News aus dem April 2018

TES Legends – Neue Erweiterung „Die Häuser von Morrowind“

Mit einer Woche Verspätung ist am Freitag die neue Erweiterung für The Elder Scrolls: Legends erschienen. „Die Häuser von Morrowind“ bringen uns 149 neue Karten, 10 neue Kartenrücken, Dreifarbendecks und Rätsel als neuen Solo-Spieler-Modus.

Die Häuser von Morrowind

Die Erweiterung fügt die drei „echten“ Häuser Hlaalu, Redoran und Telvanni ein. Dazu kommen noch der Tribunalstempel und Dagoth Urs Sechtes Haus als weitere Fraktionen. Jedem dieser Häuser ist eine spezielle Fähigkeit/Schlüsselwort zugeordnet und gleich drei Attribute. Letzteres hat auch einen Grund.

Elder Scrolls Online: Summerset – Exklusive Infos aus London!

Wie auch schon im letzten Jahr, durften wir auch in diesem Jahr auf dem europäischen Presseevent zu The Elder Scrolls Online exklusive Einblicke erhalten. Dieses mal drehte es sich natürlich um das nächste Kapitel von ESO mit dem Namen Summerset.

Das Event in London

Das eigentliche Event fand in einer rustikalen Location mitten in London statt, dem Ugly Duck. Hier durften wir auf drei Etagen allerlei Neuigkeiten rund um Summerset erfahren. Unten war ein Raum mit einem großen Tisch für eine gemütliche Fragerunde aufgebaut sowie zwei abgetrennte Bereiche für die Interviews. Im mittleren Stock fand eine Eingangspräsentation von Game Director Matt Firor mit den bisherigen Erfolgen von Elder Scrolls Online sowie die Zukunft mit Summerset statt. Der oberste Bereich war der interessanteste. Hier wurde alles wunderbar geschmückt, es gab leckeres nach The Elder Scrolls benanntes Essen, und das wichtigste, wir durften Summerset anspielen!

Summerset angespielt

Insgesamt hatten wir etwas über eine Stunde Zeit, uns das neue Kapitel anzuspielen und quer über die Insel Sommersend zu reisen. Eine Zusammenfassung unserer Spielszenen könnt ihr in unserem Gameplay-Video anschauen:

Summerset: Ein Elder Scrolls Film (Aprilscherz)

Vergangene Woche waren wir von Zenimax zur Vorstellung ihres neuesten Kapitels für The Elder Scrolls Online in London eingeladen. Dort gab es natürlich allerhand Infos, nette Gimmicks und die Möglichkeit einen ersten Einblick in das neue Kapitel Summerset zu gewinnen und die Entwickler mit Fragen zu löchern. Während wir euch über ESO Summerset und das Event erst in den kommenden Tagen näheres berichten können – man hat uns zum Schweigen verdonnert – haben wir etwas anderes mindestens ebenso interessantes erfahren, was wir euch nicht vorenthalten wollen:

Erinnert ihr euch an die animierten Teaser-Trailer zu The Elder Scrolls, die dem Release des Spiels vorausgingen? Ein solcher wurde ja auch zur Ankündigung von Summerset veröffentlicht.

Er ist zum einen genau das, nämlich ein Teaser, aber noch viel, viel mehr… Denn es ist ein eigener animierter Film für The Elder Scrolls Online geplant. Einen Vorgeschmack auf die erwartende Optik könnt ihr euch in dem Trailer anschauen: