Adventskalender

Nebelhain

Werbung (Nur für Gäste)
Der Nebelhain
Ein Fest im Nebelhain

Der Nebelhain ist eine Ebene im Reich des Vergessens, die von dem daedrischen Fürst Sanguine kontrolliert wird.

Aussehen

Wie der Name bereits vermuten lässt, stellt sich Sanguines Ebene als ein nebelverhangener Hain dar. Der Hain besteht hauptsächlich aus Birken und wird von kleinen Bachläufen durchzogen. Auffällig ist, dass auf dieser Ebene immer Nacht herrscht. Das Wetter ist ebenfalls konstant mit leichtem Regen und Nebelschwaden. Zwischen den Bäumen können Fackelwürmchen beobachtet werden.

Der Weg durch den Hain ist mit Laternen beleuchtet, die Bachläufe sind mit kleinen Steinbrücken überspannt. Auf einer Lichtung findet eine ewig währende Feier statt, die von Sanguine persönlich geführt wird. Am großen Banketttisch sind insgesamt acht Menschen zu finden.

Besucher

Im Jahr 4Ä 201 forderte Sam Guevenne einen Abenteurer in Himmelsrand zu einem Trinkwettbewerb heraus und stellte diesem im Fall seines Sieges einen Zauberstab in Aussicht. Nachdem der Abenteurer gewonnen hatte, nahm ihn Sam an einen Ort mit, an dem Wein wie Wasser fließt: den Nebelhain. Am nächsten Tag erwachte der Abenteurer im Tempel von Dibella in Markarth und konnte sich nicht an die vergangene Nacht erinnern. Nachdem er den Hinweisen auf seine letzten Handlungen gefolgt war, fand der Abenteurer ein Portal zum Nebelhain in der Festung Morvunskar. Als dieser im Nebelhain Sam wiedertraf, gab sich dieser als Sanguine persönlich zu erkennen. Er überreichte dem Abenteurer den Stab Sanguines Rose und schickte ihn nach Himmelsrand zurück.[1]

Anmerkungen

  1. Vergleiche mit der Aufgabe Eine denkwürdige Nacht in The Elder Scrolls V: Skyrim
 
Dimensionen im The Elder Scrolls Universum
Hauptdimensionen Aurbis · Aetherius · Finstere Reiche · Mundus · Reich des Vergessens
Aetherius

Ebene von Jode · Ferne Ufer · Sovngarde

Reich des Vergessens
(Fürst der Ebene angegeben)

Apocrypha (Hermaeus Mora) · Aschengrube (Malacath) · Chaosborn · Ebene von Boethiah · Ebene von Namira · Ebene von Peryite · Farbige Räume (Meridia) · Felder des Bedauerns (Clavicus Vile) · Jagdgründe (Hircine) · Kalthafen (Molag Bal) · Lauerschatten (Nocturnal) · Mahlstom (Fa-Nuit-Hen) · Modderfenn (Vaermina) · Mondschatten (Azura) · Nebelhain (Sanguine) · Seelengrab (Vollkommene Meister) · Spiralstrang (Mephala) · Totenländer (Mehrunes Dagon) · Zitternde Inseln (Sheogorath)

Sonstige Camorans Paradies · Gemalte Welt · Traumwelt
  • Namensnennung 2.5
  • Powered by MediaWiki
  1. Diese Seite verwendet Cookies, um Inhalte zu personalisieren, diese deiner Erfahrung anzupassen und dich nach der Registrierung angemeldet zu halten.
    Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden