Adventskalender

Aschberg

Werbung (Nur für Gäste)
Artikelweiche.svg In dem Artikel Aschberg geht es um die Hintergrundgeschichte. Spielbezogene Einzelheiten findet ihr auf den folgenden Seiten:
Der rauchende Aschberg

Der Aschberg ist ein Vulkan im östlichen Teil von Steinfälle. Als eine der Zwillingsspitzen liegt der Aschberg zwischen den beiden Städten Davons Wacht und Alt-Ebenherz, gleich südlich der Inneren See und des Schiffbruchstrands. An seinem Fuße wurden schon in dwemerischer und chimerischer Zeit gebaut. So zieht sich zum Beispiel die Armatur der Inneren See in den Berg. Auch vereinzelte Höhlen, wie die Dampfbeckenkaverne finden sich am Rand des Vulkans.

Geschichte

Chimerische Ruinen säumen den Hang des Vulkans

Schon in Frühzeit siedelten Dwemer und Chimer an den Hängen des Berges, doch wurden die Dwemer mit der Zeit von den Chimern vertrieben. Kurze Zeit später drangen jedoch die Nedier in Steinfälle ein[1] und drängten die Chimer in die daedrischen Ruinen wie unter Anderem den Kohlenkamm zurück,[2] bis sich Balreth und Sadal opferten um zu den Brüdern des Zwist zu werden.[3] Obwohl sie die Nedier aufhielten, machten sie keinen Unterschied zwischen Freund und Feind und schlachteten auch viele Chimer ab. Darum machte sich Mavos Siloreth mit anderen chimerischen Magiern auf, die Brüder zu binden.[4] Die Magier konnten Balreth im Kohlenkamm schließlich unter großen Verlusten durch angreifenden Skampen und Clannbanns binden.[5]

In der Mitte der Zweiten Ära befand sich ein Schrein des Hermaeus Mora in einer Höhle im Aschberg. Das Heiligtum wurde jedoch von Anhängern Mehrunes Dagons gestürmt und Hermaeus Moras Anhänger grausam gefoltert.[6]

In 2Ä 582 brach der Aschberg aus,[7] möglicherweise als Reaktion auf die Beschwörung Balreths in diesem Jahr durch Tanval Indoril. Dabei setzte die Lava einen Großteil des südlich gelegenen Senie in Brand. Kurze Zeit später kam ein Trupp unter Garyn Indoril zum Berg um Balreth wieder zu binden.[8]

Anmerkungen

  1. Dialog mit Legat Sadal
  2. Ladebildschirm von Kohlenkamm
  3. Dialog mit Frikkhild
  4. Dialog mit Onuja
  5. vgl. mit der Quest Reißende Flammen
  6. Letzte Worte eines Anhängers
  7. Dialog mit Drelden Orn
  8. Teil der Quest Balreths Ende
  • Namensnennung 2.5
  • Powered by MediaWiki
  1. Diese Seite verwendet Cookies, um Inhalte zu personalisieren, diese deiner Erfahrung anzupassen und dich nach der Registrierung angemeldet zu halten.
    Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden