Fanacasecul

Werbung (Nur für Gäste)
Bebilderung.png Bebilderung
Zu diesem Artikel fehlen leider noch einige gute Bilder (Screenshots, Artworks). Beachte beim Ergänzen jedoch die Richtlinien. Erweitere den Artikel und entferne danach diesen Baustein wieder.
Icon Hammer.png Dieser Artikel wurde als „unfertig“ gekennzeichnet.
Grund: Entspricht nicht dem allg. Schema; Informationen + Bilder der Innenbereiche fehlen
Fanacasecul

Fanacasecul ist eine kleine Ayleïdenruine am Westufer des Rumare-Sees. Der innere Aufbau beschränkt sich auf eine einzige Ebene, die von Untoten bewohnt wird. Einige Banditen haben im Außenbereich der Ruine ihr Lager aufgeschlagen.

Geschichte

Am Anfang der Vierten Ära wurde in den Ruinen ein kleines Fischerdorf errichtet. Als Attrebus Mede und Ehzmaar Sul von Clavicus Vile zurückkehrten und die vielen untoten Diener Umbriels sahen, versuchten sie von hier aus zum Hafenviertel der Kaiserstadt hinüber zu rudern.[1]


Anmerkungen

  1. Der Seelenlord, Teil 3, Kapitel 2, Abschnitt 2, Seite 266; Fanacasecul ist die einzige Ayleïdenruine, die von ihrer Lage her auf die Beschreibung im Roman passt
 
Vorlage Karte klein.png
Ayleid-Ruinen in Cyrodiil

Abagarlas · Alter Weg · Anga · Anutwyll · Arpenia · Atatar · Belda · Beldaburo · Ceyatatar · Culotte · Elenglynn · Fanacas · Fanacasecul · Garlas Agea · Garlas Malatar · Hame · Hrotanda Vale · Kemen · Lindai · Lipsand Tarn · Mackamentain · Malada · Miscarcand · Morahame · Moranda · Nagastani · Narfinsel · Nenalata · Nenyond Twyll · Ninendava · Niryastare · Nonungalo · Nornal · Nornalhorst · Ondo · Piukanda · Rielle · Sardavar Leed · Schlosshof · Sedor · Sercen · Silorn · Talwinque · Telepe · Trumbe · Vahtacen · Vanua · Varondo · Varsa Baalim · Veyond · Vilverin · Vindasel · Welke · Wendelbek · Wendir · Wenyandawik

Vorlage Karte klein.png
  • Namensnennung 2.5
  • Powered by MediaWiki
  1. Diese Seite verwendet Cookies, um Inhalte zu personalisieren, diese deiner Erfahrung anzupassen und dich nach der Registrierung angemeldet zu halten.
    Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden