Die Screenshot-Galerie außerhalb des TES-Universums

Dieses Thema im Forum "Andere Spiele" wurde erstellt von Ehemaliger Benutzer 16880, 12. Oktober 2014.

  1. Kleiner Prinz

    Kleiner Prinz Hausvetter

    Destero gefällt das.
  2. EvilMind

    EvilMind Abenteurer

    Nun, die in Fallout 4 war stellenweise auch---ich sag mal gewöhnungsbedürftig---aber was ich in den Beta-Vorstellungen gesehen habe lässt mir die Haare zu Berge stehen.
    Noch nicht draussen und schon ist PvP ausgehebelt worden. Ich denke aber das wird irgendwie noch gepatched werden (muss sogar)
    Geplant war das jemand einen anderen z.B anschießt (Todd Howard: A slap in the face) Das Duell startet aber nur wenn der andere zurückschießt.

    Falls der andere nichts macht kann man den mit Geduld aber killen. Häufig wenig Schaden macht auch irgendwann großen Schaden. Du bist dann gesuchter Mörder aber was solls. Okay, das hat jemand ausgehebelt. Er hat reihenweise ohne als Mörder deklariert zu werden die anderen gekillt.

    War einfach: Du kannst bauen also hat er mit ein paar Treppen und Bodenteilen einen hohen Turm erschaffen und dann die anderen Mitspieler aufgefordert mit ihm zu handeln. Wenn die dann oben auf dem Turm waren hat er nur unter ihren Füssen eine Platte gelöscht und die stürzten sich zu Tode. Das war Fallschaden, Fallschaden ist aber keine feindliche Spieleraktion-----toll oder?
    Der Gamer sagt selbst das dies geändert werden muss.
     
  3. Amneris

    Amneris Ehrbarer Bürger

    ffxiv_13112018_234907.jpg ffxiv_13112018_235230.jpg ffxiv_13112018_235324.jpg ffxiv_16112018_001115.jpg
     
    Soldiersmurf gefällt das.
  4. Destero

    Destero Freund des Hauses

    Naja, also sowas zu vermeiden dürfte schwer werden! Wer es drauf anlegt, der wird auch einen weg finden Spieler auf eine solche weise zu killen, ohne dafür belangt zu werden.

    Mal abgesehen davon ist hier ein Kanal, wo die Kritik an dem Spiel eher milde ausfällt:

    klick
     
  5. Soldiersmurf

    Soldiersmurf Freund des Hauses

    Das ist ja alles schön und gut, weshalb ihr aber eure Diskussion zu Fallout 76 im Screenshot Thread abhaltet will sich mir nicht erschließen. :p

    Assassin's Creed® Odyssey2018-11-8-21-54-3.jpg
    Assassin's Creed® Odyssey2018-11-12-15-34-27.jpg
     
    dilldappel, Veterano und Destero gefällt das.
  6. Destero

    Destero Freund des Hauses

    Mir auch nicht, es passierte einfach....bitte sag's nicht der Forum-Polizei :D
     
    Kleiner Prinz gefällt das.
  7. mobius

    mobius Mr. Skyrim 2017

    Haltet mich für ücki ücki, aber wenn ich einfach nur mal eine Runde runterkommen will, düse ich gerne im Euro Truck Simulator 2 rum.
    Das Spiel ist mit Sicherheit das am besten "gepflegte" aus dem Genre der Alltagssimulationen, meiner Meinung nach noch vor dem Landwirtschaftssimulator.

    [​IMG]

    Obwohl das Spiel mittlerweile sechs Jahre alt ist, wird es immer noch regelmäßig mit Updates seitens der Entwickler versorgt.
    Oftmals werden Wünsche der Community eingebaut und zu Feiertagen wie Weihnachten oder Ostern gibt es immer kleine Events, bei denen man etwas gewinnen kann.
    So sieht guter Support für mich aus :)
     
    Jorgodan, Soldiersmurf und dilldappel gefällt das.
  8. Amneris

    Amneris Ehrbarer Bürger

    20181119035803_1.jpg 20181119035812_1.jpg 20181119035822_1.jpg 20181119035833_1.jpg 20181119035853_1.jpg 20181119035904_1.jpg 20181119035908_1.jpg 20181119035913_1.jpg 20181119035921_1.jpg 20181119035933_1.jpg
     
    Soldiersmurf und dilldappel gefällt das.
  9. Amneris

    Amneris Ehrbarer Bürger

    20181119035956_1.jpg 20181119040006_1.jpg 20181119040011_1.jpg 20181119040017_1.jpg
     
    Soldiersmurf gefällt das.
  10. Soldiersmurf

    Soldiersmurf Freund des Hauses

    Zum 20 jährigen Gebursttag von Agged Alliance 2 habe ich auch meine zwanzigste Partie mit einem der besten Spielen aller Zeiten gestartet.
    Zum dritten Mal mit der Patch 1.13 Mod.

