Songvorstellthread

Dieses Thema im Forum "Musikforum" wurde erstellt von Scharesoft, 18. Oktober 2008.

  1. Sonneundso

    Sonneundso Reisender

    ziemliches Highlight fand ich damals:

    Nena And Kim Wilde - Anyplace Anywhere Anytime (2002) (HD)



    Nina.Hagen.Erfurt.&.Gera



    aktueller..
    Ofenbach - Be Mine (Official Video)
     
    AguraNata gefällt das.
  2. Sonneundso

    Sonneundso Reisender

    Children Carry Knives


    Eminem - Lose Yourself [HD]
     
    AguraNata und Soldiersmurf gefällt das.
  3. Soldiersmurf

    Soldiersmurf Vertrauter

  4. Moorkopp

    Moorkopp Ehrbarer Bürger

  5. Soldiersmurf

    Soldiersmurf Vertrauter

    Zuletzt bearbeitet: 1. September 2020
  6. Moorkopp

    Moorkopp Ehrbarer Bürger

    Soldiersmurf gefällt das.
  7. AguraNata

    AguraNata Abenteurer

     
    Meriador, Sonneundso und Soldiersmurf gefällt das.
  8. AguraNata

    AguraNata Abenteurer

    ... und von Gary ...

     
    Meriador und Soldiersmurf gefällt das.
  9. Soldiersmurf

    Soldiersmurf Vertrauter

    Zuletzt bearbeitet: 1. September 2020
    AguraNata gefällt das.
  10. AguraNata

    AguraNata Abenteurer

     
    Meriador gefällt das.
  11. AguraNata

    AguraNata Abenteurer

     
    Meriador und Soldiersmurf gefällt das.
  12. Oblvion_Member

    Oblvion_Member Angehöriger

     
    Meriador und AguraNata gefällt das.
  13. Sonneundso

    Sonneundso Reisender

    ach ja..
     
    Meriador, Soldiersmurf und AguraNata gefällt das.
  14. Sonneundso

    Sonneundso Reisender

    schöne Superheldenträume..

    Within Temptation - Iron Unofficial Music Video (Wonder Woman movie) HD





    Within Temptation - Stand My Ground (Official Live Video)
    Hat für mich schon eine leichte besondere Note
     
    Zuletzt bearbeitet: 6. September 2020
    Meriador und Soldiersmurf gefällt das.
  15. Moorkopp

    Moorkopp Ehrbarer Bürger

    Sonneundso gefällt das.
  16. AguraNata

    AguraNata Abenteurer

     
  17. AguraNata

    AguraNata Abenteurer

     
  18. Soldiersmurf

    Soldiersmurf Vertrauter

    Ich bin ein Tickelchen älter wohl, denn der Nils lief im Fernsehen da ging bei mir bereits das Teenage los und man hat sich "erwachseneren" zugewandt. :D
    Paulchen Panther und Bugsbunny habe ich auch in dem Alter weitergeschaut, da gab es ja auch immer einen auf die Zwölf. :p

    Aus meiner Kindheit waren es diese hier:








    Besonders geprägt hat mich vermutlich die Letzte und mein Interesse an Geschichte ganz erheblich geweckt.
    Wie ich finde eine der besten Zeichentrickserien für Kinder überhaupt und ausnahmsweise nicht aus Japan.

     
    Sonneundso und Meriador gefällt das.
  19. Soldiersmurf

    Soldiersmurf Vertrauter

    Zuletzt bearbeitet: 9. September 2020
    Meriador gefällt das.
  20. Sonneundso

    Sonneundso Reisender

    Was die Kate da meint, ist eigentlich nur (Übersetzungsversuch) -> "Kann ich nicht erklären".


    Es gibt halt Situationen, die kann man nicht einfach erklären (bzw. eine Formatübersetzung machen), bzw, da braucht man die nötige Erfahrung, um zu verstehen bzw. mitzureden.
    Wer z.B. nicht weiß, wieviel Arbeit die Holunderverarbeitung macht, wie gut ein selbstgemachtes Holundergelee schmeckt - der weiß auch nicht wie weh das tut, wenn immer mehr Holunderbüsche weggegärtnert werden, bzw. dass die "heilige" Kraft dieser Pflanze einfach im Abfallkübel landet.

    Gerade weil das so ist (Erklären geht schlecht) findet Kate doch relativ viele Worte, bzw. versucht es aber trotzdem argumentativ zu bearbeiten (mach einen Deal mit Gott). Wenn der könnte..
    Denn normalerweise sind die Gehirne so extrem in Körperlichkeit hineingewachsen bzw. mit der Körperlichkeit verbunden - da macht es auch keinen Sinn, z.B. Gehirne auszutauschen.
    Das ziemlich treffende Argument ist: Ein Gehirn im (Reagenz)Glas ist kein Gehirn.

    Von der Sinnlichkeit sind Mann und Frau nicht so groß unterschieden, wie z.B. Mensch <-> Tier oder Mensch <-> Insekt.

    Statt also Drumherumreden, BlaBlaBlubb- wird auch in der Länge nicht besser - kann man zumindest versuchen, den anderen gut zu beobachten. Ich kann bei Insekten immer wieder darüber staunen wie schlau die sind - z.B. gegenüber Robotern und trotz ihres komischen Autismus. Man kann z.B. Wespen mit einem Haar am rechten oder linken Fühler kitzeln - und mal gucken, wie die gucken ;)


    Das ist jetzt nicht wegen Pipi Merkel und ihrem Piratenpapa Spahn mit der großen Villa
    Soundtechnisch gesehen fand ich als Kind das Pipi-Intro mit am beeindruckensten. Selbst jetzt noch ist ein wenig von dem damaligen Eindruck erinnerbar. Allerdings immer nur sehr kurz bzw. flüchtig.




    schon fast vergessen hatte ich:
     
    Zuletzt bearbeitet: 10. September 2020
    Moorkopp gefällt das.
  21. Werbung (Nur für Gäste)
  1. Diese Seite verwendet Cookies, um Inhalte zu personalisieren, diese deiner Erfahrung anzupassen und dich nach der Registrierung angemeldet zu halten.
    Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden