Borderlands

Dieses Thema im Forum "Andere Spiele" wurde erstellt von Master of Desaster, 30. Oktober 2009.

  1. troubega

    troubega Neuankömmling

    Den Build für Krieg, den ich nutze ist recht simpel. Der Hellborn Krieg.

    Man braucht ne Moxxi Waffe, egal welche und den Firehawk Schild. Man skillt alles aus dem Hellborn skilltree und dem in der Mitte. Dadurch erhöht sich Kriegs elementar Schaden drastisch und er fängt Feuer, sobald ein Gegner einen elementeffekt hat. Im Grunde ist dein Ziel, den Schild dauerhaft leer zu haben. BeiDadurch stößt der Schild ununterbrochen Feuerwellen aus. Dadurch fangen Gegner an zu brennen, was dich durch die Moxxi Waffe heilt. Du bekommst dutzende Stacks für Salt the wounds und machst wieder mehr Schaden. Jede stoßwelle aus dem Schild heilt dich.

    Nachteil: du erkennst kaum was wegen all dem Feuer.

     
  2. marex

    marex Abenteurer

    Und ich dachte schon ob ich da einen seltenen komischen Bug habe weil genau diese Wummen überhaupt nicht gingen. Das es an der Skillung liegen könnte darauf bin ich gar nicht gekommen :D Jedenfalls Danke für die Tipps. Gaige ist nämlich echt witzig zu spielen und auch vom Anarcho-Charakter eher meins, nur die etwas zu sehr "kleine Mädchen"-Stimme im deutschen ist manchmal etwas Overacting-mäßig. Ich hoffe das die deutschen Stimmen in BL3 halbwegs passen. Nisha fand ich ziemlich doof im deutschen, Athena ging wiederum. In Rage 2 waren beide deutschen Stimmen (m&w) total daneben.

    Ich bin jetzt aber auch mit überarbeitetem Build und der legendären Binder-Mod im OP Modus ganz gut dabei, nur wie gut das eben auf höheren OP Modi funzt kann ich nicht sagen. Ich bin im Shooterplay wirklich nicht der allerbeste weshalb ich in reinen Shootern, also nicht sowas wie Borderlands, auch eigentlich nichts verloren habe. Merken musste ich das zuletzt in Rage 2, absolut nicht meine Spielweise sowas
     
    Zuletzt bearbeitet: 29. Juni 2019
  3. Tommy

    Tommy Hausvetter

    Das bei Krieg geht ja vergleichsweise noch. Ich hab in The Pre-Sequel Jack mal eine Weile als Nova-Build gespielt. Neben der Nova vom (geteilten) Schild haben die beiden Holo-Doppelgänger noch ne Schocknova beim Spawnen und ne Explosivnova beim Ableben als Fähigkeit. Mit dem Skill, der deren Leben reduziert fliegen dir dann alle halbe Sekunde quasi 6 Novas gleichzeitig um die Ohren, weil die Jacks dauernd sterben und neu spawnen.
     
    troubega gefällt das.
  4. troubega

    troubega Neuankömmling

    Hab Pre-Sequel leider nicht sehr weit gespielz. Mein Borderlands Mann des Vertrauens riet mir davon vorsichtig ab
     
  5. Tommy

    Tommy Hausvetter

    The Pre-Sequel ist nicht so bahnbrechend wie Borderlands 2, aber trotzdem noch sehr solide. Das Schwerkraft/Boost-System ist eine schöne Ergänzung und ich habe es beim erneuten Spielen von Borderlands 2 sogar etwas vermisst. Vor allem sieht man mehr von Handsome Jack und seiner Geschichte ... was kann man dabei bitte verkehrt machen ;) Die Vault Hunter wachsen einem nicht ganz so ans Herz, weil man schon weiß dass fast alle in Borderlands 2 das Zeitliche segnen und eigentlich die Bösen sind, machen aber trotzdem Spass. Richtig lange gespielt habe ich da aber nur Nisha und Timothy (aka Jacks Doppelgänger).

    Das würde ich definitiv noch nachholen, wenn dir Borderlands 2 gefallen hat ... damit man zumindest alle Puzzleteile für Borderlands 3 zusammen hat (genauso die Tales from the Borderlands Reihe von Telltale). Aktuell gibt es auch kein Argument dagegen sich The Pre-Sequel zu holen, da es als Teil der Handsome Collection aktuell mit -98% Preisnachlass quasi verschenkt wird.

    https://store.steampowered.com/bundle/8133/Borderlands_The_Handsome_Collection/
     
  6. troubega

    troubega Neuankömmling

    Nu ja, ein 98% Rabatt hilft mir auf der Xbox jetzt nicht so weiter. Aber die Handsome Collection selber habe ich ja. Verliere mich aber immer in BL2 statt Pre-Sequel (und Tales spielte ich eh schon)
     
  7. Tommy

    Tommy Hausvetter

     
  8. Tommy

    Tommy Hausvetter



    hab bei dem Lied aber immer die finnischen Leningrad Cowboys und den Chor der Roten Armee im Kopf
     
    Soldiersmurf gefällt das.
  9. Tommy

    Tommy Hausvetter

    Hab heute zum ersten Mal in das Borderlands-VIP-Programm reingeschaut: https://borderlands.com/en-US/vip/

    Man bekommt VIP-Punkte für:
    - das Einlösen von Codes: https://mentalmars.com/game-news/become-a-borderlands-vip/
    - das Durchklicken von Videos/News: https://borderlands.com/en-US/vip-activities/

    Hab dadurch jetzt über 15000 Punkte bekommen, die man für Borderlands 3 Skins oder Borderlands 2 Waffen ausgeben kann. Da kann man sich einfach fix ne Norfleet kaufen, anstatt ewig Vermivorous zu farmen. Ab 8 freigeschalteten Waffen gibt auch eine Legendäre Waffe für Borderlands 3.
     
  10. marex

    marex Abenteurer

    Dein Trailer oben sollte ja sowas wie ein Event werden, plante man doch Crossplay und stand in Verhandlungen mit den beiden Konsolisten, allein Sony zickt halt wieder rum und stellt sich wieder quer und so blieb es bei dem obigen Trailer... ist zwar nicht bestätigt aber so vermutet man halt.

    Das mit den VIPs ist ja interessant. In einer YT Präsi konnte man schon nen Blick auf diverse Skins werfen, das alles sieht schon sehr viel vielfältiger aus, man kann jetzt wohl auch mehr als in BL2. Nun ja, 2 Monate noch. Danach kommt (für mich) noch Ghost Recon im Okt... die beiden Titel werden mich bis zum nächsten Jahr bis dann Cyberpunk und Co erscheint, vor der großen Zock-Langeweile retten :D Sind ja beides Langzeit-Titel....
     
  11. Werbung (Nur für Gäste)
  1. Diese Seite verwendet Cookies, um Inhalte zu personalisieren, diese deiner Erfahrung anzupassen und dich nach der Registrierung angemeldet zu halten.
    Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden