Alles über Hyrule - Zelda

Dieses Thema im Forum "Andere Spiele" wurde erstellt von Chopper, 19. April 2006.

  1. meine Opma hat den Super nintendo und den N64(incl. 3 Zeldateile...und noch mehr) an die Tschechen verschenkt. Sonst würde ich das heute noch zocken:(
     
  2. Antonio

    Antonio Ehrbarer Bürger

    Meine Cousine hat sich meine N64 mal ausgeliehen und mir 2 Jahre später erzählt, dass sie in den Allgemeinbesitz von irgendeinem besetzten Haus in Friedrichshain übergegangen ist :roll:

    @topic
    Ocarina of Time ist auf jeden Fall das beste Konsolenspiel aller Zeiten, obwohl es für PC einige Spiele gibt die ich noch mehr liebe (z.B. Vampire Bloodlines und HOI II)
     
  3. Wesen d. N.

    Wesen d. N. Freund des Hauses

    Ja, Ocarina of Time war einfach mein Jugendspiel, ich hab wahrscheinlich kein Spiel länger Gespielt...

    Ich kann mich noch heute an den Morgen erninnern als ich es dann leider durch hatte... War richtig traurig^^
     
  4. Killfetzer

    Killfetzer Super-Moderator Mitarbeiter

    Mit allen Herzteilen, allen Skulltullas, den Eispfeilen, der Goldschuppe, den Titanhandschuhen und der Kuh für Link? ;)

    Es gibt ja inzwischen zwei Zeldas für den DS (Phantom Hourglass und Spirit Tracks). Hat die jemand? Weil ich denke darüber nach mir die mal zu gönnen. Aber der Zeitfaktor hat mich schon in Majora's Mask gestört und in Phantom Hourglass soll der noch viel nerviger sein. Spirit Tracks hört sich schon von der Geschichte nicht mehr nach Zelda an. Heilige Eisenbahnschienen und Link ist Lokführerlehrling, der diese Schienen einer intelligenten Lokomotivrasse zurückgeben soll? Außerdem soll es sehr nervige (gezwungene) Minispiele mit den Spielereien des DS geben (Flöte durch Pusten ins Mikrofon bedienen und so).
     
  5. TheGreatPane

    TheGreatPane Freund des Hauses

    Ich habe beide und kann sie dir eigentlich nur bedingungslos empfehlen;)
    Der Zeitfaktor ist bei PH lange nicht so gravierend wie bei MM. Erstens wird die Sanduhr nur in einem Tempel aktiviert (in den man allerdings immer wieder zurückkehren muss), aber die Zeit reicht locker, um alle Schätze mitgehen zu lassen, zudem gibt es auf jedem Stockwerk mindestens ein Feld, auf dem die Zeit nicht runterläuft. Außerdem kannst du allein durchs gemütliche Durchforsten der Welt deine verfügbare Zeit erhöhen...Ich hoffe, ich hab nicht zu viel verraten.^^
    Bei deiner Beschreibung von PH musste ich jetzt lachen. Intelligente Lokomotivrasse?:lol: Die heißen zwar Lokomo, trotzdem sinds Menschen. Die in kleinen Wägelchen rumfahren, okay... Das die Eisenbahn weit weniger mit Zelda zu tun hat als das Schiff, da kann ich dir nur zustimmen. Hat auch irgendwie weniger Athmosphäre:? Bei den Minispielen weiß ich allerdings nicht, welche Quellen das gesagt haben sollen. Die Pusteminispiele (um die man natürlich nicht herumkommt, wär ja witzlos sonst) sind die mit Abstand lustigsten Minispiele, und das obligatorische Instrument (in diesem Fall Panflöte) wird ziemlich schlau eingesetzt. Außerdem hören sich die Melodien für DS-Verhältnisse verdammt gut an:eek:

    Hoffe, das war jetzt weniger Spoiler und mehr Hilfe:lol:

    lg, Pane

    PS: Man konnte Link eine KUH besorgen?! :shock:
     
    Killfetzer gefällt das.
  6. Killfetzer

    Killfetzer Super-Moderator Mitarbeiter

    Ja, danke, das hilft mir sehr :)

    Nachdem du auf der Farm alles gewonnen hast was geht, musst du als Kind Talon (oder wie der hieß) noch einmal herausfordern. Wenn du erneut gewinnst (deutlich schwieriger dieses Mal), findest du im Kokiridorf eine Kuh in deinem Baumhaus :)
     
    Zuletzt bearbeitet: 4. Januar 2010
    Stoltie und TheGreatPane gefällt das.
  7. Sebastian A.

    Sebastian A. Bürger

    Hat man die Kuh nicht als Erwachsener bekommen?

    Mich persönlich hat der Zeitfaktor bei PH mehr gestört. MM wurde durch die Ballade des Kronos erträglich. Aber den Tempel in PH fand ich einfach furchbar. Besondern weil man in den immer wieder musste.
     
  8. Mani

    Mani Ehrbarer Bürger

    Ich habe (leider) keinen DS und darum auch nicht PH und ST, aber wie Freunden mir berichteten sollten die beiden Spiele wirklich klasse sein.

    Ich selber habe nur Minish Cap. Das hat mich von der ersten Sekunden gleich in den Bann gezogen. Habe es glaube ich so sicher 3. ausgespielt. Nächte habe ich es gespielt.
     
  9. Wesen d. N.

    Wesen d. N. Freund des Hauses

    Ja, die Kuh hatte ich^^

    Gab immer gut Milch xD
     
  10. TheGreatPane

    TheGreatPane Freund des Hauses

    Oh ja, Minish Cap... Ich weiß noch, dass ich beim ersten durchspielen für den Spielendgegner länger gebraucht hab als für alle anderen Dungeons zusammen:lol: Ich wusste einfach nie, wie ich im Schaden zufügen kann. Hab das Spiel jetzt glaub ich auch 3 oder 4 mal durchgespielt, und packs immer wieder aus...
    Von den Spielen, die ich besitze, sind die besten mMn die Oracle of Ages/Seasons für den GBC. Ist fast schon Ritual, dass ich die 2mal im Jahr durchspiele - mit Geheimnisübertragung. :-D
     
  11. Killfetzer

    Killfetzer Super-Moderator Mitarbeiter

    Nachdem ich mein Glück mal im Mediamarkt versuchen wollte, aber der kein PH da hatte, hab ich es mir jetzt mal bei Amazon bestellt. Ich bin gespannt.

    Achso, ich hatte ein nettes Gespräch mit dem Verkäufer, der anscheinend auch Zelda-Fan war (oder zumindest die Spiele gespielt hat), und hab mit ihm über Lokomotiven in Hyrule abgelästert :lol:
     
  12. palpatin

    palpatin Reisender

    Oh ja, Ages und Seasons habe ich beide, das hab ich so oft durchgespielt. Mit kompletter Geheimnisübertragung. Bis bei beiden Spielen beim Speicherstand ein Triforce-Zeichen war :D
    Ich find nur Ages nicht mehr, da fand ich den letzten Endgegner so unglaublich toll T.T
     
  13. TheGreatPane

    TheGreatPane Freund des Hauses

    Jaaaaa, Veira **
    Wenn sie sich in dieses Schildkröten-Insektendingens verwandelt, und immer wenn man denkt, "Jetzt muss aber fertig sein" kriegt sie doch wieder ne neue Form:roll::-D

    :lol:
     
  14. DarkSinthoras

    DarkSinthoras Bürger

    Ich spiel Ocarina of Time immer noch auf meiner N64. Es macht immer noch eienn christenspaß, weil ich noch nich alles geschafft hab. zum beispiel skulltulas. und boris herzcontainer :(
     
  15. Killfetzer

    Killfetzer Super-Moderator Mitarbeiter

    Seit dem Wochenende habe ich Phantom Hourglass :)

    Den Comiclook kannte ich ja schon vorher und an den muss man sich wohl einfach gewöhnen. Die realistischere Optik von OoT gefiel mir da doch eindeutig besser, aber mit MM ging es ja schon in die Comicrichtung. :(

    Die Handlung kommt mir irgendwie sehr bekannt vor, aber auch das ist für Zeldaveteranen ja nicht überraschend. Während TES im Gefängnis anfängt, startet Link eben mit einem Schiffsbruch ;)

    Die Steuerung ist erstaunlich einfach, obwohl sie komplett mit dem Touchpen funktioniert. Man kommt zwar nicht ganz an die Schwertkämpfe der 3D-Teile ran, aber sie sind eindeutig einfacher als in den alten 2D-Teilen. Was auch gewöhnungsbedürftig ist, ist die Iso-Perspektive. Dank der ist es an einigen Stellen recht schwierig zu sehen, wohin man eigentlich springt/läuft/schießt. Genial ist der Bumerang, einfach die Flugbahn einzeichnen ist wirklich cool :)

    Auch die Schiffsfahrten sind nicht so nervig wie erwartet, auf jeden Fall auch nicht nerviger als die Oberwelt von Link's Awakening. Was wirklich nervig ist, sind die Rätsel (oder deren Fehlen). Man hat den Raum mit dem Rätsel noch nicht mal mit beiden Füßen betreten schon erklärt die kleine Fee erschöpfend, wie es zu lösen ist, vielleicht kommt das in den späteren Dungeons.

    Was mir auch noch aufgefallen ist, dass der Umfang anscheinend recht gering ist. Es gibt nur 7 Itemslots, das wirkt selbst gegen die ältesten Teile der Serie armselig. Und nach nur 5 Stunden Spielzeit habe ich bereits die ersten 3 Tempel durch. Ich weiß jetzt nicht, ob ich soviel besser geworden bin oder das Spiel so viel einfacher.
     
  16. TheGreatPane

    TheGreatPane Freund des Hauses

    Ich fand die Schiffahrten eigentlich nicht nur nicht nervig, sondern eigentlich den besten Teil :-D Könnte aber daran liegen, dass ich total in dieses Piratensetting vernarrt bin...

    Ich nehme an, du hast die Kanone schon? Wie viel hast du gezahlt?:-D

    Bei den Itemslots muss ich dir recht geben...wenn ich an die Oracles denke, wo man mit Biggoronschwert, Krabbelminen, Spiegelschild und was sonst noch alles gut 20 Gadgets zur Verfügung hatte, und nicht nur 7...

    Die Rätsel sind halt eher für Kinder gemacht, würde ich sagen...Ich hab zumindest recht lange gebraucht damals:lol:

    Was mich mal interessieren würde...Wir hatten die See, wir hatten Land...Was kommt als nächstes? Falls Link dann die heiligen Kerosinkanister finden muss, geh ich streiken:p

    PS: Yöy, wir haben die Kuh! x'D
     
  17. silverpatkim

    silverpatkim Neuankömmling

    Ich frag mal so warum heißt es Legend of Zelda wenn Link die ganze dreckarbeit macht?^^
    Zelda tut nichts wird gefangen genommen oder im tiefen schlaf versetzt(Legend of Zelda 2 aufn alten Nintendo)
    sry falls die frage schon mal gestellt ist einfach ignorieren. hab entweder der die frage schon mal geschrieben hat übersehen
     
    Zuletzt bearbeitet: 17. Januar 2010
    Stoltie gefällt das.
  18. Tohawk

    Tohawk Moderator Mitarbeiter

    Ist genau wie das Märchen Dornröschen. Ist ja auch nciht nach dem Prinzen benannt.
    Zelda ist eben immer das große Ziel, das am Anfang schier unerreichbar ist.
     
    Stoltie gefällt das.
  19. silverpatkim

    silverpatkim Neuankömmling

    nun bei manchen teile kommt Zelda ja nicht vor.
    und Dornröschen hat ja eine andere geschichte.13 feen 12 wurden eingeladen die Nr.13 verflucht das kind am 15 geburtstag weiß ja nicht recht ob das mit Zelda zu tun hat.aber naja jeder hat seine meinungsvershciedenheit.
    die Hersteller manchen es manchmal leicht manchmal schwer bei denn ganzen teilen.
     
  20. Stoltie

    Stoltie Reisender

    bei welchen? bei denen die ich bis jetzt gespielt habe kam sie mindestens einmal vor
     
  21. Werbung (Nur für Gäste)
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen - Alles Hyrule Zelda
  1. Verganon
    Antworten:
    120
    Aufrufe:
    8.103
  2. Rubin1981
    Antworten:
    6
    Aufrufe:
    2.177
  1. Diese Seite verwendet Cookies, um Inhalte zu personalisieren, diese deiner Erfahrung anzupassen und dich nach der Registrierung angemeldet zu halten.
    Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden