Adventskalender

Eigenes Werk Lyrik und Poesie

Dieses Thema im Forum "Literaturforum" wurde erstellt von Ehemaliger Benutzer, 25. April 2006.

  1. Ladyfalk

    Ladyfalk Angehöriger

    Ich sinke in Tiefe,
    erfriere im Bann jener Schatten Licht die,

    spiegeln das Abbild der Kälte wo,
    des Wahnsinns Liebe beginnt.

    Nicht sterben will ich heute,
    leben will ich gestern.

    Erhaben der Leere Anblick der mir willkommenen Unendlichkeit dessen,
    wo andere versagen.

    Befehlen wollen Geist und Tat durch Nichts
    dessen Anblick so schön ist, wie

    Du.

    (Ladyfalk)
     
    doritis und Nachtwandler23 gefällt das.
  2. Die Rüstung

    Es war einmal ein junger Mann,
    In selbst gebauter Rüstung

    Die Welt war hart und auch gemein,
    Drum sollte sie ihn schützen

    Die Rüstung war für ihn allein,
    Und konnte nur ihm nützen

    So ließ sie nichts hinaus, hinein,
    Außer durch kleine Ritzen

    So härter man darauf einschlug,
    So fester wurd der Panzer

    Tagein, tagaus er sie trug,
    Sie war mit ihm verwachsen

    Und eines Tages traf er sie,
    Die schönste aller Rosen

    Vererte und umgarnte sie,
    In heldenhaften Posen

    Doch schloss die Rüstung ihn ganz ein,
    Begann sein Herz zu drücken

    Mocht auch die Rose fähig sein,
    Ihn so sehr zu verzücken

    Die Rüstung schirmte alles ab,
    Selbst der Rose schöne Dornen

    Selbst Worte in ihm wurden knapp,
    Blieb alles drin verborgen

    Die Rose fühlt' sich bald erdrückt,
    Vom Panzer feste Platten

    So endete schon bald das Glück,
    Bracht alles zum ermatten

    So schickt' die Rose ihn hinfort,
    Zu Leben war so leichter

    Nun saß er, weit von ihr hinfort,
    Der Panzer wurde weicher
     
  3. Tohawk

    Tohawk Moderator Mitarbeiter

    Es singt in mir, die Stille hier,
    Sie raubt mir zwingend den Verstand,
    In Stahl gelegt, gebracht zu dir,
    Als hätte sie mein Herz gebannt.

    Es knistert holder Götterfunken
    leise glimmend, laut entflammt
    als wären meine Sinne trunken
    rechts erhöht und links verbrannt.

    Umgeben bin ich von dem Flüstern
    dieser Stimme stummes Schrei'n
    und ein Geruch füllt meine Nüstern
    scharf wie Licht doch sanft wie Schein.

    Maximal ist mein Verzehren
    Friede, Freude, Seelenruh
    Ich doch stehe nur mit leeren
    Händen, weiß nicht, was ich sag und tu.

    Liebesmüh, ist sie Vergebens?
    Ist es wirklich Lieb?, Ich frag.
    Ist es Wahrheit? Nur Begehren?,
    Das mir diese Worte gab?
     
    Ladyfalk gefällt das.
  4. Ladyfalk

    Ladyfalk Angehöriger

    Vergessen kann ich nun in Ruh,
    getan ist das Werk vollbracht,
    Ich schaue meinen Feinden zu,
    wie sie tanzen auf meinem Grab,

    Was sie nicht wissen ich flüster dir,
    leise in dein Ohr,
    ich war nie da, denn ich bin hier
    Und sind schuldig wie der Mohr.

    Wenn sie dann haben das erkannt,
    wird es sie zerreißen,
    sie suchen etwas was ich fand,
    um den Diamanten zu schleifen.

    Diamant hart,
    und Wasser rein,
    ist das Rezept
    zum Glücklich sein.

    Ladyfalk
     
  5. Tohawk

    Tohawk Moderator Mitarbeiter

    Mal ein Lied:
    Pry open your heart

    Ref.:
    Pry; open your heart – Don't just leave me
    standing. It's just the start – Do believe me
    We just have to talk what we need here
    I know it is hard to confide in me.

    But our love won't go on if you keep silence.
    You cry deep inside and I see your smile.
    I cant continue if you don't talk to me.
    We're partners and this is no equality.

    Ref.

    My heart hurt cause yours does too
    and you keep smiling, when I look at you.
    I can't continue you need to talk to me.
    We're partners but it's just stone I see.

    Ref.
     
    Ladyfalk gefällt das.
  6. Ladyfalk

    Ladyfalk Angehöriger

    Deine Angst vor mir

    Leere gefüllt,
    Fülle geleert,
    Gesuchtes gefunden,
    dem Licht entschwunden.

    Im Dunklen orientiert,
    kein Licht anvisiert,
    in Ruhe atmen. Können!

    Geist lose, locker,
    reißt alles vom Hocker,
    und ist willkommen,
    klar angekommen.

    Verständnis erlangt,
    umsonst gebangt,
    Wenn Taten und Zeit reichen,
    zu zeigen wer ich bin,

    Zerstört das dein Bild von mir,
    was du so mühevoll aufbautest,
    um anderen zu zeigen, wie ich nicht bin.

    (Ladyfalk)
     
    ZettBln und Der Goblin gefällt das.
  7. Tohawk

    Tohawk Moderator Mitarbeiter

    Das magische Bärchen kam Sonntag in mein Haus.
    Es plünderte den Kühlschrank und wollt' nicht wieder raus.

    Als nächstes kam der Magier, ihn hat es amüsiert.
    Er setzte sich auf's Sofa und trank vergnügt ein Bier.

    Die Katze sah es sich nur an, wie immer ungerührt.
    Wer ihr auf den Schwanz tritt, der kriegt, was ihm gebührt.

    Das Kügelein kam rein und rollt' ganz viel herum.
    Es rollt und rollt und alle Leut sind mitgerollt,
    dann rollt es wieder raus.
    Das Haus ist leer und Flusen fliegen rum.
     
    Ladyfalk gefällt das.
  8. Tohawk

    Tohawk Moderator Mitarbeiter

    Zu fröstelnd früher Morgenstund
    da steht ein Mann im Wald
    Gelehnt steht er an Baumesrund
    die Augen glühen kalt

    Es ist der Meister Grabebart
    der wartet auf den Mann
    Ohne Rührung er verharrt
    bevor es denn begann

    Von weitem schon bemerkt er ihn
    der langsam kommt hinaus
    Das Treffen endet. Fürderhin
    steht einer noch im Wald.
     
    Ladyfalk gefällt das.
  9. Ladyfalk

    Ladyfalk Angehöriger

    Ich höre diese schöne Stille,
    wenn leise erhebt sich des morgens Grau.
    Wenn Eis gewandelt wird zu Tau.
    Wo Vögel anfangen sacht zu singen,
    Blumen im Wind anfangen zu schwingen.
    Ja, wer hätte das gedacht?
    Dein Verschwinden hat mir endlich Frieden gebracht.
    :3
     
    ZettBln und Amneris gefällt das.
  10. Tohawk

    Tohawk Moderator Mitarbeiter

    In a far land called Argonia

    lived the race named Argonians

    during a crisis did Daedra invade

    noticing but a little too late

    that Argonians are really superior



    Deep in the Argonian marshes

    The Daedra invaded and marched

    but the weather was damp

    and so was the swamp

    so they had more than a little hardship



    Issues with voices are quite pronounced

    when you walk in, are falsely announced

    You're blushing alight

    so that you just might

    sneek out of there unbeknownst.
     
    Spiritogre und Moorkopp gefällt das.
  11. Moorkopp

    Moorkopp Bürger

    Ich bin ein Ei.
    Kein Einerlei.

    Spring ich aus meiner Schale raus,
    wachse ich und hüpfe.

    Breit ich meine Flügel aus,
    fliege ich und entschlüpfe...

    dem weltlichen Dasein
    gen Himmels Schein.

    Was mag wohl besser sein?

    (Moorkopp)
     
    Spiritogre gefällt das.
  12. Werbung (Nur für Gäste)
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen - Lyrik Poesie
  1. Nemoc
    Antworten:
    0
    Aufrufe:
    689
  1. Diese Seite verwendet Cookies, um Inhalte zu personalisieren, diese deiner Erfahrung anzupassen und dich nach der Registrierung angemeldet zu halten.
    Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden