Adventskalender

Mr./Mrs. Tamriel-Wahlen 2020 – Hier sind die Gewinner!

Die Mr./Mrs. Tamriel-Wahlen 2020 sind vorbei. Die Sieger stehen fest. Wir möchten euch nicht länger auf die Folter spannen und bekanntgeben, wie die einzelnen Charakter dieses Jahr abgeschnitten haben!

Und hier kommen die Gewinner (Dank Skyrim kann ich hier immerhin die Mehrzahl verwenden ;-)):

Die Misters and Misses Tamriel 2020

Mr. Tamriel (ESO) 2020: Meriador mit Aryna (Titelverteidigung!)

ESO_Aryna_Portrait ESO_Aryna_Charakter ESO_Aryna_Szene

Mr. Skyrim 2020: Veterano mit Fragya

Skyrim, Fragya, Portrait Skyrim, Fragya, Charakter Skyrim, Fragya, Szene

Mr. Oblivion 2020: Meriador mit Ariel

Oblivion_Ariel_Portrait Oblivion_Ariel_Charakter Oblivion_Ariel_Szene

Mr. Morrowind 2020: Meriador mit Lindara

Morrowind_Lindara_Portrait Morrowind_Lindara_Charakter Morrowind_Lindara_Szene


Doch nun zu den Ergebnissen der einzelnen Wettbewerbe im Detail:

Ein paar einleitende Worte

Zum zweiten Mal haben wir nun diesen Modus ohne Jury und mit einer Abstimmung über den besten Gesamteindruck durchgeführt. Wie fandet ihr das? Wir sind auf euer Feeback gespannt.

Schön war auf jeden Fall, dass die Teilnehmerzahlen im Vergleich zum Vorjahr noch mal um fünf Charaktere gestiegen ist. Nicht so schön war, dass zeitgleich die Stimmen pro Bild um etwa ein Viertel gesunken sind. Mehr dazu wie üblich in meiner Statistiksektion, die später veröffentlicht wird.

Mr./Mrs. Tamriel (ESO) 2020

Die Teilnehmerzahlen bei ESO sind leicht gesunken, zusammen mit dem Anstieg bei Skyrim musste ESO damit seine Spitzenposition bei den Teilnehmerzahlen räumen.

Hier muss auch noch einmal angemerkt werden, dass leider zwei Teilnehmer (teilweise) nicht die Regel eingehalten haben, dass Bilder nicht nachbearbeitet (in diesem Fall beschnitten) werden dürfen. Die entsprechenden Bilder haben eine Abwertung von einem Stern auf ihre Durchschnittsbewertung erhalten.

  1. Mr. Tamriel (ESO) 2020: Meriador mit Aryna (71,25 Punkte)
    ESO_Aryna_Portrait ESO_Aryna_Charakter ESO_Aryna_Szene
  2. Mall0ry mit Niryena Adaen (50,18 Punkte)
    ESO_Niryena Adaen_Portrait ESO_Niryena Adaen_Charakter ESO_Niryena Adaen_Szene
  3. Sanvar mit Marek (47,82 Punkte)
    ESO_Marek_Portrait ESO_Marek_Charakter ESO_Marek_Szene
  4. Miranthas mit Uthrel
    ESO_Uthrel_Portrait ESO_Uthrel_Charakter ESO_Uthrel_Szene
  5. Scharesoft mit Raistlin
    ESO_Raistlin_Portrait ESO_Raistlin_Charakter ESO_Raistlin_Szene
  6. RoterHase mit Yarana al-Taneth
    ESO_Yarana_al-Taneth_Portrait ESO_Yarana_al-Taneth_Ganzer_Charakter ESO_Yarana_al-Taneth_Charakter_in_Szene
  7. das.sternchen.tala mit Merlisi
    ESO_Merlisi_Portrait ESO_Merlisi_Charakter ESO_Merlisi_Szene
  8. ddr.Peryite mit Kiasi
    ESO_Kiasi_Portrait ESO_Kiasi_Charakter ESO_Kiasi_Szene
  9. Agis mit Frode
    ESO_Frode_Portrait ESO_Frode_Charakter ESO_Frode_Szene
  10. Lyncara23 mit Nyla Sysahara
    ESO_Nyla Sysahara_ Portrait ESO_Nyla Sysahara_Charakter ESO_Nyla Sysahara_ Szene

Mr./Mrs. Skyrim 2020

Diesmal ist wieder einmal Skyrim das stärkste Spiel mit zwölf Teilnehmern.

  1. Mr. Skyrim 2020: Veterano mit Fragya (73,95 Punkte)
    Skyrim, Fragya, Portrait Skyrim, Fragya, Charakter Skyrim, Fragya, Szene
  2. Miranthas mit Andriel (68,50 Punkte)
    Skyrim_Andriel_Portrait Skyrim_Andriel_Charakter Skyrim_Andriel_Szene
  3. Tharisa mit Faylaena (67,52 Punkte)
    Skyrim Faylaena Portrait Skyrim Faylaena Charakter Skyrim Faylaena Szene
  4. Meriador mit Eloisa
    Skyrim_Eloisa_Portrait Skyrim_Eloisa_Charakter Skyrim_Eloisa_Szene
  5. Agis mit Sjur
    Skyrim_Sjur_Portrait Skyrim_Sjur_Charakter Skyrim_Sjur_Szene
  6. Harvald mit Nosfera
    Skyrim_Nosfera_Portrait Skyrim_Nosfera_Charakter Skyrim_Nosfera_Szene
  7. Apsalar mit Leida
    Skyrim_Leida_Portrait Skyrim_Leida_Charakter Skyrim_Leida_Szene
  8. PixelMurder mit Rhona War-Raven
    Skyrim_Rhona_War-Raven_Portrait Skyrim_Rhona_War-Raven_Charakter Skyrim_Rhona_War-Raven_Szene
  9. das.sternchen.tala mit Silke
    Skyrim_Silke_Portrait Skyrim_Silke_Charakter Skyrim_Silke_Szene
  10. Sanvar mit Tildane
    Skyrim_Tildane_Portrait Skyrim_Tildane_Charakter Skyrim_Tildane_Szene
  11. dilldappel mit Elfi
    Skyrim_Elfi_Portrait Skyrim_Elfi_Charakter Skyrim_Elfi_Szene
  12. Phoenix4k mit Ayrae
    Skyrim_Ayrae_Portrait Skyrim_Ayrae_Charakter Skyrim_Ayrae_Szene

Mr./Mrs. Oblivion 2020

Auch bei Oblivion gab es wieder einen festen Pool an Teilnehmern und so konnten wir auch diesmal wieder unter acht Teilnehmern wählen.

  1. Mr. Oblivion 2020: Meriador mit Ariel (80,54 Punkte)
    Oblivion_Ariel_Portrait Oblivion_Ariel_Charakter Oblivion_Ariel_Szene
  2. Miranthas mit Nadana (60,72 Punkte)
    Oblivion_Nadana_Portrait Oblivion_Nadana_Charakter Oblivion_Nadana_Szene
  3. Sanvar mit Serafina (46,90 Punkte)
    Oblivion_Serafina_Portrait Oblivion_Serafina_Charakter Oblivion_Serafina_Szene
  4. das.sternchen.tala mit Elank
    Oblivion_Elank_Portrait Oblivion_Elank_Charakter Oblivion_Elank_Szene
  5. Harvald mit Helena
    Oblivion_Helena_Portrait Oblivion_Helena_Charakter Oblivion_Helena_Charakter In Szene
  6. Krschkr mit Sakeeya
    Oblivion_Sakeeya_Portrait Oblivion_Sakeeya_Figur Oblivion_Sakeeya_Szene
  7. Agis mit Carisa
    Oblivion_Carisa_Portrait Oblivion_Carisa_Charakter Oblivion_Carisa_Szene
  8. Veterano mit Grobby
    Oblivion, Grobby, Portrait Oblivion, Grobby, Charakter Oblivion,Grobby, Szene

 


Mr./Mrs. Morrowind 2020

Obwohl das Spiel inzwischen 18 Jahre alt ist, gibt noch genügend Teilnehmer für diesen Wettbewerb:

  1. Mr. Morrowind 2020: Meriador mit Lindara (85,90 Punkte)
    Morrowind_Lindara_Portrait Morrowind_Lindara_Charakter Morrowind_Lindara_Szene
  2. Miranthas mit Tabiah (70,70 Punkte)
    Morrowind_Tabiah_Portrait Morrowind_Tabiah_Charakter Morrowind_Tabiah_Szene
  3. Sanvar mit Ragash (39,15 Punkte)
    Morrowind_Ragash_Portrait Morrowind_Ragash_Charakter Morrowind_Ragash_Szene
  4. das.sternchen.tala mit Katrin
    Morrowind_Katrin_Portrait Morrowind_Katrin_Charakter Morrowind_Katrin_Szene
  5. Agis mit Peetu
    Morrowind_Peetu_Portrait Morrowind_Peetu_Charakter Morrowind_Peetu_Szene
  6. Krschkr mit Ikshipanni
    Morrowind_Ikshipanni_Portrait Morrowind_Ikshipanni_Figur Morrowind_Ikshipanni_Szene
  7. Veterano mit Elyza
    Morrowind, Elyza, Portrait Morrowind, Elyza, Charakter Morrowind, Elyza, Szene
  8. EvilMind mit Raschid
    Morro_Raschid_Porträt Morro_Raschid_Charakter Morro_Raschid_Scene

An dieser Stelle möchten ich mich noch herzlich bei allen Teilnehmern und allen Abstimmern bedanken. Ohne euch wäre ein solcher Wettbewerb nicht möglich!

Da ich, wie ihr wahrscheinlich wisst, ein großer Fan sinnloser Statistiken bin, werde ich später auch noch eine Übersicht über einige interessante oder lustige Begebenheiten zum Wettbewerb posten.


Killfetzer folgen
Killfetzer

Über den Autor

Ich bin seit 2006 Moderator im Elder Scrolls Portal (ehemals Scharesoft-Portal). Als Super-Moderator habe ich keinen mir fest zugeteilten Forenbereich. Hauptsächlich kümmere ich mich derzeit um die Organisation der Wettbewerbe und den allgemeinen TES-Bereich.


Letzte Kommentare

  1. Veterano

    Werden die Titel, dieses Jahr wieder vergeben? Ich wechsel dann auf Mr Skyrim 2016 und2020.
    Ja, ich weiss ich bin mal wieder ungeduldig.

    Ihr werdet sie am Wochenende bekommen 🙂

  2. Werden die Titel, dieses Jahr wieder vergeben? Ich wechsel dann auf Mr Skyrim 2016 und2020.
    Ja, ich weiss ich bin mal wieder ungeduldig.

  3. Grade bei den Szenen fällt immer wieder auf, dass es Kampfsituationen sind, die sich vor allem Perspektivisch ähneln. Schade das gerade hier soviel Potential vergeben wird. Ein simpler Perspektivwechsel kann schon viel ausmachen. Und es braucht oftmals nicht einmal die von so vielen verhassten Poser Mods (Wo es übrigens auch jede Menge gibt die nicht Pinup-mäßig daherkommen).

    In keinem dieser drei Bilder kamen Poser Mods zum Einsatz, nur ein bisschen mit der Kamera hantiert und das wars. Dauert alles garnicht lange 🙂
    [​IMG]

    [​IMG]

    [​IMG]

    Jeder hat die gleichen Möglichkeiten, was man drauß macht bleibt einem selbst überlassen. Skyrim ist jetzt über neun Jahre alt, da kann man sich ruhig auch mal was neues trauen – persönlich will ich die Bethesda Blocknasen und 128×128 Texturen jedenfalls nicht mehr sehen müssen. Und das Hardware Argument lass ich auch nicht gelten, nach 10 Jahren kann man ruhig mal einzelne Komponent im Rechner austauschen. 😛 Es muss ja nicht direkt eine RTX 2000 oder Radeon 5000 sein (von der 3000 bzw 6000 fangen wir garnicht an, die kriegt man als Normalsterblicher ja eh nicht :D).

  4. Ddr. Peryite, wurde ja abgewertet, weil er gegen der Regel Bilder beschnitten hatte (deswegen wohl auch pixelig). Aus meiner Sicht, hätte er gleich ausscheiden müssen Der Sieger bei MW, konnte aufgrund seiner Modqualität punkten, die schon die Qualität vom 2. Platz bei Skyrim hatte. Wirkt schon fast wie Cyberpunk.

    Mein Char, hatte keine schlechteren Motive, wirkte aber zu blass (Modbedingt). Wo auch immer du meinen Char schon gesehen hattest. Bei MW, kann man nur noch mit Viiieeelen Mods punkten. Da kann ich nicht mehr mithalten, es sei denn ich mache nur für diesen Wettbewerb ein neues MW. Gibt aber wenig Sinn.

    Bei Oblivion, hatte ich bewusst nicht den ersten Platz angestrebt (den hatte ich schon 2 mal), sondern was gemacht, was ich eher lustig fand. Eine eher besoffen wirkende schrullige Orkdame, die mit riesiger Waffe gerade mal eine Schlammkrabbe schafft und sich dann in Siegerpose daneben stellt. Das das nicht für den ersten Platz reicht, war mir klar, hätte aber auch nicht der letzte Platz sein müssen. Aktzeptiere ich aber, ich will hier auch nicht von Diskreminierung von Minderheiten reden :D:razz:. Aber künstlerische Freiheit war mir wichtiger als eine Plazierung, deswegen musste ich über den letzten Platz genauso lachen wie über meine Bilder.

    Bei Skyrim, habe ich auf Sieg gespielt. Meine Bilder, sind selbst auf Smartphone noch klar zuerkennen. Beim Portrait waren einige besser, aber ich punkte immer mit der Szene. Starke Kampfszenen hatten wir schon öffters, ab weglaufen noch nicht.

  5. Die Gewinner bei ESO und Skyrim waren vorhersehbar und die Reihenfolge finde ich großenteils in Ordnung. Merlisi hätte ich gerne etwas weiter vorne gesehen, denn die Idee mit der Szene war relativ gut auch Frode war einer meiner Favoriten. Etwas irritiert, war ich von dem Charakter von ddr.Peryite, ich fand im Gegensatz zum letzten Mal die Bilder zu überladen und teilweise zu pixelig, allerdings bin ich verblüfft, dass er öfters in den Statistiken auftaucht und dennoch die hinteren Plätze belegt hat. Bei dem letzten Charakter war dies ebenfalls der Fall, warum das so ist, verstehe ich nicht so ganz. Insgesamt fand ich den ESO-Wettbewerb am besten.:)

    Bei Skyrim sehe ich einige Charaktere eher vorne als andere, aber dies ist eher nebensächlich, anmerken würde ich nur das verschenkte Potential und die, in meinen Augen, Dreistigkeit von Phoenix. Dreimal das gleiche Bild mit unterschiedlichen Zoomstufen ist einfach nur lächerlich. Wenn er wenigstens am Ende seinen Vorgang begründet hätte, dann würde ich vielleicht auch anders denken, ansonsten tolle Grafik und teilweise auch interessanter Charakter, schade darum.

    Als einzigen Wettbewerb konnte ich Oblivion nicht nachvollziehen und wenn man sich den Abstand bei ansieht (Oblivion 1. Platz 80 Punkte – 2. Platz 60 Punkte, bei MW ist der Abstand nur nach den 2. Platz enorm mit 39 Punkten) schockt es mich umso mehr. Veterano und Krschkr hatten eigentlich tolle Ergebnisse, landeten aber sehr weit hinten. Krschkr hat mit seinem Charakter alles richtig gemacht. Nur weiter so! Ich fand hier wurde auf alles geachtet – unterschiedliche Locations, Szenen, Lore, Grafik usw. Den letzten Platz hat Veterano definitiv nicht verdient.
    Bei dem Morrowind-Wettbewerb gab es bei mir auch viele Unstimmigkeiten, z.B das Siegerbild in MW erinnert eher an "The Ring" oder "The Grudge". Es passt einfach nicht zu Morrowind, als wenn ein Teenager aus der Neuzeit spazieren geht. Miranthas sah ich eher als Sieger. Den Charakter von Veterano habe ich bereits woanders gesehen, daher etwas unpraktisch. Die Bilder von Krschkr und EvilMind fand ich persönlich auch weit qualitativer als von manchen anderen Teilnehmern.
    Insgesamt liegen hier mehr die Bilder vorn, die eher nicht zu Morrowind oder Oblivion passen, deutlich schrecklicher aber in Oblivion, ebenfalls waren hier weder Grafik noch Mods gelungen und wenn dann Bilder vorne landen die qualitativ eindeutig schlechter sind als andere betrübt es mich. Ich weiß nicht, vielleicht liegt es an fehlenden Stimmen, fehlendem Kunstverständnis oder an etwas anderen? Die Mehrheit hat eben entschieden, anscheinend werden diese Mods und diese Bilder mehr gemocht, dies muss man wohl akzeptieren.

    Im Grunde finde ich den ESO-Wettbewerb am interessantesten, da man nicht sehr viel verfälschen kann und es harmonischer wirkt, allerdings etwas schade, dass nicht so viele die vielen Möglichkeiten des Spiels ausnutzen. der einzige der dies macht, ist ddr.Peryite mit dem Housing in seinen Screens, dagegen gibt es aber so viel mehr, was möglich ist. Einfach mal bei den Outfit-Contests der großen Gilden vorbeischauen.:D

  6. Obwohl Wisconsin und Michigan noch nicht ausgezählt sind, und massiv betrogen wurde, wofür ich die Beweise nicht hier vorlegen kann, weil sie der Hund gefressen hat 😉 Herzliche Glückwünsche 😀

  7. Herzlichen Glückwunsch an die Gewinner und herzlichen Dank an das Team für die ganze Arbeit!

    Whow, gleich bei der ersten Teilnahme so gut abgeschnitten *freu*

  8. Weil es gerade passte und das ist Zufall und jeder irgendwie sein bestes gegeben hat oder das getan hat was ihm am besten gefällt.

    Hätte nie gedacht dass die alte Helena, die den Namen in Esmee gewechselt hat und durch Arielle berühmt wurde, es noch einmal so weit bringt. Die Bilder sind im gleichen Studio gemacht in dem damals die Setbilder für Arielles mod genacht wurden; insoweit wundert mich der Ausreißer bei der schlüssigsten Bildfolge nicht. insofern

    [​IMG] all.​
  9. Erst einmal vielen Dank und Gratulation an die Gewinner.
    Ebenso geht ein Dankeschön an die Teilnehmer für ihre schönen Beiträge und an Killfetzer für seine Arbeit.

  10. Hier dann mal meine diesjährige Statistik-Orgie:

    • Dieses Jahr hatten wir 38 teilnehmende Charaktere (10 ESO, 12 Skyrim, 8 Oblivion, 8 Morrowind), die sich auf 19 Forumsmitglieder verteilen. Ein besonderer Dank geht dabei natürlich an die Mitglieder, die in gleich 4 Wettbewerben teilgenommen haben: Agis, das.sternchen.tala, Meriador, Miranthas und Sanvar!
    • In den Galerien wurden insgesamt 1369 Bewertungen abgegeben. Das sind durchschnittlich 12 pro Bild (Was leider nochmal deutlich schlechter ist als die 15 bei der letzten Wahl, was schon deutlich schlechter war als die 19,6 Stimmen pro Bild vor zwei Jahren.). Es gab auch keine Auffälligkeiten, dass Bilder auf der ersten Seite deutlich mehr oder besser bewerttet wurden, wie vereinzelt befürchtet wurde. Tatsächlich ist das ein Wert, den ich seit Einführung der Galerie beobachte. Tatsächlich ist es so, dass gut bewertete Bilder tendentiell mehr Stimmen sammeln, als schlechter bewertete. Dabei kommt es nicht darauf an, auf welcher Seite sie stehen. Abgesehen davon, sind die Unterschiede sowieso eher einzelne Stimmen. Da die Anzahl der Stimmen letztlich nicht in die Bewertung einfließt, sehe ich hier kein Problem für die Auswertung.
      • Um etwas genauer darauf einzugehen, das war die Stimmenanzahlverteilung pro Wettbewerb:
      • ESO: 1×16 Stimmen, 3×14, 9×13, 11×12, 5×11 und 1×10
      • Skyrim: 4×15 Stimmen, 7×14, 7×13, 18×12
      • Oblivion: 4×13 Stimmen, 5×12, 4×11 und 11×10
      • Morrowind: 1×13 Stimmen, 7×12, 9×11 und 7×10
    • In den Abstimmungen zum besten Gesamtcharakter wurden 76 Stimmen abgegeben, die sich gleichmäßig auf die beiden älteren Spiele (je 17 Stimmen) und die beiden neueren (je 21 Stimmen) verteilen. Auch hier sind das leider ein Drittel weniger als im letzten Jahr.
    • Die durchschnittliche Bewertung in der Galerie beträgt 3,56 Sterne mit einer Standardabweichung von 0,56 Sternen.
    • Bestes Portrait: Das bestbewertete Portrait ist das Skyrim-Portrait von Tharisa mit Faylaena mit 4,58 Sternen
      [​IMG]
    • Bester (ganzer) Charakter: Das beste Charakterbild das Morrowind-Bild von Meriador mit Lindara mit 4,5 Sternen
      [​IMG]
    • Beste Szene: Das beste Szenenbild stammt von ddr.Peryite mit Kiasi aus ESO mit 4,67 Sternen
      [​IMG]
    • Bestes ESO-Bild: Das beste ESO-Bild ist die Szene von ddr.Peryite mit Kiasi aus ESO mit 4,67 Sternen
      [​IMG]
    • Bestes Skyrim-Bild: Das beste Skyrim-Bild ist das Portrait von Tharisa mit Faylaena mit 4,58 Sternen
      [​IMG]
    • Bestes Oblivion-Bild: Das beste Oblivion-Bild ist die Szene von Meriador mit Ariel mit 4,33 Sternen
      [​IMG]
    • Bestes Morrowind-Bild: In dieser Kategorie gewinnt erneut der Ganze Charakter von Meriador mit Lindara mit 4,5 Sternen
      [​IMG]
    • Beste Gesamtwertung: Das Bild mit der besten Gesamtwertung ist erneut die ESO-Szene von ddr.Peryite mit Kiasi aus ESO mit 4,67 Sternen
      [​IMG]
    • Der unausgeglichenste Charakter: Diese Kategorie geht diesmal an Mall0ry mit Niryena Adaen aus dem ESO-Wettbewerb: 1. Platz beim Portrait, 3. beim Charakter und vorletzter bei der Szene. Zusammen mit dem zweiten Platz bei der Abstimmung hat es dann gesamt aber trotzdem zum zweiten Platz gereicht.
      [​IMG] [​IMG] [​IMG]
    • Abstimmung Gesamtcharakter zu Gewinnern: Wie im letzten Jahr, haben auch dieses Jahr wieder in drei Spielen die Charaktere die Abstimmung gewonnen, die auch den Wettbewerb gewonnen haben. Die große Ausnahme hier ist Oblivion. Die Abstimmung zum besten Gesamtcharakter wurde hier von Harvald mit Helena gewonnen, erreichte zusammen mit der Bewertung seiner Bilder nur den fünften Platz.
      [​IMG] [​IMG] [​IMG]