TES5Edit Mod Cleaning Tutorial

Dieses Thema im Forum "[Skyrim] Technik" wurde erstellt von Eldarie, 27. Februar 2013.

  1. Thalmor

    Thalmor Neuankömmling

    Hallo,

    entschudligung, falls die Frage dumm seine sollte, aber kann man mit dem TESVEdit auch Mods erstellen? Sprich Quests, Landschaften, NPCs usw?
    Ich habe nämlich das Problem, dass mein Creation Kit seitdem ich zu meiner Mod auch Dawnguard und Dragonborn lade, immer nach 10 abstürzt. Einfach so und egal, was ich gerade mache.

    Laden tut er sie, aber irgendwann stürzt er ab.
    Kann man das damit irgendwie beheben bzw. nicht mehr auf das verdammte verbuggte CReation Kit angewiesen sein?
     
  2. dreifels

    dreifels Freund des Hauses

  3. Blaubeerman

    Blaubeerman Vertrauter

    Nein. Das heißt Editor, weil man damit etwas bestehendes (ESP) bearbeiten kann. Zum etwas komplett neu Erstellen braucht man die entsprechenden Resourcen (Modelle, Texturen...), auf die man direkt nur mit dem CK Zugriff hat. Das Kit ist im Prinzip der LEGO-Baukasten, aus dem alles entstehen kann.

    Ich würde Dir empfehlen, beim Arbeiten mit dem CK offline zu gehen, sämtliche nicht unbedingt notwendigen Hintergrund-Programme (einschließlich Echtzeit-Virenscanner) zu beenden und auch in den Systemeinstellungen alle Energeirsparmaßnahmen zu deaktivieren. Notfalls noch dem CK maximale Priorität einräumen.
    Mal noch eine andere Frage: Hast Du Skyrim im standartmäßig vorgegebenen Pfad (Laufwerk C:) installiert? Das wäre recht ungünstig, da könnte se mit den Wininternen Schutzmaßnahmen Probleme verschiedenster Art geben.

    Bye, Bbm.
     
  4. Destero

    Destero Vertrauter

    Hier 2 Tutorials von mir auf youtube...seht es mir nach, wenn es nicht perfekt ist, aber das sind meine 1. Tutorials...


    Und hier noch ein Tutorial-PDF für LOOT
    Nicht zu vergessen mein SKYPIMP-Tutorial, mit welchem ihr ein bisschen mehr Performance aus Skyrim SE rausbekommt (ich weiß, das hat es am wenigsten nötig, aber da ich das selber derzeit Spiele lag mein Fokus eben auf SSE....und damit meine ich nicht die Zeitung :p )

    Über positive Kommentar, Endorcements, Daumen nach oben oder eine Million Euro würde ich mich sehr freuen *LOL :p:D:cool:
     
    dreifels gefällt das.
  5. dreifels

    dreifels Freund des Hauses

    sorry, aber das muss ich grundsätzlich kritisieren. Youtube ist zwar für viele irgendwie "in", aber als Tutorial generell ungeeignet, wenn man nicht etwas darstellen will, das nur als Foto(s) rüberbringbar ist.
    Ansonsten hängt man davor und versucht zu entziffern (weil zu geringe Auflösung oder zu klein oder zu verschwommen, wenn fullscreen 23") was eigentlich gemeint ist, ständig mit einem Auge auf die Zeigerposition der Maus schauend, weil man ja andauernd den Stop-Punkt treffen muss. Kurz: anstrengend, umständlich.
    Es geht nichts über einen klaren verständlichen und systematischen Text, den man ggf. auch ausdrucken kann. Youtube Video ist immer die schlechtere Lösung.

    Edit
    Aber grosses Lob für Deine 2 pdf-Anleitungen. Das sind Anleitungen. (auch wenn partiell ich vielleicht was anders sagen/machen würde, aber so ein pdf ersetzt 100 Youtube und spart viel Zeit und Nerven)
    Edit2 Du weisst, dass man auch grosse Bilder in pdf darstellen kann? Lupe hat nicht jeder ;)
     
    Zuletzt bearbeitet: 14. März 2017
  6. Destero

    Destero Vertrauter

    Kein Ding, man kann es halt nicht jedem Recht machen, Youtube-video-tutorials sind generell für Leute gedacht, die damit auch generell was anfangen können ;)
     
    doritis und Licht gefällt das.
  7. doritis

    doritis Freund des Hauses

    Die Videos auf Youtube sind ausgezeichnet Destero. Ich habe das 1. gerade aufgerufen. Als Vollbild und in 1080 60p.
    Da gibt es nichts zu meckern. Zudem man die Schritte gleichzeitig nachvollziehen kann. Und dann gibt es ja noch die berühmte Pausentaste, wenn man im Tempo des nach vollziehen's mit dem Video nicht mithalten kann.:);)
     
    Destero gefällt das.
  8. Destero

    Destero Vertrauter

    @doritis Vielen Dank, freut mich zu hören :)
    @dreifels das Bild in dem Skypimp-Tutorial ist ein Link. Die Bilder in dem anderen Tutorial sind meines erachtens riesig!
     
  9. Thalmor

    Thalmor Neuankömmling

    @Blaubeermann

    Ja, alles wie vorgegeben, aber ich konnte das Problem gestern lösen indem ich unter Skyrim Editor Ini (Audio) eine Zahl verändert habe. sEnable=1 (oder so ähnlich) zu sEnable=0
     
  10. dreifels

    dreifels Freund des Hauses

    das meinte ich, hatte ich nicht erkannt, dass das ein Link ist, aber ich bekomme sowieso
    "Verbindung mit Server nicht möglich http://www.imagebam.com/image/e93536519680829" weil a) so was bei mir in pdf generell gesperrt ist und b) mein AV und mein Firefox beide jaulen wg. eingebettetem maskiertem Link mit Malware. imagebam scheint da mitunter was einschmuggeln zu wollen, nicht immer.
    Bei so was ist URL in Klartext immer besser und sicherer, also nicht mit Acrobat öffnen, sondern URL kopieren und separat im browser öffnen. (dasselbe bei Email mit HTML und maskierten Links, so was ist generell blockiert.)
     
  11. Destero

    Destero Vertrauter

    Tja, wie man 's macht...eher geht ein Kamel durch ein Nadelöhr, als das es irgendwie passt :D
     
  12. Werbung (Nur für Gäste)
Die Seite wird geladen...
  1. Diese Seite verwendet Cookies, um Inhalte zu personalisieren, diese deiner Erfahrung anzupassen und dich nach der Registrierung angemeldet zu halten.
    Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden