Überfordert Mods

Dieses Thema im Forum "[Skyrim] Allgemeines Forum" wurde erstellt von FallenLeaves, 20. November 2019.

  1. FallenLeaves

    FallenLeaves Fremdländer

    Hmm das klingt interessant.
    Ich dachte ein "schlechterer" PC hätte da eher Probleme und man bräuchte einen gaming computer.. Ich werde mal überprüfen was es da so gibt und ob man den Kram dann mit meinem TV und einem Controller verbinden kann.

    Edit (Zusammengef. d. Mod.):

    Was die Konsole angeht habe ich hier und da Preise verglichen und schon große Unterschiede festgestellt.
    Optik Gamer hat für mich jetzt tatsächlich weniger mit der Auflösung zutun. Die aktuelle Grafik auf der Ps3 stellt mich durchaus soweit zufrieden abgesehen davon dass die Rüstungen nicht unbedingt meinen Geschmack treffen.
    Mit der dem Aussehen und der Auflösung von dieser Spielwelt bin ich sogar ziemlich zufrieden und zum Teil ist mir das auch manchmal to much.
    Eine fast schon dreckige alte Burg wäre mir auch lieber als ein glänzendes Schloss wenn du verstehst :)

    Also das mit deinem Laptop funktioniert hoffentlich ohne Probleme...
    Sowas würde ich eher nicht machen und dann eher in einen richtigen Laden gehen z.b media markt oder Saturn.
    Bei Konsolen habe ich einen guten Gamestop bei mir in der Stadt und wurde dort immer gut beraten. Vorallem gibt es ja eine Garantie für 1 Jahr die man für etwas Geld auf 2(?) oder 3 Jahre erhöhen kann.
    Naja wie gesagt hoffe ich mal dass das jetzt keine miesen Abzocker bei dir waren x.x
     
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 22. November 2019
  2. Sonneundso

    Sonneundso Abenteurer

    Klar, die wollen ja auch verkaufen. Und warum dann in einem Forum nachfragen?

    Man bekommt auch recht potente Gebrauchtwaren von Läden wie https://www.harlander.com (wenn wir hier schon Werbung machen..)

    Meinen Rechner für Diablo2 hatte ich damals von meiner Schwester bekommen. Die hatte den aussortiert, weil sie meinte, der ging nicht mehr.
    Auf meinem alten 233er PC lief das Spiel zwar auch, aber immer wenn es spannend wurde, ist die Steuerung eingefroren - bzw. hat nur noch langsam reagiert. Das ist aber bei den schnellen Gegnern wie Blutrabe oder Duriel alles andere als toll.

    Was ich meine ist, man könnte sich auch mal bei Verwandten oder Nachbarn nach übrigen Geräten umhören. Eine schöne Geschichte rund um Supercomputing ist, dass sich mal eine Gruppe von Technikern einen sehr starken Rechner für Wettersimmulationen u.ä. aus aussortierten Geräten zusammengebaut hatte.

    Was meine Beziehung zu Skyrim angeht: Ich finde das Spiel langweilig. Extra Hardware dafür besorgen? Nö.
    Hinzu kommt ja noch: Ich mochte Bruma nicht so sehr, dafür gibt es verschiedene Gründe: Statuencrash, Magiergilde fackelt ab (Wiederbeleben auch nicht der Bringer) und mehrere verbuggte Mods. Der nervige Typ von Burg Rabenstolz ist nur noch das Tüpfelchen auf dem I.
     
  3. FallenLeaves

    FallenLeaves Fremdländer

    Sorry ich wollte natürlich keine Werbung machen und hätte evtl. nicht erwähnen sollen wo ich was kaufe.
    Tatsächlich habe ich mich da vor längerem schon umgesehen und leider hatte keiner etwas übrig.
    Ich schätze mal solche Probleme bzw. ärgerliche Dinge werden bei mods ja irgendwann gefixt oder?
    Skyrim langweilig?
    Natürlich war oblivion hier und dort spaßiger aber als langweilig würde ich es nicht bezeichnen.
    Vorallem wenn man bedenkt wieviel arbeit in ein offline Spiel gesteckt wurde während sich z.B EA mit Dingen wie dem öffnen von Päckchen dumm und dämlich verdient..
     
  4. EvilMind

    EvilMind Freund des Hauses

    Selig sind die die da glauben und nicht sehen----hier gibt es jetzt was zu sehen:

    Grafikvergleich PC PS4 Pro und XB1X
     
    Spiritogre gefällt das.
  5. Spiritogre

    Spiritogre Vertrauter

    Oblivion und Skyrim sind ja schon älter, tatsächlich sind die Hardwareanforderungen dort deswegen nicht so hoch, es sei denn eben man knallt sich Skyrim mit Optik-Mods voll, welche die Grafik ordentlich aufpolieren.
    Deswegen meinte ich, reicht u.U, eine einfache Grafikkarte für deinen PC, je nachdem, was du schon hast.

    Mir war schon klar, dass du mit Optik nicht Auflösung und Framerate meintest sondern den Look.
    Übrigens, wie gesagt, da würde ich dir dann wirklich Kingdom Come ans Herz legen. Ich gebe zu ich habe es selbst auch noch nicht aber was ich davon gesehen habe könnte genau deine Kragenweite sein und ich werde es sicher auch irgendwann noch nachholen.

    Das Notebook habe ich natürlich aus reiner Gier bestellt, zu dem Preis bekommt man normal halt nur weitaus schwächere Hardware, also maximal eine Radeon 560 und 8GB RAM. Da es über Amazon läuft habe ich da aber keine Bedenken, wenn es nicht kommt erhalte ich ja das Geld zurück.
    Was "Werbung" angeht habe ich keine Probleme damit, ich kaufe auch bei Media Markt oder Game Stop, der hier in der Gegend ist auch nicht schlecht, entgegen halt dem Ruf den viele Läden haben. Es kommt halte denke ich stark auf die jeweiligen Mitarbeiter an. Ich nutze Game Stop allerdings hauptsächlich um nach günstigen alten Spielen für PS2, PS3 oder Wii etc. zu kramen. Da finden sich manchmal echte Perlen für um die 5 Euro. Zuletzt glaube ich habe ich das original Motorstorm für PS3 dort gefunden. Da ich Pacific Rift geliebt habe, habe ich es natürlich sofort eingesackt. (Ich spiele übrigens auch tatsächlich noch immer PS3, meine aktiven Konsolen sind PS3, Wii U mit Wii und XBox One S sowie noch der 3DS XL). (Switch und PS4 habe ich nicht, PS4 werde ich wohl auch auslassen und wenn dann irgendwann vielleicht eine PS5 holen und die PS4 Titel dort nachholen, bei der Switch warte ich ab, was da noch so an Hardware-Revisionen in der Zukunft kommt).

    Ein Kumpel von mir hat damals, trotz ebenfalls vorhandenem Gaming-PC, Fallout 3 auf der PS3 gespielt und war auch begeistert davon. Das war allerdings natürlich 2008. Es geht also schon, nur wie gesagt ich modde solche Games halt ohne Ende, weil für mich dadurch der Spielspaß auch enorm profitiert.
    Dies gesagt, ich liebe Skyrim und finde es auch alles andere als langweilig. Ich sehe es allerdings tatsächlich auch eher als Sandkasten, ich habe bis heute nicht die Hauptstory durchgespielt (bei Oblivion hat das damals immerhin "nur" vier Jahre gedauert). Aber man muss solche Spiele auch mögen und sich selbst zu beschäftigen wissen. Momentan stecke ich deswegen meine gesamte Spielzeit in Conan Exiles, siehe Thread unter "andere Spiele" hier, was ich in der Hinsicht noch genialer als Skyrim finde, weil ich eben die Hälfte der Zeit mit dem Bauen meiner eigenen Basis beschäftigt bin. Ein reines Aufbauspiel hingegen würde mich wenig reizen, es macht schon die Mischung und das Setting was aus.

    Ich habe nun keinen 4k Monitor und die niedrige Bitzahl der YT Videos macht es eh schwer das fair zu beurteilen.

    Rein von dem Video würde ich sagen, die PC Version ist teils schon am schärfsten und detailreichsten. Allerdings nutzten sie scheinbar eine NVidia Grafikkarte, weil man manchmal an Säumen die entsprechenden Ausfransungen sieht. Das habe ich mit dem Wasser und der Unreal Engine bei meiner "neuen" GeForce auch teilweise und war mir vorher mit meiner alten Radeon nicht bekannt. (Und persönlich nervt es mich total).

    Vom optischen Gesamteindruck gefällt mir aber die XBox One X Version im Video tatsächlich am besten. Farbe, Schärfe und Detailreichtum harmonieren hier am meisten. Bei der PS4 Pro wirkt das Bild hingegen verwaschener und unschärfer, ich nehme an, die Konsole skaliert das halt nur hoch.

    Letztlich ist das Spiel allerdings ja der Grafikkracher der aktuellen Generation und sieht überall gut aus. Spätestens beim Spielen sind solche minimalen Unterschiede dann auch nicht mehr so wichtig.
     
    Zuletzt bearbeitet: 22. November 2019
  6. EvilMind

    EvilMind Freund des Hauses

    Leider haben sich bei YT Änderungen nicht immer zum Besten ergeben. Aber man kann doch ein wenig an der Darstellungsqualität schrauben, viele scheinen es aber nicht zu wissen.
    Wenn ich ein Video als Normaluser hochlade dann stellt es YT gewöhnlich in der Quali 480p ins Netz. Manche wissen es, einige nicht, das kann man meist beim Abspielen des Videos ändern. Nur auf das Zahnradsymbol unten gehen und dann ändern. HIer geht es bis zu 2160p 60 4K hoch.
    bitzahl.jpg

    Verwendete Hardware im Video:
    Intel Core i7-9700K, 8x 4800 Mhz (OC) 32 GB DDR4 3000 RAM ASUS ROG STRIX GeForce RTX 2080 Ti ASUS ROG STRIX Z390F Mainboard 250 GB Samsung 970 Evo Plus M.2 PCI SSD 4 TB HDD Windows 10 Pro 64bit
     
  7. Moorkopp

    Moorkopp Ehrbarer Bürger

    Hi. Willkommen im Forum. ^^
    Wenn man sich natürlich n Rechner leisten kann... sagen wir mal z.B. einen
    2080Ti mit 9900k, Custom Loop WC... Nur NVMe SSDs... wäre das natürlich super toll und man könnte sogar Mods mergen. Und SSE spielen. Und VR.
    Das ist natürlich was ganz anderes als sich Mods für ne Konsole raussuchen zu müssen...

    Man kann dann mit sehr vielen Mods spielen. Sogar über 300 auf einmal. Und noch viel mehr.
     
    Sonneundso gefällt das.
  8. Sonneundso

    Sonneundso Abenteurer

    Die ganzen "Mods der Woche" z.B. und ähnlichen Quark.

    Überhaupt scheint mir Skyrim eher was tolles für Youtuber zu sein, da gibt es tatsächlich eine ganze Menge netter Sachen.

    (z.B. ..)

     
    Moorkopp gefällt das.
  9. Krschkr

    Krschkr Abenteurer

    Die Qualität des Videos auf Youtube ist trotzdem geringer als die Qualität der Original-Aufnahme. Es gibt einen Detailverlust, teils leichte Farbverschiebung. Am stärksten äußert sich das in und im Umfeld von dunklen Bereichen. Nicht nur kann man weniger Details bei dunklen Flächen ausmachen, auch kleine helle Flecken in dunklen Bereichen (z.B. Reflektionen auf Wasseroberfläche) verlieren an Sichtbarkeit.
     
  10. Spiritogre

    Spiritogre Vertrauter

    Bei mir startet er entsprechend meiner möglichen Monitorauflösung immer automatisch mit 1080p @ 60FPS sofern vorhanden. 4k kann ich ja wie gesagt gar nicht sehen. Ich denke aber schon, dass die meisten das mitbekommen haben, dass man die Qualität auch selbst einstellen kann.

    Dennoch muss man natürlich sehen, dass YT ordentlich die Qualität verringert. Mein letztes Video hatte im Original 14GB und auf YT blieben noch 2GB, das heißt es wurde ordentlich zusammengestaucht mit niedrigerer Bitrate etc. was man auch deutlich sah.
     
  11. FallenLeaves

    FallenLeaves Fremdländer

    Danke für deine Erfahrungen die du mir bisher mitgeteilt hast :)
    Ich habe nun mit einem Bekannten gesprochen der aktuell überlegt irgendwann nach Weihnachten ebenfalls eine xbox one zu holen.
    X oder S ist ihm aber scheinbar egal und daher konnte ich mit ihm auch etwas aushandeln. Zu meinem Glück hat er seit kurzem 2 PCs und den Alten (2.5-3jahre alt) wollte er verkaufen.
    Wir machen das jetzt so dass ich mir eine Konsole hole und dann schaue ob mir das gefällt sowie die nötigen Mods verfügbar sind. Sollte dem nicht so sein lassen wir den PC überprüfen und sollte alles funktionieren wird getauscht.
    Ich glaube zwar die Konsole reicht mir aber jetzt habe ich eine "Notlösung".

    Ja ich glaube das notebook hätten sich die meisten sicherlich ebenfalls geholt aber 700€ würde ich eher anderweitig ausgeben^^
     
  12. FallenLeaves

    FallenLeaves Fremdländer

    Welche Videos machst du auf YouTube wenn ich fragen darf?
     
  13. FallenLeaves

    FallenLeaves Fremdländer

    Also hier sitzen scheinbar einige Experten wenn ich mir das so ansehe...
    Ich muss deine Aussagen erstmal googlen weil mir soviel über Computer einfach nicht geläufig ist...
    Danke für deinen Kommentar ;)
     
  14. Moorkopp

    Moorkopp Ehrbarer Bürger

    Oh und wenn du weitere Fragen hast, Fallen Leaves. So als Computerunwissender, was ja auch nicht schlimm ist.
    Schau doch einfach mal in diesen Thread. Der nennt sich: Fragen zu Merges und ESPLites. Der ist leider dicht. Zu dumm. :/
    Da stehen gleich ne Menge toller Tipps drin, wieviel spaß das macht Mods zu mergen und mit sonem tollen PC VR zu spielen.
    Doch ne Console is natürlich auch super. :D

    Vll. noch eine Anmerkung, damit die Moderatoren hier nicht soviel Arbeit mit deinen doppelten Posts haben ^^
    Schreibs in einen Beitrag. Wir lesen es alle!

    :)

    Dann mal bitte für den Kommentar. Und nein, ich kann dich nicht leiden. Definitiv nicht! Nichts für ungut!
     
  15. Sonneundso

    Sonneundso Abenteurer

    Eigentlich gar nicht, man könnte (z.B.) Baldurs Gate mit guter deutscher Übersetzung und ohne das reichlich überflüssige "enhanced" spielen.

    Vielleicht braucht man die die Übersetzungen gar nicht:



    Wie auch immer, man könnte den Bekannten fragen, ob er nicht zufällig auch noch BG-Installationsmedien hat bzw. dazugibt. Sofern er die denn überhaupt hergibt.
     
  16. FallenLeaves

    FallenLeaves Fremdländer

    Danke für den Tipp und die Anmerkung Moorkopp ^^
    Ich werde mir den Thread später gerne durchlesen.
    Zum letzten Abschnitt kann ich nur sagen dass das dann wohl so ist oder ich verstehe den Witz daran nicht :)

    Ich schaue mir das Video mal an @Sonneundso und werde meinen Bekannten mal fragen was er zusätzlich hergeben würde. ;)
     
  17. Licht

    Licht Mr. Morrowind 2015/2016/2017

    @FallenLeaves, du brauchst nicht auf @Moorkopp zu reagieren und dir auch nicht den Thread durchzulesen, da er dir nicht helfen wird. Das ist von Morrkopp so beabsichtigt, warum ist mir schleierhaft.

    Generell musst du bei Mods von den Konsolen bedenken, dass nur die Veröffentlichungen aus dem Creation Club bedenkenlos installierbar sind, obwohl dort auch einige Bugs existieren. Mit normalen Mods, auf Bethesda.net, hast du allgemein den Nachteil, dass die Autoren die Mod aktualisieren müssen. Die Mods bei Bethesda werden zwar genutzt, aber noch nicht so intensiv wie auf Nexus, daher sind viele dieser Mods auch veraltet, Patches findest du auch nicht wirklich und deutsche Übersetzungen fehlen meistens auch, sogar größere und Top-Mods fehlen bereits. Falls du auf Englisch spielst, werden die Nachteile geringerer, da du nicht auf Übersetzungen angewiesen bist.

    Prinzipiell kann man sagen, dass die ganzen Mods bei Bethesda nichts Halbes und nichts Ganzes sind. Der Creation Club kostet zwar Geld vereint aber auch alle Vorteile (Übersetzungen, Kompatibilität, Aktualität usw...).

    Ich habe die Mods gleich bei Fallout 4 heruntergeladen. Da es nicht so komplex ist, ist es nicht so schlimm. Bei Skyrim wird man später regelrecht an die Grenzen stoßen.;)

    Dein Monitor spielt dabei keine Rolle. Wenn du ein Video auf YouTube in einer höheren Auflösung ansiehst, berechnet deine Grafikkarte die höhere Auflösung und skaliert es anschließend wieder herunter, dadurch wirst du ein besseres Ergebnis sehen.
     
    Zuletzt bearbeitet: 23. November 2019
  18. Spiritogre

    Spiritogre Vertrauter

    Ach, das ist nur gelegentlich mal aus Spaß. Richtige Videos habe ich bisher immer noch nicht gemacht, auch wenn ich es mal irgendwann vielleicht möchte. Ich habe die auch über die Jahre auf mehreren Plattformen neben YT verteilt, etwa Dailymotion oder dem Partner damals von AMD, fällt mir gerade der Name nicht ein.

    Mein aktuellstes Video wäre tatsächlich das hier:



    Jain, tatsächlich stimmt was du sagst, allerdings sollte das normalerweise nicht so sein, denn durch Pixelgenaue Darstellung sollte in der Theorie das Bild am besten sein. In der Praxis hat man durch höhere Bitraten etc. aber tatsächlich dann gerade bei YT ein besseres Bild. Aber selbst bei einigen Spielen ist das der Fall, weswegen ich die auch gerne intern in 4k berechnen lasse, auch wenn sie dann in 1080p ausgegeben werden.

    Letztlich hängt beim Video einfach unglaublich viel vom Codec und der verwendeten Bitrate ab. So kann ein 720p Video mit hoher Bitrate schärfer aussehen als ein 4k Video mit niedriger Bitrate.
     
  19. FallenLeaves

    FallenLeaves Fremdländer

    Hmm ich dachte mods sind überall kostenlos oder habe ich das jetzt falsch verstanden?
    Ansonsten möchte ich mich nochmal bei allen bedanken und möchte euch hier nicht dauerhaft belästigen.
    Der Beitrag kann ruhig geschlossen werden wenn meine letzte Frage beantwortet ist.
    Ich danke euch erneut für eure Zeit sowie Empfehlungen und hoffe es war nicht zuviel des Guten :)
     
  20. Blaubeerman

    Blaubeerman Vertrauter

    Der allergrößte Teil der Mods ist auch kostenlos. Es gibt aber auch eine kleine Anzahl, die ein paar Mäuse kosten. Z.B. rückt Krista einige ihrer hervoragenden Kostüme nur für 350 bis 650 Rubel (oder so) raus, was sich allerdings in Anbetracht der Qualität als lächerlicher Preis zeigt. Einige Bilder davon sollten auch hier in der Skyrim-Galerie zu finden sein - ich glaube, mobius hat da einiges auf Lager.
    Wenn die Qualität und der Preis passen, kann man den Autoren ruhig mal etwas zukommen lassen - oft steckt da sehr viel Arbeit in einer Mod.

    Und zuviel gibt`s nicht. Es ist doch gut, wenn Hilfe angeboten werden kann und diese auch genutzt wird. Wenn man schon ein Hobby hat, ist man doch auch stolz, wenn man es mit anderen teilen kann.

    Bye, Bbm.
     
    FallenLeaves gefällt das.
  21. Werbung (Nur für Gäste)
Die Seite wird geladen...
  1. Diese Seite verwendet Cookies, um Inhalte zu personalisieren, diese deiner Erfahrung anzupassen und dich nach der Registrierung angemeldet zu halten.
    Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden