Tomb Raider

Dieses Thema im Forum "Andere Spiele" wurde erstellt von Ricardo_Diaz, 15. März 2018.

  1. Kleiner Prinz

    Kleiner Prinz Hausvetter

    So ein Mist, ...wo bleibt denn der Fahrstuhl ? ...gestern ging er doch noch ! :mad:

    [​IMG]

    Dann muss ich nun wohl doch wieder klettern. :(

    [​IMG]

    [​IMG]

    Ohh, ..was ist denn das ?

    [​IMG]

    Da schaltet man es wohl ein !?!? :rolleyes:

    [​IMG]

    Uhhh, das Ding vibriert ja ! ...was ich damit heut Nacht wohl machen werde ...;)

    [​IMG]

    [​IMG]

    [​IMG]

    [​IMG]

    [​IMG]

    [​IMG]

    [​IMG]

    [​IMG]
     
    Zuletzt bearbeitet: 20. Dezember 2018
    marex, Soldiersmurf, Veterano und 2 anderen gefällt das.
  2. Kleiner Prinz

    Kleiner Prinz Hausvetter

    Wir warten aufs Christkind und singen nun ein schönes Weihnachtslied....

    [​IMG]

    Also Laras Mimik fasziniert mich immer wieder total.

    [​IMG]

    [​IMG]

    [​IMG]

    [​IMG]

    [​IMG]

    [​IMG]

    [​IMG]

    [​IMG]

    [​IMG]

    [​IMG]

    [​IMG]
     
  3. Kleiner Prinz

    Kleiner Prinz Hausvetter

    Noch ein paar Bilder zum Ende des Spieles:

    [​IMG]

    [​IMG]

    [​IMG]

    [​IMG]

    [​IMG]

    [​IMG]

    [​IMG]

    [​IMG]

    [​IMG]

    [​IMG]

    [​IMG]
     
  4. Soldiersmurf

    Soldiersmurf Freund des Hauses

    Spoileralarm ! :p
     
    Veterano gefällt das.
  5. mobius

    mobius Mr. Skyrim 2017

    Jo, ich war am überlegen ob ich das Spiel kaufen soll, da es aktuell um 50% reduziert ist, aber das brauch ich ja jetzt nicht mehr :rolleyes:
     
  6. Kleiner Prinz

    Kleiner Prinz Hausvetter

    Bei Lara Croft gibt es keinen Spoiler-Alarm. :D
    Deren Geschichte endet nie.
    Ausserdem ist bei ihr der Weg das Ziel, und nicht deren Ende. ;)

    [​IMG]

    [​IMG]

    [​IMG]

    [​IMG]

    [​IMG]
     
    Zuletzt bearbeitet: 23. Dezember 2018
  7. marex

    marex Neuankömmling

    Da bist du aber schon im New Game+ oder? Dieses grüne Outfit gibt es im normalen Spiel nicht meine ich.
     
    Kleiner Prinz gefällt das.
  8. Soldiersmurf

    Soldiersmurf Freund des Hauses

    Du sehen Smiley mit Lachen? Du verstehen was Spaß ? Wenn nicht, du gucken in Internet.
    Dazu du schreiben Spaß in Suchmaschine, drücken enter und finden Erklärung. ;)
     
    Kleiner Prinz gefällt das.
  9. Kleiner Prinz

    Kleiner Prinz Hausvetter

    So ist es ! :)
    Darin dann auch mit neuen Klamotten und neuen Waffen !
    Allerdings erst dann beim Händler verfügbar, wenn man alle Fähigkeitspunkte komplett gesammelt hat.

    [​IMG]

    [​IMG]

    [​IMG]

    [​IMG]

    [​IMG]

    [​IMG]

    [​IMG]

    [​IMG]

    [​IMG]

    [​IMG]

    Mal eine Frage an ALLE, die das Spiel schon gezockt haben:
    Im folgenden Bild ist ein Kind zu sehen, welches kurz davor steht, in die Flut zu fallen.
    Hat Lara die Möglichkeit das Kind zu retten ?
    Ich habe da keine Möglichkeit gesehen.
    Es wundert mich daher, dass es im Spiel ausgerechnet ein Kind sein muss, was da zu Tode kommt.

    [​IMG]

    Dann mal die Frage, wer von euch den neuen Tomb Raider Film gesehen hat ?
    Na ja, ganz neu ist der Film auch nicht mehr, aber ich hatte ihn erst vor wenigen Tagen geschaut, und finde die neue Darstellerin sehr gut.
    Die Handlung darin entspricht ja dem Spiel Tomb Raider 2013.

    [​IMG]
     
  10. Soldiersmurf

    Soldiersmurf Freund des Hauses

    Nee, die gibt es nicht. Lara kann da man Anfang keinen retten oder irgendetwas tun. Das soll wohl die Dramaturgie ihres Handelns hervor heben.

    Ich habe von vielen gehört das der Film ganz gut sein soll, gesehen habe ich ihn aber (noch) nicht. Ich kann mit einem Magermodell als Lara überhaupt nichts anfangen,
    da kann sie noch so eine gute Schauspielerin sein. Angelina war/ist ja auch recht schlank, aber die Botschaft so ein verhungertes Mädchen für die Rolle zu nehmen habe ich nicht verstanden,
    zumal sie einer Lara Croft überhaupt nicht ähnlich sieht.
    Wenn der Film mal in der Glotze läuft werde ich ihn mir aber vermutlich anschauen.

    20180915211545_1.jpg
    20180915211549_1.jpg
    20180916010514_1.jpg
    20180918025722_1.jpg
     
    marex und Kleiner Prinz gefällt das.
  11. Kleiner Prinz

    Kleiner Prinz Hausvetter

    Dies stört mich auch ein wenig.
    Aber die Film-Besetzung der Lara Croft war noch nie gut.
    Mit Angelina Jolie konnte ich auch nichts anfangen.
    Aber zumindest konnte ich in dem neuen Film mit Alicia Vikander, mir diesen wenigstens bis zum Ende anschauen, und von der Handlung mit ihr, meinen Spass haben.
    Dies konnte ich bei den Filmen mit Angelina Jolie nicht.
    Deren Filme konnte ich mir nicht bis zum Ende anschauen.
    Als Lara Croft überzeugt mich Angelina Jolie nicht, obwohl ich ihre sozialkritischen Filme, von denen es ein paar Wenige gibt, sehr gut finde.
    Für mich wäre Michelle Rodriguez vor einigen Jahren die perfekte Lara Croft Besetzung gewesen.
    Aber das hatte ich ja schon hier geschrieben: https://www.elderscrollsportal.de/themen/tomb-raider.53650/page-2#post-1076433
    Derzeit wüsste ich kein Mädel, welche da überzeugen könnte.

    [​IMG]

    [​IMG]

    [​IMG]

    [​IMG]

    [​IMG]

    [​IMG]

    [​IMG]

    [​IMG]

    [​IMG]

    [​IMG]

    [​IMG]

    [​IMG]

    [​IMG]

    [​IMG]

    [​IMG]

    [​IMG]

    [​IMG]

    [​IMG]
     
  12. marex

    marex Neuankömmling

    Die ist doch nicht verhungert, für mich sieht die ganz normal aus. Vllt. sagt sie euch ja so mehr zu :D

    [​IMG]

    Oder vllt so genehm? :p


    Angelina war keine Lara Croft, das war Jane Bond gemixt mit Wonder Woman. Das hatte nix mit Tomb Raider zu tun, absolut gar nix. Und diese unterkühlte Attitüde die Miss Jolie ja sowieso schon so ansich hat, ne brauch ich nicht

    Für LC könnte ich mir die auch gut vorstellen. Sie ist etwa im gleichen Alter, hat Kampferfahrung und passt für mich so da auch noch total unverbraucht

    [​IMG]
     
    Zuletzt bearbeitet: 24. Dezember 2018
    Soldiersmurf und Kleiner Prinz gefällt das.
  13. Kleiner Prinz

    Kleiner Prinz Hausvetter

    Na ja, ...Alicia Vikander spielt in dem Film ja die Geschichte aus dem Spiel Tomb Raider 2013.
    Und darin ist Lara ja noch sehr jung und unerfahren.
    Ich finde, dies hat Alicia Vikander in dem Film sehr überzeugend rüber gebracht.
    Dies war für mich das Wichtigste, das die Person und die Handlung überzeugen.
    Sehr viel Spass hat da schon das erste Drittel des Filmes gemacht, in dem von Lara noch ihre Vorgeschichte handelt.

    Edit:
    Nach dem "Tomb Raider" Film, hatte ich mir dann noch den 3 1/2 Stunden Film "King Kong Extended Version 2005" reingezogen, den ich noch nicht kannte.
    Der war auch heftig gut !
    Beide Filme kann ich euch empfehlen, falls ihr zwischen den Jahren nicht wisst, was ihr machen sollt, und es euch langweilig ist.

     
    Zuletzt bearbeitet: 24. Dezember 2018
  14. marex

    marex Neuankömmling

    Kenn ich doch alle, hab Amazon, Netflix und Co, bin bestens versorgt, ich weiß so schon nicht wie man das alles weggucken soll. Glotze/TV hab ich vor ein paar Jahren verbannt, da läuft eh nur noch Rotz. Hab ne Fernsehzeitung von Weihnachten von vor 4 Jahren hier liegen, die kannste seitdem immer noch nehmen denn das Programm ist immer dasselbe :D
     
  15. Kleiner Prinz

    Kleiner Prinz Hausvetter

    Habe ich nicht, und will ich nicht.
    Ich komme selten zum Filme schauen.
    Von daher war es mal eine Abwechslung mit den Filmen.
    Selbst einen King Kong von 2005 kannte ich noch nicht.
    Wenn ich TV schaue, dann sind es Dokumentationen und Berichte.
    Bei mir dauert es immer, bis ich mich mal auf einen Film einlasse.
     
  16. Kleiner Prinz

    Kleiner Prinz Hausvetter

    Ich bin nun auch mit der Option "Neu+" durch !

    Mein Résumé:
    Dieses Tomb Raider ist das Beste, von all den Teilen, die es bisher gab.
    Einfach perfekt und genial. :)

    Aber nicht zu 100%. :(

    Es gibt auch Kritik-Punkte:

    1.) Bei Neu+ hätte ich mir gewünscht, dass es bei den Fundsachen, weitere neue Entdeckungen, Waffen und Kleidung gibt.
    Vor allem in den Herausforderungs-Gräbern wäre es doch wunderbar gewesen, wenn es da neue Belohnungen gegeben hätte.
    Die wenigen Extras, die es gab, sind nur nach der Vollständigkeit der Fähigkeitspunkte über die Händler zu erlangen, nicht aber, wie gesagt, bei den Gräbern, etc. !!!

    2.) Aber mein besonderer Kritik-Punkt ist, dass es keine Vorwarnung zum End-Spiel mit dem End-Gegner gibt !
    Klar, hat man schon die Vor-Ahnung, dass es dann dazu kommt, hat man die Spiel-Stufe erreicht.
    Aber es wäre besser gewesen, etwas einzubauen, um dann doch erst mal die ganzen Neben-Quest zu erledigen.

    Vermutlich werden viele Gamer die Lust verlieren, diese noch zu erledigen, wenn das Spiel quasi erst mal erledigt ist.

    Und dies ist auch mein stärkster Kritik-Punkt, aller drei Teile von der Tomb Raider Trilogie.
    Es wäre weitaus klüger gewesen, diese Neben-Quests, in die Haupt-Quest einzubauen, so dass es keine Neben-Quest mehr gibt.
    Dies wäre nicht nur weit Spannender für das gesamte Spiel gewesen, sondern hätte es auch um etliche Stunden verlängert !

    So jagt man durch das Haupt-Spiel, und lässt zunächst alles andere links und rechts liegen !
    Wie gesagt, ... Viele werden die Neben-Quests dann nicht mehr spielen, ist die eigentliche Haupt-Quest erst mal erledigt !

    Ich renne nun zwar noch rum, und löse die Rätsel, die mir noch begegnen, aber nicht mehr jedem Hasen hinterher. :(:confused:
    Dies bedeutet, ...für viele, die das Spiel gespielt haben, ist nach ca. 70 % Feierabend. :(
    Und dies ist schade.
    Hätte man alles in die Haupt-Quest mit eingebaut, so wären es 100 % und 30 % mehr Spiel-Zeit, die aber so leider verschenkt werden. :(
    Etwas, worüber sich die Tomb-Raider-Entwickler Gedanken machen sollten. ;)

    Und hier nun noch ein paar Bilder der "Neu+" !!!

    [​IMG]

    [​IMG]

    [​IMG]

    [​IMG]

    [​IMG]

    [​IMG]

    [​IMG]

    [​IMG]

    [​IMG]

    [​IMG]

    [​IMG]

    [​IMG]

    [​IMG]

    [​IMG]

    [​IMG]

    [​IMG]

    [​IMG]

    [​IMG]

    [​IMG]

    [​IMG]
     
  17. Soldiersmurf

    Soldiersmurf Freund des Hauses

    Ich verstehe wie du das meinst, allerdings gebe es dann nicht wenige, die dann genau das wieder bemängeln würden. :D
    Viele Leute brauchen einen gewissen Spannungsbogen in der HQ, damit diese von ihnen als gut empfunden wird.
    Irgendwelche Nebenquest mit einer Story zu verknüpfen ist dabei auch nicht so einfach, denn je mehr diese sich zerfasert umso mehr Spannung geht verloren.
    Ich zB finde es ganz gut das man nach der HQ weiterspielen kann und da dann auch noch die ein oder andere kleine Quest machen kann, als nur übersehenden Kram zu suchen,
    um möglichst an die 100% zu kommen.

    Mein größter Kritikpunkt ist das in SotTR weniger Herausfoderungsgräber als in RotTR enthalten sind und diese dafür als DLCs für extra Kohle angeboten werden, aber diese Mechanismen
    von KleinDLCs sind ja leider schon Normalität geworden.
    Trotzdem könnte sich Square Enix von anderen Publishern etwas abgucken, die entfernen auch Dinge aus Spielen, verschenken davon aber wieder welche, weil es kaum einer scheckt verbessert
    das merklich den Ruf. :p
     
    Kleiner Prinz gefällt das.
  18. Kleiner Prinz

    Kleiner Prinz Hausvetter

    Ja, aber genau das wäre doch eine geile Einnahmequelle, für die geldgierigen Entwickler !
    Und zwar DLCs für weitere Gräber, wovon es leider viel zu wenige gibt.

    Aber im Haupt-Spiel sollte es eine saubere Linie geben, ohne diesem ganzen Neben-Quest Gezocke.
    Ich wusste oft nicht mehr, wo ich nun ansetzen muss, um weiterzukommen, und habe dann im zweiten Durchgang alles links und rechts liegen lassen, um der Story noch folgen zu können.

    Die Gräber-DLCs hatten da eigentlich keinen Einfluss auf die eigentliche Geschichte, sondern waren nur eine wunderbare Beigabe.
    Und offen gesagt , .... diese Gräber waren für mich spannender, als diese ganze Geschichte !

    Mit Neben-Quests meine ich auch nicht diese Gräber, sondern all dies, was mich von der Hauptlinie abbringt.
    Man muss dann schon ständig auf die Karte schauen, um zu erkennen, ob die Aufträge nun noch zur eigentlichen Quest gehören, oder man sie hinten anstellen kann.

    Der ganz große Ratschlag ist dann der, zuerst alles zu erledigen, was nicht zur eigentlichen Quest gehört, sondern erst alles von der Karte zu tilgen, was als kleine Aufgaben markiert ist.
    Sonst passiert es halt, dass es einfach übergangen wird.

    Und dies ist halt mein eigentlicher Kritikpunkt !!!
    Die Haupt-Story übergeht dann einfach alles, und beendet das Spiel.
    Viele haben dann keine Lust mehr, zum Beispiel, Gefangene am Pfahl zu befreien, weil es sich ja nicht mehr lohnt !
    Warum soll man noch Gefangene befreien, wenn doch die Welt gerettet wurde ???
    Und dann sind vom Spiel nur 60 oder 70 % gelöst ..... weil keiner mehr Bock auf den Rest des Spieles hat ! :(

    [​IMG]

    [​IMG]

    [​IMG]

    [​IMG]

    [​IMG]

    [​IMG]

    [​IMG]

    [​IMG]

    [​IMG]

    [​IMG]

    [​IMG]
     
    Soldiersmurf gefällt das.
  19. marex

    marex Neuankömmling

    Ich würde mich gar nicht so dran aufhängen. Weisst du wie die meisten heute spielen? Da wird nicht auf Details geachtet, da bemerkt keiner das die Inszenierung sich große Mühe bei den Emotionen und den Gesichtsanimationen gemacht hat, Laras tiefere Persönlichkeit wurde ebenfalls kaum bemerkt, nur das es weniger Kämpfe gab, was benörgelt wurde und mehr Erkundung/größere Gräber was ebenfalls benörgelt wurde, etwas das vorher speziell bei der Reboot-Serie genau umgekehrt benörgelt wurde. Merkste schon oder? [​IMG]

    Was andere machen oder wie sie spielen, was sie verpassen... wenn du anfängst dich damit tiefer zu beschäftigen, dann wird dich das frustrieren. Man kann eben nur hoffen das Entwickler solchen Attributen zukünftig noch Aufmerksamkeit schenken und nicht anfangen zu schnallen das so ein Rotz wie Fortnite monatelang Platz 1 der Charts/Twitch anführt. Ein Spiel das nur virtuelles Schulhofgekloppe bietet und sonst nichts
     
    Soldiersmurf und Kleiner Prinz gefällt das.
  20. Kleiner Prinz

    Kleiner Prinz Hausvetter

    @marex

    Ja, ... das stimmt !
    Es war auch nicht meine Absicht, das Spiel als solches nun mit Kritik zu beflastern !

    Im Gegenteil !
    Ich finde diesen Teil aller Tomb Raider Spiele, das Beste bisher.

    Nur ist man halt viel zu schnell durch, wenn man sich an der Haupt-Quest festhält !

    Da hätte es mir besser gefallen, wenn die Neben-Quest ein abhängiger Teil der Haupt-Quest wären.
    So müsste man erst diese lösen, um in der Haupt-Quest weiterzukommen.
    Dies hätte das Spiel gestreckt, und der Spiel-Spass wäre größer gewesen.

    So aber ist man plötzlich in dem Endkampf, und weiß gar nicht warum dem so ist.
    Erst hatte man noch von allen Seiten Aufträge zu erfüllen, und kann diese dann gar nicht mehr angehen.
    Diese verrotten dann im Nachspiel, nach dem Ende des eigentlichen Sinn des Spieles.
    Wer hat dann noch Lust, wie oben geschrieben, Gefangene zu befreien, wenn die Welt doch bereits gerettet ist.

    Persönlich finde ich den Schwiegikkeitsgrad wahnsinnig gut.
    Im Internet und auf youtube finde ich dazu entnervte Gamer, die das Spiel einfach nur Schrott finden, weil sie ständig am Sterben sind.
    Ich hingegen finde es endlich mal wieder total positiv, dass man sich die Zähne an dem Spiel ausbeisen kann.
    Allein das Klettern und Springen fordert einen so richtig heraus, hat man den möglichst höchsten Schwierigkeitsgrad gewählt.

    [​IMG]
     
    Zuletzt bearbeitet: 27. Dezember 2018
    marex und Soldiersmurf gefällt das.
  21. Werbung (Nur für Gäste)
Die Seite wird geladen...
  1. Diese Seite verwendet Cookies, um Inhalte zu personalisieren, diese deiner Erfahrung anzupassen und dich nach der Registrierung angemeldet zu halten.
    Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden