Corinthe

Werbung (Nur für Gäste)
Corinthe
Provinz Elsweyr
Region Pellitine
Regierung Königreich
Gewerbe Holzwaren[1]
Statthalter Ak'nir (Stand: 3Ä 399)
Bevölkerung
Einwohner-
schichten
u.a. Holzfäller, Schreiner, Schnitzer, Tischler[1]
Lage
Elsweyr.jpg Lage von Corinthe in Elsweyr

Corinthe[2] ist eine Stadt zentral in Elsweyr.

Geografie

Corinthe liegt fast im geografischen Zentrum Elsweyrs. Südlich von Corinthe liegt der Tenmarwald mit Elsweyrs Hauptstadt und dem Sitz der Mähne, Torval. Östlich von Corinthe befindet sich die Hafenstadt Alabaster an der Topalbucht.

Geschichte

Die Anfänge von Corinthe liegen im Dunkeln, aber bis in die Zweite Ära hat sich aus Corinthe schon eine Stadt entwickelt. Eine Katastrophe ereignete sich 2Ä 560, als die Knahaten-Grippe das Land von Elsweyr erreichte und auch Corinthe schwer traf. Corinthes Klanmutter Mizaba-ko war es, die herausfand, dass die Krankheit direkt von Khajiit zu Khajiit übertragen wurde.[3]

Zur Zeit des Kaiserlichen Simulacrums regierte König Ak'nir Corinthe und hatte eine Feindschaft mit Torval.[4]

Gegen Ende der Dritten Ära war Corinthe im Geschäftsbereich des Skoomaschmugglers Ya'Tirrje von Senchal.[5] Um diese Zeit lebte in Corinthe auch Voth Karlyss, ein bedeutender Magister der Magiergilde, der gegen die Totenbeschwörung argumentierte.[6]

Am 5. Letzte Saat des Jahres 4Ä 188 wurde nach dem Fall der Dunklen Bruderschaft als eine der letzten Zufluchten diejenige in Corinthe geschlossen und die Mitglieder der Bruderschaft nach Cheydinhal geschickt.[7]

Bevölkerung

Hauptartikel: Liste der Bewohner von Corinthe

Gesellschaft

Die Bevölkerung der Stadt besteht vermutlich größtenteils aus Khajiit. Die Stadt verfügt über eine Niederlassung der Magiergilde[8] und einen blühenden Untergrund von Schmugglern und Mördern.

Herscher

Trivia

  • Arena war ursprünglich als Gladiatorenspiel geplant, das den Held durch Arenen in den Städten von ganz Tamriel führen sollte. In einem Dokument aus dieser frühen Entwicklungsphase findet sich die erste, noch recht generische Ortsbeschreibung: Corinthe und König Bubba, Herz der Provinz Elsweyr, grüßen unsere müden Brüder. Wenn Ihr zur Herausforderung gekommen seid, sollt Ihr wissen, dass die Brut kampfbereit und gnadenlos zu ihren Feinden ist ...[9]
  • In The Elder Scrolls Online sind die beiden Gerichte Corinth-Grillkagouti und Corinth-Pökelfleisch nach der Stadt benannt.

Anmerkungen

  1. 1,0 1,1 Zu den Sechzehn Königreichen
  2. in DV und EV auch als Corinth
  3. siehe Der Adler und die Katze
  4. Dialog mit der Bevölkerung in The Elder Scrolls I: Arena
  5. vgl. Kleiner Reiseführer durch das Kaiserreich, Dritte Auflage, Kapitel Zucker und Blut: Die Katzen des Südens
  6. siehe Die Schwarzen Künste auf dem Prüfstand
  7. siehe Ciceros Tagebuch - Band II
  8. siehe Mora'ats Theorie vom Blitz
  9. Der Weg in die Arena
 
Städte und Dörfer in Elsweyr
Alabaster · Corinthe · Düne · Hakoshae · Krempen · Mistral · Ne Quin-al · Orkruh · Pa'alat · Riefe · Schwarzhöhen · Senchal · Sheeraln · S'ren-ja · Stiche · Stromfeste · Torval · Wonnetal · Zelinin
Regionen von Elsweyr
Jodewald · Ne-Quin'al-Ebene · Quin'knurr · Tenmar-Wald
  • Namensnennung 2.5
  • Powered by MediaWiki
  1. Diese Seite verwendet Cookies, um Inhalte zu personalisieren, diese deiner Erfahrung anzupassen und dich nach der Registrierung angemeldet zu halten.
    Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden