Benutzer:Ddr.Peryite/In Bearbeitung: Unterschied zwischen den Versionen

Keine Bearbeitungszusammenfassung
Keine Bearbeitungszusammenfassung
 
(316 dazwischenliegende Versionen desselben Benutzers werden nicht angezeigt)
Zeile 3: Zeile 3:
==Fehlt==
==Fehlt==
(https://eso-hub.com/de/dlc)
(https://eso-hub.com/de/dlc)
* Abnur Tharn/Anais Davaux (Elsweyr) + Dailies
* Alession Guilon (Morrowind)
* Anker Bossgegner
* Anker Bossgegner
* Aniquitäten
* Aniquitäten
* Concordia Mercius (Trübmoor) + Dailies
* Blackmarsch starter
* Blackmarsch event
* Blackmarsch event
* Dailies Magiergilde
* Dailies Magiergilde
* Dailies Unerschrockenen
* Dailies Unerschrockenen
* Diebesgut
* Diebesgut
* Eldrasea Deras (Clockwork)
* Elsweyr Event Quest?
* Elsweyr Event Quest?
* Fische
* Fische
* Drachengarde-Dailies
* Handwerksbücher (ab Stil 10)
* Greymoor-Starter
* Handwerksbücher
* Hirelings Briefe
* Hauptquest
* Hauptquest
* Kalthafen (Trolhetta! - andere Starter?)
* Kalthafen (Trolhetta, Düne! - andere Starter?)
* Kartenspieler
* Kriegergilde
* Markarth-Starter
* Morrowind Starquest
* Orden des Auge (Clockwork)
* Orsinium-Starter
* Ruhmspieler
* Ruhmspieler
* Sammlungsgegenstände
* Schlachtfelder
* Schlachtfelder
* Skyrim Starter
* Schlund von Lorkhaj
* Skyrim Dailies
* Sterngucker-Herold (Kargstein)
* Sterngucker-Herold (Kargstein)
* Tutorials Morrowind und Sommersend
* Tutorials Morrowind und Sommersend
Zeile 39: Zeile 25:
* Trailer Himmelsrand (Kampf gegen Vampire, unterirdischer Kampf)
* Trailer Himmelsrand (Kampf gegen Vampire, unterirdischer Kampf)
* Trailer Blackwood mit Lyranth
* Trailer Blackwood mit Lyranth
* Vanus Galerion (Summerset)
* Verlies Mondjägerfeste
* Senchal starter
* Zeal of Zenithar Events
* Zeal of Zenithar


* The Heroes Guide
* The Heroes Guide
* Schwarzflosse-Buchreihe
* Schwarzflosse-Buchreihe
* https://en.uesp.net/wiki/General:Videos
* https://en.uesp.net/wiki/General:Videos
* https://en.uesp.net/wiki/General:Recurring_Characters (Legens Karten)
* https://en.uesp.net/wiki/Online:Cut_Content
* Decumus Scotti in Valenwald
* Decumus Scotti in Valenwald
* Decumus Scotti in Schwarzmarsch
* Decumus Scotti in Schwarzmarsch
* 2920
* 2920
* Septim-Kaiser nach Antiochus


* Versteckte Argonier auf Augvea
* Versteckte Argonier auf Augvea
* Online:Schneidermaterial
* Online:Schreinermaterial
* Online:Versorgerzutaten
* Online:Verzauberermaterial


==Als nächstes zu bearbeiten==
==Als nächstes zu bearbeiten==
* Abenddämmerungs-Ale
* Falinesti
* Cirenwe
* Geschichtenweber
* Grünschatten
* Grüne Dame
* Grüner Pakt
* Hist
* Hist
* Legion der Westauen
* (Magiergilde)
* (Magiergilde)
* Mal der Geißel
* Museumsgilde?
* Museumsgilde?
* Schleiererbe
* Silvenar (Titel)
* Südliche See
* Traumreise
* Traumreise
* Volag




Zeile 71: Zeile 70:
**Aderene
**Aderene
**(Adusa-daro)
**(Adusa-daro)
**(Alchemie)
**(Arox der Verstümmler)
**(Arox der Verstümmler)
**Baron Klimperfeder
**(Bastian Hallix)
**(Bastian Hallix)
**(Brahgas)
**(Brahgas)
Zeile 77: Zeile 78:
**(Dhulef)
**(Dhulef)
**(Druidin Ryvana)
**(Druidin Ryvana)
**(Erithel)
**(Elithel)
**(Filbert Cienne)
**(Funke)
**(Funke)
**Grasharog
**(Heiruna)
**(Hezekh)
**Hroltar der Prahlende
**Hroltar der Prahlende
**Isara Daveaux
**(Isobel Veloise)
**(Isobel Veloise)
**(Irnskar)
**(Irnskar)
**(J'baanluk)
**(Jakarn)
**(Jakarn)
**Javinus Tirnendo
**Javinus Tirnendo
**(Klanmutter Tadali)
**(Klanmutter Tadali)
**Knappe Krächz
**Krimskramskrämerin?
**(Lerissa die Gerissene)
**(Lerissa die Gerissene)
**(Lucilla Capriena)
**(Lucilla Capriena)
**(Lyranth)
**(Lyranth)
**(Maiq)
**(Maiq)
**Miraso
**(Mirri Elendis)
**(Mirri Elendis)
**(Mizzik)
**Pyroklast
**Raureif
**Reliktlehrling Marafar
**Reliktlehrling Marafar
**(Seyrene)
**(Seyrene)
**(Skordo das Messer)
**(Skruut)
**(Stefan Mornard)
**(Stefan Mornard)
**Sqire Caw
**Xyn
**Zuqoth


==Hauptquest==
==Hauptquest==
* Velynhafen
* Feste Grimmwacht
* Mondscheinlichtung
* Arenthia
* Knurr'kha
* Mondhöhe
* Düne
* Pfad der Zwei Monde




Zeile 114: Zeile 136:
* Nameon stirbrt, erweckt
* Nameon stirbrt, erweckt
* Wiederbeleben Schwarzsaft
* Wiederbeleben Schwarzsaft
* Handreichung Indaenir und Gwaering
* neue Mähne, weil Akkhuz-ri verdorben
* Invasion Schnittermark


* Kriegergilde nahm Kontrakt an, dunkle Anker auszumerzen
* Kriegergilde nahm Kontrakt an, dunkle Anker auszumerzen
Zeile 140: Zeile 165:




=Abenddämmerungs-Ale=
Flaccus T. wilder Geschmack<ref name = "Valenwood">[http://en.uesp.net/wiki/Lore:The_Improved_Emperor%27s_Guide_to_Tamriel/Valenwood ''The Improved Emperor's Guide to Tamriel'', Kapitel ''Valenwood''] (→ Platzhalter)</ref>


süßer Geschmack<ref>Dialog mit ''{{ESO|Hartmin}}''</ref>


Sonnenuntergangsbier
=Abekäis=
Piraten<ref>Ladebildschirm von ''{{ESO|Blutgrotten}}''</ref>








=Abitius=
 
 
=Abitius (Silbermorgen)=
{{unfertiger Artikel|Mondjägerfeste}}
{{unfertiger Artikel|Mondjägerfeste}}
'''Abitius''' war ein [[kaiserlicher]] [[Hauptmann]] des [[Silbermorgen]]s.
'''Abitius''' war ein [[kaiserlicher]] [[Hauptmann]] des [[Silbermorgen]]s.
Zeile 170: Zeile 195:
=Abnur Tharn=
=Abnur Tharn=
{{unfertiger Artikel|Hauptquest, Elsweyr (Anequina und Ende)}}
{{unfertiger Artikel|Hauptquest, Elsweyr (Anequina und Ende)}}
{{Spielweiche|Online = Abnur Tharn}}
{{Spielweiche|Online = Abnur Tharn|Legends = Abnur Tharn}}
{{Thronfolge|Großkanzler des Ältestenrats|???|Abnur Tharn<br>[[2Ä 465]] - [[2Ä 582]]|???}}
{{Thronfolge|Großkanzler des Ältestenrats|???|Abnur Tharn<br>[[2Ä 465]] - [[2Ä 582]]|???}}
[[Datei:ESO Abnur Tharn.jpg|thumb|Abnur Tharn]]
[[Datei:ESO Abnur Tharn.jpg|thumb|Abnur Tharn]]
Zeile 229: Zeile 254:


=Abor (Ältestenrat)=
=Abor (Ältestenrat)=
{{unfertiger Artikel|Blackwood}}
{{ESO|Wir stellen vor: Der Ältestenrat}}
{{ESO|Wir stellen vor: Der Ältestenrat}}




Zeile 235: Zeile 262:
=Abscheuliches Laboratorium=
=Abscheuliches Laboratorium=
{{ESO|Daedra-Akte: Die Titanen}}
{{ESO|Daedra-Akte: Die Titanen}}




Zeile 262: Zeile 290:
{{ESO|Wir stellen vor: Der Emporstrebende Fürst und der Emporstrebende Magus}}
{{ESO|Wir stellen vor: Der Emporstrebende Fürst und der Emporstrebende Magus}}
{{ESO|Wir stellen vor: Fürstin Arabelle}}
{{ESO|Wir stellen vor: Fürstin Arabelle}}




Zeile 275: Zeile 302:


Now, as to the Kinlords, we know the High Kinlords and Kinladies, uh, they do, in fact, have beneath them, Kinlords and Kinladies ruling other regions and city-states, and they vary in prestige according to their Altmeri heritage, and numerical size of the clans that they are the leaders of. However, beneath them, there are any number of other levels of nobility and petty gentry in a bewildering array of gradations that make little sense to anyone not born in the Isles ... All the quarterings, and, eightings, and sextuplings of, of their heritage, all very important to the Altmer, but baffling and, frankly, unimportant to the rest of us. Since we're not welcome there, it hardly matters, does it?<ref name="RP">[https://www.imperial-library.info/content/eso-rp-interviews-phrastus-elinhir RP-Interview mit Phrastus von Elinhir]</ref>
Now, as to the Kinlords, we know the High Kinlords and Kinladies, uh, they do, in fact, have beneath them, Kinlords and Kinladies ruling other regions and city-states, and they vary in prestige according to their Altmeri heritage, and numerical size of the clans that they are the leaders of. However, beneath them, there are any number of other levels of nobility and petty gentry in a bewildering array of gradations that make little sense to anyone not born in the Isles ... All the quarterings, and, eightings, and sextuplings of, of their heritage, all very important to the Altmer, but baffling and, frankly, unimportant to the rest of us. Since we're not welcome there, it hardly matters, does it?<ref name="RP">[https://www.imperial-library.info/content/eso-rp-interviews-phrastus-elinhir RP-Interview mit Phrastus von Elinhir]</ref>
=Bravil=
Schlächter von Bravil
überfall auf Kapelle von Sphinxfalter




Zeile 282: Zeile 315:
==Khajiit==
==Khajiit==
Gharesh-ri
Gharesh-ri
=Adlerkrallen=
{{Spielweiche|Online = Adlerkralle}}
[[Datei:ESO Adlerkralle.jpg|thumb|Adlerkralle in typischer Rüstung]]
Die '''Adlerkrallen''' waren sind eine Eliteeinheit, die [[Schlachtenvogt]] [[Urcelmo]] unterstand.<ref name = "Endetuile">Dialog mit ''{{ESO|Späherin Endetuile}}''</ref><ref>Dialog mit ''{{ESO|Schlachtenvogt Urcelmo}}''</ref> Sie beinhaltete eine versteckt operierende Einheit. Die Krallen arbeiteten öfters mit den [[Augen der Königin]] zusammen.<ref name = "Endetuile">Dialog mit ''{{ESO|Späherin Endetuile}}''</ref> Vermutlich lag ihr Stützpunkt in [[Nordfeuer]].
In [[2Ä 582]] arbeiteten die Adlerkrallen versteckt mit den Augen der Königin zusammen um [[Morothmash gro-Uzug]] und [[Lakhazga gro-Rimat]], die sich vom [[Dolchsturz-Bündnis]] angewandt haben und sich dem [[Erstes Aldmeri-Dominion|Ersten Aldmeri-Dominion]] anschließen wollten, von [[Khefrem]] nach Nordfeuer zu bringen.<ref name = "Endetuile"/> Im selben Jahr half der starke Arm der Adlerkrallen gemeinsam mit den [[Erste Audiron-Seesoldaten|Ersten Auridon-Seesoldaten]] bei der Rückeroberung der durch [[Daedra]] besetzte n Stadt [[Ersthalt]].<ref>Dialog mit ''{{ESO|Schlachtenvogt Urcelmo}}''</ref>
<gallery>
ESO Erster Auridon-Seesoldat und Adlerkralle.jpg
</gallery>
==Mitglieder==
* [[Cangwen]] (Feldwebel)
* [[Endetuile]]
{{Anmerkungen}}
[[:Kategorie:Organisationen]]




Zeile 326: Zeile 333:
Kommandant des [[Silberorden]]s; als die Mondjägerfeste besetzt wurde, wollte [[Abitius]] einen Trupp zusammenstellen zum Zurückerobern. [[Murzazir]] schickte Varian als besten Mann.<ref>''{{ESO|Wir stellen vor: Kommandant Varian}}''</ref>
Kommandant des [[Silberorden]]s; als die Mondjägerfeste besetzt wurde, wollte [[Abitius]] einen Trupp zusammenstellen zum Zurückerobern. [[Murzazir]] schickte Varian als besten Mann.<ref>''{{ESO|Wir stellen vor: Kommandant Varian}}''</ref>


=Adragros=
{{Spielweiche|Online = Lehrling Adragros}}
[[Datei:ESO Lehrling Adragros.jpg|thumb|Adragros]]
Der [[Bosmer]] '''Adragros''' war Lehrling der [[Sturmwächter]] von [[Ilayas]].
In [[2Ä 582]] begann Adragros seine Lehre bei den Sturmwächtern. Bereits eine Woche später wurde die Stätte von [[maormer]]ischen [[Seevipern]] angegriffen.<ref>Dialog mit ''{{ESO|Lehrling Adragros}}''</ref> Adragros zog sich mit den restlichen Sturmwächter ins Zentrum der Ruinen zurück, um die [[Sphäre der Stürme]] zu verteidigen.<ref>Teil der Quest ''{{ESO|Der Ruf des Sturms}}''</ref>
{{Anmerkungen}}
[[:Kategorie:PErsonen]] [[:Kategorie:Männer]] [[:Kategorie:Bosmer]]




Zeile 345: Zeile 341:


um 2Ä 579 empfang von Flaccus Terentius mit Eamond, Arzhela und Kurog; Adrien begleitete Karawane von Immferfort nach Orsinium als erster Ausglug in Wildnis; nach einer Rast bei Godrun Murtag spähte Edgar Thenephan Reikmannen-Totems; Karawane wurde kurz darauf von diesen überfallen; Prinz führte Großteil der Karawane geradewegs vorwärts Richtung Orsinium<ref name = "Bangkorai">[http://en.uesp.net/wiki/Lore:The_Improved_Emperor%27s_Guide_to_Tamriel/Bangkorai ''The Improved Emperor's Guide to Tamriel'', Kapitel ''Northern Bangkorai and the Mountains''] (→ Platzhalter)</ref>
um 2Ä 579 empfang von Flaccus Terentius mit Eamond, Arzhela und Kurog; Adrien begleitete Karawane von Immferfort nach Orsinium als erster Ausglug in Wildnis; nach einer Rast bei Godrun Murtag spähte Edgar Thenephan Reikmannen-Totems; Karawane wurde kurz darauf von diesen überfallen; Prinz führte Großteil der Karawane geradewegs vorwärts Richtung Orsinium<ref name = "Bangkorai">[http://en.uesp.net/wiki/Lore:The_Improved_Emperor%27s_Guide_to_Tamriel/Bangkorai ''The Improved Emperor's Guide to Tamriel'', Kapitel ''Northern Bangkorai and the Mountains''] (→ Platzhalter)</ref>




Zeile 354: Zeile 349:
{{ESO|Wir stellen vor: Fennorian}}
{{ESO|Wir stellen vor: Fennorian}}


nachdem Verandis nach Reik weg; Aduda übernimmt fast alle seine Pflichten<ref>Dialog mit ''{{ESO|Gwendis}}''</ref>




Zeile 364: Zeile 362:


=Aeliah Renmus=
=Aeliah Renmus=
{{unfertiger Artikel|südliches Elsweyr}}
{{unfertiger Artikel|Nördliches und südliches Elsweyr}}
{{unfertiger Artikel|Nördliches und südliches Elsweyr}}
kam mit ihrem Vater [[Meric Renmus]] nach Senchal; lernt an den Docks Za'ji und Caska kennen; hängte Wachen ab, um mit denen zu segeln; wurden zu guten freunden; Vater ernannte sie zu Unterhändlerin zwischen ihnen und Schilde von senchal<ref>''{{ESO|Wir stellen vor: Za'ji und Caska}}''</ref>
kam mit ihrem Vater [[Meric Renmus]] nach Senchal; lernt an den Docks Za'ji und Caska kennen; hängte Wachen ab, um mit denen zu segeln; wurden zu guten freunden; Vater ernannte sie zu Unterhändlerin zwischen ihnen und Schilde von senchal<ref>''{{ESO|Wir stellen vor: Za'ji und Caska}}''</ref>
Zeile 371: Zeile 370:
=Aemilianus Lector=
=Aemilianus Lector=
{{ESO|Aufstieg und Fall von Remanstrug}}
{{ESO|Aufstieg und Fall von Remanstrug}}




Zeile 380: Zeile 381:
Grahtwald
Grahtwald
Grünschatten
Grünschatten
Malabal Tor




Zeile 403: Zeile 405:
=Ahnenkunft=
=Ahnenkunft=
um 2Ä 578 vom Wurmkult Krypten besetzt; Uwafa bringt Flaccus Terentius her, verpasst Mal des Schwarzen Wurms und will ihn opfern; Ash'abah stürmen aber Krypten, töten Kultisten, Uwafa entkommt<ref name = "Hammerfell">[http://en.uesp.net/wiki/Lore:The_Improved_Emperor%27s_Guide_to_Tamriel/Hammerfell ''The Improved Emperor's Guide to Tamriel'', Kapitel ''Hammferfell''] (→ Platzhalter)</ref>
um 2Ä 578 vom Wurmkult Krypten besetzt; Uwafa bringt Flaccus Terentius her, verpasst Mal des Schwarzen Wurms und will ihn opfern; Ash'abah stürmen aber Krypten, töten Kultisten, Uwafa entkommt<ref name = "Hammerfell">[http://en.uesp.net/wiki/Lore:The_Improved_Emperor%27s_Guide_to_Tamriel/Hammerfell ''The Improved Emperor's Guide to Tamriel'', Kapitel ''Hammferfell''] (→ Platzhalter)</ref>
=Ahnissi=
{{ESO|Die Mondkatzen und ihr Tanz}}




Zeile 427: Zeile 434:
{{ESO|Bezüglich der "Fäuste des Thalmor"}}
{{ESO|Bezüglich der "Fäuste des Thalmor"}}
{{ESO|Eine ungewöhnliche Allianz}}
{{ESO|Eine ungewöhnliche Allianz}}




Zeile 433: Zeile 441:
=Aiden Direnni=
=Aiden Direnni=
letzter einer Linie von heldenhaften Königen<ref>Dialog mit ''{{ESO|Orthuna}}''</ref>
letzter einer Linie von heldenhaften Königen<ref>Dialog mit ''{{ESO|Orthuna}}''</ref>




Zeile 450: Zeile 459:




=Akkhuz-ri=
{{Spielweiche|Online = Mähne Akkhuz-ri}}
{{Thronfolge|Mähne von Elsweyr|[[Rid-Thar-ri'Datta]]<ref>Zwischen den beiden Mähnen liegen über 150 Jahre.</ref>|Akkhuz-ri<br>??? - [[2Ä 582]]|[[Khali]]/[[Shazah]]}}
[[Datei:ESO Mähne Akkhuz-ri.jpg|thumb|Akkhuz-ri]]
'''Akkhuz-ri''' war eine [[Mähne]], die zu Beginn des [[Erstes Aldmeri-Dominion|Ersten Aldmeri-Dominion]] regierte. Noch zu Lebzeiten wurde eine neue Mähne eingesetzt, da Akkhuz-ri in [[2Ä 582]] befleckt wurde. [[Sprecher der Mähne]] war [[Gharesh-ri]].


geistiger Anführer, kein harter Krieger<ref>Dialog mit ''{{ESO|Fürst Gharesh-ri}}''</ref>
=Aksel Steinbeißer=
{{ESO|Schmiedematerial}}


==Leben==


{{ESO|Das Leben im Schatten des Adlers}}


Silvenar Edhelorn schlug Bestätigungszeremonie vor, damit Ayrenn als würdig erweist<ref>Dialog mit ''{{ESO|Prinz Naemon}}''</ref>


nach dem Tod des Silvenars kam Mähne Akkhuz-ri nach Valenwald, um Mitgefühl auszudrücken<ref>Dialog mit ''{{ESO|Bodring}}''</ref>
ein Teil der Streitkräfte am Driladanpass (inklusive Mähne Akkhuz-ri) wurden in alten Händlertunnel abgeschnitten<ref>Dialog mit ''{{ESO|Estinan}}''</ref><ref>Dialog mit ''{{ESO|Bodring}}''</ref>
Bodring bittet Abenteurer, Akkhuz-ri zu helfen<ref>Teil der Quest ''{{ESO|Die Rückeroberung des Passes}}''</ref>
wollte zurück nach Marbruk und Verstärkung holen<ref>Dialog mit ''{{ESO|Mähne Akkhuz-ri}}''</ref><ref>Dialog zwischen ''{{ESO|Mähne Akkhuz-ri}}'' und ''{{ESO|Indaenir}}''</ref>
sah den Prinzen mit Dunkelheit mit eigenen Augen<ref>Dialog mit ''{{ESO|Bodring}}''</ref>
Akkhuz-ri bestand darauf, Pläne von Naemon zu enthüllen, beauftragte Abenteurer; mit Indaenir zusammensetzen<ref>Teil der Quest ''{{ESO|Die Rückeroberung des Passes}}''</ref>


Hektahem
=Alarvyne Falas=
Mähne Akkhuz-ri nahm Khali und Shazah mit, um zu helfen<ref>Dialog mit ''{{ESO|Shazah}}''</ref>
{{unfertiger Artikel|Clockwork City}}
stürmte voran, obwohl Gharesh-ri ihn warnen wollte<ref>Dialog mit ''{{ESO|Fürst Gharesh-ri}}''</ref>
{{Spielweiche|Online = Alarvyne Falas}}
Cariel und Akkhuz-ri kommen, als Indaenir sich selbst opfert, um Valenwald zu retten<ref>Teil der Quest ''{{ESO|Ein Stich ins Herz}}''</ref>
[[Datei:ESO Alarvyne Falas.jpg|thumb|Alarvyne Falas]]
Indaenir wird vom Valenherz gerettet und als Silvenar auserwählt<ref>Dialog zwischen ''{{ESO|Mähne Akkhuz-ri}}, ''{{EOS|Cariel}}'' und ''{{ESO|Indaenir}}''</ref><ref>Teil der Quest ''{{ESO|Ein Stich ins Herz}}''</ref>
 
Barilzars achtes Labor
In [[2Ä 582]] suchte sie den [[Affektinduzierer]] im Labor. Als [[Razum-dar]] durch die Führung von [[Alveno Apo]] zu Barilzars Labor kam, berichtete er Alarvyne, dass [[Penewen]] (bei der es sich in Wirklichkeit um [[Rinwaray]] handelte) ihn gestohlen hatte.<ref>[https://en.uesp.net/wiki/Lore:Razum-dar%27s_Journal,_Chapter_3 Razum-dar's Journal, Chapter 3] (← Platzhalter)</ref> Alarvyne schickte den [[Khajiit]] daraufhin in das [[Reihental]] zur [[Verschrunmpelte Einsiedlerin|Verschrumpelten Einsiedlerin]], die ihm bei der Suche helfen konnte.<ref>[https://en.uesp.net/wiki/Lore:Razum-dar%27s_Journal,_Chapter_4 Razum-dar's Journal, Chapter 4] (← Platzhalter)</ref>


{{Anmerkungen}}
{{Anmerkungen}}
[[:Kategorie:Personen]] [[:Kategorie:Männer]] [[:Kategorie:Khajiit]] [[:Kategorie:Mähnen]]
[[:Kategorie:Personen]] [[:Kategorie:Frauen]] [[:Kategorie:Dunmer]][[:Kategorie:Uhrwerkapostel]]
 
 
 
 
=Alanya Sanftblüte=
{{unfertiger artikel|Auridon?; Tamrielische Kalligrafie}}
Phedre fand eine Schrift über Herstellung von Tinte bei Khajiit; schrieb dies Tamrielische Kalligrafie von Alanya aus Alinor zu<ref>Dialog mit ''{{ESO|Historikerin Phedre}}''</ref>
 
 
 


=Alarvyne Falas=
{{unfertiger Artikel|Clockwork City}}
{{Spielweiche|Online = Alarvyne Falas}}
[[Datei:ESO Alarvyne Falas.jpg|thumb|Alarvyne Falas]]
Barilzars achtes Labor
In [[2Ä 582]] suchte sie den [[Affektinduzierer]] im Labor. Als [[Razum-dar]] durch die Führung von [[Alveno Apo]] zu Barilzars Labor kam, berichtete er Alarvyne, dass [[Penewen]] (bei der es sich in Wirklichkeit um [[Rinwaray]] handelte) ihn gestohlen hatte.<ref>[https://en.uesp.net/wiki/Lore:Razum-dar%27s_Journal,_Chapter_3 Razum-dar's Journal, Chapter 3] (← Platzhalter)</ref> Alarvyne schickte den [[Khajiit]] daraufhin in das [[Reihental]] zur [[Verschrunmpelte Einsiedlerin|Verschrumpelten Einsiedlerin]], die ihm bei der Suche helfen konnte.<ref>[https://en.uesp.net/wiki/Lore:Razum-dar%27s_Journal,_Chapter_4 Razum-dar's Journal, Chapter 4] (← Platzhalter)</ref>


{{Anmerkungen}}
[[:Kategorie:Personen]] [[:Kategorie:Frauen]] [[:Kategorie:Dunmer]][[:Kategorie:Uhrwerkapostel]]




=Albert Marck=
{{unfertiger artikel|Bündis}}
{{ESO|An Kapitän Marck}}




Zeile 558: Zeile 540:


"vom ersten Volk"<ref>''<ref group = "IET">''[[Inoffiziell:Der Redguard-Forenwahnsinn|Der Redguard-Forenwahnsinn]]''</ref>
"vom ersten Volk"<ref>''<ref group = "IET">''[[Inoffiziell:Der Redguard-Forenwahnsinn|Der Redguard-Forenwahnsinn]]''</ref>




Zeile 563: Zeile 546:
=Alduin=
=Alduin=
ESO Banner nordisch - Alduin.jpg
ESO Banner nordisch - Alduin.jpg
=Alea Idolus=
{{ESO|Wir stellen vor: Tribunin Alea}}
=Aleet-Uka=
{{ESO|Schmiedematerial}}




Zeile 573: Zeile 568:
vereinte die wichtigsten elfischen Aedra mit menschlichen Göttlichen in der Verehrung ihres Kaiserreichs; aufgrund aedrischer ayleiden Verbüdnete<ref>''{{ESO|Die Daedraanbetung: Die Ayleïden}}''</ref>
vereinte die wichtigsten elfischen Aedra mit menschlichen Göttlichen in der Verehrung ihres Kaiserreichs; aufgrund aedrischer ayleiden Verbüdnete<ref>''{{ESO|Die Daedraanbetung: Die Ayleïden}}''</ref>
Alessia verschmolz Götter von Menschen und verbliebenen Aylleiden zu Pantheon: Acht Göttliche<ref>Ladebildschirm von ''{{ESO|Ne Salas}}''</ref>
Alessia verschmolz Götter von Menschen und verbliebenen Aylleiden zu Pantheon: Acht Göttliche<ref>Ladebildschirm von ''{{ESO|Ne Salas}}''</ref>
man sagt, Kelch von Mara einst zu Alessias Heirat geschickt<ref>Dialog mit ''{{ESO|Marcella Ammianus}}''</ref>




Zeile 647: Zeile 644:
{{ESO|Wir stellen vor: Ard Caddach}}
{{ESO|Wir stellen vor: Ard Caddach}}
{{ESO|Wir stellen vor: Der Ältestenrath}}
{{ESO|Wir stellen vor: Der Ältestenrath}}
{{ESO|Ihr müsst nur zugreifen!}}
=Alte Wege=
{{ESO|Kriegswetter}}




Zeile 667: Zeile 670:
{{ESO|Alles über Auridon, Kapitell XII}}
{{ESO|Alles über Auridon, Kapitell XII}}
{{ESO|Die Waffen von Valenwald}}
{{ESO|Die Waffen von Valenwald}}
{{ESO|Handwerksstil 1: Die Hochelfen}}


Tanzelwil<ref>Ladebildschirm von ''{{ESO|Inneres Tanzelwil}}''</ref>  
Tanzelwil<ref>Ladebildschirm von ''{{ESO|Inneres Tanzelwil}}''</ref>  
Zeile 775: Zeile 779:
{{unfertiger Artikel|Lyris Dialog?}}
{{unfertiger Artikel|Lyris Dialog?}}
{{ESO|Wir stellen vor: Lyris Titanenkind}}
{{ESO|Wir stellen vor: Lyris Titanenkind}}




Zeile 804: Zeile 809:




=Amkaos=
{{unfertiger Artikel|ESO}}




Zeile 833: Zeile 841:




 
=Anaxes=
 
{{unfertiger Artikel|Oblivion, ESO}}
=Andewen=
{{unfertiger Artikel|Valenwald, Sommersend}}
{{Spielweiche|Online = Andewen}}
[[Datei:ESO Andewen.jpg|thumb|Andewen]]
'''Andewen''', kurz '''Ande''',<ref>Dialog mit ''{{ESO|Firtirantar}}''</ref> war eine [[Altmer]], die der [[Magiergilde]] angehörte. Sie war eine Assistentin von [[Telenger]], den sie auf der Suche nach verbotenem Wissen durch ganz [[Tamriel]] begleitete.<ref>Dialog mit ''{{ESO|Studentin Endannie}}''</ref> Dabei war besonders die Feldforschung Andewens Steckenpferd.<ref>Dialog mit ''{{ESO|Telenger der Artefaktor}}''</ref> Andewen wurde als eine der besten Schülerinnen Telengers<ref>Dialog mit ''{{ESO|Telenger der Artefaktor}}''</ref> weithin bewundert.<ref>Dialog mit ''{{ESO|Aerchelas}}''</ref>
 
==Geschichte==
Wenig ist über Andewens führes Leben bekannt. Sie lernte unter [[Telenger]] und wurde als eine der besten seiner Schüler zur [[Meister der Inkunabula|Meisterin der Inkunabula]] im Arcaneum von [[Himmelswacht]] ernannt.<ref>Dialog mit ''{{ESO|Telenger der Artefaktor}}''</ref> Sie stand Uricantar sehr nahe, ehe er aus der Gilde ausgeschlossen wurde.<ref>Dialog mit ''{{ESO|Aerchelas}}''</ref><ref>Dialog mit ''{{ESO|Andewen}}''</ref>
 
In [[2Ä 582]] unterstützte Andewen Telengers Ausgrabungen in [[Ezduiin]]. Nachdem das Lager aufgebaut wurde, zog Andewen mit einer Gruppe in die Ruinen, um das [[Mallari-Mora]] zu suchen.<ref>Dialog mit ''{{ESO|Telenger der Artefaktor}}''</ref> Die Gruppe wurde von [[Geistern]] angegriffen und fünf von ihnen - [[Meldil]], [[Eryon]], [[Jiluza]], [[Bolion]] und [[Elenya]] - von den Geistern verschleppt.<ref>Dialog mit ''{{ESO|Andewen}}''</ref> Die vier verbliebenen - neben Andewen [[Firtirantar]], [[Hanthaerin]] und [[Candandarilde]] - konnten sich unter einer magischen Kuppel in Sicherheit bringen. Ein von Telenger ausgeschickter [[Abenteurer]] stieß auf die vier und Andawen gab ihm den Auftrag, Runenteile für den Schlüssel in den Unterbau von Ezduiin zu suchen.<ref>Teil der Quest ''{{ESO|Das Mallari-Mora}}''</ref> Auf dem Rückweg zum Lager wettete sie mit Hanthaerin um fünf Goldstücke, ob der Abenteurer die Aufgabe bewältigen würde.<ref>Dialog mit ''{{ESO|Andewen}}''</ref> Andewen drang mit dem Abenteurer ins Innere vor und traf dort auf Mendil, der offenbarte, dass Uricantar hinter den Entführungen steckte und die Seelen seiner ehemaligen Kollegen nutzte, um Macht aus [[Aetherius]] anzuzapfen. Der Abenteurer kappte jedoch die Bindung der Magiergilde und tötete Uricantar.<ref>Teil der Quest ''{{ESO|Das Mallari-Mora}}''</ref>
 
 
Beinhaus von Telacar
Schatten quollen aus Lager hervor; von Wachen ins Lager gebracht<ref>Dialog mit ''{{ESO|Andewen}}''</ref>
bat Abenteurer Akolythen zu finden: Eleril, Yalorasse, Kelurmend gerettet<ref>Teil der Quest ''{{ESO|Die ruhelosen Toten}}''</ref>
am Artefakte ausgraben, als Soldaten des Doiminions kamen und verlangten, artefakte zu haben; außerdem drängt Urien schneller arbeiten<ref>Dialog mit ''{{ESO|Kelurmend}}''</ref>
Andewen überlegte aufgrund Inschrift, dass ein ganz besonderer Schatten im Inneren mit den Zepter kontrollierbar wäre; bat Abenteure rzu überprüfen<ref>Teil der Quest ''{{ESO|Die ruhelosen Toten}}''</ref>
 
{{Anmerkungen}}
[[:Kategorie:Personen]] [[:Kategorie:Frauen]] [[:Kategorie:Altmer]] [[:Kategorie:Magiergilde]]




Zeile 874: Zeile 862:
Holzarchitektur; mehr Nomaden<ref name = "Elsweyr">[http://en.uesp.net/wiki/Lore:The_Improved_Emperor%27s_Guide_to_Tamriel/Elsweyr ''The Improved Emperor's Guide to Tamriel'', Kapitel ''Elsweyr''] (→ Platzhalter)</ref>
Holzarchitektur; mehr Nomaden<ref name = "Elsweyr">[http://en.uesp.net/wiki/Lore:The_Improved_Emperor%27s_Guide_to_Tamriel/Elsweyr ''The Improved Emperor's Guide to Tamriel'', Kapitel ''Elsweyr''] (→ Platzhalter)</ref>


[[Datei:ESO Karte Reich von Darloc Brae.png|thumb]]






=Angeln=
=Anequina Scharfzunge=
{{ESO|Ein Leitfaden für das Angeln in Tamriel}}
{{ESO|Khunzar-ri und der Dämon: Teil Zwei}}








=Animusgeode=
=Anequinische Feldzüge=
{{unfertiger Artikel|Quest Malabal Tor}}
Anequin-Feldzüge
[[Datei:ESO Animusgeode.jpg|thumb|Animusgeode]]


falls seelen enthält, ist sie sehr empfindlich und bröckelt leicht auseinander; teuer<ref>''{{ESO|Brauche mehr Animusgeoden}}''</ref> zerbrechlich, wenn Geister bergen<ref>Dialog mit ''{{ESO|Daeril}}''</ref><ref>Dialog mit ''{{ESO|Bijot}}''</ref>
[[Datei:ESO Karte Reich von Darloc Brae.png|thumb]]
purpurner Stein<ref>Dialog mit ''{{ESO|Daeril}}''</ref> leuchtend<ref>Dialog mit ''{{ESO|Bijot}}''</ref>


Seelen fühlen Gefangenschaft als nichts<ref>Monolog von ''{{ESO|Gerren}}''</ref><ref>Monolog von ''{{ESO|Gerren}}''</ref><ref>Monolog von ''{{ESO|Wilhem}}''</ref> andere sehen darin Schrecken<ref>Monolog von ''{{ESO|Nerys}}''</ref><ref>Monolog von ''{{ESO|Liam}}''</ref>
in Torval und Senchal großer Markt für Relikte der anequinischen Feldzüge, besonders aus Zeit Darloc Braes<ref>Ladebildschirm von ''{{ESO|Kunas Grabung}}''</ref>


{{ESO|Angewandte Nekromantie}}
{{ESO|Uralte Schriftrollen der Dwemer VIII}}


Beute für Bau des Do'Krin-Tempels<ref>Ladebildschirm von ''{{ESO|Do'Krin-Tempel}}''</ref>


==Beispiele für Verwendung==
 
Wurmkult bei Nimmerruh
 
Wurmkult bei Trevas Farm
 
Ten-Maur-Wolk
=Angeln=
{{ESO|Ein Leitfaden für das Angeln in Tamriel}}
 
 
=Angriff auf Steinfälle=
{{ESO|Neue Gelegenheiten}}
 
 
 
 
=Animusgeode=
[[Datei:ESO Animusgeode.jpg|thumb|Animusgeode]]
 
falls seelen enthält, ist sie sehr empfindlich und bröckelt leicht auseinander; teuer<ref>''{{ESO|Brauche mehr Animusgeoden}}''</ref> zerbrechlich, wenn Geister bergen<ref>Dialog mit ''{{ESO|Daeril}}''</ref><ref>Dialog mit ''{{ESO|Bijot}}''</ref>
purpurner Stein<ref>Dialog mit ''{{ESO|Daeril}}''</ref> leuchtend<ref>Dialog mit ''{{ESO|Bijot}}''</ref>
 
Seelen fühlen Gefangenschaft als nichts<ref>Monolog von ''{{ESO|Gerren}}''</ref><ref>Monolog von ''{{ESO|Gerren}}''</ref><ref>Monolog von ''{{ESO|Wilhem}}''</ref> andere sehen darin Schrecken<ref>Monolog von ''{{ESO|Nerys}}''</ref><ref>Monolog von ''{{ESO|Liam}}''</ref>
 
{{ESO|Angewandte Nekromantie}}
{{ESO|Uralte Schriftrollen der Dwemer VIII}}
 
aufgrund der Beschaffenheit von Tär sind in den nahen Höhlen vielerort Steine, die für die Herstellung voin Animusgeoden notwendig sind, zu finden; andernorts sind sie selten<ref>''{{ESO|Die Ausgrabung von Tär}}''</ref>
 
können mit Fluch belegt werden, um Barrieren zu schaffen; nur durch Freigabe einer Seele brechen<ref>Dialog mit ''{{ESO|Animusgeode}}''</ref>
 
Seritenya
Energie bündeln, um Gedanken anzuzapfen<ref>Dialog mit ''{{ESO|Faust des Thalmor}}''</ref>
 
 
 
 
==Beispiele für Verwendung==
Wurmkult bei Nimmerruh
Wurmkult bei Trevas Farm
Ten-Maur-Wolk
Abamath


{{Anmerkungen}}
{{Anmerkungen}}
Zeile 1.005: Zeile 1.026:
{{Anmerkungen}}
{{Anmerkungen}}
[[:Kategorie:Personen]] [[:Kategorie:Männer]] [[:Kategorie:Ayleïden]] [[:Kategorie:Könige]]
[[:Kategorie:Personen]] [[:Kategorie:Männer]] [[:Kategorie:Ayleïden]] [[:Kategorie:Könige]]




Zeile 1.014: Zeile 1.038:
{{unfertiger Artikel|Goldküste}}
{{unfertiger Artikel|Goldküste}}
{{ESO|Wir stellen vor: Gouverneurin Fortunata}}
{{ESO|Wir stellen vor: Gouverneurin Fortunata}}
2Ä 857: Dritte Legion wirbt Rekruten in Anwil an. Viele Bauernjungen schlossen sich LEgion an, um Schufterei auf den Höffen zu entkommen, darunter auch Attrebus, spätere Leibgarde von Amiel Richton<ref>''{{RG|Charaktere}}''</ref>
[[Lorgren Benirus]]
[[Lorgren Benirus]]


Zeile 1.019: Zeile 1.046:


Schiffe fahren nach Hammerfall, Summerset, Yokuda und westliche Inseln<ref>Dialog mit ''{{OBL|Ulfgar Nebelauge}}''</ref>
Schiffe fahren nach Hammerfall, Summerset, Yokuda und westliche Inseln<ref>Dialog mit ''{{OBL|Ulfgar Nebelauge}}''</ref>
=Apfel=
Bratäpfel sind einfach doch lecker; optimal als Opfergabe für Zenithar<ref>Dialog mit ''{{ESO|Amminus Varo}}''</ref>




Zeile 1.024: Zeile 1.059:


=Ära der Dämmerung=
=Ära der Dämmerung=
{{ESO|Die Exegese von Merid-Nunda}}
{{ESO|Die Exegese von Merid-Nunda}




Zeile 1.038: Zeile 1.073:


um 572 auf Feier in Kastell Rabenwacht; beobachtet inzestiöses Verhalten von Adeligen mit bruder<ref>''{{ESO|Aus dem Archiv der Gelehrten: Bretonen und Hochinsel}}''</ref>
um 572 auf Feier in Kastell Rabenwacht; beobachtet inzestiöses Verhalten von Adeligen mit bruder<ref>''{{ESO|Aus dem Archiv der Gelehrten: Bretonen und Hochinsel}}''</ref>




Zeile 1.058: Zeile 1.095:
{{unfertiger Artikel|Kargstein}}
{{unfertiger Artikel|Kargstein}}
Kult des Goldenen Auges von Mora<ref name="NJCraglorn">[https://en.uesp.net/wiki/Lore:Naryu%27s_Journal/Craglorn ''Naryu's Journal'', Chapter ''Craglorn''] (← Platzhalter)</ref>
Kult des Goldenen Auges von Mora<ref name="NJCraglorn">[https://en.uesp.net/wiki/Lore:Naryu%27s_Journal/Craglorn ''Naryu's Journal'', Chapter ''Craglorn''] (← Platzhalter)</ref>




Zeile 1.063: Zeile 1.101:


=Arenthia=
=Arenthia=
frühe Zweite Ära unter kaiserlicher Kontrolle<ref name = "Valenwood">[http://en.uesp.net/wiki/Lore:The_Improved_Emperor%27s_Guide_to_Tamriel/Valenwood ''The Improved Emperor's Guide to Tamriel'', Kapitel ''Valenwood''] (→ Platzhalter)</ref>
{{ESO|Kohorteneinweisung: Arenthia}}
 
{{ESO|Ein Paradies für Plünderer}}




Zeile 1.085: Zeile 1.125:
{{ESO|Über Argonier}}
{{ESO|Über Argonier}}
{{ESO|Der seltsame Fall von Ja-Reet}}
{{ESO|Der seltsame Fall von Ja-Reet}}
{{ESO|Handwerksstil 9: Die Argonier}}


Mazzatun: "Sithisd nur eine blasse Erinnerung"; Ordnung und gestapelte Steine: drehen den Lauf des Flusses um<ref>''{{ESO|Tagebuch eines Gefangenen}}''</ref>
Mazzatun: "Sithisd nur eine blasse Erinnerung"; Ordnung und gestapelte Steine: drehen den Lauf des Flusses um<ref>''{{ESO|Tagebuch eines Gefangenen}}''</ref>
Zeile 1.130: Zeile 1.171:
Traumwandler
Traumwandler
Hüter der Schalen
Hüter der Schalen




Zeile 1.141: Zeile 1.183:


Magiergilde wurde Schuld an Varens Verschwinden zugesteckt und aus Arkane Universität verjagt<ref>''{{ESO|Die Exegese von Merid-Nunda}}''</ref>
Magiergilde wurde Schuld an Varens Verschwinden zugesteckt und aus Arkane Universität verjagt<ref>''{{ESO|Die Exegese von Merid-Nunda}}''</ref>
Morian Zenas als ehemaliger Leiter der Arkanen Unisveristät<ref>''{{ESO|Wir stellen vor: Azandar al-Cybiades}}''</ref>
{{ESO|Handwerksstil 4: Die Nord}}




Zeile 1.162: Zeile 1.208:




=Artaeum=
 
außerhalb Psijiik weiß niemand, wo Artaeum ist<ref name="RP">[https://www.imperial-library.info/content/eso-rp-interviews-phrastus-elinhir RP-Interview mit Phrastus von Elinhir]</ref>
=Arpenia=
kürzliche Gerüchte, dass auf artaeum Thronbesteigung Ayrenns gefeiert wurde, doch wohl nur pure Poesie<ref name="RP">[https://www.imperial-library.info/content/eso-rp-interviews-phrastus-elinhir RP-Interview mit Phrastus von Elinhir]</ref>
{{unfertiger Artikel|Blackwood}}
G'uub
 
 
 
=Artaeum=
{{unfertiger Artikel|Artaeum}}
außerhalb Psijiik weiß niemand, wo Artaeum ist<ref name="RP">[https://www.imperial-library.info/content/eso-rp-interviews-phrastus-elinhir RP-Interview mit Phrastus von Elinhir]</ref>
kürzliche Gerüchte, dass auf artaeum Thronbesteigung Ayrenns gefeiert wurde, doch wohl nur pure Poesie<ref name="RP">[https://www.imperial-library.info/content/eso-rp-interviews-phrastus-elinhir RP-Interview mit Phrastus von Elinhir]</ref>


<gallery>
<gallery>
Zeile 1.171: Zeile 1.225:


Artaeum - Rüstungen und Gewänder
Artaeum - Rüstungen und Gewänder




Zeile 1.198: Zeile 1.253:
Stamm [[Ulath]]
Stamm [[Ulath]]
Stamm [[Vereansu]]
Stamm [[Vereansu]]
{{ESO|Handwerksstil 12: Die Barbaren}}


Aschland gibt Nahrung und Obdach; Medizin und Stahl werden durch Handel erworben<ref>Dialog mit ''{{ESO|Shalli Kulun}}''</ref>
Aschland gibt Nahrung und Obdach; Medizin und Stahl werden durch Handel erworben<ref>Dialog mit ''{{ESO|Shalli Kulun}}''</ref>
Zeile 1.247: Zeile 1.305:
* [[Barahar]]
* [[Barahar]]
* [[Yasra al-Ash'abah]]
* [[Yasra al-Ash'abah]]




Zeile 1.253: Zeile 1.312:
{{unfertiger Artikel|Vvardenfell, Nördliches Elsweyr}}
{{unfertiger Artikel|Vvardenfell, Nördliches Elsweyr}}
{{ESO|Wir stellen vor: Naryu Virian}}
{{ESO|Wir stellen vor: Naryu Virian}}
=Ashur-Dissini=
{{Spielweiche|Online = Ashur-Dissini}}
[[Datei:ESO Ashur-Dissini.jpg|thumb|Ashur-Dissini]]
Die [[Dunmer]] '''Ashur-Dissini''' war eine [[Aschländer]]in.
[[Bothiah]] selbst soll sie zum Verlassen der [[Aschland]]e gebracht und zur [[Arena von Thizzrini]] in Schnittermark]] gebracht haben. Im Jahr [[2Ä 582]] wollte Ashur-Dissini dort zu Ruhm gelangen.<ref>Dialog mit ''{{ESO|Ashur-Dissini}}''</ref>
{{Anmerkungen}}
[[:Kategorie:Personen]] [[:Kategorie:Frauen]] [[:Kategorie:Dunmer]] [[:Kategorie:Aschländer]]




Zeile 1.272: Zeile 1.343:
=Astia Hexos=
=Astia Hexos=
{{ESO|Wir stellen vor: Madame Kaprice}}
{{ESO|Wir stellen vor: Madame Kaprice}}




Zeile 1.310: Zeile 1.379:
viel schwerer nach aetherius reisen als Reich des Vergessens<ref>Dialog mit ''{{ESO|Girnalin}}''</ref>
viel schwerer nach aetherius reisen als Reich des Vergessens<ref>Dialog mit ''{{ESO|Girnalin}}''</ref>


empyrisches Licht<ref>Dialog mit ''{{ESO|Calircaya}}''</ref>




Zeile 1.317: Zeile 1.387:




=Atirr=
{{Spielweiche|Online = Atirr}}
[[Datei:ESO Atirr.jpg|thumb|Atirr]]


Ilayas
Atirr wurde ausgeschickt, um Gebiet zu erkunden; traf auf Mariel die Eisenhand, Ilayas überrannt<ref>Dialog mit ''{{ESO|Atirr}}''</ref>
Atirr wollte Verstärkung holen<ref>Dialog mit ''{{ESO|Atirr}}''</ref>
bat Abenteurer Mariel die Eisenhand zu helfen<ref>Teil der Quest ''{{ESO|Der Ruf des Sturms}}''</ref>


{{Amerkungen}}
=Athrahgor=
[[:Kategorie:Personen]] [[:Kategorie:Männer]] [[:Kategorie:Khajiit]] [[:Kategorie:Thalmor]]
{{Spielweiche|Online = Athrahgor}}
[[Datei:ESO Athrahgor.jpg|thumb|Athrahgor]]
 
 
{{Anmerkungen}}
[[:Kategorie:Personen]] [[:Kategorie:Männer]] [[:Kategorie:Bosmer]]
 




Zeile 1.333: Zeile 1.402:


=Atronach=
=Atronach=
Legends:Eisenatronach
Legends:Flammenatronach
Legends:Fleischatronach
Legends:Frostatronach
Legends:Sturmatronach
Klan Direnni nutzte sie als Beschwützer, Diener, Vertraute<ref name = "Summerset">[http://en.uesp.net/wiki/Lore:The_Improved_Emperor%27s_Guide_to_Tamriel/Summerset_Isles ''The Improved Emperor's Guide to Tamriel'', Kapitel ''Summerset Isles''] (→ Platzhalter)</ref>
Klan Direnni nutzte sie als Beschwützer, Diener, Vertraute<ref name = "Summerset">[http://en.uesp.net/wiki/Lore:The_Improved_Emperor%27s_Guide_to_Tamriel/Summerset_Isles ''The Improved Emperor's Guide to Tamriel'', Kapitel ''Summerset Isles''] (→ Platzhalter)</ref>


Zeile 1.370: Zeile 1.445:
{{Spielweiche|Online = Auge der Königin}}
{{Spielweiche|Online = Auge der Königin}}
[[Datei:ESO Auge der Königin.jpg|thumb|Typische Ausrüstung der Augen]]
[[Datei:ESO Auge der Königin.jpg|thumb|Typische Ausrüstung der Augen]]
{{ESO|Azums Tagebuch}}
{{ESO|Elfische Augen, elfische Spione}}


Geheimndienst des ersten Dominions<ref>Dialog mit ''{{ESO|Valaste}}''</ref>
Geheimndienst des ersten Dominions<ref>Dialog mit ''{{ESO|Valaste}}''</ref>
Zeile 1.375: Zeile 1.454:
viele Mitglieder früher auf Abenteuerfahrt unterwegs<ref>Dialog mit ''{{ESO|Valaste}}''</ref>
viele Mitglieder früher auf Abenteuerfahrt unterwegs<ref>Dialog mit ''{{ESO|Valaste}}''</ref>
nur wenige im Schatten arbeitend; getreuste Anhänger Ayrenns<ref>Dialog mit ''{{ESO|Razum-dar}}''</ref>
nur wenige im Schatten arbeitend; getreuste Anhänger Ayrenns<ref>Dialog mit ''{{ESO|Razum-dar}}''</ref>
lange vor Rückkehr Ayrenns schafft sie Augen der Königin<ref>Ladebildschirm von ''{{ESO|Ren-dro-Kavernen}}''</ref>


haben höchstspezialisierte Ausrüstung mit geheimen Taschen<ref>Beschreibung von ''{{ESO|Scharfblickgurt}}''</ref>
haben höchstspezialisierte Ausrüstung mit geheimen Taschen<ref>Beschreibung von ''{{ESO|Scharfblickgurt}}''</ref>
Zeile 1.385: Zeile 1.466:


mit Krallen des Schlachtenvogts Überläufer aus Khrefrem schmuggeln<ref>Dialog mit ''{{ESO|Späher Arfanel}}''</ref><ref>Dialog mit ''{{ESO|Späherin Endetuile}}''<ref>
mit Krallen des Schlachtenvogts Überläufer aus Khrefrem schmuggeln<ref>Dialog mit ''{{ESO|Späher Arfanel}}''</ref><ref>Dialog mit ''{{ESO|Späherin Endetuile}}''<ref>
offiziell erst mit Rückkehr von Ayrenn gebildet; doch Ayrenn schon lange vorher Rückkehr geplant; Rend-ro spielte zu der Zeit wichtige Rolle<ref>Dialog mit ''{{ESO|Cariel}}''</ref>


verteidigten offen in Ersthalt<ref>Dialog mit ''{{ESO|Schlachtenvogt Urcelmo}}''</ref>
verteidigten offen in Ersthalt<ref>Dialog mit ''{{ESO|Schlachtenvogt Urcelmo}}''</ref>
Zeile 1.395: Zeile 1.478:
Fasion
Fasion
Fistalle
Fistalle
Krin Ren-dro
Razum-dar
Razum-dar
Zaban
Zaban
Zadala
Zaeri
Zaeri


Zeile 1.405: Zeile 1.490:
{{unfertiger Artikel|Wegesruh}}
{{unfertiger Artikel|Wegesruh}}
Sibylle von Camlorn<ref>{{ESO|Aus dem Archiv der Gelehrten#Wie man in Tamriel den Hof macht|Aus dem Archiv der Gelehrten, ''Wie man in Tamriel den Hof macht''}}</ref>
Sibylle von Camlorn<ref>{{ESO|Aus dem Archiv der Gelehrten#Wie man in Tamriel den Hof macht|Aus dem Archiv der Gelehrten, ''Wie man in Tamriel den Hof macht''}}</ref>




Zeile 1.426: Zeile 1.512:
Hochelfische Architektur ähnelt ayleidischer; jedoch klarerer und direkte Linien, ohne Schnörkel und verzierungen wie Wildelfen<ref>Ladebildschirm von ''{{ESO|Unterbau von Ezduiin}}''</ref>
Hochelfische Architektur ähnelt ayleidischer; jedoch klarerer und direkte Linien, ohne Schnörkel und verzierungen wie Wildelfen<ref>Ladebildschirm von ''{{ESO|Unterbau von Ezduiin}}''</ref>
Architektur aldmer und ayleid sehr ähnlihc; doch auseinanderhalten durch Culanda, Malondo und Valra, Welkynd<ref name="RP">[https://www.imperial-library.info/content/eso-rp-interviews-phrastus-elinhir RP-Interview mit Phrastus von Elinhir]</ref>
Architektur aldmer und ayleid sehr ähnlihc; doch auseinanderhalten durch Culanda, Malondo und Valra, Welkynd<ref name="RP">[https://www.imperial-library.info/content/eso-rp-interviews-phrastus-elinhir RP-Interview mit Phrastus von Elinhir]</ref>
auch als "Uralten"<ref>Dialog mit ''{{ESO|Zenturio Burri}}''</ref>


vor allem jene, die daedra verehrten, flohen nach Alessias Revolte in Valenwald<ref>Ladebildschirm von ''{{ESO|Ne Salas}}''</ref>
vor allem jene, die daedra verehrten, flohen nach Alessias Revolte in Valenwald<ref>Ladebildschirm von ''{{ESO|Ne Salas}}''</ref>
Zeile 1.431: Zeile 1.519:
{{ESO|Aurbisches Rätsel 4: Der Eldenbaum}}
{{ESO|Aurbisches Rätsel 4: Der Eldenbaum}}
{{ESO|Überlebende Ayleïden in Valenwald}} {{ESO|Die Überbleibsel Cyrods}} {{ESO|Die verschlungene Stadt}}
{{ESO|Überlebende Ayleïden in Valenwald}} {{ESO|Die Überbleibsel Cyrods}} {{ESO|Die verschlungene Stadt}}
{{ESO|Die Ayleïdenstädte von Valenwald}}
kaum Ruinen der Ayleiden in Elsweyr<ref>Dialog mit ''{{ESO|Zenturio Burri}}''</ref>


{{ESO|Tagebuch von Culanwe}}
{{ESO|Tagebuch von Culanwe}}
daedraphile Ayleiden flohen vor Alessias Sklavenaufstand viele nach Valenwald<ref>Ladebildschirm von ''{{ESO|Ruinen von Abamath}}''</ref>


Spätphase:alle bösen Artefakte der Ayleiden wurden von Alessianern zusammengetragen und zerstört; ein König soll jedoch mit den bedeutensten entkommen sein, behauptete Herzog Quarl von Twil -> Reliquiar der Sterne<ref>Ladebildschirm von ''{{ESO|Reliquiar der Sterne}}''</ref>
Spätphase:alle bösen Artefakte der Ayleiden wurden von Alessianern zusammengetragen und zerstört; ein König soll jedoch mit den bedeutensten entkommen sein, behauptete Herzog Quarl von Twil -> Reliquiar der Sterne<ref>Ladebildschirm von ''{{ESO|Reliquiar der Sterne}}''</ref>
Zeile 1.458: Zeile 1.551:


=Ayrenn=
=Ayrenn=
{{unfertiger artikel|Dominion-Questline, Stirk, Hochinsel}}
{{unfertiger artikel|Stirk, Hochinsel}}
{{Spielweiche|Online = Königin Ayrenn|Legends = Ayrenn}}
{{Spielweiche|Online = Königin Ayrenn|Legends = Ayrenn|Legends2 = Axrenn, Dominion-Königin}}
{{Thronfolge|Adler-Primarchin des Aldmeri-Dominion|---|Ayrenn<br>[[2Ä 580]] - 2Ä ???|???}}
{{Thronfolge|Adler-Primarchin des Aldmeri-Dominion|---|Ayrenn<br>[[2Ä 580]] - 2Ä ???|???}}
{{Thronfolge|Hochkönigin von Sommersend|[[Hidellith]]|Ayrenn<br>[[2Ä 580]] - 2Ä ???|???}}
{{Thronfolge|Hochkönigin von Sommersend|[[Hidellith]]|Ayrenn<br>[[2Ä 580]] - 2Ä ???|???}}
{{Thronfolge|Königin von Alinor|[[Hidellith]]|Ayrenn<br>[[2Ä 580]] - 2Ä ???|???}}
{{Thronfolge|Königin von Alinor|[[Hidellith]]|Ayrenn<br>[[2Ä 580]] - 2Ä ???|???}}
[[Datei:Portrait Königin Ayrenn.jpg|thumb|180px|Königin Ayrenn]] [[Datei:Unterschrift_von_Ayrenn_Arana_Altmeri.jpg|thumb|Die Unterschrift von Ayrenn Arana Altmeri]]  
[[Datei:Portrait Königin Ayrenn.jpg|thumb|180px|Königin Ayrenn]] [[Datei:Unterschrift_von_Ayrenn_Arana_Altmeri.jpg|thumb|Die Unterschrift von Ayrenn Arana Altmeri]]  
Königin '''Ayrenn''' (* [[2Ä 555]]<ref name="Fussnote3">siehe ''{{ESO|Ayrenn: Die Unerwartete Königin}}''</ref>, † ???), formell '''Ayrenn Arana Altmeri'''<ref>Monolog von ''{{ESO|Königin Ayrenn}}''</ref><ref>siehe ''Arana Aldmeri'' im [[Sprache der Aldmer|Ehlnofex]]</ref> genannt, war die erste Anführerin des [[Erstes Aldmeri-Dominion|Ersten Aldmeri-Dominions]] und erste Hochkönigin der [[Sommersend-Inseln]] mit diesem Namen.<ref name = "RazumJ1">[https://en.uesp.net/wiki/Lore:Razum-dar%27s_Journal,_Chapter_1 Razum-dar's Journal, Chapter 1] (← Platzhalter)</ref> Sie herrschte über die [[Altmer]] von Sommersend und führte neben ihrem eigenen Volk sowohl [[Bosmer]] als auch [[Khajiit]] in die Schlacht. Sie war ehrlich, entschlossen und neigte zur Dickköpfigkeit.<ref name="Aldmeri_Dominion">[http://elderscrollsonline.com/de/game-guide/alliances/aldmeri-dominion The Elder Scrolls Online - Aldmeri Dominion][abgerufen 15.11.12]</ref>
Königin '''Ayrenn''' (* [[2Ä 555]]<ref name="unerwarteteKönigin">''{{ESO|Ayrenn: Die Unerwartete Königin}}''</ref>, † ???), formell '''Ayrenn Arana Altmeri'''<ref>Monolog von ''{{ESO|Königin Ayrenn}}''</ref><ref>siehe ''Arana Aldmeri'' im [[Sprache der Aldmer|Ehlnofex]]</ref> genannt, war die erste Adler-Primarchin des [[Erstes Aldmeri-Dominion|Ersten Aldmeri-Dominions]] und erste Hochkönigin der [[Sommersend-Inseln]] mit diesem Namen.<ref name = "RazumJ1">[https://en.uesp.net/wiki/Lore:Razum-dar%27s_Journal,_Chapter_1 Razum-dar's Journal, Chapter 1] (← Platzhalter)</ref><ref name = "Aufstieg">''{{ESO|{{ESO|Der Aufstieg von Königin Ayrenn}}}}''</ref> Sie herrschte über die [[Altmer]] von Sommersend und führte neben ihrem eigenen Volk sowohl [[Bosmer]] als auch [[Khajiit]] in die Schlacht. Sie war ehrlich, entschlossen und neigte zur Dickköpfigkeit.<ref name="Aldmeri_Dominion">[http://elderscrollsonline.com/de/game-guide/alliances/aldmeri-dominion The Elder Scrolls Online - Aldmeri Dominion][abgerufen 15.11.12]</ref>


eyxotische Schönheit mit flachsblondem Haar; markante Gesichtszüge, groß!<ref name = "Summerset">[http://en.uesp.net/wiki/Lore:The_Improved_Emperor%27s_Guide_to_Tamriel/Summerset_Isles ''The Improved Emperor's Guide to Tamriel'', Kapitel ''Summerset Isles''] (→ Platzhalter)</ref>
Ayrenn wird als eine hochgewachsene Schönheit mit markanten Gesichtszügen und flachsblondem Haar beschrieben.<ref name = "Summerset">[http://en.uesp.net/wiki/Lore:The_Improved_Emperor%27s_Guide_to_Tamriel/Summerset_Isles ''The Improved Emperor's Guide to Tamriel'', Kapitel ''Summerset Isles''] (→ Platzhalter)</ref>


==Leben==
==Leben==
In der [[Zweite Ära|zweiten Ära]] am 5. Tag Zweitsaat im Jahr [[2Ä 555|555]]<ref name="Fussnote3"/> als Thronerbin geboren, stand Ayrenn ihr Schicksal bereits vorgeschrieben. Dennoch reiste die junge Elfe ab dem Jahr [[2Ä 563|563]] viel in [[Tamriel]] und auf dem angrenzenden Meer herum, auf der Suche nach Abenteuern und Wissen.<ref name="Fussnote3"/>  
===Frühes Leben===
In der [[Zweite Ära|zweiten Ära]] am 5. Tag Zweitsaat im Jahr [[2Ä 555|555]] als Thronerbin geboren, stand Ayrenn ihr Schicksal bereits vorgeschrieben. Fünf Tage lang wurde die Geburt der Prinzessin gefeiert.<ref name="unerwarteteKönigin"/> An Geschwistern ist lediglich ihr jüngerer Bruder [[Naemon]] und Zweitgeborener Hiddeliths bekannt.<ref name = "Naemon">Dialog mit ''{{ESO|Prinz Naemon}}''</ref> Bereits in ihrer Kindheit erlernte sie als Königstochter an der seite ihres Vaters den [[Schwertkampf]] und das Reiten. Zudem wurde sie in kulturellen Aspekten wie Geschichte und Musik unterrichtet.<ref name = "Aufstieg"/> Ayrenn war als Kind sehr lernbegierig und vertiefte sich manchmal so in ihre Studien, dass sie tagelang nicht aufzufinden war.<ref name="unerwarteteKönigin"/>


563 verschwindet Ayrenn aus Alinor; Naemon wird zum Thronfolger dder Sommersend-Inseln ernannt<ref>Ladebildschirm von ''{{ESO|Valenherz}}''</ref>
Im Jahr [[2Ä 573]]<ref>Ursprünglich wurde das Jahr [[2Ä 563]] das Jahr von Ayrenns Verschwinden gehandhabt, wie zb auch der Ladebildschirm vom ''{{ESO|Valenharz}}'' zeigt. Die prominenteste Quelle ''{{ESO|Ayrenn: Die Unerwartete Königin}}'' wurde allerdings später auf das Jahr 573 abgeändert.</ref> sollte Prinzessin Ayrenn das [[Labyrinth der Sapiarchen]] betreten um den Sitten entsprechend 3555 Tage lanh die altmerischen Königsbräuche und Zeremonarchie zu studieren.<ref name="unerwarteteKönigin"/> Die Königsfamilie versammelte sich am [[Kristallturm]],<ref name = "Aufstieg"/> doch die Prinzessin selbst verschwand auf dem Weg zwischen [[Palast von Alinor|Palast]] und Kristallturm.<ref name="unerwarteteKönigin"/> Trotz Untersuchung 17. Grades der [[Justiziare]] konnte die  Prinzessin nicht gefunden werden. Die [[Sapiarchen]] berichteten, dass es im Vorfeld ihres Verschwindens bereits Vorzeichen und Omen gab: Die [[Sternzeichen|Konstellation]] [[Die Fürstin|der Fürstin]] stand über [[Das Streitross|dem Streitross]], das große [[Planetarium]]<ref>Welches Planetarium hier genau gemeint ist, ist nicht bekannt. Das [[Großes Planetarium von Ersthalt|große Planetairumvon Ersthalt]], welches meist referenziert wird, war seit [[2Ä 235]] eingelagert.</ref> drehte sich rückwärts und ein junger [[Adler]] wurde auf der Statue von [[Topal der Navigator|Topal]] gesehen.<ref name="unerwarteteKönigin"/> In Zuge von Ayrenns Verschwinden wurde Naemon zum Thronfolger ernannt.<ref>Ladebildschirm von ''{{ESO|Valenherz}}''</ref>


Ayrenn hatte sich nach [[Balfiera]] davongestohlen, wo sie einige Zeit beim [[Direnni-Clan]] im [[Adamantturm]] lebte. Diese bildeten sie in der Kriegskunst aus. Ayrenn entwickelte sich zu einer begabten Fechterin und betrieb Studien [[Magie|arkaner Künste]].<ref name = "Aufstieg"/> Im Anschluss reiste die Prinzessin auf der Suche nach Abenteurern und Wissen viel in [[Tamriel]] und auf dem angrenzenden Meer herum. <ref name="unerwarteteKönigin"/> Phantastische Geschichten über ihre Abenteurer fanden weit Verbreitung:<ref name="unerwarteteKönigin"/><ref name = "Aufstieg"/> Es heißt, sie sei als erster Maat mit einem [[Piraten]]kapitän aus [[Anwil]] in See gestochen sein.<ref name="unerwarteteKönigin"/><ref name = "Aufstieg"/> In [[Rihad]] habe sie die Derwische im Schwertkampf besiegt<ref name="unerwarteteKönigin"/> und selbst gegen die [[Ansei]] von [[Hegathe]] soll sie gekämpft haben, um zu einer Schwertheiligen ehrenhalber ernannt zu werden. In den Winden der [[Alik'r-Wüste]] segelte sie auf einem gewaltigen Stoffdrachen dahin.<ref name = "Summerset"/> Im hohen Norden soll sie [[Frosttrolle]] gejagt haben, auf [[Bären]] geritten und in [[Dwemerruinen]] hinabgestiegen sein.<ref name = "Aufstieg"/> Man sagt ihr sogar nach einen Trinkwettbewerb gegen Königin [[Mabjaarn Flammenhaar]] gewonnen zu haben,<ref name = "Summerset"/> obwohl diese bereits [[2Ä 572]] starb. Weitere Geschichten erzählen davon wie sie als [[Dunmer]] verkleidet die [[Indigobände]] in [[Necrom]] las,<ref name="unerwarteteKönigin"/> ein [[Dornenherz]] durch das Herausziehen des Herzens im Kampf tötete<ref name = "Summerset"/> und in den [[Illesianische Hügel|illesianischen Hügeln]] mit [[Nereïden]] tanzte.<ref name = "Aufstieg"/> In [[Wegesruh]] oder [[Weißlauf]] lernte sie ihren langjährigen Begleiter [[Razum-dar]] kennen, wobei eine betrunkene Schulmeisterin und ein violettes Samtkleid eine Rolle spielten.<ref>Dialog mit ''{{ESO|Königin Ayrenn}}''</ref> Noch auf ihren Reisen formte sie die [[Augen der Königin]], um ihre Rückkehr zu den [[Sommersend-Inseln]] vorzubereiten.<ref>Ladebildschirm von ''{{ESO|Ren-dro-Kavernen}}''</ref> Neben Razum-dar nahm auch [[Krin Ren-dro]] eine führende Rolle ein.<ref>Dialog mit ''{{ESO|Cariel}}''</ref>


Ayrenn kämpfte mit den Anseis von Hegathe und wurde zur EhrenSchwertheiligen ernannt<ref name = "Summerset">[http://en.uesp.net/wiki/Lore:The_Improved_Emperor%27s_Guide_to_Tamriel/Summerset_Isles ''The Improved Emperor's Guide to Tamriel'', Kapitel ''Summerset Isles''] (→ Platzhalter)</ref>
===Rückkehr===
Als ihr Vater, [[Hochkönig]] [[Hidellith]] starb, sollte es zur Rückkehr der verschollenen Prinzessin zu den [[Sommersend-Inseln]] kommen, um den Platz ihres Vaters einzunehmen.<ref>Dialog mit ''{{ESO|Königin Ayrenn}}''</ref><ref name = "Aufstieg"/><ref name = "Summerset"/> Vom Festland, genauer gesagt aus [[Velynhafen]], hörte man erstmals, dass Ayrenn auf dem Weg nach [[Ersthalt]] sei. Eilig zog der Hofstaat von [[Alinor]] nach Ersthalt um die Prinzession willkommen zu heißen. Er kam gerade rechtzeitig:<ref name="unerwarteteKönigin"/> Die Stadt war für die Ankunft reich geschmückt worden, als Ayrenns [[Schwanenschiff]] auftauchte. Ayrenn stand in leuchtender [[Rüstung]] am Bug des Schiffes und wurde von Fahnenträgern flankiert. Die versammelte Menge schwieg als die Prinzessin im Moment des Anleges den Schritt auf den Kai machte und durch Versammelten durch stolzierte. Nachdem sie den Adel begrüßt und ihrer Mutter [[Sippenfürstin]] [[Tuinden]] ihre Aufwartung gemacht hatte, übernahm Ayrenn selbst die Leitung der Feierlichkeiten,<ref name = "Summerset"/> obwohl [[Ancemion]] das Amt des Zeremonienmeisters inne hatte.<ref>{{ESO|Interaktive Karte von Tamriel - Aldmeri-Dominion#Grünschatten|''Interaktive Karte von Tamriel'', Abschnitt ''Grünschatten''}}</ref> Zu den Feierlichkeiten gab es eine lange Prozession zum Königspalast von Ersthalt. Dort wurde eine Esstafel aus einem einzigen riesigen Baum mit allerlei Köstlichkeiten gedeckt: [[Pfau]]enkonfitüre, Bückling, [[Birnen]]bier, Gewürzmet, eine üppige Suppe mit frischem Brot und [[Dreikönigswein]].<ref name = "Summerset"/>


besiegte ein Dornenhez durch herausziehen des Herzen im Kampf<ref name = "Summerset">[http://en.uesp.net/wiki/Lore:The_Improved_Emperor%27s_Guide_to_Tamriel/Summerset_Isles ''The Improved Emperor's Guide to Tamriel'', Kapitel ''Summerset Isles''] (→ Platzhalter)</ref>
Ayrenn bestand darauf, dass es nach ihrer Rückkehr ihr Geburtsrecht als Erstgeborene ist, den Thron von [[Alinor]] zu besteigen. Der Hohe Justiziar bestätigt die Sitte und stimmt Ayrenns Anrecht zu.<ref name="unerwarteteKönigin"/> So bestieg sie statt dem letztgewählten Thronanwärter Naemon den Thron und wurde Hidellith's Nachfolger.<ref>Dialog mit ''{{ESO|Königin Ayrenn}}''</ref><ref name = "Aufstieg"/><ref name="unerwarteteKönigin"/> Zu ihrem Hofstaat gehörten ihr Berater [[Norion]], Schatzmeisterin [[Lanitaale]], Herold [[Nuulethel I]], Merion und Minanntille.<ref>''{{ESO|Das Experiment}}''</ref> Hofmagier [[Sanessalmo]] wurde in den ersten zwei Jahren von Ayrenns Herrschaft entlassen.<ref>''{{ESO|Königlicher Erlass}}''</ref>


gewann Trinkwettbewerb gen Mabjaarn<ref name = "Summerset">[http://en.uesp.net/wiki/Lore:The_Improved_Emperor%27s_Guide_to_Tamriel/Summerset_Isles ''The Improved Emperor's Guide to Tamriel'', Kapitel ''Summerset Isles''] (→ Platzhalter)</ref>
[[Datei:ESO Der Mondscheinpfad - Vision Ayrenn und Akkhuz-ri.jpg|thumb|Die [[Eldenübereinkunft]]zur Gründung des [[Erstes Aldmeri-Dominion|Dominions]]]]
Mit Ayrenns Thronbesteigung gab es viele Neuerungen, die jedoch alle von den [[Sapiarchen]] abgesegnet wurden.<ref name="unerwarteteKönigin"/> Die größte Änderung war zweifellos die Gründung des [[Erstes Aldmeri-Dominion|Ersten Aldmeri-Dominion]]:<ref name = "Aufstieg"/> Über Monate arbeitete Ayrenn mit den Vertretern der [[Mähne]] und den [[Baumthane]]n zusammen, um eine Allianz zu gründen, die die Schlagkraft von [[Altmer]]n, [[Bosmern]] und [[Khajiit]] vereint. Damit wollte Ayrenn [[tamriel]]weit agieren<ref>Dialog mit ''{{ESO|Königin Ayrenn}}''</ref> und [[Cyrodiil]] vor den beiden kriegslüsternen Allianzen des [[Ebenherz-Pakt]]s und des [[Dolchsturz-Bündnis]]ses verteidigen.<ref name = "Aufstieg"/>


===Festigung der Herrschaft===
Ayrenn tat alles, um das Dominion wirklich als eine Allianz gleichberechtigter Völker darzustellen. Sie erwählte [[Eldenwurz]] als Hauptstadt des neuen Dominions<ref>''{{ESO|An die Verschleierten Meister}}''</ref> und erweiterte den ursprünglich altmerischen Thalmor um [[Khajiit]] und [[Bosmer]].<ref>{{ESO|Aus dem Archiv der Gelehrten#Antworten auf Bürgeranfragen|Aus dem Archiv der Gelehrten, ''Antworten auf Bürgeranfragen''}}</ref> In Eldenwurz wurde eine Botschaft für die Almter eingerichtet und Ayrenn plante [[2Ä 581]] auch eine Botschaft für die Khajiit errichten zu lassen, doch verzögerte sich der Bau durch Korruption.<ref>Dialog mit ''{{ESO|König Camoran Aeradan}}''</ref> Im selben Jahr schickte Ayrenn General [[Endare]] und die [[Jadedragoner]] los, um König Aeradan gegen die [[Schwarzsaft-Rebellion]] in [[Corberg]] beizustehen.<ref>Dialog zwischen ''{{ESO|Azareth}}''</ref><ref>Dialog zwischen ''{{ESO|Calunorril}}'' und ''{{ESO|Harinlor}}''</ref> Auch die Marine waren von Ayrenns Ideen durchdrungen: Sie übverreichte persönlich Kaperbriefe an khajiitische Freibeuter wie die [[Vagabund]].<ref>Dialog mit ''{{ESO|Kapitän Jimila}}''</ref> Mit der [[Flotte der Königin]] gab es gar einen großen Verbund solcher Freibeuter.<ref>Dialog mit ''{{ESO|Faenir}}''</ref>


Ayrenn traf Razum-dar vor vielen Jahren in Wegesruh oder Weißlauf; Geschichte mit betrunkene Schulmeisterin udn violettes Samtkleid<ref>Dialog mit ''{{ESO|Königin Ayrenn}}''</ref>
Nicht jeder war über das neue Dominion zufrieden. [[Altmer]]ische Supremisten unter der Führung der geheimnisvollen [[Schleierkönigin]] fanden sich im [[Schleiererbe]] zusammen, weil sie das Bündnis mit den niederen Völkern verabscheuten und auf altmerische Isolation setzten.<ref>''{{ESO|Warum den Schleier aufsetzen?}}''</ref> Ähnlich orthodoxe Bewegungen zeigten sich bei den Bosmern: Wie schon erwähnt, kämpfte der Schwarzsaft gegen Aeradan und das Dominion. Weiterhin gab es allerdings auch die Bewegung von [[Ulthorn der Bluthund|Ulthorn dem Bluthund]].<ref>''{{ESO|Belohnung für Informationen: Silvenar}}''</ref> Im [[khajiit]]ischen Raum fanden sich interessanterweise keine solch einflussreichen Bewegungen gegen das Dominion. Der anarchistisch geprägte Untergrund von [[Schnittermark]] mochte generell nicht, wenn Großmächte sich in ihre Geschäfte einmischten,<ref>''{{ESO|Schreiben an die Obrigkeit}}''</ref> doch war dies keine Ablehnung, die rein das Dominion traf.


===Königinnenreise===
Im Jahr [[2Ä 582]] begab sich Königin Ayrenn gemeinsam mit ihren engsten Beratern auf eine Reise durch das ganze Dominion,<ref>Dialog mit ''{{ESO|Eminelya}}''</ref> um Präsenz zu zeigen und ihre Herrschaft zu festigen. Ihre Cousine [[Alwinarwe]] saß solange als stellvertretende Königin auf dem Thron von [[Alinor]], um sich um Angelegenheiten auf [[Sommersend]] zu kümmern.<ref>''{{ESO|Wir stellen vor: Stellvertretende Königin Alwinarwe}}''</ref> Ayrenn begann mir ihrer Reise in [[Auridon]]. Es gab große Planungen zur Sicherheit der Reise, für die unter anderem [[Sinien]] und [[Schlachtenvogt]] [[Rolancano]] verantwortlich waren.<ref>''{{ESO|Militärische Aufstellung auf Auridon}}''</ref> Der Tross war zweigespalten: Ayrenn reiste mit den ihren voran, während Teile des Hofstaates in einer zweiten Gruppe unterwegs waren.<ref>Dialog mit ''{{ESO|Eminelya}}''</ref> Nuulethel schrieb einen Bericht der Reise auf.<ref>Dialog mit ''{{ESO|Nuulehtel}}''</ref>


{{ESO|Der Aufstieg von Königin Ayrenn}}
[[Datei:ESO Eine heikle Lage - Attentat im Tempel.jpg|thumb|Versuchtes Attentat in [[Vulkhelwacht]]]]
Erste Station der Reise war die Stadt [[Vulkhelwacht]] an der Südspitze Auridons, wo sie im [[Tempel von Auri-El]] eine Rede halten sollte.<ref>Dialog mit ''{{ESO|Ninwin}}''</ref><ref>Dialog mit ''{{ESO|Fasion}}''</ref> Das [[Schleiererbe]], das in Hauptmann [[Astanya]] eine Verbündete gefunden hatte, wollte Ayrenn in Tempel ermorden.<ref>Dialog mit ''{{ESO|Fasion}}''</ref> Mithilfe eines Bürgers des Dominions, der Schlachtenvogt [[Urcelmo]] gerade rechtzeitig warnte, konnte die Verräterin jedoch zur Strecke gebracht werden.<ref>Teil der Quest ''{{ESO|Eine heikle Lage}}''</ref> Der Bürger wurde daraufhin von Ayrenn zum [[Auge der Königin]] ernannt.<ref>Dialog mit ''{{ESO|Königin Ayrenn}}''</ref>


kürzliche Gerüchte, dass auf artaeum Thronbesteigung Ayrenns gefeiert wurde, doch wohl nur pure Poesie<ref name="RP">[https://www.imperial-library.info/content/eso-rp-interviews-phrastus-elinhir RP-Interview mit Phrastus von Elinhir]</ref>
Nächste Station der Reise war [[Tanzelwil]]. Wie jeder Monarch wollte Ayrenn Zwiesprache mit den dort ruhenden Ahnen halten und ihren weisen Rat lauschen.<ref>Dialog mit ''{{ESO|Königin Ayrenn}}''</ref> Prinz Naemon sah es vor allem als politisches Spektakel an,<ref>Dialog mit ''{{ESO|Prinz Naemon}}''</ref> dass Ayrenn den Segen der Ahnen suchte. Auf Ayrenns Anrufungen reagierten die Toten ungewöhnlich aggressiv:<ref>Dialog mit ''{{ESO|Hauptmann Henyon}}''</ref> Einer der Geister meinte sogar, die [[Schleierkönigin]] sei die rechtmäßige Herrscherin und Norion würde Ayrenns Herrschaft beenden.<ref>Teil der Quest ''{{ESO|Im Namen der Königin}}''</ref> Ayrenn schickte das neuernannte Auge der Königin los, um den Priesterinnen [[Menaste]] und [[Aranwen]] bei den Zeremonien zu helfen. Für den letzten Teil der Zeremonie drangen das Auge und Königin Ayrenn in die inneren Krypten vor. Dort konfrontierten sie den Verräter Norion, der die Geister gegen die Königin aufgewiegelt hatte, und töteten ihn. Ayrenn konnte in Folge die Gunst der Ahnen erlangen.<ref>Teil der Quest ''{{ESO|Im Namen der Königin}}''</ref>


Der Zug zog weiter nach Norden, wo Ayrenn duutzende Reden auf kleinen Anwesen und Bauernhöfen hielt. Beim [[Funkeltal]] wurde ein Teil von Ayrenns Gefolge entführt,<ref>Dialog mit ''{{ESO|Eminelya}}''</ref> konnte jedoch befreit werden.<ref>Teil der Quest ''{{ESO|Die Tiefen des Wahnsinns}}''</ref>


===Rückkehr===
[[Datei:ESO Der Schleier fällt - Enttarnung Schleierkönigin.jpg|thumb|Die [[Schleierkönigin]] wird enttarnt]]
Erst als ihr Vater, König [[Hidellith]], im Jahr [[2Ä 580|580]] starb, kehrte sie nach [[Sommersend]] zurück, um den Thron zu erben. Seitdem herrschte Königin Ayrenn über die [[Altmer]] von [[Sommersend]]. Mit der Gründung des [[Aldmeri-Dominion]]s wurde Ayrenn später ebenfalls zur Anführerin des Bündnisses.
Die nächste größere Etappe war das [[Widerstandsfest]] in [[Himmelswacht]]. Dort wollte sich Ayrenn öffentlich mit ihrer Schwägerin [[Estre]] zeigen<ref>Dialog mit ''{{ESO|Königin Ayrenn}}''</ref> und ihr Ehren<ref>Dialog mit ''{{ESO|Hauptmann Tendil}}''</ref> in Form einer Beförderung innerhalb des [[Thalmor]]s zuteil werden lassen.<ref>Dialog mit ''{{ESO|Razum-dar}}''</ref> Ein Auge der Königin infiltrierte die geheimen Treffen des [[Schleiererbe]]s in der Stadt und ihre Ausbildungsstätte auf [[Errinorne]]. Dabei fand er heraus, dass die Anführerin des Erbes - die berüchtigte Schleierkönigin - in Wirklichkeit Estre war. Das Auge warnte die Königin, doch konnte Estre weiter nach Norden entkommen.<ref>Teil der Quest ''{{ESO|Der Schleier fällt}}''</ref> Ayrenn schickte ihr Auge nach [[Morgenrot]], weil sie [[Sitftsvogt]] [[Sinyon]]s Nähe zu Estre fürchtete.<ref>Dialog mit ''{{ESO|Königin Ayrenn}}''</ref><ref>Teil der Quest ''{{ESO|Gen Morgenrot}}''</ref>


kehrte nach Hidelliths Tod zurück, um Platz einzunehmen; erfahrungsreiches Leben bereitete sie darauf vor<ref>Dialog mit ''{{ESO|Königin Ayrenn}}''</ref>
Estre selbst verfolgte ihre Schwägerin bis nach [[Ersthal]], wo Estre Tore in die [[Totenländer]] öffnete und so die Stadt ins Verderben stürzte. [[Elendarie]] hielt die Königin zurück, damit sie sich nicht selbst in den Kampf stürzte.<ref>Dialog mit ''{{ESO|Razum-dar}}''</ref><ref>Dialog mit ''{{ESO|Elandarie}}''</ref> Stattdessen konnte die Stadt durch Truppen und loyale Helfer befreit werden.<ref>Teil der Quest ''{{ESO|Die Durchtreunng aller Bande}}''</ref><ref>Dialog mit ''{{ESO|Razum-dar}}''</ref> Erst nach dem Tod Estres beichtete Ayrenn ihrem Bruder Naemon über den Verrat seiner Frau.<ref>Dialog zwischen ''{{ESO|Königin Ayrenn}}'' und ''{{ESO|Prinz Naemon}}''</ref>


kerhte nach Hidelliths Tod zurück; tauchte mit Schwanenschiff in Ersthalt auf; Stadt bereits geschmückt<ref name = "Summerset">[http://en.uesp.net/wiki/Lore:The_Improved_Emperor%27s_Guide_to_Tamriel/Summerset_Isles ''The Improved Emperor's Guide to Tamriel'', Kapitel ''Summerset Isles''] (→ Platzhalter)</ref>
===In Valenwald und Elsweyr===
Etwa zur gleichen Zeit erreichte Ayrenn Nachricht von König [[Camoran Aeradan]].<ref>Dialog mit ''{{ESO|Königin Ayrenn}}''</ref> Die Königin schickte einen Vertrauten los,<ref>Teil der Quest ''{{ESO|Der Große Baum}}''</ref> doch zog wenig später selbst nach [[Valenwald]].


trat just im Anlegen voran in leuchtender Rüstung, flanktiert von Fahnenträgern;Menge schweigt<ref name = "Summerset">[http://en.uesp.net/wiki/Lore:The_Improved_Emperor%27s_Guide_to_Tamriel/Summerset_Isles ''The Improved Emperor's Guide to Tamriel'', Kapitel ''Summerset Isles''] (→ Platzhalter)</ref>
Auf Betreiben von [[Mähne]] [[Akkhuz-ri]] und des verstorbenen [[Silvenar (Titel)|Silvenars]] [[Edhelorn]]<ref>Dialog mit ''{{ESO|Prinz Naemon}}''</ref> wollte sich Ayrenn einer [[Bestätigungszeremonie]] im [[Planetarium von Eldenwurz]] unterziehen, um als legitime Anwärterin auf den [[Rubinthron]] anerkannt zu werden. Wegen des Verrats von Botschafterin [[Tarinwe]] wollte Naemon die Zeremonie sicher wissen.<ref>Dialog mit ''{{ESO|Prinz Naemon}}''</ref> Ein Helfer musste [[Rajhins Umhang]], das [[Herz von Anumaril]] und die Gelehrte [[Daraneth]] nach Eldenwurz bringen, um das Planetarium zu aktivieren.<ref>Teil der Quest ''{{ESO|Der Herrschaft würdig}}''</ref> Aufgrund der Gefahren wollte Ayrenn ihren Bruder nicht an der Zeremonie teilhaben lassen, doch bestand Naemon an der Teilnahme.<ref>Dialog zwischen ''{{ESO|Prinz Naemon}}'' und ''{{ESO|Königin Ayrenn}}''</ref> Daraneth und ein Jeld des Dominions aktivierten das Planetarium.<ref>Teil der Quest ''{{ESO|Das Planetarium von Eldenwurz}}''</ref> In diesem Moment betäubte Prinz Naemon jedoch die Anwesenden und rannte selbst in das Planetarium,<ref>Teil der Quest ''{{ESO|Das Planetarium von Eldenwurz}}''</ref> um es selbst zu testen und seine Schwester vor sich selbst zu schützen. Statt den Segen des Planetariums zu erhalten, wurde Naemon dabei in einen wuterfüllten [[Ogrim]] verwandelt. Der Held konnte ihn  mithilfe von Rajhins Umhang erschlagen.<ref>Dialog zwischen ''{{ESO|Königin Ayrenn}}'' und ''{{ESO|Prinz Naemon}}''</ref> Als Ayrenn selbst das Planetarium betrat, erstrahlte sie<ref>Teil der Quest ''{{ESO|Das Planetarium von Eldenwurz}}''</ref> und sah eine Vision eines friedlichen [[Tamriel]]s unter dem Aldmeri-Banner.<ref>Dialog mit ''{{ESO|Königin Ayrenn}}''</ref>


ins Zelt, wo der Adeltwartet; Knicks vor Mutter Tuinden<ref name = "Summerset">[http://en.uesp.net/wiki/Lore:The_Improved_Emperor%27s_Guide_to_Tamriel/Summerset_Isles ''The Improved Emperor's Guide to Tamriel'', Kapitel ''Summerset Isles''] (→ Platzhalter)</ref>
Königin Ayrenn schickte Vizevogt [[Pelidil]] mit der Leiche des Prinzen nach [[Marbruk]], um die Bestattung vorzubereiten.<ref>Dialog zwischen ''{{ESO|Vizevogt Pelidil}}'' und ''{{ESO|Königin Ayrenn}}''</ref> Sie selbst wollte später nachfolgen, unter anderem, um die Sicherheit des [[Stab von Magnus]] zu überprüfen.<ref>Dialog mit ''{{ESO|Königin Ayrenn}}''</ref> Ein Vertrauter sollte bereits vorher mit [[Sarandil]] über den Stab sprechen. Dabei stellte sich heraus, dass Pelidil den Stab gestohlen und durch eine Illusion ersetzt hatte.<ref>Teil der Quest ''{{ESO|Der Stab des Magnus}}''</ref> Später erreichte Ayrenn die Nachricht über die Auferstehung Naemons als [[Lich]].<ref>Teil der Quest ''{{ESO|Meldung in Marbruk}}''</ref>


Ayrenn übernahm Feierlichkeiten<ref name = "Summerset">[http://en.uesp.net/wiki/Lore:The_Improved_Emperor%27s_Guide_to_Tamriel/Summerset_Isles ''The Improved Emperor's Guide to Tamriel'', Kapitel ''Summerset Isles''] (→ Platzhalter)</ref>
Der Lich sammelte die Reste des Schleiererbes und eine Armee Untoten bei [[Hektahem]]. Aldmerische Truppen belagerten diese Stätte. Als Razum-dar sich freiwillig meldete, Hektahem zu infiltrieren, verbot Ayrenn dies.<ref>Dialog mit ''{{ESO|Razum-dar}}''</ref> Stattdessen schickte sie einen unbekannten Soldaten des Dominions zu [[Indaenir]] und beide drangen gemeinsam in Hektahem ein. Sie besiegten den Lich, retteten das [[Valenherz]] und brachten den Stab von Magnus zur Königin zurück.<ref>Teil der Quest ''{{ESO|Ein Stich ins Herz}}''</ref> Nach den Ereignissen entschied Ayrenn, dass Pellidil alle Schuld am Verrat und der Lichwerdung Naemons habe.<ref>Dialog mit ''{{ESO|Razum-dar}}''</ref> Für sie war Naemon nur eine unschuldige Figur in den Ränken des Schleiererbes, die durch die Misshandlung des königlichen Leibs viel etragen musste.<ref>Dialog mit ''{{ESO|Königin Ayrenn}}''</ref>