    1.jpg

    2.jpg 3.jpg 4.jpg 5.jpg 6.jpg
     
    dilldappel gefällt das.
  11. EvilMind

    EvilMind Abenteurer

    Neulich im Ödland:
    Nun sag mal was---wie gehts weiter!
    Wie weiter.jpg
    Wo bin ich hier? (Boston reicht als Antwort nicht aus:D)
    Wo bin ich.jpg

    Aber Magalan hat auch was:
    Mach mal ein Foto von dem Großwildjäger------Duuurrasss!
    Mach mal ein Foto.jpg
    Nach einem schönen Sonnenaufgang---- Sonne erwacht.jpg

    und einem schön warmen Ort-----
    Wenigstens warm.jpg

    kann man schon mal übermütig werden----übermütig?------mit Level 15 ist das schon fast lebensmüde.
    Lebensmüde.jpg
     
    dilldappel und Soldiersmurf gefällt das.
  12. dilldappel

    dilldappel Abenteurer

    On the Road again Forza Horizon 4

    Forza Horizon 4 Screenshot 2018.11.24 - 10.46.14.00_ergebnis.jpg
     
    Soldiersmurf gefällt das.
  13. EvilMind

    EvilMind Abenteurer

    Es ist manchmal schon merkwürdig. Strahlender Sonnenschein also mal ein Trip in die Berge und auf dem Rückweg das:

    Rechts ------->Albs
    In der Mitte -->Albs
    Links Ruine -->Albs
    Albs.jpg

    Nach der Schlacht mit den 5 Albs aus der Ruine, irgendwie mussten wir ja durch und die Legatenrüstung darf er jetzt auch tragen, Voraussetzungen erfüllt.
    Aber dafür ist hier alles so friedlich:
    Friedlich.jpg
    Sagte ich friedlich? 3 x alle wahnsinnige voraus, links blinken und dann rechts abbiegen, evtl können wir sie an der Nase herumführen (Haben Sumpfspinnen eine Nase? Ach egal)
    Wie.jpg
     
    Soldiersmurf gefällt das.
  14. Jorgodan

    Jorgodan Ehrbarer Bürger

    on the Road again.. ja ich auch, nur nicht mehr so viel von der Road übrig.:D
    Also Autofahren macht viel Spass in dem Spiel.
    20181124164355_1.jpg

    ansonsten hat das Spiel durchaus Stärken. Die Grafik ist recht ordentlich, die Mimik und die gesichter sind sehr gut. Die Bösewichte sind echt böse.
    20181119000441_1.jpg
    20181114003117_1.jpg
    20181122231111_1.jpg
    20181115222222_1.jpg
    20181122232228_1.jpg
    20181118174039_1.jpg

    Und die Story ist immer dann recht brauchbar wenn die Nebenqueste die ausgelatschten Pfade mal verlassen.
    Alte U-Bahntunnel und ein von Dühnen verschütteter Flughafen sind sehr atmosphärisch umgesetzt und lassen tatsächlich Fallout-feeling aufkommen.

    20181124223731_1.jpg
    20181115230619_1.jpg

    Aber die restlichen 50% sind ewig dröge Wiederhohlungen der selben Aufgaben zur Beschaffung von Schrott und der "Befreiung" von Lagern voller Irrer. Die Steuerung und das Kampfsystem ist in meinen Augen grotten schlecht weil ich "indirekt" nicht mag und hier noch "Reaktionsbefehle" eingebaut sind, das heisst man kann z. Bsp. nur Blocken wenn über dem Gegner ein entsprechendes Symbol auftaucht. Das tut es aber nicht immer deshalb verpuffen solche Aktionen und man bekommt gnadenlos auf die Fresse. Die Reaktionzeiten der Tastaturbefehle im Kampf sind auch unter aller Kanone weshalb mich alle Nahkampfmissionen tierisch gefrustet haben. Es kann sicher Leute geben die sowas herausfordernd finden. ich gehöre nicht dazu.
    Ich habe es aber zumindest bis zum Ende der Hauptmission durchgespielt und Max ist auch maximal aufgelevelt. Da kommt jetzt nichts neues mehr. Deshalb ist jetzt schluss.

    FINALE:
    20181124235314_1.jpg
    Mal sehen was ich als nächstes anfasse.
    Bis dahin gehe ich mal wieder nach meinen Minutemen sehen.
    Bis denne.
     
    Destero, EvilMind und Soldiersmurf gefällt das.
  15. Soldiersmurf

    Soldiersmurf Freund des Hauses

    Hübsch sieht es aber aus, so in den Cutszenen.


    Ich habe zwar neulich gewettert das ich mir von Ubisoft, wegen ihrer frechen Shoppreise, kein Spiel mehr kaufen werde, habe aber doch damit gebrochen.
    Man kann Menschen halt mit Sonderangeboten leider immer wieder locken.
    Bei 28,80 statt 89,99 Euro für Assassin`s Creed Origins Goldedition wurde ich dann auch weich.

    Allerdings ist mein Ersteindruck nach 3,5 Std. leicht durchwachsen, das aber nicht daran liegt das AC Origins kein gutes Spiel wäre, sondern das Odyssey viele kleine Dinge,
    meiner Meinung nach, einfach besser macht.

    Das beginnt schon mit der Tastaturbelegung, um im Kampf mit dem Schild zu blocken soll man Umschallt + alt drücken, geht klar.
    Ja, man kann die Tasten manuell zuweisen, das klingt aber einfacher als es ist, denn manche Tasten sind doppelt belegt. Doch wenn man diese 1 zu 1 mit einer anderen Taste tauscht, poppt in den Optionen ständig ein Warnhinweis auf. Nervig!

    Eine der Stärken von Odyssey ist die Steuerung. Ich habe selten so eine butterweiche in einem Spiel erlebt, umso überraschter war ich das sie sich in Origins leicht "schwammig" anfühlt und besonders beim Reiten reagiert sie leicht verzögert.
    Auch in Origins beleben viele NPCs die Orte, doch im Gegensatz zu Odyssey, verhalten sie sich dämlich. Allenasslang lassen sie sich überreiten und fahren, laufen gegen andere NPCs oder verheddern
    sich.

    Die Syhchronsprecher sind gut, das Klangbild leider oft nicht. So haben manche Sprachfiles keine Reichweitenerkennung, wenn man sich von NPCs wegbewegt bleibt die Lautstärke oft gleich, sie sind auch nur in Stereo. Oder sie klingen gerne auch mal zu sehr nach Studio oder sie sprechen mit Schall/Echo auch wenn sie vor einer Höhle stehen und diese noch nicht betreten haben.

    Das man in einem Spiel aus dem Jahre 2017 nicht frei speichern kann, ist auch so eine Sache. Wäre nicht so schlimm, wenn man nach dem Laden nicht ständig woanders sich aufhalten würde, als beim Verlassen des Spiels. Dafür ist ein Tool dabei mit dem man seinen Spielstand cheaten kann. Nicht frei speichern können, aber cheaten, so ein Quark.

    Manchmal verstehe ich auch nicht wieso, warum oder wer mich plötzlich angreift. Da läuft man durch eine Stadt und plötzlich sind Banditen mitten im Ort, die sich um NPCs nicht scheren und auf mich losgehen. Kommen dann noch Soldaten/Stadtwachen dazwischen wird es unübersichtlich. Ich weiß kaum wer wer ist und am Ende hat man alle Banditen aber auch die Wachen niedergemetzelt.
    Da wird im Hud alles mögliche angezeigt aber ne Feinderkennung gibt es nicht. Glücklicherweise wird in Origins das Töten der Wachen nicht bestraft, in Odyssey hätte ich sämtliche Kopfgeldjäger
    am Hintern. :p

    Und ganz ehrlich, ich weiß eigentlich gar nicht wer ich bin, warum und besonders wieso ich etwas machen soll. Auch in Odyssey wird Kassandra/Alexius erst nach und nach vorgestellt, aber dort entwickelt sich die Geschichte erst beim Spielen. In Origins wird man einfach hinein geworfen, gleich mit einem Kampf gegen einen besonderen Gegner und ich weiß nur das es davon noch mehrere
    gibt und ich sie töten soll/will/ muß. Der Spielcharakter Bayek und sein Kumpel wissen scheinbar warum, nur teilen sie mir das bislang nicht mit.
    So will dieser Flow, den ich bei Odyssey hatte, hier (noch) nicht auftreten.

    Das klingt so nach Verriss, soll es aber nicht sein, da AC Origins für sich ein gutes Spiel ist. Mir zeigt es nur wieder einmal, man sollte nie einen Nachfolger vor dem Vorgänger spielen.

    Assassin's Creed® Origins2018-11-22-20-15-13.jpg
    Assassin's Creed® Origins2018-11-22-20-32-12.jpg
    Assassin's Creed® Origins2018-11-22-23-2-54.jpg
    Assassin's Creed® Origins2018-11-22-23-7-57.jpg
     
  16. Amneris

    Amneris Ehrbarer Bürger

    Überzeugt dich denn das Setting? Gerade Ägypten reizt mich ungemein.
     
  17. Soldiersmurf

    Soldiersmurf Freund des Hauses

    Ja, doch na klar, also bisher jedenfalls.
    Ich habe mir schon gedacht das es etwas falsch herüber kommt.

    Es ist so, das ich durch den Game as a Service zu Odyssey, auch wenn der bislang echt enttäuschend ist, mit Odyssey noch nicht fertig bin.
    Jeder kennt das vermutlich, das Spiele sich unterschiedlich anfühlen und spielen, man (ich) brauche für gewohnlich immer ein Weilchen, wenn ich ein Spiel wechsel, um ein Gefühl dafür zu bekommen.
    Ich hatte einige Spiele am "Black Friday" im Visier und ein Grund dafür das ich mich für AC Origins entschied war der, das ich dachte, es würde sich ähnlich, wenn nicht gar gleich wie Odyssey anfühlen/spielen. Leider ist dem aber nicht so und das hat mich ein wenig enttäuscht.

    Die oben genannten Punkte hören sich härter an als sie sind, jedenfalls wenn man erst Origins spielt und erst dann Odyssey.
    AC Origins ist mit Sicherheit ein tolles Spiel und auch ich werde damit, wenn ich das Gefühl dafür gefunden habe, mehr als 100 Std meinen Spaß damit haben.
    Ich hatte einfach den Denkfehler, da beide Spiele paraellel entwickelt wurde, sie sich einfach ähnlicher anfühlen bzw spielen und ich mich nicht erst an eine andere Tastenbelegung
    und Steuerung gewöhnen muß.
    Die oben genannten Dinge fallen auch nur auf wenn man die Reihenfolge nicht einhält, also erst Origins spielen, dann Odyssey.
     
    Amneris gefällt das.
  18. marex

    marex Neuankömmling

    Jop Origins und Odyssey sind schon irgendwie grundsätzlich verschieden. Origins ist näher an den alten Teilen dran obwohl da schon ne deutliche Abkehr zu spüren war. Kampfsystem, schleichen, skillen, Waffen und Rüstungen im loot, das war alles neu. So wie die Story präsentiert wird eher wie die alten. Odyssey ist erstmals mit Dialoge führen und Charakterauswahl. Nur Syndicate konnte das, man spielte die Zwillinge Jacob und Evie die jederzeit on the fly wechselbar waren, hatten aber beide nur für sich festgelegte Hauptmissionen. Das Spiel war gut, die Missionen abwechslungsreich aber das viktoriansiche London etwas trocken und das übernehmen der einzelnen Gebiete repetitiv. Die beiden spielbaren Charaktere aber erfrischend, Streitereien unter Geschwistern halt ;)

    Meine neueste FO4-Creation. Ich hatte diesmal wirklich keinen Bock mehr auf Frisurenmods, ich hab die alle über. besonders Apachii finde ich schrecklich, schon für Skyrim damals fand ich die nicht besonders toll. Gab/gibt bessere. Und keine ENB, just Reshade. Gefällt mir richtig gut

    [​IMG]

    [​IMG] [​IMG] [​IMG]
     
    Soldiersmurf und Jorgodan gefällt das.
  19. EvilMind

    EvilMind Abenteurer

    Was ist bei Elex Spielern der am meisten gefürchtete Satz?
    Die Antwort?
    Richtig: Wenn Falk sagt: Ein Kampf, ich bin direkt hinter dir.
    Falk1.jpg
    Denn es läuft unweigerlich auf das heraus:
    Falk2.jpg
    "Leider konnten wir ihre diesjährige Bewerbung zur Vier Schanzen Tournee nicht berücksichtigen."
    "Wetter zu schlecht?"
    "Nein, ihre Schanze entspricht von der Bauart nicht dem was wir uns vorgestellt haben."
    Schanzen.jpg
     
    Soldiersmurf gefällt das.
  20. Jorgodan

    Jorgodan Ehrbarer Bürger

    Habe mir im Steam sale auch ein Schnäppchen geschossen das auf meiner Wunschliste stand.
    Habe es aber nur kurz angespielt (Download hat so lange gedauert). Wer weis was es ist :D

    20181126005617_1.jpg 20181126005901_1.jpg 20181126010715_1.jpg

    Mist. Wochenende schon wieder rum. :mad:
     
    Soldiersmurf, dilldappel und marex gefällt das.
  21. Werbung (Nur für Gäste)
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen - Screenshot Galerie außerhalb
  1. INEED$
    Antworten:
    8
    Aufrufe:
    893
  2. sativ
    Antworten:
    762
    Aufrufe:
    77.009
  1. Diese Seite verwendet Cookies, um Inhalte zu personalisieren, diese deiner Erfahrung anzupassen und dich nach der Registrierung angemeldet zu halten.
    Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden