Alt Hrol'dan

Werbung (Nur für Gäste)
Icon Hammer.png Dieser Artikel wurde als „unfertig“ gekennzeichnet.
Grund: Skyrim-Infos
Solltest du über weitere Fakten und Informationen zu diesem Thema verfügen, kannst du sie gerne hier beitragen! Weitere Infos findet man gegebenenfalls in der jeweiligen Diskussion des Artikels!

Alt Hrol'dan ist eine Stadt in Hochfels. Sie liegt in den unbewohnteren Bergregionen nahe der Stadt Orsinium. [1]

Die Stadt war Schauplatz der Schlacht von Alt Hrol'dan, in welcher der cyrodiilische General Hjalti Frühbart, der spätere Kaiser Tiber Septim, im Auftrag Cuhlecains, damals noch König von Falkreath, gegen die bretonische Stadt zog, um diese zu erobern. General Hjalti konnte die Stadt jedoch zunächst mangels Verstärkung aus Falkreath nicht einnehmen und scheiterte an den Stadtmauern. Erst am nächsten Tag gelang ihm dank des sogenannten Thu'ums die Mauern im wahrsten Sinne des Wortes niederzubrüllen und so das Schicksal Alt Hrol'dans zu besiegeln. Hjalti Frühbart erhielt daraufhin den nordischen Namen Talos, was in der Sprache der Nord "Sturmkrone" bedeutet.

Anmerkungen

 
  • Namensnennung 2.5
  • Powered by MediaWiki