Prozession durch Ersthalts gepflasterte Straßen zum Königspalast<ref name = "Summerset">[http://en.uesp.net/wiki/Lore:The_Improved_Emperor%27s_Guide_to_Tamriel/Summerset_Isles ''The Improved Emperor's Guide to Tamriel'', Kapitel ''Summerset Isles''] (→ Platzhalter)</ref>
Die Königin schickte einen ihrer Soldaten nach [[Velynhafen]], der helfen sollte [[Grüne Dame]] und [[Silvenar (ZTitel)|Silvenar]] zu vereinen.<ref>Teil der Quest ''{{ESO|Gen Velynhafen}}''</ref> Sie selbst nahm nicht an der [[Handreichung]] teil.<ref>Teil der Quest ''{{ESO|Die Errettung des Silvenars}}''</ref> Dafür verfolgte die Königin umso intensiver die Reise der künftige [[Mähne]]: Sie war mit ihrem Gefolge im [[Tempel des Tanzes der Zwei Monde (Knurr'kha)|Tempel von Knurr'kha]] als die [[Mondchampion]]s [[Khali]] und [[Shazah]] ihre spirituelle Reise begannen,<ref>Teil der Quest ''{{ESO|Der erste Schritt}}''</ref> um die Champions zu unterstützen. Ihren Schlachtenvogt [[Urcelmo]] musste sie allerdings zu dieser Teilnahme überreden.<ref>Dialog mit ''{{ESO|Königin Ayrenn}}''</ref> Auf dem Weg nach Düne hörte Ayrenn Berichte über Rauch und [[Daedra]] in der Stadt.<ref>Dialog mit ''{{ESO|Königin Ayrenn}}''</ref> Sie und ihre Begleiter lagerten daher vor der Stadt, wo [Methring]] sich um die Sicherheit der Königin kümmerte.<ref>Dialog mit ''{{ESO|Methring}}''</ref> Nachdem Düne von Daedra gesäuebrt wurde, nahm Ayrenn bei der Ernennung der neuen Mähne teil.<ref>Teil der Quest ''{{ESO|Der Bau von Lorkhaj}}''</ref>


Esstafel aus einem riesigen Baum; Klingen von Ahnenlauten, Pfauenkonfitüre, Bückling, Birnenbier; üppige Suppe mit frischem Brot gereicht; Gewürzmet; Dreikönigswein (Old Epiphany)<ref name = "Summerset">[http://en.uesp.net/wiki/Lore:The_Improved_Emperor%27s_Guide_to_Tamriel/Summerset_Isles ''The Improved Emperor's Guide to Tamriel'', Kapitel ''Summerset Isles''] (→ Platzhalter)</ref>
==Ayrenns Überzeugungen==
Im Rahmen ihrer Regentschaft über das [[Aldmeri-Dominion]] verfasste Königin Ayrenn folgende Worte in einem Brief zu unbekanntem Zeitpunkt an einen unbekannten Empfänger. Vermutlich handelt es sich um ein Schreiben an die Bündnispartner, die Völker der [[Khajiit]] und [[Bosmer]], aber auch ihr eigenes Volk der [[Altmer]]. Es ruft zum Kampf gegen die [[Kaiserliche|Kaiserlichen]] in [[Cyrodiil]] und die Wiedereroberung des [[Weißgoldturm]]s in der [[Kaiserstadt]] - damit verbunden dem [[Rubinthron]] und der Herrschaft über [[Tamriel]] - auf. Es zeigt ebenfalls die Überzeugung der Altmer, dass der Rubinthron rechtmäßig ihrem Volk gehört.


{{Zitat|Ich empfinde keinen Hass gegen die menschlichen Völker, aber sie sind jung. Wie alle Kinder sind sie von Emotionen getrieben. Ihnen fehlt die Weisheit, die mit dem Alter einhergeht. Ich würde eher ein altmerisches Kleinkind auf den Rubinthron setzen als Tamriel ihren unberechenbaren Launen auszusetzen.<br><br>


gründete Dominion, um mit Schlagkraft der Altmer, Bosmer und Khajiit die Probleme, die Tamriel plagen, zu beenden<ref>Dialog mit ''{{ESO|Königin Ayrenn}}''</ref>
Die Altmer, die Bosmer und die Khajiit teilen die grundlegenden Wesenszüge von Intelligenz, Geduld und Vernunft. Reichtümer und Beute interessieren uns nicht. Unser Ziel ist weder die Vorherrschaft, noch der Machtanspruch an sich.<br><br>
über Monate mit Mähne und Baumthanen zusammengearbeitet für Allianz<ref>Dialog mit ''{{ESO|Königin Ayrenn}}''</ref>


Ayrenns Hof:
Heute leisten wir Widerstand. Heute holen wir den Rubinthron zurück, der nach altem Recht unser ist, und den Segen der [[Neun Götter|Göttlichen]].<br><br>
Berater Nerion
Schatzmeisterin Lanitaale<ref>''{{ESO|Das Experiment}}''</ref>
Herold Nuulehtel<ref>''{{ESO|Das Experiment}}''</ref>
Merion<ref>''{{ESO|Das Experiment}}''</ref>
Minantille<ref>''{{ESO|Das Experiment}}''</ref>
Hofmagier Sanessalmo entlassen<ref>''{{ESO|Königlicher Erlass}}''</ref>


===Festigung der Herrschaft===
Steht uns bei.|Ayrenn Arana Altmeri<ref name="Aldmeri_Dominion"/>}}


581: Ayrenn verspricht den Khajiit in Eldenwurz eine Botschaft, doch ein Jahr später immer noch nicht begonnen<ref>Dialog mit ''{{ESO|König Camoran Aeradan}}''</ref>
kehrte nach Hidelliths Tod zurück, um Platz einzunehmen; erfahrungsreiches Leben bereitete sie darauf vor<ref>Dialog mit ''{{ESO|Königin Ayrenn}}''</ref><ref name = "Aufstieg"/>
581<ref>Dialog zwischen ''{{ESO|Azareth}}''</ref> bosmerischer Bürgerkrieg in Corberg, bei dem Ayrenn auf Seiten Aeradans half<ref>Dialog zwischen ''{{ESO|Calunorril}}'' und ''{{ESO|Harinlor}}''</ref>




{{ESO|Militärische Aufstellung auf Auridon}}
==Familie==
* [[Alwinarwe]], Cousine
* [[Estre]], Schwägerin
* [[Hidellith]], Vater
* [[Naemon]], Bruder
* [[Tuinden]], Mutter


Ayrenn persönlich überreichte Jimila von Vagabund Kaperbrief<ref>Dialog mit ''{{ESO|Kapitän Jimila}}''</ref>
==Wissenswertes==
* [[Sheogorath]] widmet Ayrenn eine Rolle in seinem [[Theater]]stück ''[[Die Torheit der Isolation]]''.<ref>Teil der Quest ''{{ESO|Der Zirkus des Fröhlichen Abschlachtens}}''</ref>
* Als der [[Mondchampion]] im Jahr [[2Ä 582]] den [[Pfad der Zwei Monde]] betrat, sah er eine mögliche Zukunft des Dominions, wenn die Khajiit aus dem Bündnis ausgetreten würden: Das [[Schleiererbe]] erhob sich neu gegen die Königin und Schlachtenvogt [[Urcelmo]] hätte selbst zu den Verrätern gezählt.<ref>Teil der Quest ''{{ESO|Der Mondscheinpfad}}''</ref>
* Es wurde nach Ayrenns Thronbesteigung verbreitet, dass selbst im verschwundenen [[Artaeum]] die neue Königin gefeiert wurde. Dies war aber nur poetisch gesprochen.<ref name="RP">[https://www.imperial-library.info/content/eso-rp-interviews-phrastus-elinhir RP-Interview mit Phrastus von Elinhir]</ref>


unternahm Reise durch ganzes Reich; engste Berater reisen mit ihr<ref>Dialog mit ''{{ESO|Eminelya}}''</ref>
==Literatur==
Reise durch Auridon
Ayrenn reiste voran; Minantille, Nuulehtel und Merion folgten weiter hinten<ref>Dialog mit ''{{ESO|Eminelya}}''</ref>
 
[[Datei:ESO Eine heikle Lage - Attentat im Tempel.jpg|thumb|Versuchtes Attentat]]
Vulkhelwacht
sollte dort Rede halten<ref>Dialog mit ''{{ESO|Ninwin}}''</ref>
Rede im Tempel<ref>Dialog mit ''{{ESO|Fasion}}''</ref>
Astanya vom Schleiererbe plant Attentat im Tempel<ref>Dialog mit ''{{ESO|Fasion}}''</ref>
Abenteurer warnt und mit Urcelmo Astanya besiegen<ref>Teil der Quest ''{{ESO|Eine heikle Lage}}''</ref>
nahm Abenteurer als Auge der Königin auf<ref>Dialog mit ''{{ESO|Königin Ayrenn}}''</ref>
 
Tanzelwil
wie jeder neuer Monarch Zwiesprache mit Toten. So Bereitschaft, weisen Rat der Ahnen zu befolgen<ref>Dialog mit ''{{ESO|Königin Ayrenn}}''</ref>
Segen der Ahnen, jedoch eher politisches Spektakel<ref>Dialog mit ''{{ESO|Prinz Naemon}}''</ref>
Ayrenn sucht Segen der Ahnen, doch Tote agressiv<ref>Dialog mit ''{{ESO|Hauptmann Henyon}}''</ref>
bat neues Auge dort anwesend zus ein, falls Probleme auftauchten<ref>Teil der Quest ''{{ESO|Gen Tanzelwil}}''</ref>
Nuulehtel schireb Reise und Aufenhtalt in Tanzelwil auf<ref>Dialog mit ''{{ESO|Nuulehtel}}''</ref>
Ayrenn ruft Ahnen an, doch Geist meint, Schleierkönigin rechtmäßige Herrscherin und Norion wird ihre Herrschaft beenden<ref>Teil der Quest ''{{ESO|Im Namen der Königin}}''</ref>
Ayrenn schickte Abenteurer Priesterinnen Menaste und Aranwen für Zeremonien zu helfen<ref>Teil der Quest ''{{ESO|Im Namen der Königin}}''</ref>
für letztes Teil des Ritual dringen in innere Krypta ein<ref>Teil der Quest ''{{ESO|Im Namen der Königin}}''</ref>
Ayrenn und Abenteurer töten Norion und versichern Gunst der Ahnen<ref>Teil der Quest ''{{ESO|Im Namen der Königin}}''</ref>
 
Zug weiter nach Norden; dutzende Reden in kleinen Anwesen und auf Bauernhöfen<ref>Dialog mit ''{{ESO|Königin Ayrenn}}''</ref>
in Himmelswacht ein Fest; öffentlich mit Schwägerin Estre zeigen<ref>Dialog mit ''{{ESO|Königin Ayrenn}}''</ref>
 
bei Funkeltal wurde Teil ihres Gefolges entführt<ref>Dialog mit ''{{ESO|Eminelya}}''</ref>
 
Himmelswacht
Ayrenn wollte Estre Ehre zuteilwerden lassen<ref>Dialog mit ''{{ESO|Hauptmann Tendil}}''</ref>
Estre soll innerhalb des Thalmors weiter befördert werden<ref>Dialog mit ''{{ESO|Razum-dar}}''</ref>
Auge der Königin infiltriert auf Razums Auftrag Schleiererbe
Auge erfährt auf Ausbildungsstätte Errinorne, dass estre Schleierkönigin; nach Himmelswacht zurück, Königin warnen<ref>Teil der Quest ''{{ESO|Der Schleier fällt}}''</ref>
 
schickte Auge nach Morgenrot, wo maßgeblich Sinyon Estre unterstützte<ref>Dialog mit ''{{ESO|Königin Ayrenn}}''</ref><ref>Teil der Quest ''{{ESO|Gen Morgenrot}}''</ref>
 
<gallery>
ESO Eine heikle Lage - Attentat im Tempel.jpg
ESO Der Schleier fällt - Enttarnung Schleierkönigin.jpg
</gallery>
 
nach Befreieung Ersthalts ebendort<ref>Teil der Quest ''{{ESO|Die Durchtreunng aller Bande}}''</ref><ref>Dialog mit ''{{ESO|Razum-dar}}''</ref>
Elendarie hält Ayrenn zurück, damit nicht in den Kampf<ref>Dialog mit ''{{ESO|Razum-dar}}''</ref><ref>Dialog mit ''{{ESO|Elandarie}}''</ref>
Naemon kommt nach Ersthalt, wo Ayrenn ihn von Estre unterrichtet<ref>Dialog zwischen ''{{ESO|Königin Ayrenn}}'' und ''{{ESO|Prinz Naemon}}''</ref>
===In Valenwald===
Camoran Aeradan informiert Ayrenn, dass Unmut in Eldenwurz aufkam<ref>Dialog mit ''{{ESO|Königin Ayrenn}}''</ref>
Ayrenn schickt Vertrauten los<ref>Teil der Quest ''{{ESO|Der Große Baum}}''</ref>
 
in Eldenwurz will Bestätigungszeremonie, damit Ayrenn als Anwärterin auf Kaiserthron anerkannt<ref>Dialog mit ''{{ESO|Prinz Naemon}}''</ref>
wollte Silvenaur und Mähne firedlich stimmen<ref>Dialog mit ''{{ESO|Prinz Naemon}}''</ref>
Nameon will wegen Verrat Tarinwes Ayrenn bei Bestätigungszeremonie sicher wissen<ref>Teil der Quest ''{{ESO|Der Herrschaft würdig}}''</ref>
Rajhins Umhang, Daraneth, Herz von Anumaril für Bestätigungszeremonie<ref>Teil der Quest ''{{ESO|Der Herrschaft würdig}}''</ref>
Ayrenn kommt an, als alle Teile gerade zusammengefunden<ref>Dialog mit ''{{ESO|Meleras}}''</ref>
Ayrenn wollte Naemon aufgrund der Gefahren nicht bei der Bestätigungszeremonie dabeihaben, dieser bestand aber darauf<ref>Dialog zwischen ''{{ESO|Prinz Naemon}}'' und ''{{ESO|Königin Ayrenn}}''</ref>
Daraneth und Abenteurer aktivierten Planetarium<ref>Teil der Quest ''{{ESO|Das Planetarium von Eldenwurz}}''</ref>
Naemon betäubte alle und rannte selbst in das Planetarium, um es zu aktivieren; verwandelte sich in wuterfüllten Ogrim und wurde von Abenteurer mit Rajhins Mantel erschlagen<ref>Teil der Quest ''{{ESO|Das Planetarium von Eldenwurz}}''</ref>
Ayrenn betritt Planetarium und erstrahlt<ref>Teil der Quest ''{{ESO|Das Planetarium von Eldenwurz}}''</ref> sieht friedliches Tamriel unter Aldmeri-Banner<ref>Dialog mit ''{{ESO|Königin Ayrenn}}''</ref>
Naemon wollte Ayrenn vor sich selbst schützen und erst testen<ref>Dialog zwischen ''{{ESO|Königin Ayrenn}}'' und ''{{ESO|Prinz Naemon}}''</ref>
 
Ayrenn betritt Planetarium und erstrahlt<ref>Teil der Quest ''{{ESO|Das Planetarium von Eldenwurz}}''</ref> sieht friedliches Tamriel unter Aldmeri-Banner<ref>Dialog mit ''{{ESO|Königin Ayrenn}}''</ref>
Ayrenn schickt Pelidil mit Leiche Naemons vor nach Marbruk, um Bestattung vorzubereiten<ref>Dialog zwischen ''{{ESO|Vizevogt Pelidil}}'' und ''{{ESO|Königin Ayrenn}}''</ref>
 
Ayrenn wollte selbst nach Marbruk, um Stab von Magnus sicher zu wissen<ref>Dialog mit ''{{ESO|Königin Ayrenn}}''</ref>
schickte Abenteurer vor, mit Sarandil zu sprechen<ref>Teil der Quest ''{{ESO|Der Stab des Magnus}}''</ref>
 
Cirenwe schickt Abenteurer von Meereshort los mit Bericht über Sieg und Auferstehung Naemons<ref>Teil der Quest ''{{ESO|Meldung in Marbruk}}''</ref>
Sarandil unterrichtet von Untoten am Driladanpass mit Naemon an Spitze<ref>Dialog zwischen ''{{ESO|Königin Ayrenn}}'' und ''{{ESO|Hauptmann Sarandil}}''</ref>
 
 
Hektahem
Razu meldete sich freiwillig, nach Hektahem zu gehen, doch Ayrenn verbietet es<ref>Dialog mit ''{{ESO|Razum-dar}}''</ref>
Ayrenn schickt Helden des Dominions direkt zu Indaenir<ref>Teil der Quest ''{{ESO|Ein Stich ins Herz}}''</ref>
 
Königin Ayrenn entschied, Pelidil alle Schuld an Verrat und Schatten Nameons zu geben<ref>Dialog mit ''{{ESO|Razum-dar}}''</ref>
Naemon nur eine Figur in Ränke des Schleiererbes; Verrat durch Misshandlung des königlichen Leibs noch schlimmer<ref>Dialog mit ''{{ESO|Königin Ayrenn}}''</ref>
Abenteurer berichtete von Triumph umd brachte Stab des Magnus an Ayrenn zurück<ref>Teil der Quest ''{{ESO|Ein Stich ins Herz}}''</ref>
 
Ayrenn schickt Abenteurer nach Velynhafen, damit Grüne dame und Silvenar vereint werden können<ref>Teil der Quest ''{{ESO|Gen Velynhafen}}''</ref>
 
 
==Ayrenns Überzeugungen==
Im Rahmen ihrer Regentschaft über das [[Aldmeri-Dominion]] verfasste Königin Ayrenn folgende Worte in einem Brief zu unbekanntem Zeitpunkt an einen unbekannten Empfänger. Vermutlich handelt es sich um ein Schreiben an die Bündnispartner, die Völker der [[Khajiit]] und [[Bosmer]], aber auch ihr eigenes Volk der [[Altmer]]. Es ruft zum Kampf gegen die [[Kaiserliche|Kaiserlichen]] in [[Cyrodiil]] und die Wiedereroberung des [[Weißgoldturm]]s in der [[Kaiserstadt]] - damit verbunden dem [[Rubinthron]] und der Herrschaft über [[Tamriel]] - auf. Es zeigt ebenfalls die Überzeugung der Altmer, dass der Rubinthron rechtmäßig ihrem Volk gehört.
 
{{Zitat|Ich empfinde keinen Hass gegen die menschlichen Völker, aber sie sind jung. Wie alle Kinder sind sie von Emotionen getrieben. Ihnen fehlt die Weisheit, die mit dem Alter einhergeht. Ich würde eher ein altmerisches Kleinkind auf den Rubinthron setzen als Tamriel ihren unberechenbaren Launen auszusetzen.<br><br>
 
Die Altmer, die Bosmer und die Khajiit teilen die grundlegenden Wesenszüge von Intelligenz, Geduld und Vernunft. Reichtümer und Beute interessieren uns nicht. Unser Ziel ist weder die Vorherrschaft, noch der Machtanspruch an sich.<br><br>
 
Heute leisten wir Widerstand. Heute holen wir den Rubinthron zurück, der nach altem Recht unser ist, und den Segen der [[Neun Götter|Göttlichen]].<br><br>
 
Steht uns bei.|Ayrenn Arana Altmeri<ref name="Aldmeri_Dominion"/>}}
 
==Familie==
* [[Alwinarwe]], Cousine
* [[Estre]], Schwägerin
* [[Hidellith]], Vater
* [[Naemon]], Bruder
* [[Tuinden]], Mutter
 
* [[Sheogorath]] widmet Ayrenn eine Rolle in seinem [[Theater]]stück ''[[Die Torheit der Isolation]]''.<ref>Teil der Quest ''{{ESO|Der Zirkus des Fröhlichen Abschlachtens}}''</ref>
 
 
===Literatur===
* '''[[Ayrenn: Die Unerwartete Königin]]''' von [[Tanion]]
* '''[[Ayrenn: Die Unerwartete Königin]]''' von [[Tanion]]
* '''[[Der Aufstieg von Königin Ayrenn]]''' von [[Nuulehtel von Himmelswacht]]


{{Anmerkungen}}
{{Anmerkungen}}
Zeile 1.637: Zeile 1.643:




Ancemion war Zeremonienmeister ihrer Willkommensfeier<ref>{{ESO|Interaktive Karte von Tamriel - Aldmeri-Dominion#Grünschatten|''Interaktive Karte von Tamriel'', Abschnitt ''Grünschatten''}}</ref>
erweiterte Thalmor um drei Völker<ref>{{ESO|Aus dem Archiv der Gelehrten#Antworten auf Bürgeranfragen|Aus dem Archiv der Gelehrten, ''Antworten auf Bürgeranfragen''}}</ref>


Ayrenn half dabei in Corberg Brgerkrieg der Bosmer zu Seiten von Aeradan zu entscheiden<ref>Dialog zwischen ''{{ESO|Calunorril}}'' und ''{{ESO|Harinlor}}''</ref>




=Azandar al-Cybiades=
{{ESO|Wir stellen vor: Azandar al-Cybiades}}




Zeile 1.653: Zeile 1.660:
{{ESO|Die Geister des alten Turms}}
{{ESO|Die Geister des alten Turms}}


=Azareth=
{{unfertiger Artikel|Orrey, neue Mähne}}
{{Spielweiche|Online = Azareth}}
[[Datei:ESO Azareth.jpg|thumb|Azareth]]
'''Azareth''' war ein [[Bosmer]], der den [[Dämmerranken-Waldläufer]]n angehörte.<ref>Dialog zwischen ''{{ESO|Azareth}}''</ref>
In [[2Ä 582]] hielt Azareth sich in [[Eldenwurz]] auf. Dort wurde er von [[König]] [[Camoran Aeradan]] ausgeschickt, nach dem Bautrupp, der Steine für eine [[khajiit]]ische Botschaft in der Stadt besorgen sollte, zu sehen, da der König sich sorgte, der Bautrupp sei der [[Schwarzsaft-Rebellion]] zum Opfer gefallen.<ref>Dialog mit ''{{ESO|Azareth}}''</ref> Ein [[Abenteurer]], der ebenfalls nach dem Bautrupp suchte und nur die niedergemetzelten Überreste fand, kam mit Azareth ins Gespräch. Beide hatten den starken verdacht, dass Botschafter [[Tarinwe]] hinter dieser Tat steckte und verfolgten sie zu den Halden von Wegesruh. Dort traf sich Tarinwe mit [[Falion (Schleiererbe)|Falion]] vom [[Schleiererbe]]. Falion wurde getötet. Tarinwe gefangen genommen und König Aeradan vorgeführt.<ref>Teil der Quest ''{{ESO|Die Ehre der Königin}}''</ref>
bei Bestätigungszeremonie im Auftrage Aeradans die Tür des Planetariums bewachen<ref>Dialog zwischen ''{{ESO|Azareth}}'' und ''{{EOS|König Camoran Aeradan}}''</ref>
{{Anmerkungen}}
[[:Kategorie:Personen]] [[:Kategorie:Männer]] [[:Kategorie:Bosmer]] [[:Kategorie:Soldaten und Wachen]]




Zeile 1.674: Zeile 1.667:
=Azargo Langmär=
=Azargo Langmär=
{{ESO|Khunzar-ri und der Dämon: Teil Eins}}
{{ESO|Khunzar-ri und der Dämon: Teil Eins}}




Zeile 1.683: Zeile 1.677:
sein Ende soll er durch rotwardonscihe Söldner gefunden haben, ehe Magiergilde entstand<ref>''{{ESO|Aus dem Archiv der Gelehrten: Tamriels Verliese}}''</ref>
sein Ende soll er durch rotwardonscihe Söldner gefunden haben, ehe Magiergilde entstand<ref>''{{ESO|Aus dem Archiv der Gelehrten: Tamriels Verliese}}''</ref>
Aufzeichnungen des Psijik-Orden über ihn wurden durch Schattenmagie verfälscht<ref>''{{ESO|Aus dem Archiv der Gelehrten: Tamriels Verliese}}''</ref>
Aufzeichnungen des Psijik-Orden über ihn wurden durch Schattenmagie verfälscht<ref>''{{ESO|Aus dem Archiv der Gelehrten: Tamriels Verliese}}''</ref>




Zeile 1.691: Zeile 1.684:
=Azura=
=Azura=
schickte Hanu Traum der Jagdgründe; Azura schickte zu Telvanni-Mageier mit Weg in die Jagdgründe<ref>Dialog mit ''{{ESO|Hanu}}''</ref>
schickte Hanu Traum der Jagdgründe; Azura schickte zu Telvanni-Mageier mit Weg in die Jagdgründe<ref>Dialog mit ''{{ESO|Hanu}}''</ref>
{{ESO|Geschichten für Ja-Khajiit}}
{{ESO|Die Klingenlieder von Boethra, Band II}}
{{ESO|Die Klingenlieder von Boethra, Band III}}




Zeile 1.696: Zeile 1.693:
=Baan Dar=
=Baan Dar=
{{ESO|Formen des Glaubens: Die Waldelfen}}
{{ESO|Formen des Glaubens: Die Waldelfen}}
{{ESO|Baan Dar und seine Aufschneiderei}}


"Obwohl er mit Taten der Freundlichkeit und Klugheit in Verbindung gebracht wird, sucht jeder Waldelf gewöhnlich seine Führung, da er auch der Gott des Bogenschießens ist."<ref name = "Valenwood">[http://en.uesp.net/wiki/Lore:The_Improved_Emperor%27s_Guide_to_Tamriel/Valenwood ''The Improved Emperor's Guide to Tamriel'', Kapitel ''Valenwood''] (→ Platzhalter)</ref>
"Obwohl er mit Taten der Freundlichkeit und Klugheit in Verbindung gebracht wird, sucht jeder Waldelf gewöhnlich seine Führung, da er auch der Gott des Bogenschießens ist."<ref name = "Valenwood">[http://en.uesp.net/wiki/Lore:The_Improved_Emperor%27s_Guide_to_Tamriel/Valenwood ''The Improved Emperor's Guide to Tamriel'', Kapitel ''Valenwood''] (→ Platzhalter)</ref>


<ref>Ladebildschirm von ''{{ESO|Tanz der Fünf Finger}}''</ref>


Namen: Räuberbaron, Meister der Schatten, Banditengott<ref>Dialog mit ''{{ESO|Aniel}}''</ref>


=Baandari=
voller Bauch und kühler Shluck als höchste Verehrung Ban Daars<ref>Dialog mit ''{{ESO|Aniel}}''</ref>
{{ESO|Kodex der Baandari-Krämer}}
 
Stab des Geflügelfeuers<ref>Dialog mit ''{{ESO|Aniel}}''</ref>
 
 
 
 
 
=Baandari=
{{ESO|Kodex der Baandari-Krämer}}
{{ESO|Der Weg der Baandari}}
{{ESO|Handwerksstil 7: Die Khajiit}}


Lager bei Kolleg der Aldmerischen Schicklichkeit<ref>Dialog mit ''{{ESO|Baham}}''</ref>
Lager bei Kolleg der Aldmerischen Schicklichkeit<ref>Dialog mit ''{{ESO|Baham}}''</ref>
unter Baandari vor allem die humanoiden Khajiitstocks<ref name="RP">[https://www.imperial-library.info/content/eso-rp-interviews-phrastus-elinhir RP-Interview mit Phrastus von Elinhir]</ref>
unter Baandari vor allem die humanoiden Khajiitstocks<ref name="RP">[https://www.imperial-library.info/content/eso-rp-interviews-phrastus-elinhir RP-Interview mit Phrastus von Elinhir]</ref>


Pirharri
Eraral-dro als Ältester des Klans<ref>Dialog mit ''{{ESO|Tabil}}''</ref>
Zaban und Co
 
 
 




Zeile 1.770: Zeile 1.782:
{{unfertiger Artikel|Vvardenfell}}
{{unfertiger Artikel|Vvardenfell}}
<ref name="NJVvardenfell">[https://en.uesp.net/wiki/Lore:Naryu%27s_Journal/Vvardenfell ''Naryu's Journal'', Chapter ''Vvardenfell''] (← Platzhalter)</ref>
<ref name="NJVvardenfell">[https://en.uesp.net/wiki/Lore:Naryu%27s_Journal/Vvardenfell ''Naryu's Journal'', Chapter ''Vvardenfell''] (← Platzhalter)</ref>




Zeile 1.776: Zeile 1.789:
=Bangkorai=
=Bangkorai=
südlich von Bjoulsae, aber Nordbangkorai bretonisch geprägt; Ausgangspunkt für Handel und Invasionen; Bambalio Antonius: Treffpunkt der Kulturen; Handelspunkt zwischen Hochfels, Hammerfall, Skyrim, Orsinium, Cyrodiil<ref name = "Bangkorai">[http://en.uesp.net/wiki/Lore:The_Improved_Emperor%27s_Guide_to_Tamriel/Bangkorai ''The Improved Emperor's Guide to Tamriel'', Kapitel ''Northern Bangkorai and the Maountains''] (→ Platzhalter)</ref>
südlich von Bjoulsae, aber Nordbangkorai bretonisch geprägt; Ausgangspunkt für Handel und Invasionen; Bambalio Antonius: Treffpunkt der Kulturen; Handelspunkt zwischen Hochfels, Hammerfall, Skyrim, Orsinium, Cyrodiil<ref name = "Bangkorai">[http://en.uesp.net/wiki/Lore:The_Improved_Emperor%27s_Guide_to_Tamriel/Bangkorai ''The Improved Emperor's Guide to Tamriel'', Kapitel ''Northern Bangkorai and the Maountains''] (→ Platzhalter)</ref>
Würzwein<ref>''{{ESO|Handwerksstil 5: Die Bretonen}}''</ref>




Zeile 1.783: Zeile 1.800:


kaltblütig; Größe von Hühnern; schmeckt nach Huhn<ref name = "Morrowind">[http://en.uesp.net/wiki/Lore:The_Improved_Emperor%27s_Guide_to_Tamriel/Morrowind ''The Improved Emperor's Guide to Tamriel'', Kapitel ''Morrowind''] (→ Platzhalter)</ref>
kaltblütig; Größe von Hühnern; schmeckt nach Huhn<ref name = "Morrowind">[http://en.uesp.net/wiki/Lore:The_Improved_Emperor%27s_Guide_to_Tamriel/Morrowind ''The Improved Emperor's Guide to Tamriel'', Kapitel ''Morrowind''] (→ Platzhalter)</ref>
Geflügel?<ref>Dialog mit ''{{ESO|Telenger der Artefaktor}}''</ref>


Khenarthis Rast
Khenarthis Rast
Grahtwald
Grahtwald
vereinzelt Schnittermark




Zeile 1.793: Zeile 1.814:
Schwarzbär: Grünschatten
Schwarzbär: Grünschatten
Jagdgründe
Jagdgründe
=Barbas=
in Schrein von Clavicus bei Höhle von Weidenheim<ref>Teil der Quest ''{{ESO|Ein fragwürdiger Vertrag}}''</ref>
Altar band Barbas in Höhle<ref>Dialog mit ''{{ESO|Barbas}}''</ref>
Abenteurer zerstört Altar von Clavicus Vile<ref>Teil der Quest ''{{ESO|Ein fragwürdiger Vertrag}}''</ref>




Zeile 1.837: Zeile 1.867:


In [[2Ä 582]] führte [[Alveno Apo]] die als [[Penewen]] getarnte [[Rinwaray]] zum Labor. Rinwaray nutzte den Moment und stahl den [[Affektinduzierer]] aus den Hallen. Als kurz darauf [[Razum-dar]] den Spuren von Rinwaray folgte, traf er am Labor die [[Uhrwerkapostel]] [[Alarvyne Falas]], die das Gerät bereits gesucht hatte.<ref>[https://en.uesp.net/wiki/Lore:Razum-dar%27s_Journal,_Chapter_3 Razum-dar's Journal, Chapter 3] (← Platzhalter)</ref> Alarvyne schickte Razum-dar daraufhin zur [[Verschrumpelte Einsiedlerin]] im [[Reihental]].<ref>[https://en.uesp.net/wiki/Lore:Razum-dar%27s_Journal,_Chapter_4 Razum-dar's Journal, Chapter 4] (← Platzhalter)</ref>
In [[2Ä 582]] führte [[Alveno Apo]] die als [[Penewen]] getarnte [[Rinwaray]] zum Labor. Rinwaray nutzte den Moment und stahl den [[Affektinduzierer]] aus den Hallen. Als kurz darauf [[Razum-dar]] den Spuren von Rinwaray folgte, traf er am Labor die [[Uhrwerkapostel]] [[Alarvyne Falas]], die das Gerät bereits gesucht hatte.<ref>[https://en.uesp.net/wiki/Lore:Razum-dar%27s_Journal,_Chapter_3 Razum-dar's Journal, Chapter 3] (← Platzhalter)</ref> Alarvyne schickte Razum-dar daraufhin zur [[Verschrumpelte Einsiedlerin]] im [[Reihental]].<ref>[https://en.uesp.net/wiki/Lore:Razum-dar%27s_Journal,_Chapter_4 Razum-dar's Journal, Chapter 4] (← Platzhalter)</ref>




Zeile 1.842: Zeile 1.874:
=Barsaeben=
=Barsaeben=
{{ESO|Überlebende Ayleïden in Valenwald}}
{{ESO|Überlebende Ayleïden in Valenwald}}




Zeile 1.853: Zeile 1.884:




=Baumhirte=
=Bastion Nymon=
Die '''Baumhirten''' sind in einem [[Argonier|argonischen]] Stamm oder Dorf eine Art [[Schamane]], der sich um den [[Hist]] kümemrt und mit ihm in Verbindung steht.
mächtigstes Phylakterium von Nisfarik in Bastion Nymon aufbewahrt<ref>Dialog mit ''{{ESO|Tralise}}''</ref>


Die Baumhirten kennen Heilmitten und die heiligen Rituale,<ref>Dialog mit ''{{ESO|Baumhirtin Fal-Xoc}}''</ref> wie etwa das Ritual der Rückführung, um die [[Seelen]] der Toten zum Hist zurück zu führen.<ref>Dialog mit ''{{ESO|Maahi}}''</ref>


beraten sich mit Ältesten; halten Zwiesprache mit Hist<ref>Dialog mit ''{{ESO|Lange-Krallen}}'' oder ''{{ESO|Schneller-Finder}}''</ref></ref>
Hist spricht durch Baumhirte<ref name = "TageGef">''{{ESO|Tagebuch eines Gefangenen}}''</ref> führen den Stamm<ref>Dialog mit ''{{ESO|Heem-Jas}}''</ref>


{{Anmerkungen}}
[[:Kategorie:Berufe]] [[:Kategorie:Argonische Kultur]]


=Baumhäuser=
Grünsprecher pflanzen Samen ein und führen Rituale durch, daraus erwächst Dorf<ref>Dialog mit ''{{ESO|Gluredel}}''</ref>
Knollen<ref>Dialog mit ''{{ESO|Ianwaen}}''</ref>
aus gemeinsamen Wurzelsystem wachsend: bringen heißen Saft in die Hütten, damit sie warm bleiben; schaffen Abfälle zu den Wurzeln hinunter und halten sie gesund<ref>Dialog mit ''{{ESO|Gluredel}}''</ref>
wenn Grünsprecher Häuser formen bleibt oft ein verkümmertes und nutzloses Stück Kernholz übrig, das als Zierde behalten wird<ref>Dialog mit ''{{ESO|Baumthane Raneth}}''</ref>
<gallery>
ESO Dorf der Dämmerranken - Safthahn.jpg
ESO Kernholz-Bruchstück.jpg
</gallery>




Zeile 1.876: Zeile 1.918:


[[:Kategorie:Bosmerische Kultur]]
[[:Kategorie:Bosmerische Kultur]]




Zeile 1.881: Zeile 1.924:


=Bazrag gro-Fahrun=
=Bazrag gro-Fahrun=
{{unfertiger Artikel|Wrothgar}}
{{unfertiger Artikel|Wrothgar, Verließ }}
{{ESO|Wir stellen vor: Häuptling Bazrag}}
{{ESO|Wir stellen vor: Häuptling Bazrag}}


Zeile 1.896: Zeile 1.939:
=Belain=
=Belain=
{{ESO|Wir stellen vor: Fürstin Belain}}
{{ESO|Wir stellen vor: Fürstin Belain}}
=Belarata=
großes Siegel von Anumaril errichtet<ref>Dialog mit ''{{ESO|Laranalda}}''</ref>
Cuinur von Wolkenruh besuchte Stätte, als er erforschte, was mit Ayleiden von Valenwald passiert ist<ref>''{{ESO|Überlebende Ayleïden in Valenwald}}''</ref>




Zeile 1.916: Zeile 1.952:


