgendjemand anderem Rechenschaft schuldig.
Valaste Augvea wird sie genannt. In vergangenen Zeitaltern gehörte sie zu den Sommersend-Inseln. Da sie eigens für Magier aus ganz Tamriel bereitgestellt war, arbeitete Shalidor unermüdlich daran, sie in eine Zuflucht zu verwandeln. Und er entkam nur um Haaresbreite, als Sheogorath sie für sich beanspruchte.
Spieler Hat er je darüber gesprochen, wie die Zuflucht verloren ging?
Valaste Er will mir immer noch nicht erzählen, was geschehen ist. Soweit ich es verstehe, gab es irgendeinen Handel zwischen ihnen, und Sheogorath hat ihn über den Tisch gezogen.

  • Namensnennung 2.5
  • Powered by MediaWiki
  1. Diese Seite verwendet Cookies, um Inhalte zu personalisieren, diese deiner Erfahrung anzupassen und dich nach der Registrierung angemeldet zu halten.
    Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden