Adventskalender

Assassin's Creed Odyssey

Dieses Thema im Forum "Andere Spiele" wurde erstellt von Ehemaliger Benutzer 16133, 12. Juni 2018.

  1. Licht

    Licht Mr. Morrowind 2015/2016/2017

    Von der Geschichte gesehen, war man noch nicht einmal in Black Flag ein richtiger Assassine mehr, sondern eher ein Seemann. Die alten Spiele und zum Teil auch noch Origins hatten aber noch viele "Schleicheinlagen" zu bieten und boten diese Option an. Dort konnte man gut einen richtigen Assassinen spielen.

    In Odyssey benötigt man dies gar nicht mehr und auch die Kämpfe sind nicht mehr darauf ausgelegt. Ich bin immer mit einem Bogen durchgegangen. Hat dann alles zerlegt.:D Auch die legendären Waffen möchte man schon nutzen. Odyssey hat dort einen Bruch eingeleitet, bzw. einen Assassinen, der im Hinterhalt zuschlägt ist mittlerweile gar nicht mehr vorgesehen. Daher hat auch der neuste Teil nicht mehr viel mit "Assassinen" am Hut. Natürlich kommt es auch auf die Spielweise an.:)
     
  2. Moorkopp

    Moorkopp Bürger

    Ah, okay. :) Verstehe. Dann hoffe ich nicht dass sich das durchsetzt - weil es der breiten Masse dient und sich besser verkaufen lässt, sondern den Bach runter geht. :/ Wunschdenken ich weiß XD. Also gab es da sowas wie einen: Richtungsstreit wie damals bei Oblivion und Morrowind, oder Oblivion und Skyrim bezüglich der Lore. Denn seien wir ehrlich, kein Spiel von Beth wurde seit Morrowind besser außer von so Featurs wie Reiten, Zaubern, die Computeranimationen und das grafische Aussehen, was sich ja durch Mods in Morrowind echt verbessert hat, wenn ich mir das so am Rande verfolgt ansehe. :) Aber richtig beurteilen kann ich das nicht.
    Mhh, dann ist das für die AC Reihe umso mehr schade. Wie gut das ich die meisten der alten ACs dann noch habe XD.

    Naja, ich sehe das so, dass in Black Flag eine Wendung stattfindet. Und das fand ich ziemlich klug eingebaut. Zuerst spielst du wirklich nur nen versoffenen Piraten - nämlich Kennway - und wirst dann in etwas hineingezogen was du aus deiner Goldgier für ein besseres Leben verbockt hast. Die Story nimmt dich meiner Meinung nach ab einem bestimmten Punkt mit und trägt dich dann in die vorgesehene Richtung. Doch ja, so richtig was mit Assassineninitiation und Ordenslebung hat das wenig zu tun. Das war noch bis Relevations so innerhalb der Animussimulationen. Das wurde auch erst wieder ein wenig mehr in Unity aufgegriffen - als die Schuld mit dem nicht abgegebenem Brief zu einem Tod führte, er bekanntschaft machte, sich seinen Ängsten und Zwängen stellte und ja... ihr kennt das XD. Sie bemühen sich also immer noch irgendwie in den alten Teilen.

    Wie gesagt, ich muss Odysee dann erst selbst spielen um wirklich sagen zu können ob es mir noch als AC gefällt und sich wie ein AC anfühlt. Spieler identifizieren sich ja, wenn sie ihnen gefallen und wie gesagt, sich nen Spiel stimmig anfühlt mit so einigem darin und wollen keine Änderungen, sondern Fortsetzungen von etwas Gutem.
    Da prallen dann harte Verkaufstaktik gegen Spielerinteressen und leider gewinnt nicht die Klasse, sondern die Masse.
    Liegt ein wenig an dem, wie sich das Spielen entwickelte. Ich mein LAN-Partys gabs schon immer, doch im Online-Zeitalter braucht man sich nicht mal mehr vor die Haustür zu bewegen mit seinem Computer um bei seinen Freunden den Rechner aufzubauen und dann gemeinsam zu zocken. Ein Klick reicht heutzutage.

    Und so Spiele wie AC, MassEffekt oder andere Oldies nenn ich das mal, gerade aus dem RPG Bereich (was wurde Witcher zerrissen, ja?) sind da nicht mehr so interessant und werden auch gerade was Smartphonespiele angeht, oder X-Boxen nicht mehr so stark nachgefragt. Also reagiert die Spieleindustrie darauf, ist doch klar. Die wollen Kohle verdienen und wer kanns ihnen verübeln. Allerdings sollte man dabei dann schon fair bleiben - doch auch das ist Wunschdenken. Angebot und Nachfrage, also brauchen sich die Spieler nicht wundern. Sie kreeiren ihre eigenen Spiele in gewisser Weise, durch den Shitstorm, Hatespeech etc.

    Wo waren wir? oo"
    Richtig: Odysee vs. Origins. Muss es überhaupt ein Odysee vs. Origins geben? Naja, doofe Frage XD. Sry.
    :)
     
    Spiritogre, marex und Licht gefällt das.
Die Seite wird geladen...
  1. Diese Seite verwendet Cookies, um Inhalte zu personalisieren, diese deiner Erfahrung anzupassen und dich nach der Registrierung angemeldet zu halten.
    Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden