Adventskalender

Foyen-Docks

Werbung (Nur für Gäste)
Artikelweiche.svg In dem Artikel Foyen-Docks geht es um die Hintergrundgeschichte. Spielbezogene Einzelheiten findet ihr auf den folgenden Seiten:
Die Foyen-Docks

Die Foyen-Docks sind große Werftanlagen an der Westküste Bal Foyens. Von ihnen führt ein Weg nach Süden zur Feste Zeren und zum Pass nach Steinfälle, sowie ein Weg nach Dhalmora im Südosten, der am Küstenwachturm vorbeiführt. An den Docks finden sich neben den Docks selbst Lagerhäuser für die Baumaterialien und die Unterkünfte der Arbeiter.

Geschichte

Wann die Foyen-Docks errichtet wurden ist nicht bekannt. Im Krieg der Drei Banner jedoch wurden hier Kriegsschiffe für den Ebenherz-Pakt gebaut, darunter im Jahr 2Ä 582 die Samtpeitsche. Als General Seriens Feldzugs die Region bedrohte übernahm Feldwebel Endril die Verteidigung der Docks.[1] Der Angriff auf die Docks konnte unter Verlusten zurückgeschlagen und der Bündnis-General Vette auf seinem Flaggschiff König Casimirs Stolz getötet werden.[2]

Liste der Arbeiter und Bewohner

Name Volk ungefährer Zeitraum
Asga Nord um 2Ä 582
Bishalus Argonier um 2Ä 582
Bovis Andrano Dunmer um 2Ä 582
Dirilu Dunmer um 2Ä 582
Elf-Sprünge Argonier um 2Ä 582
Fängt-keinen-Fisch Argonier um 2Ä 582
Gakar Nord um 2Ä 582
Gena Omarys Dunmer um 2Ä 582
Giiril Dunmer um 2Ä 582
Hyfta Nord um 2Ä 582
Lenel Beryon Dunmer um 2Ä 582
Lineem Argonier um 2Ä 582
Obaxith Argonier um 2Ä 582
Pujeerish Argonier um 2Ä 582
Terameen Argonier um 2Ä 582
Wahirat Argonier um 2Ä 582

Anmerkungen

  1. Dialog mit Feldwebel Endril
  2. Teil der Quest Gegen die Brandung
  • Namensnennung 2.5
  • Powered by MediaWiki
  1. Diese Seite verwendet Cookies, um Inhalte zu personalisieren, diese deiner Erfahrung anzupassen und dich nach der Registrierung angemeldet zu halten.
    Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden