Fallout 4

Dieses Thema im Forum "Andere Spiele" wurde erstellt von EvilMind, 20. August 2012.

Schlagworte:
  1. EvilMind

    EvilMind Ehrbarer Bürger

    Einer aus der Reihe: Wenn es für die nicht so traurig wäre könnte man lachen.

    In meiner Badewanne bin ich Kapitän

    Kapitän.jpg
     
  2. Moorkopp

    Moorkopp Bürger

    schicke Bude :) Der Tisch ist nen vorgefertigtes Objekt, oder? Der sieht bei den roten Sitzmöbeln genau gleich dekoriert aus, wie bei den schwarzen Sesseln. :)
    Ich mag den Schlüsselbund da drauf ;) Und die kleine Topfpalme beim schönen Bett ist süß, die mag ich auch. :)
    Echt klasse. *thumbs up

    Und ja, von den "subtilen" Geschichten in Fallout hab ich auch schon ne Menge gesehen. Ich weiß noch, wie mich die Szene in dem "Männerklub" in Lexington beeindruckte. Oben. Die Skelette die dem Typen in der Badewanne den Kopf mit der Machete abschlagen und das Bett mit der Schaufensterpuppe... Das Ganze kriegt dann nochmal n anderen Touch, wenn man den Lootraum betritt mit der großen Kiste drin. :)

    Oder der Waschsaloon, wo man das komplette Skelett im Trockner findet. Oder das Arbeiterhaus... die Szene wo die Typen auf dem Safe oben kämpfen und das Skelett mit der Babyrassel in der Ecke sitzt samt Seesack zum abhaun... :/ Aber anfangen tun solche Geschichten ja schon beim Verlassen des Vaults, wo der Aufseher halt erschossen wird...
    Oder auch einfach so Kleinigkeiten, wie bei deinem Badewannen-Screen, oder der mit den Teddys. Lustige Teddies sind mir auch schon begegnet. Ich sammle die Ärmsten dann immer für Dogmeat ein. :D Also da muss ich sagen, haben sich die Ersteller ECHT was einfallen lassen, was Lust auf die Welterkundung macht. Jedes mal, wenn ich ein Skelett sehe, was noch einigermaßen intakt ist, frag ich mich jetzt: Was hat DAS wohlmöglich für eine Geschichte zu erzählen?

    :)
     
  3. EvilMind

    EvilMind Ehrbarer Bürger

    Die haben alle irgendeine Geschichte, einiges ist sogar eine Anspielung auf Filme. So kann man die Titanic in Far Harbor finden und lt einem Bekannten scheint einer der Entwickler ein Dr Who Fan gewesen zu sein.
    Ich sammle momentan diese Pics und wollte ggf einen eigenen Thread in der Art "Creepy and unusual" aufmachen, denke aber das Interesse dafür ist nicht hoch genug
    Aber was anderes. Gerade bei Nexus gefunden:
    Habt ihr euch auch immer gefragt warum man nach verlassen des Kühlschrankes in Vault 111 erst mal nach Waffen suchen muss? In Prey kann man doch auch mit einer Rohrzange (Werkzeug) killen.
    Geht in Fallout jetzt auch: Tools as weapons
     
    Zuletzt bearbeitet: 8. Mai 2019
  4. Moorkopp

    Moorkopp Bürger

    Wie sie alle hier schreien XD
    Also mich interessiert das schon. Wenn dir ein "Fan" reicht :p und die Pics sowieso schon da sind XD. Allein deshalb lohnt sich FO schon zu spielen. Und die Teddys, hab ich schon die süßen Teddys erwähnt die manchmal aufm Klo sitzen mit nem Armeehelm auf und ner Bierpulle dran, bzw, Knarre aufm Boden? XD Also die hatten Humor. Witzig, wünschte ich mir eigentlich in anderen Spielen auch, solche Gimmiks XD
    Aber apropos Thread... ich würd das hier machen... Hier ist FO4 und da passt das dann :) Besser als im Andere Spiele Screen-Thread. Meine Meinung. :)
     
  5. EvilMind

    EvilMind Ehrbarer Bürger

    Äh---okay
    Ich dachte immer nur die Kinder des Atom bauen irre Altäre----nee andere können das auch
    altar.jpg
    Marge, ich glaube das hat keinen Sinn mehr es ist tot
    c4.jpg

    Kennt noch jemand von Kästner Konferenz der Tiere? Ich habe das Bild wo die Tagesordnung für die Konferenz beschlossen wurde.
    konferenz.jpg
     
    Soldiersmurf, Moorkopp und Spiritogre gefällt das.
  6. EvilMind

    EvilMind Ehrbarer Bürger

    Manchmal kann man ganze Geschichten hinein interpretieren und meist ist es dann bei näherer Betrachtung ganz trivial. Wie hier:

    Ein Mann streicht sein Haus und wird dabei von den Bomben überrascht.
    oder aber---
    Hey ihr Idioten, ich bin auf eurer Seite, ich bin nur nicht ganz fertig geworden
    farbenblind.jpg

    Also wenn man als Erwachsener noch im Kinderbett schlafen muss macht man bestimmt auch kein frohes Gesicht
    Bett zu klein.jpg
    Den Ausgang nicht gefunden oder macht er Überstunden?
    Überstunden.jpg
    Immer wieder gerne das Ratespiel Wer bin ich----Quatsch---Wo bin ich. Ein kleiner Tipp: Das hat diesmal mit Far Harbor zu tun
    Immer wieder.jpg
     
    Zuletzt bearbeitet: 9. Mai 2019
    Soldiersmurf, Moorkopp und Spiritogre gefällt das.
  7. EvilMind

    EvilMind Ehrbarer Bürger

    Gibt mal wieder Augenfutter
    Die Railroad sollte sie auch mit mit ins Auge fassen. Ich hab schon immer gewusst: Sie kommen aus dem Institut und daher können es keine Supermutanten sein. War mir schon immer klar, aber hier ist der Beweis: Es sind nur fehlgeschlagene Synth, wegen radioaktiver DNA, oder wofür braucht man da sonst einen Ölkanister?
    habsgewusst.jpg
    Das hier ist eben wieder voll aus dem Leben gegriffen, okay, er wird den Joke nicht mehr verstehen, aber das sind halt die Tücken der Technik.
    Überschrift: Sch**** klemmt
    klemmt.jpg
    Es gab mal eine Zeit da hieß es immer: Schön das Bethesda keine KInderskelette zeigt (alle Kinderwagen sind leer wenn sie nicht gerade zu Bomben umgebaut wurden)
    Aber das hat man bei Fallout 4 nicht ganz durchgesetzt oder wie erklärt man das:
    kinder.jpg
     
  8. Moorkopp

    Moorkopp Bürger

    Die Sammlung sieht ja schon richtig fantastisch aus... und waaah, das Bild mit dem Essensding... omg :O

    LOL XDDDD

    bzgl. des letzten Pics... nun... manchmal bin ich froh, dass, wenn Spiele dieser Art die Hürde PEGI und USK nehmen, nicht alles "gefunden" wird. Hier z.B. kann es auch ein "Kleinwüchsiger" sein.
    Ich finde es sowieso "niedlich", wie eine "postapokalyptische Welt" in Fallout "verpackt" ist. Spielt man das Spiel nur (doof ausgedrückt ich weiß) fällt einem das evt. gar nicht mal auf, bei den ganzen Tasks und Fights. Doch wenn man halt mal innehält, Skelette ansieht oder sich auch so manche Szene mal nur zu Gemüte führt, kriegt das schon nen ganz anderen Touch. Allein wenn ich mir Blacks Street Apereal ansehe... Die Brücke dort, das schmutzige Wasser etc... der ganze Dreck, die zusammengefallenen Häuser, die Raider, die ja eigentlich auch nur "Überleben" wollen... mh... :)
     
    Spiritogre gefällt das.
  9. EvilMind

    EvilMind Ehrbarer Bürger

    Eben. Bedingt durch längeres nur "Spielen" hat man ja meist den Eindruck: Ich kenn alles, weiß wo alles ist, kann vorhersagen was als nächstes passiert.
    Ist leider aber nicht so. Nehmen wir nur einmal die Random Encounter. Ein sehr bekannter ist zum Beispiel der mit den beiden Art. Der eine Synth der andere nicht und beide behaupten es eben nicht zu sein sondern der andere ist es.
    Wo bin ich denen schon überall begegnet. Oder auch andere wie die kleine Händlerin mit ihrem Robbi Gus, das Mädel das mit seinem Vater unterwegs ist usw.
    Alles so nett gemachte Sachen die teilweise, wenn man innehält, nur zuhört und nicht agiert schon eigene Geschichten erzählen.

    Ich finde immer das sind die Sachen die der "ich zieh das jetzt durch" Spieler nicht oder nur selten zu Gesicht bekommt. Wenn er sie registriert und es ist keine Quest damit verbunden war es für einige sogar störend und unnötig.
    Ich spiele schon so lange und hab doch noch nicht alle gesehen. Ich weiß das es das gibt aber ich bin ihm noch nie begegnet
    Da zieht ein Typ gekleidet wie Preston Garvey und ihm sehr ähnlich aussehend durch die Gegend und sammelt für die "Minuteman" selbst wenn man das Original als Begleiter dabei hat versucht er es.
    Edit:
    Eventuell ist es ja bekannt und ich trage Säulen nach Athen (oder waren das Eulen?)
    Das DLC Far Harbor hat in der Real World einen Gegenspieler und zwar Bar Harbor.
    Eventuell sollte es wohl auch unter diesem Namen einmal vermarktet werden.
    Man kann aber die Annahme mit Teilen aus dem Spiel belegen.
    Zum Beispiel das hier:
    barharbor.jpg
    Schaut genau hin und ihr erkennt das der erste Buchstabe eindeutig ein B ist denn die Rundung ist erkennbar.
    Dafür das es einmal Bar Harbor sein sollte sprechen auch ander Namen im DLC.
    Die Synth leben in Acadia, Acadia ist ein Nationalpark in Bar Harbor
    Wir sollen am Echo Lake in der dortigen Sägemühle etwas besorgen, der größte See in Bar Harbor ist der Echo Lake
    Weitere Informationen (Lage und Beschreibung) hier: Klick

    Zitat aus dem Artikel:
     
    Zuletzt bearbeitet: 10. Mai 2019
    Soldiersmurf, Spiritogre und Moorkopp gefällt das.
  10. Moorkopp

    Moorkopp Bürger

    Eben... eeeben. :) Mir ist die Kleine mit dem Roboter auch schon begegnet und mein erster Gedanke war, WOW muss ich den jetzt erschießen oder was? Doch dann stand ich da und hörte zu. Oder auch der Vater mit der Tochter, die einen Hund wie Dogmeat haben will, wenn man mit ihm unterwegs ist und denen begegnet und der Vater so süß sagt: "Alles was du willst, Kleine." Bedenkt man, das diese Welt keine Kinderfreundlichkeit hat und Hunde wie Dogmeat rar sind (es gibt da ja auch noch diesen nackten Hundebegleiter, den man auch finden kann irgendwo) ;) kiregt das schon nen traurigen Hintergrund. :)

    Und von Harbor, wenn du Lust hast oder auch Screens, würd ich gern mal Pics sehen. Die Story brauchste ja nicht so unbedingt spoilern, für alle (oder mich) die das evt, noch mal spielen wollen ;)
    Denn wenn das hier so weitergeht, hol ich mir doch noch die restlichen DLCs... fehlen ja nur noch Nuka-World, Automatron und eben Harbor. Oo"
    Wobei ich jetzt wirklich erstmal spielen muss und zwar ohne wieder mein Spiel zu löschen und zu zerpflücken. Immerhin spiel ich jetzt großteils Vanilla halt und nur mit Settlements. Also die Mods alle zusammengenommen sind schon eine Bereicherung. Mich störte es schon immer im Spiel, dass ich auf Siedlungen traf, die nur von zwei Siedlern "gehalten" wurden, dann, weil ich mich nicht richtig um sie kümmern konnte nem Raiderangriff unterlagen und dann nur noch einer, oder gar garkeiner mehr da rumwuselte! So, ists realistischer... :)
    Screens hab ich grad keine :( mh... mal nachher welche machen oder so. Hatte ja Olivia jetzt ausgeräumt und mich wieder mit Ack-Ack angelegt *jubel
     
    Spiritogre gefällt das.
  11. EvilMind

    EvilMind Ehrbarer Bürger

    Ich bin mit meinem Char zur Zeit auf der Insel. Habe Nick Valentine dabei denn der wird hier eine Rolle spielen (geht aber auch ohne ihn aber man vermisst dann einige gute Lore)
    Spoilern werde ich nicht denn ich bin nicht wegen den Quest (die laufen so mit denke ich) sondern wegen dem Environment dort. Dinge finden die ich in anderen Durchgängen nicht beachtet habe, Eastereggs finden sonfern vorhanden, meine Sammlung skuriller, interessanter (eine subjektive Sicht) Orte, Kreaturen, Gimmicks was auch immer vervollständigen.
    Paar kleine Beispiele schon:
    Es ist merkwürdig welche Dekorationen man hier für Halloween hatte oder stammt das aus einer späteren Zeit?
    dekoskuril.jpg
    Oder auch weniger skuril aber es wirft wesentlich mehr Fragen auf wenn man bereit ist das anzusehen und darüber nachzudenken. Wer hatte hier vor an der Maschine etwas zu reparieren, oder sollte nur Schrott gelootet werden? Warum brennt das Licht noch? Wo ist der Handwerker hin? Hier kann jeder seine eigene Geschichte dazu dichten, und das macht Environmental Storytelling aus. Auch wenn es nach Ansicht vieler bei den Fallout aber auch TES Titeln früher noch um Längen besser gewesen sein soll.
    motorrad.jpg
     
    Zuletzt bearbeitet: 10. Mai 2019
    Soldiersmurf und Spiritogre gefällt das.
  12. Spiritogre

    Spiritogre Vertrauter

    Oh, das Motorrad wäre cool, wenn man es sauber machen, reparieren und dann auch selbst fahren könnte, sieht nämlich schick aus.
     
  13. EvilMind

    EvilMind Ehrbarer Bürger

    So, ich habe mehr als ich hier einstellen kann aber ein bis zwei zum Anfüttern (bis die Fische beißen) habe ich dann mal.
    Es geht von skuril bis nachdenklich. Anhand der Beschreibung könnt ihr selbst entscheiden was es ist.

    Die Insel---irgendwo im Nirgendwo. Idylisch und wenn man näher kommt grausam tödlich. Aber das hat man dort überall
    insel.jpg
    MItten in der Wildnis eine Gerberei. Schön gelegen, nett anzusehen -----die Bewohner eher nicht, es sind Ghule
    eaglescove.jpg
    Bei der Landung sind diesem Piloten einige Fehler unterlaufen. Im Nachhinein entschuldbar aber was des einen Leid ist des anderen Freud. In dem Wrack wohnt jemand der Hunde züchtet. Ich stelle ihn euch gleich vor.
    landung.jpg
    ES gibt ja in dem Spiel sehr viele NPC. Nur wenige haben mich wirklich angesprochen. Da war zum Beispiel Nick Valentine mit einer "Lebensgeschichte" die in der Art wohl wirklich einmalig ist. Aber jemand mit dem man sich auseinandersetzen kann weil da Tiefgang ist und nicht das seichte Geplätscher vieler anderer----ja ich meine dich Piper.
    Aber niemand in Far Harbor hat mich so angesprochen wie der Hundezüchter aus dem Flugzeugwrack. Ein Charakter---als Supermutant menschlicher als zum Beispiel Allen aus Far Harbor selbst. Intelligent, weitsichtig und vor allem einsichtig und friedlich. Sein Chef, ein Behemoth mit dem er kam und den er verließ wird uns aber auch noch begegnen. Da werden aber denke ich eher die Argumente die Größe von 7,62 x 51 haben
    Erickson.
    charakter.jpg
    Ein Bild aus einer Kirche in Far Harbor. Oberflächliche Menschen sehen hier wohl nur zwei Sessel vor einem Schreibtisch. Aber wer zu den älteren Semestern gehört der kennt es noch: Das Traugespräch, auch Ehevorbereitungsgespräch..
    So kann also auch ein solches Bild Geschiochten erzählen und Erinnerungen hervorrufen bei einem Betrachter die so ganz und gar nichts mit dem Spiel zu tun haben.
    wolltihr.jpg
     
    Soldiersmurf, Moorkopp und Spiritogre gefällt das.
  14. Moorkopp

    Moorkopp Bürger

    Ich wollte immer die Quest um Nick mal machen :oops: und jedes Mal kam mir Piper dazwischen XD. Wobei ich Diamond City schon irgendwie schräg finde :D. Am Anfang hab ich den Eingang gar nicht gefunden, denn es gibt ja auch dies Clan/Raider-Gang-Marker überall und ich hab dann beim Symbol mit dem Diamanten überhaupt nicht gecheckt was das sein soll :confused: und dann stand da Piper draußen und zeterte... und ich guckte hoch und sah... eine Mauer. Das war schon geil XD. Ich freu mich, wenn ich wieder da bin.

    Doch welche Quest ich überhaupt nicht leiden kann ist Covernant. Dieses kleine Möchtegernkaff was den Anschein einer reinen heilen Vorkriegszeit aufrecht erhält und dennoch so ein dunkles Geheimnis hat. Boah wie ich das Ende hasse! Ich mein, die "armen Synths" können ja nix dafür, ne aber dennoch... Dieser Gewissenskonflikt gaaahr XDD. Allein was man draußen schon so mitkriegt mit Synths... wie die dich angreifen, immer wieder, wenn du bei der Bruderschaft die Raketenbasis ausräumst... gruselig. Und die Story am Nudelstand in Diamond City... Boah XD.
    Ich freu mich schon auf den Tag, wenn ich das Spiel oder mich das Spiel bis dahin nicht wieder kickt :D wo ich dahinter komm, was es mit denen auf sich hat. ^^

    Da ist mir dann doch eine Raidergang wie in Corvega lieber, wo der Anführer mit dem Kopf durch die Wand will und das so kopflos ... :confused:;)

    20190511010745_1.jpg
     
    Soldiersmurf, EvilMind und Spiritogre gefällt das.
  15. EvilMind

    EvilMind Ehrbarer Bürger

    ---war der schon so gekleidet bevor er durch die Wand wollte?
     
  16. EvilMind

    EvilMind Ehrbarer Bürger

    Noch mal Harbor.
    Also erst dachte ich ja das soll symbolisch für die Heiligen Drei Könige stehen. Aber als ich den vierten Totenschädel sah---alles klar: Porthos, Athos, Aramis und d´Artagnan Die Musketiere.
    könige.jpg
    Also irgendwie ist in Far Harbor alles anders. Sogar die Deichwarte haben ein anderes Aussehen als wir uns bisher dachten:
    hafenwärter.jpg
    Und die findest du an den unmöglichsten Stellen
    überall.jpg
    Ich dachte immer das Lied heißt "Brennend heisser Wüstensand" Wie man sich irren kann
    wüste.jpg
    Nick Valentine redet hier nicht viel aber wenn er was sagt hat es Hand und Fuß. So auch hier, sein Kommentar:
    "Kaum zu beschreiben der Ort ----obwohl-----abrissreif wäre schon mal ein Anfang
    abriss.jpg
    Gefällt euch mein Servicegewehr aus New Vegas? Hat mir ein Kumpel mitgebracht, er hat es dort auf dem Strip von einem RNK Soldaten gewonnen beim Kartenspiel.
     
    Moorkopp und Soldiersmurf gefällt das.
  17. Soldiersmurf

    Soldiersmurf Vertrauter

    Gibet doch. Guckst du hier. :D
     
    Moorkopp und Spiritogre gefällt das.
  18. Spiritogre

    Spiritogre Vertrauter

    Na super, dann brauche ich nur noch Fallout 4 dafür ... ;)
     
  19. EvilMind

    EvilMind Ehrbarer Bürger

    Gibts doch auch----hier.
     
    Soldiersmurf und Spiritogre gefällt das.
  20. Spiritogre

    Spiritogre Vertrauter

    Haha, gute Antwort. Ich hätte es auch schon längst, wenn andere Games nicht höher auf meiner Prioritätsliste stehen würden. So leid es mir für Fallout tut, momentan bin ich etwas ausgelastet, da ich einen Stapel RPGs habe, die ich unbedingt zocken will. RPGs haben nun mal leider den Nachteil, und Fallout ist da ja ganz oben mit dabei, dass es große Zeitfresser sind.
     
  21. Werbung (Nur für Gäste)
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen - Fallout
  1. EvilMind
    Antworten:
    0
    Aufrufe:
    86
  2. Killfetzer
    Antworten:
    165
    Aufrufe:
    5.132
  3. Kleiner Prinz
    Antworten:
    0
    Aufrufe:
    232
  1. Diese Seite verwendet Cookies, um Inhalte zu personalisieren, diese deiner Erfahrung anzupassen und dich nach der Registrierung angemeldet zu halten.
    Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden