Streitkolben von Molag Bal

Werbung (Nur für Gäste)
Icon Hammer.png Dieser Artikel wurde als „unfertig“ gekennzeichnet.
Grund: Daggerfall-Content fehlt
Solltest du über weitere Fakten und Informationen zu diesem Thema verfügen, kannst du sie gerne hier beitragen! Weitere Infos findet man gegebenenfalls in der jeweiligen Diskussion des Artikels!
Artikelweiche.svg In dem Artikel Streitkolben von Molag Bal geht es um die Hintergrundgeschichte. Spielbezogene Einzelheiten findet ihr auf den folgenden Seiten:

Der Streitkolben von Molag Bal, auch als "Keule des Vampirs" bekannt, ist ein von dem Daedra-Prinzen Molag Bal gefertigtes Artefakt. Dieser Streitkolben entzieht seinem Opfer sowohl Magie als auch Stärke, um sie anschließend dem Träger der Waffe vorübergehend zu verleihen. Er wurde, wegen der Eigenschaft dem Gegner Magie zu entziehen, von Molag Bal ausschließlich zum besiegen von Zauberern eingesetzt.

Geschichte[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Über den Ursprung der Waffe ist wenig bekannt. Gerüchten zufolge verleiht Molag Bal den Streitkolben an jene Personen, die ihn anbeten. Es heißt, dass der Streikolben im Jahre 3Ä 427 an einen Abenteurer überreicht wurde. Dieser sollte anscheinend einen Daedroth namens Menta-Na für Molag Bal töten, da der Diener des daedrischen Fürsten faul wurde. Später, im Jahre 3Ä 433 wurde er an einen anderen Abenteurer übergeben, welcher für Molag Bal einen Mann namens Melus Petilius in Brindles Heim dazu gebracht hatte, ihn zu töten, damit Melus Petilius sein innerliches Versprechen, niemals mehr eine Waffe anzurühren bricht und somit den Abenteurer mit einem verfluchten Streitkolben tötet. Dies tat Melus Petilius auch, allerdings schützte Molag Bal das Leben des Abenteurers und überreichte ihm anschließend den Streitkolben von Molag Bal. Melus Petilius' Seele fiel durch den verfluchten Streitkolben in Molag Bals Hände.


Streitkolben von Molag Bal
Grundwerte Oblivion Morrowind
Streitkolben von Molag Bal OBL.jpg
Streitkolben von Molag Bal.jpg
Waffentyp einhändige Stumpfe Waffe einhändige Stumpfe Waffe
Schaden 25 3-30/3-35/1-4
(Schlag/Hieb/Stoß)
Geschwindigkeit 0,9 1,30
Reichweite 1,0 1,00
Gewicht 45 45
Haltbarkeit 1500 4000
Wert 4000 Septime 25000 Draken
Magische Eigenschaften
Verzauberungspunkte 2200 150
Verzauberungen
Wirkung bei Treffer

Stärke absorbieren    Stärke absorbieren 5 Punkte
Magicka absorbieren    Magicka absorbieren 5 Punkte

Wirkung bei Treffer

Stärke absorbieren    Stärke absorbieren 1-15 Punkte für 30 Sekunden
Magie absorbieren    Magie absorbieren 1-20 Punkte für 30 Sekunden

  • Namensnennung 2.5
  • Powered by MediaWiki