Tel Fyr

Werbung (Nur für Gäste)
Icon Hammer.png Dieser Artikel wurde als „unfertig“ gekennzeichnet.
Grund: Genauere Informationen fehlen
Solltest du über weitere Fakten und Informationen zu diesem Thema verfügen, kannst du sie gerne hier beitragen! Weitere Infos findet man gegebenenfalls in der jeweiligen Diskussion des Artikels!
Bebilderung.png Bebilderung
Zu diesem Artikel fehlen leider noch einige gute Bilder (Screenshots, Artworks). Beachte beim Ergänzen jedoch die Richtlinien. Erweitere den Artikel und entferne danach diesen Baustein wieder.
Artikelweiche.svg In dem Artikel Tel Fyr geht es um die Hintergrundgeschichte. Spielbezogene Einzelheiten findet ihr auf den folgenden Seiten:
Eingang zur Onyx-Halle von Tel Fyr

Tel Fyr ist ein Magierturm der Telvanni, der als Residenz des Magiers Divayth Fyr und dessen Töchtern dient. Außerdem beherbergt es das Corprusarium.

Lage[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Der Turm steht an der Azuraküste, auf einer kleinen Insel südwestlich von Sadrith Mora, und besitzt keine Anbindung an eine Transportmöglichkeit. In den oberen Bereich gelangt man, wie meistens bei den Telvanni, nur durch Levitation.

Aufbau[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Rund um den Turm von Tel Fyr befinden sich keine Häuser oder sonstige Bauwerke. Tel Fyr besteht aus drei Räumen: Der Onyx-Halle, der Halle von Fyr und dem Corprusarium. Letzteres wird von dem Argonier Vishta-Kai bewacht.

Divayth Fyr und sein Arbeitszimmer[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Divayth Fyr ist der Hausherr von Tel Fyr. Er trägt eine vollständige Daedra-Rüstung und besitzt einen Schlüssel zu einer Truhe, in welcher sich die legendäre Geißel befindet. Sein Arbeitszimmer ist recht schlicht eingerichtet. Hinter Divayth befindet sich sein Arbeitstisch mit einigen Draken, Büchern und dem Propylon-Index von Indoranyon. An beiden Seiten befinden sich Bücherregale mit wertvollen Büchern über die Corpruskrankheit.

  • Namensnennung 2.5
  • Powered by MediaWiki