Serien

Version vom 8. Februar 2020, 07:22 Uhr von Ddr.Peryite (Diskussion | Beiträge) (kat)

(Unterschied) ← Nächstältere Version | Aktuelle Version ansehen (Unterschied) | Nächstjüngere Version → (Unterschied)
Werbung (Nur für Gäste)
Artikelweiche.svg In dem Artikel Serien geht es um die Hintergrundgeschichte. Spielbezogene Einzelheiten findet ihr auf den folgenden Seiten:
General Serien

Serien (* 2Ä ???, † 2Ä 582) war ein General des Dolchsturz-Bündnisses, der berühmt für seinen großen, erfolglosen Feldzug in das Herz des Ebenherz-Pakts ist.

Großer Feldzug nach Morrowind

General Serien wurde erwählt, einen gewagten Feldzug zu führen um die Küsten von Morrowinds Festland zu erobern, der schließlich im Jahr 2Ä 582 durchgeführt wurde. Als Auftakt wurde die kleine, aber strategisch zwischen Solstheim und Vvardenfell gelegene Insel Ödfels erobert.[1] Als die Armee in Bal Foyen landete, zeichnete sich jedoch bereits ihre Schwäche ab: Bei zeitgleichen Angriffen auf die Foyen-Docks und die Feste Zeren brachte sie den Truppen des Ebenherz-Paktes große Verluste bei, wurde jedoch an beiden Stellungen abgewehrt. Dennoch wurde der Feldzug nach Steinfälle nicht gestoppt.

Als Höhepunkt seines Feldzuges ließ Serien seine Truppen in die Feste Virak hinein gegraben und schnitt Steinfälle so von den Verstärkungen aus Rift ab.[2] Diese verteidigte er selbst mit aller Macht gegen den Pakt. Zur Unterstützung seiner Armee sammelte Serien jeden Abend die Leichen der gefallenen Soldaten und belebte sie des Nachts als Untote wieder, sodass sie für ihn kämpften.[3] Auch an lebenden Soldaten des Feindes experimentierte er um sie seiner untoten Armee hinzuzufügen, wie Gugnar, der selbst Opfer der Experimente geworden ist, kurz vor seinem Tod berichtete. [4] Letztendlich konnte die Burg vom Pakt jedoch zurückerobert werden, nachdem sich eine kleine Truppe den Weg in die Feste bahnte[5] und von Innen die Tore für die Paktarmee öffnete.[6] General Serien wurde so in die Enge getrieben und verbarrikadierte sich in der inneren Feste hinter seinen Schutzzaubern,[7] die jedoch von Tanval und seinem Sohn Garyn aufgehoben wurden. Serien starb, trotz seiner Verwandlung zu einem Fleischatronachen, schließlich im Gefecht mit Garyn, Tanval, Holgunn und einem unbekannten Soldaten. Als sein Geist aus dem Körper stieg, nahm er letzte Rache und sprach einen tödlichen Zauber auf Garyn.[8]

Anmerkungen

  1. Teil der Quest Der zündende Funke
  2. Dialog mit Feldwebel Gjorring
  3. Dialog mit Garyn Indoril
  4. Dialog mit Gugnar
  5. Teil der Quest Die Erstürmung der Feste Virak
  6. Teil der Quest Chancengleichheit
  7. Dialog mit Tanval Indoril
  8. Teil der Quest Der Niedergang des Generals
  • Namensnennung 2.5
  • Powered by MediaWiki
  1. Diese Seite verwendet Cookies, um Inhalte zu personalisieren, diese deiner Erfahrung anzupassen und dich nach der Registrierung angemeldet zu halten.
    Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden