Goldküste

Werbung (Nur für Gäste)
Icon Hammer.png Dieser Artikel wurde als „unfertig“ gekennzeichnet.
Grund: Entspricht nicht dem allg. Schema; Informationen fehlen
Solltest du über weitere Fakten und Informationen zu diesem Thema verfügen, kannst du sie gerne hier beitragen! Weitere Infos findet man gegebenenfalls in der jeweiligen Diskussion des Artikels!
Goldküste
Goldküste.jpg
Basis-Infos
Typ: Region
Teil von: Colovia
Lage
Lage Goldküste.PNG
Interaktive Karte
Nahe Regionen
Grafschaft Anvil
Abekäische See im Westen
Hammerfell im Norden
Colovianisches Hochland im Nordosten
Westebene im Südosten
Valenwald im Süden

Die Goldküste ist der Teil Cyrodiils, der an der Westküste Tamriels liegt. Hier befindet sich die Hafenstadt Anvil und westlich die Insel Stirk.

Geographie[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Die Goldküste liegt im Westen Cyrodiils und schließt im Osten an das Colovianische Hochland und die Westebene an. Im Westen wird sie durch das Abekäische Meer begrenzt. Im Süden bildet der Fluss Strid die Grenze zu Valenwald, im Norden grenzt die Goldküste an Hammerfell.

Wichtige Orte[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Karte der Goldküste aus dem Jahr 2Ä 582

Städte und Dörfer[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Ayleidenruinen[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Festungen[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Höhlen und Minen[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Sonstige Orte[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

 
  • Namensnennung 2.5
  • Powered by MediaWiki