Die 250 besten PC-Spiele aller Zeiten

Dieses Thema im Forum "Andere Spiele" wurde erstellt von Kleiner Prinz, 9. Juli 2018.

  1. marex

    marex Abenteurer

    Ich auch, ich hatte noch nie ne Konsole

    Sie waren außerdem absolute Fans von BioWare weshalb sie dadurch inspiriert wurden. Und BioWare war ja mal wirklich die Speerspitze. Heute ist da natürlich nix mehr übrig. Die Werte für die BioWare mal stand findet man heute eher auf den Konsolentiteln. Sind z.T. nicht mal Rollenspiele aber meisterhaft in Storytelling und Charakterzeichnung, Last of Us, Beyond Two Souls, Horizon Zero Dawn. Auf dem PC gabs sowas schon länger nicht, wenn dann nur in Isoperspektive von Oldschool RPGs oder Indietiteln. Die bringen aber die große Kinoatmosphäre nicht auf den Bildschirm.

    Witcher 3 ist nix für Sandboxler. Wer auf gutgeschriebene Quests, Dialoge und Charaktere nix gibt und dem rumeiern und sandboxen in der open world wichtiger ist, der lässt vom Witcher generell besser die Finger, das meine ich ganz ernsthaft. Allerdings sucht man solche Quests und Charaktere in den Bethesda Fallouts und TES natürlich vergeblich. Die Aufgabe das auszubessern haben sich die Modder verpflichtet.

    Witcher 3 ist jeden Falls mit wenigen Handgriffen visuell immer noch eine Wucht

    [​IMG]
     
    Moorkopp, Licht und Spiritogre gefällt das.
Die Seite wird geladen...
  1. Diese Seite verwendet Cookies, um Inhalte zu personalisieren, diese deiner Erfahrung anzupassen und dich nach der Registrierung angemeldet zu halten.
    Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden