Adventskalender

2920 (Bücher)

Werbung (Nur für Gäste)
2920, das letzte Jahr der Ersten Ära
Morgenstern - Sonnenaufgang - Erste Saat - Regenhand - Zweite Saat - Jahresmitte - Sonnenhöhe - Letzte Saat - Herzfeuer - Eisherbst - Sonnenuntergang - Abendstern
Autor Carlovac Taunwei
Art Buchreihe
Genre Historienroman

2920 ist der Titel von zwölf Büchern aus einer Buchreihe, die die Ereignisse des Jahres 1Ä 2920, dem letzten Jahr der Ersten Ära, beschreibt. Diese Buchreihe wurde von Carlovac Taunwei verfasst.

Bücher

2920, Morgenstern

Gramfeste, Morrowind

Almalexia träumt vom Ende des Achtzigjährigen Krieges gegen das cyrodiilische Kaiserreich. Ihre Vision sagt das sie Sotha Sil benötigen um zu gewinnen. Also bricht sie nach Artaeum auf.

Gideon, Schwarzmarsch

Reman III's im Schloss Giovesse eingesperrte Frau, Kaiserin Tavia, plant ihren Ehemann umzubringen.

Kaiserstadt, Cyrodiil

Am Gebet des Südwindes wird ein Wettkampf in der Kaiserstadt-Arena zwischen Savirien-Chorak und Prinz Juilek ausgetragen, den der Sohn Reman III's gewinnt.

Gramfeste, Morrowind

Turala, die Geliebte des Herzogs von Gramfeste erwartet ein Kind, von welchem er noch nichts weiß.

2920, Sonnenaufgang

Insel Artaeum, Sommersend

Sotha Sil lehrt den jungen Geweihten auf Artaeum eine Lektion: "Die Art des Denkens".

Kaiserstadt, Cyrodiil

Kaiser Reman III nimmt mit seiner Geliebten Rijja ein Bad in welchem er über seine Vertrauenspartner spricht.

Gramfeste, Morrowind

Turala wurde erst vom Herzog von Gramfeste und später, da sie vom Haus Redoran ist, auch von ihrer Familie verbannt. Aufgrund ihrer Brandmarkung geht sie aus der Stadt.

Senchal, Elsweyr

König Dro'Zel ist von der Geschichte eines Barden aus Gil-Var-Tall so schlecht gelaunt, das er nach einem Gespräch mit seiner Frau in seinen Turm hinauf rennt.

Gil-Var-Tall, Valenwald

Molag Bal attackiert Gil-Var-Tall und einige Zeit später kommt Almalexia vorbei, reist jedoch unter Zeitdruck weiter Richtung Artaeum.

2920, Erste Saat

Caer Suvio, Cyrodiil

Im Lagerplatz in den Bergen wird Prinz Juilek vergiftet. Versiduae-Shaie bespricht mit Reman III die Besetzung der Vorhut; beim Feldzug gegen Morrowind.

Ald Erfoud, Morrowind

Vivec studiert die Cyrodiilische Angriffsstärke und verlässt sich dabei auf die Berichte eines Bretonischen Spion in der Kaiserlichen Armee, namens Cassyr Funkler von Dwynnen.

Bodrum, Morrowind

Vivec und seine Soldaten bereiten am Pyrai alles für die Soldaten des Kaisers vor. Am Tag der Schlacht werden die Kaiserlichen Vorhuttruppen überrascht und fast vollständig aufgerieben -> Schlacht von Bodrum

Hegathe, Hammerfall

Rijja schreibt ihrer Schwester Corda einen Brief über die Paranoia Reman III's.

2920, Regenhand

Kalthafen, Reich des Vergessens

Sotha Sil besucht die acht Daedra-Prinzen.

Insel Artaeum, Sommersend

Sotha Sil kehrt zurück. Er hat einen Pakt mit den Daedra geschlossen das sie nur noch von Vermittlern wie Hexen oder Hexenmeister beschworen werden können.

Kaiserstadt, Cyrodiil

Prinz Juilek erhält einen Brief von seiner verbannten Mutter Tavia. Er spricht mit Savirien-Chorak über seine Verfassung, die sich jeden Tag verbessert.

Insel Artaeum, Sommersend

Almalexia kommt auf Artaeum an und nimmt Sotha Sil nach Morrowind. Die Insel selbst wird nach Iachesis aussagen in einigen Jahren verschwinden und erst wieder auftauchen wenn Tamriel sie braucht.

2920, Zweite Saat

Kaiserstadt, Cyrodiil

Reman III findet heraus das Catchica eine Giftmischerin aus Schwarzmarsch seinen Sohn vergiftet hat. Weiterhin wird dem Leser bekannt, dass Versiduae-Shaie diese engagiert hatte.

Mir Corrup, Cyrodiil

Rijja wird während eines Bades in den heißen Quellen von den kaiserlichen Wachen gefangen genommen, da sie angeklagt wird in Verbindung mit Catchica zu stehen.

Gideon, Schwarzmarsch

Zuuk bestimmt mit Miramor, der als Auftragskrieger durch die Lande zieht, den Ablauf des Attentats auf Reman III.

Thurzo-Festung, Cyrodiil

Rija ist in der Festung von Reman III eingesperrt worden.

Kavas Rim Pass, Cyrodiil

Turala reiste nach Cyrodiil und gebar ihr Kind in der freien Natur unter Mithilfe eines unbekannten Ayleiden ihr Kind zu gebären.

2920, Jahresmitte

Balmora, Morrowind

Cassyr gibt Informationen zum Aufmarsch der cyrodiilischen Hauptarmee. Zusammen mit Vivec überlegen sie sich eine Strategie die Armee zurückzuschlagen.

Bethal Gray, Cyrodiil

Es wird klar das Prinz Juilek einen anderen Weg einschlägt als Vivec mit seinen Beratern erwartet.

Coronatisee, Morrowind

Die Kaiserliche Armee nahm den nicht von Vivec geplanten Weg und griff Ald Marak an -> Schlacht von Ald Marak.

Kaiserstadt, Cyrodiil

Versiduae-Shaie wird zurück in der Kaiserstadt für die Eroberung Ald Maraks gefeiert. Im Grunde gebührte diese Ehre jedoch Prinz Juilek.

Ald Marak, Morrowind

Friedensverhandlungen zwischen Morrowind (Vivec) und Cyrodiil (Prinz Juilek).

2920, Sonnenhöhe

Kaiserstadt, Cyrodiil

Versiduae-Shaie macht Reman III auf Corda, Rijjas Schwester aufmerksam.

Thurzo-Festung, Cyrodiil

Reman III verliert nach einem Gespräch durch Rijja sein rechtes Auge.

Balmora, Morrowind

Während eines Gesprächs zwischen Sotha Sil und Vivec wird Morrowind erneut von der kaiserlichen Armee angegriffen. Von diesem Angriff war Prinz Juilek nichts bekannt. Indoril Brindisi Dorom will die Morag Tong mit einbeziehen. Vivec schickt Sotha Sil dies zu verhindern.

Tel Aruhn, Morrowind

Die Mutter der Nacht lehnt das höhere Geldangebot von Sotha Sil ab und wird den Kaiser, nach erreichen des Geldes von Brindisi Dorom, ermorden.

Innere See, Morrowind

Sotha Sil zerstört die Schiffe von Gramfeste mit dem Geld für die Morag Tong.

2920, Letzte Saat

Gramfeste, Morrowind

Das Tribunal und Indoril Brindisi Dorom machen sich auf den Weg um Prinz Juilek zu treffen.

Fervinthil, Morrowind

Prinz Juilek, das Tribunal und Indoril Brindisi Dorom verhandeln.

Wroth Naga, Cyrodiil

Cassyr Funkler und Turala treffen sich in einem Gasthaus und beschliessen zusammen nach Dwynnen zu gehen.

Ald Lambasi, Morrowind

Nach dem erfolgreichen Vertragsschluss zwischen Cyrodiil und Morrowind reitet Prinz Juilek Richtung Schwarzmarsch um seine Mutter zu besuchen, die nach ihm rief.

Dorsza-Pass, Schwarzmarsch

Prinz Juilek wird auf dem Weg zu seiner Mutter von Miramor in einem Hinterhalt umgebracht, der dachte das es sich um Reman III handelte.

2920, Herzfeuer

Gideon, Schwarzmarsch

Tavia fällt in Trauer, da sie erfahren hat das ihr Sohn, Prinz Juilek, ermordet wurde.

Kaiserstadt, Cyrodiil

Reman III unterschreibt die Hinrichtungspapiere für Rijja.

Gideon, Schwarzmarsch

Tavia entkommt aus Schloss Giovesse

Phrygias, Hochfels

Turala und Cassyr werden von Orks angegriffen und später von Mynista Skeffington aus dem Skeffington-Zirkel gerettet.

Kaiserstadt, Cyrodiil

Rijja wird unter den Augen von Reman III hingerichtet.

Dwynnen, Hochfels

Cassyr kommt in Dwynnen an und wird von seiner Familie freundlich empfangen.

2920, Eisherbst

Phrygias, Hochfels

Turala reist mit Doryatha und Celephyna nach Wegesruh um Vorräte zu kaufen.

Dwynnen, Cyrodiil

Cassyr wird von aus Morrowind fliehenden Dunmern erkannt und sie erzählen die Geschichte seines Versagens als Spion.

Kaiserstadt, Cyrodiil

Corda erreicht die Kaiserstadt.

Dwynnen, Hochfels

Cassyr tritt auf den aus Artaeum verwiesenen Nord Gutbein der ihm von den Vertrag zwischen Sotha Sil und den Daedra-Prinzen berichtet, da Cassyrs Beschwörungen nicht geklappt haben.

Phrygias, Hochfels

Cassyr trifft auf Turala, Doryatha und Celephina die sich auf der Rückreise von Wegesruh befinden. Der Sitz des Skeffington-Zirkels wurde von Orks zerstört. Cassyr erzählt Turala daraufhin die Lüge das Brindisi Dorom seine Attentäter geschickt hätte. Turala will Rache.

2920, Sonnenuntergang

Tel Aruhn, Morrowind

Zuuk geht zur Mutter der Nacht um einen Brief von Tavia zu überbringen. Sie liefert Geld für den Tod Reman III´s. Miramor bietet sich an dies zu übernehmen.

Gramfeste, Morrowind

Brindisi Dorom sendet Boten aus zu Vivec, Almalexia und Sotha Sil. Der Angriff aus dem Reich des Vergessens kommt näher.

Bodrum, Morrowind

Vertragsverhandlungen sind beendet. Kaiser Reman III will aber erst im nächsten Monat im Kaiserpalast unterzeichnen. Er verlässt mit Corda die Verhandlungen. Miramor steht kurz davor den Kaiser hinterrücks zu erstechen, als er selbst ermordet wird.

Gramfeste, Morrowind

Der Kampf zwischen Mehrunes Dagon, Sotha Sil und Almalexia beginnt.

Tel Aruhn, Morrowind

Die Mutter der Nacht erhält einen Brief des Agenten aus dem Kaiserpalast, indem er den Tod Miramors bestätigt.

Balmora, Morrowind

Vivec trifft in Balmora ein und lässt sich von Sotha Sil die schwer verletzte Almalexia zeigen.

Kaiserstadt, Cyrodiil

Reman III´s Gefolge bereitet das Fest zu Vivecs Besuch und zum Abschluss der Vertragsverhandlungen.

2920, Abendstern

Balmora, Morrowind

Almalexia erwacht und schickt Vivec zur Kaiserstadt, der wegen ihr den Termin bei Reman III verschieben ließ.

Kaiserstadt, Cyrodiil

Versiduae-Shaie erzählt Reman III das Vivec später kommt. Corda übergibt ihm den Brief und tötet ihn darauf. Savirien-Chorak baut die dazugehörigen Alibis.

Caer Suvio, Cyrodiil

Versiduae-Shaie trifft auf Vivec und unterzeichnet das Friedensabkommen.

Tel Aruhn, Morrowind

Corda trifft auf die Mutter der Nacht. Da Corda nirgendwo mehr hin kann wird sie auf die Insel Vounoura geschickt.

Gramfeste, Morrowind

Almalexia baut zusammen mit der Bevölkerung Gramfeste wieder auf.

Kaiserstadt, Cyrodiil

Versiduae-Shaie ernennt sich als neuen Herscher und ruft die zweite Ära aus.

  • Namensnennung 2.5
  • Powered by MediaWiki
  1. Diese Seite verwendet Cookies, um Inhalte zu personalisieren, diese deiner Erfahrung anzupassen und dich nach der Registrierung angemeldet zu halten.
    Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden