Die Installation von The Elder Scrolls V: Skyrim

Dieses Tutorial zeigt euch, wie ihr The Elder Scrolls V: Skyrim installieren könnt.

  1. FROSTY10101

    FROSTY10101 Bürger

    Deaktiviere doch mal alle deine Mods im NMM, um zu schauen, ob nicht vielleicht eine Mod für das schnelle Verschwinden der Leichen verantwortlich ist.
    Du musst ja an irgendeiner Stelle mal anfangen, den Fehler einzugrenzen.
    Bleiben die dann liegen, aktivierst du nach und nach deine Mods wieder, bis das Problem wieder auftritt.
    Den Übeltäter deinstallierst du dann.
     
    Zuletzt bearbeitet: 14. März 2020
  2. Sonneundso

    Sonneundso Reisender

    Nö, wieso das denn?
    Ich habe doch noch gar keine Mods installiert (außer den vorgegebenen DLCs bei der Legendary Edition bzw. s.o.).


    Also der Effekt selber lässt sich (soweit ich das sehe) nur im CK überprüfen/kontrollieren.

    Was ich mit Sicherheit weiß, ist neuerdings, dass der Alchemie-Verzauberungsglitch für Abstürze sorgt.
    Aber ich hatte mehrmals geglitcht, so dass ich nicht ganz sicher bin, ob der alleine ausreicht.

    Direkt absichtlich..ich mache das neuerdings so: Wichtige rare Items lasse ich in meinen Rückzugsgebieten bzw. Häusern fallen - und wenn ich irgendwann wiederkomme, dann liegen höchstwahrscheinlich Doubletten im Zimmer.
    Unabsichtlich ..naja..hatte ich z.B. mal eine Reihe Feuerballstäbe und andere Zauberstäbe vom Begleiter genommen und (im Rifton Home) aufgeladen. Da das Inventar vom Begleiter voll ist, habe ich die neu aufgeladenen Stäbe auf den Boden geworfen und aufheben lassen. Kurz danach beim nächsten oder übernächsten usw. Heimkommen lagen immer wieder ein paar Zauberstäbe auf dem Boden.
    Das ist z.B. gar nicht so schlecht, wenn man eine Doublette eines guten Items zum Entzaubern braucht.

    Um die guten, aber geglitchten Zaubertränke nicht nochmal machen zu müssen (hatte nicht so viele Zutaten und beim Verzaubern nutze ich meist nur ein Item wegen der kurzen Zeit)
    hatte ich ein paar von denen auf den Boden geworfen und aufheben lassen.

    Die Abstürze kamen dann mit Trinken der starken Doublettentränke beim Erstellen der verzauberten Items am Verzaubertisch.

    Ohne die Doubletten kommt man scheinbar besser durch. Ich hatte testweise mit neu verzauberten Kleidungsstücken neue starke Verzaubertränke "geglitcht".
    Der eigentliche Ring, den ich haben wollte (mit +200 zu Alchemie und Schmieden) und dann immer Abstürze brachte, hat jetzt > 2000 zu Alchemie und Schmieden. Macht man damit die Verzauberungtränke kommt man auf +700 auf Verzaubern. Das reicht erstmal..

    Balance: Diese Glitches mit den Verzaubertränken passen insofern gut zum allgemeinen Ausgleich, weil gerade die Verzauberungen eine größerer Fläche für Unmut bringen.
    Das fängt mit den Itembegrenzungen an (wieso jetzt??) und hört bei den Schwachsinnsverzauberungen für Kleidung oder den Abstürzen nicht auf.
    Beispielsweise kann man Kleidung mit 100% stärkerer Zaubererholungsrate kaufen. Aber am Verzaubertisch kommt man trotz 100 Fertigkeitspunkten und fullpercerei nicht über 10%.
    Das ist nonsense und schreit nach dem CK.

    edit: wenn man schon mit dem Ärger über den Verzauberungsmüll und mit Abstürzen zu tun hat, ist es Zeit für tiefschürfende YT-Videos:

     
    Zuletzt bearbeitet: 15. März 2020
  3. Lahmaf

    Lahmaf Freund des Hauses

    Ab Beitrag 95 eindeutig PEBKAC!
     
    Moorkopp gefällt das.
  4. Werbung (Nur für Gäste)
Die Seite wird geladen...
  1. Diese Seite verwendet Cookies, um Inhalte zu personalisieren, diese deiner Erfahrung anzupassen und dich nach der Registrierung angemeldet zu halten.
    Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden