Reman I

(Weitergeleitet von Reman Cyrodiil)
Werbung (Nur für Gäste)
Icon Hammer.png Dieser Artikel bedarf einer intensiven Überarbeitung!
Grund: Genauere Informationen fehlen
Das heißt dieser Artikel hat Fehler oder ist nicht mehr aktuell. Hilf dabei diesen Artikel so zu überarbeiten das er aktuellen Standards entspricht und mit allen nötigen Infos gefüttert wird, die es über dieses Thema gibt. Weitere Infos, findet man gegebenenfalls in der jeweiligen Diskussion des Artikels!


Kaiser von Cyrodiil
Vorgänger
Hestra[1]
Reman I
1Ä 2703 - 1Ä 2762
Nachfolger
Kastav[2]

Reman I, auch bezeichnet als "weltlicher Gott", war ein göttlicher Held des Zweiten Kaiserreich und der größte Held während den akavirischen Unruhen. Er bestieg im Jahre 1Ä 2703 den Thron des Kaiserreiches, und führte es in eine neue "Ära" der Geschichte des Landes. Vor allem überzeugte er die Invasoren, ihm bei der Errichtung seines eigenen Reiches zu helfen und eroberte so, bis auf Morrowind, ganz Tamriel und krönte sich zum Kaiser des Zweiten Kaiserreich. Sein Name bedeutet Licht der Menschen[3].

Reman war es, der das Ritual der Kaiserkrönung einführte, bei dem das Amulett der Könige verwendet wird.

Seine Dynastie wurde von der Morag Tong beendet.

Anmerkungen

  1. (vermutlich) letzte Kaiserin vor dem Marukhati-Drachenbruch
  2. zwischen den beiden Kaisern liegen 39 Jahre, in denen möglicherweise ein Zwischenkaiser regiert hat
  3. Laut dem Buch Remanada
  • Namensnennung 2.5
  • Powered by MediaWiki