{{ESO|Hexenkulte im nördlichen Hochfels}}
{{ESO|Hexenkulte im nördlichen Hochfels}}
=Belkarth=
==zum Zenithar-Fest==
Zenithars Eifer
Amminus Varo
Amsaad
Eveli Scharfpfeil
Fasaria
Grawn
Gulmon Telas
Gwendis
Kasam-dar
Läuft-mit-Süßem
M'dashkin
Metallmeister Kweel
Nenulaure
Odhilda
Orzorg der Grausame
Sahada
Shazra die Foliantensammlerin
Zanil Theran
Naryu Virian
Gavos Douar
Daluion
Razum-dar
Konditor Donolon solltebacken, doch er lehnte ab; stattdessen Odhilda<ref>Dialog mit ''{{ESO|Odhilda}}''</ref>




Zeile 1.936: Zeile 2.008:
Khenarthis Rast
Khenarthis Rast
Rift
Rift
Malabal Tor




Zeile 1.942: Zeile 2.015:
Molag Bal
Molag Bal
Hermaeus Mora
Hermaeus Mora
vereinzelt Sanguine




Zeile 1.959: Zeile 2.031:
{{ESO|Das subtropische Cyrodiil: Eine Spekulation}}
{{ESO|Das subtropische Cyrodiil: Eine Spekulation}}
{{ESO|Ayleïdeninschriften übersetzt}}
{{ESO|Ayleïdeninschriften übersetzt}}
=Berfonas=
{{ESO|Brief von Berfonas}}




Zeile 1.966: Zeile 2.043:




=Bergblume=
Malabal Tor




Zeile 1.988: Zeile 2.067:


daedrische Waffen können manifestierte Dynamik des Vergessens sein oder ein empfindsames Wesen in Dolchform<ref>{{ESO|Aus dem Archiv der Gelehrten#Mehrunes Dagon und die Daedra in der Zweiten Ära|Aus dem Archiv der Gelehrten, ''Mehrunes Dagon und die Daedra in der Zweiten Ära''}}</ref>
daedrische Waffen können manifestierte Dynamik des Vergessens sein oder ein empfindsames Wesen in Dolchform<ref>{{ESO|Aus dem Archiv der Gelehrten#Mehrunes Dagon und die Daedra in der Zweiten Ära|Aus dem Archiv der Gelehrten, ''Mehrunes Dagon und die Daedra in der Zweiten Ära''}}</ref>
=Bestattung=
{{ESO|Nilaendrils Notizen}} (Wildingslauf)
<ref>Ladebildschirm von ''{{ESO|Katakomben von Grünhügel}}''</ref>




Zeile 1.993: Zeile 2.079:
=Betonien=
=Betonien=
{{ESO|Wir stellen vor: Kapitän Kaleen}}
{{ESO|Wir stellen vor: Kapitän Kaleen}}




Zeile 2.014: Zeile 2.099:
{{ESO|Die Waffe eines Helden}}
{{ESO|Die Waffe eines Helden}}


=Biniele=
{{ESO|Handwerksstil 3: Die Waldelfen}}


=Blaue Teilung
{{RG|Charaktere}}




Zeile 2.022: Zeile 2.117:
Zuflucht für Schmuggler und Piraten nordwestlich von Velynhafen<ref>Dialog mit ''{{ESO|Maritawen}}''</ref>
Zuflucht für Schmuggler und Piraten nordwestlich von Velynhafen<ref>Dialog mit ''{{ESO|Maritawen}}''</ref>
angegriffen<ref>Dialog mit ''{{ESO|Maritawen}}''</ref>
angegriffen<ref>Dialog mit ''{{ESO|Maritawen}}''</ref>




Zeile 2.028: Zeile 2.124:
=Bluthund=
=Bluthund=
{{ESO|Ein Brief an den Bürgermeister}}
{{ESO|Ein Brief an den Bürgermeister}}
Meutenmannen als Legeigene<ref>Dialog mit ''{{ESO|Rondor}}''</ref>
sterblicher Diener Hircines<ref>Dialog mit ''{{ESO|Rondor}}''</ref><ref>Dialog mit ''{{ESO|Henilien}}''</ref>
will des Silvenars Platz einnehmen<ref>Dialog mit ''{{ESO|Der Silvenar}}''</ref>
gibt Meutenmannen das Geschenk des Lykathropie<ref>Dialog mit ''{{ESO|Der Silvenar}}''</ref>




Zeile 2.056: Zeile 2.158:


Blutrunen<ref>Dialog mit ''{{ESO|Priesterin Sendel}}''</ref>
Blutrunen<ref>Dialog mit ''{{ESO|Priesterin Sendel}}''</ref>
Riten von Fleisch und Blut




Zeile 2.061: Zeile 2.167:
=Blutrune=
=Blutrune=
Blutrunen sammeln Blutenergie<ref>Dialog mit ''{{ESO|Priesterin Sendel}}''</ref>
Blutrunen sammeln Blutenergie<ref>Dialog mit ''{{ESO|Priesterin Sendel}}''</ref>




Zeile 2.085: Zeile 2.190:
=Boethiah=
=Boethiah=
{{ESO|Der Ritus von Boethiahs Herausforderung}}
{{ESO|Der Ritus von Boethiahs Herausforderung}}
{{ESO|Die Klingenlieder von Boethra, Band II}}
{{ESO|Die Klingenlieder von Boethra, Band III}}


Boethiah und Großer vater
Boethiah und Großer vater
Zeile 2.091: Zeile 2.200:


Im Vorfeld der [[Verwerfung im Westen]], zwischen [[3Ä 405]] und [[3Ä 417]], rief ein [[Abenteurer]] Boethiah an der [[Iliac-Bucht]] herbei. Die [[Daedrafürstin]] gab ihm die Aufgabe, einen wohltätigen Adeligen zu töten, der Boethiah verärgert hatte. Der Abenteurer bekam die [[Ebenerzrüstung]] als Belohnung.<ref>Teil der Quest ''{{DF|Wohltätiger Esel}}''</ref>
Im Vorfeld der [[Verwerfung im Westen]], zwischen [[3Ä 405]] und [[3Ä 417]], rief ein [[Abenteurer]] Boethiah an der [[Iliac-Bucht]] herbei. Die [[Daedrafürstin]] gab ihm die Aufgabe, einen wohltätigen Adeligen zu töten, der Boethiah verärgert hatte. Der Abenteurer bekam die [[Ebenerzrüstung]] als Belohnung.<ref>Teil der Quest ''{{DF|Wohltätiger Esel}}''</ref>
Boethiah spricht durch Animusgeode in Abamath und hilft Abenteurer zu Schrein des Mauloch zu gelangen um Cassia Varo vom Wurmkult zu stoppen<ref>Dialog mit ''{{ESO|Animusgeode}}''</ref><ref>Teil der Quest ''{{ESO|Arithiel (Quest)|Arithiel}}''</ref>
wollte nicht, dass Mauloch in Nirn eindringt<ref>Dialog mit ''{{ESO|Animusgeode}}''</ref>


Dremora
Dremora
Zeile 2.137: Zeile 2.250:




=Bosmer=
"Grünes Volk"<ref group = "IET">''[[Inoffiziell:Der Redguard-Forenwahnsinn|Der Redguard-Forenwahnsinn]]''</ref>


Valenwald und Elsweyr stritten in Schnittermark um Land und Macht, daher viele Gefallenen<ref>Dialog mit ''{{ESO|Felari}}''</ref>


=Bosmer=
 
"Grünes Volk"<ref group = "IET">''[[Inoffiziell:Der Redguard-Forenwahnsinn|Der Redguard-Forenwahnsinn]]''</ref>
Häuser wachsen einfach in Hausform<ref>Dialog mit ''{{ESO|Galithor}}''</ref>


{{ESO|Die Waldelfen von Valenwald}}
{{ESO|Die Waldelfen von Valenwald}}
Zeile 2.156: Zeile 2.272:
{{ESO|Bosmer des Grünen Pakts: Beobachtungen}}
{{ESO|Bosmer des Grünen Pakts: Beobachtungen}}
{{ESO|Valenwald: Eine Studie}}
{{ESO|Valenwald: Eine Studie}}
{{ESO|Der Humor der Waldelfen}}
{{ESO|Handwerksstil 3: Die Waldelfen}}
kaum Bergbau in Erde oider losem Felsgestein aufgrund hölzerner Stützpfeiler<ref>Ladebildschirm von ''{{ESO|Wurzeln von Silvenar}}''</ref>
fühlen sich zu perversem hingezogen, adoptieren zb Reifzecken als Maskottchen<ref>Ladebildschirm von ''{{ESO|Reifzeckengrube}}''</ref>


den Geschichten nach erhielten Bosmer Gestalt von Y'ffre; Gestaltwandeln ist ein Bruch und nachgeben wildes wesen<ref>Dialog mit ''{{ESO|Thonoras}}''</ref>
den Geschichten nach erhielten Bosmer Gestalt von Y'ffre; Gestaltwandeln ist ein Bruch und nachgeben wildes wesen<ref>Dialog mit ''{{ESO|Thonoras}}''</ref>
Zeile 2.241: Zeile 2.363:


<ref>Dialog mit ''{{ESO|Girnalin}}''</ref>
<ref>Dialog mit ''{{ESO|Girnalin}}''</ref>




Zeile 2.255: Zeile 2.378:
{{Anmerkungen}}
{{Anmerkungen}}
[[:Kategorie:Personen]] [[:Kategorie:Frauen]] [[:Kategorie:Bosmer]]
[[:Kategorie:Personen]] [[:Kategorie:Frauen]] [[:Kategorie:Bosmer]]




Zeile 2.269: Zeile 2.394:


Gerüchte reinen Blutes: inzestiöse Verhältnisse; in Vergangenheit unterhielten mache Adeligen gewisse Neigungen; doch häufig nur Gerüchte zu Diffamierungen, so über Ranser und Rayelle<ref>''{{ESO|Aus dem Archiv der Gelehrten: Bretonen und Hochinsel}}''</ref>
Gerüchte reinen Blutes: inzestiöse Verhältnisse; in Vergangenheit unterhielten mache Adeligen gewisse Neigungen; doch häufig nur Gerüchte zu Diffamierungen, so über Ranser und Rayelle<ref>''{{ESO|Aus dem Archiv der Gelehrten: Bretonen und Hochinsel}}''</ref>
{{ESO|Handwerksstil 5: Die Bretonen}}




Zeile 2.289: Zeile 2.417:
{{Anmerkungen}}
{{Anmerkungen}}
[[:Kategorie:Personen]] [[:Kategorie:Nord]]
[[:Kategorie:Personen]] [[:Kategorie:Nord]]
=Bruderschaft des Reißzahns=
Orden im Mondklerus<ref>Dialog mit ''{{ESO|Azahrr}}''</ref>




Zeile 2.297: Zeile 2.430:
<ref name="NJVvardenfell">[https://en.uesp.net/wiki/Lore:Naryu%27s_Journal/Vvardenfell ''Naryu's Journal'', Chapter ''Vvardenfell''] (← Platzhalter)</ref>
<ref name="NJVvardenfell">[https://en.uesp.net/wiki/Lore:Naryu%27s_Journal/Vvardenfell ''Naryu's Journal'', Chapter ''Vvardenfell''] (← Platzhalter)</ref>


=Buch der Arkansten Bünde=
{{ESO|Handwerksstil 6: Die Rothwardonen}}




Zeile 2.302: Zeile 2.439:


=Burg Dresan=
=Burg Dresan=
{{unfertiger Artikel|Glenumbra}}
Ruine in Glenumbra, deren Geschichte von lokalen Geisterlegenden umwoben ist<ref>''{{ESO|Geister von Glenumbra}}''</ref>
Ruine in Glenumbra, deren Geschichte von lokalen Geisterlegenden umwoben ist<ref>''{{ESO|Geister von Glenumbra}}''</ref>


an Narrenfest Abenteurer sammelt eine Flasche Blutwurzrosé in Burg Dresan, um Daedroth als daedrischen Musikanten beschwören zu können<ref>Teil der Quest ''{{ESO|Alle stimmen ein}}''</ref>
an Narrenfest Abenteurer sammelt eine Flasche Blutwurzrosé in Burg Dresan, um Daedroth als daedrischen Musikanten beschwören zu können<ref>Teil der Quest ''{{ESO|Alle stimmen ein}}''</ref>
=Bürgerkrieg=
581<ref>Dialog zwischen ''{{ESO|Azareth}}''</ref>
Eldenwurz fast verloren<ref>Dialog zwischen ''{{ESO|Azareth}}''</ref>
Ayrenn half dabei in Corberg Brgerkrieg der Bosmer zu Seiten von Aeradan zu entscheiden; anders vermutlich verloren<ref>Dialog zwischen ''{{ESO|Calunorril}}'' und ''{{ESO|Harinlor}}''</ref>






=Caddach=
=Caddach=
{{ufnertigerm artikel|Reik}}
<ref name = "Bangkorai">[http://en.uesp.net/wiki/Lore:The_Improved_Emperor%27s_Guide_to_Tamriel/Bangkorai ''The Improved Emperor's Guide to Tamriel'', Kapitel ''Northern Bangkorai and the Maountains''] (→ Platzhalter)</ref>
<ref name = "Bangkorai">[http://en.uesp.net/wiki/Lore:The_Improved_Emperor%27s_Guide_to_Tamriel/Bangkorai ''The Improved Emperor's Guide to Tamriel'', Kapitel ''Northern Bangkorai and the Maountains''] (→ Platzhalter)</ref>


Zeile 2.346: Zeile 2.474:
{{unfertiger Artikel|Kargstein}}
{{unfertiger Artikel|Kargstein}}
{{ESO|Aus dem Archiv der Gelehrten#Lieder der Sterne|Aus dem Archiv der Gelehrten, ''Lieder der Sterne''}}
{{ESO|Aus dem Archiv der Gelehrten#Lieder der Sterne|Aus dem Archiv der Gelehrten, ''Lieder der Sterne''}}




Zeile 2.363: Zeile 2.490:


Corvus und Calani Direnni legten Grundlagen der Beschwörung; ihre Bindings Chants  noch immer bei Beschwörung niederer Daedra genutzt<ref name = "Summerset">[http://en.uesp.net/wiki/Lore:The_Improved_Emperor%27s_Guide_to_Tamriel/Summerset_Isles ''The Improved Emperor's Guide to Tamriel'', Kapitel ''Summerset Isles''] (→ Platzhalter)</ref>
Corvus und Calani Direnni legten Grundlagen der Beschwörung; ihre Bindings Chants  noch immer bei Beschwörung niederer Daedra genutzt<ref name = "Summerset">[http://en.uesp.net/wiki/Lore:The_Improved_Emperor%27s_Guide_to_Tamriel/Summerset_Isles ''The Improved Emperor's Guide to Tamriel'', Kapitel ''Summerset Isles''] (→ Platzhalter)</ref>
=Calantius=
{{ESO|Wir stellen vor: Tribunin Alea}}




Zeile 2.379: Zeile 2.512:




=Camonnaruhn=
Turikfars Urne


=Camoran Aeradan=
{{unfertiger Artikel|Grahtwald (ganz Dominion)}}
{{Spielweiche|Online = König Camoran Aeradan}}
{{Thronfolge|König von Valenwald|[[Eplear]]<ref>Letzter namentlich bekannte König vor Aeradan. Zwischen beiden liegen über drei Jahrtausende.</ref>|Camoran Aeradan|[[Anaxemes Camoran]]<ref>Erster namentlich bekannte König nach Aeradan.</ref>}}
[[Datei:ESO König Camoran Aeradan.jpg|thumb|Camoran Aeradan]]
'''Camoran Aeradan''' war  zur Zeit des [[Erstes Aldmeri-Dominion|Ersten Aldmeri-Dominion]] König von [[Valenwald]].


 
=Camoran-Dynastie=
gehört zum inneren Rat des Thalmors<ref>{{ESO|Aus dem Archiv der Gelehrten#Antworten auf Bürgeranfragen|Aus dem Archiv der Gelehrten, ''Antworten auf Bürgeranfragen''}}</ref>
Thron oin höchsten Wipfeln des Eldenbaums<ref>Dialog zwischen ''{{ESO|Raynorien}}'', ''{{ESO|Shelad}}'', ''{{ESO|Elwintinar}}'' und ''{{ESO|Tunsanti}}''</ref>
 
Bosmer in Grünschatten folgten Wildkönig, nicht ihm<ref>Dialog mit ''{{ESO|Razum-dar}}''</ref>
 
 
==Leben==
in Kindheit immer in Planetarium von Eldenwurz geschlichen und es als Klettergerüst genutzt<ref>Dialog zwischen ''{{ESO|Azareth}}'' und ''{{EOS|König Camoran Aeradan}}''</ref>
 
{{ESO|An die Verschleierten Meister}}
 
581<ref>Dialog zwischen ''{{ESO|Azareth}}''</ref>
zweiter in Thronfolge Camopran Gelthior meinte, Aeradan achtete Grünen Pakt nicht genug, daher Schwarzsaft-Rebellion<ref>Dialog mit ''{{ESO|Gelthior}}''</ref>
bosmerischer Bürgerkrieg in Corberg, bei dem Ayrenn auf Seiten Aeradans half<ref>Dialog zwischen ''{{ESO|Calunorril}}'' und ''{{ESO|Harinlor}}''</ref>
Aeradan konnte nur mit Ayrenns Hilfe Bürgerkrieg gegen Gelthior knapp gewinnen<ref>Dialog mit ''{{ESO|Maeroth}}''</ref>
{{ESO|Das Massaker von Corberg}}
 
 
581: Ayrenn verspricht den Khajiit in Eldenwurz eine Botschaft, doch ein Jahr später immer noch nicht begonnen; führt bei Camoran zu Ärgernissen<ref>Dialog mit ''{{ESO|König Camoran Aeradan}}''</ref>
 
Camoran Aeradan informiert Ayrenn, dass Unmut in Eldenwurz aufkam<ref>Dialog mit ''{{ESO|Königin Ayrenn}}''</ref>
Ayrenn schickt Vertrauten los<ref>Teil der Quest ''{{ESO|Der Große Baum}}''</ref>
Camoran schickte Abenteurer los, herauszufinden, warum Khajiit-Botschaft noch imemr nicht; soll mit Naemon sprechen<ref>Teil der Quest ''{{ESO|Der Große Baum}}''</ref>
König fürchtete, verschwundede Steinmetze seien Opfer der Schwarzsaft-Rebellion geworden, schickt Azareth aus, sonst Botschafterin Tarinwe<ref>Dialog zwischen ''{{ESO|Azareth}}''</ref>
Azareth nimmt Tarinwe gefangen und bringt sie zum König<ref>Dialog zwischen ''{{ESO|Azareth}}'' und ''{{EOS|Botschafterin Tarinwe}}''</ref>
Camoran Aeradan und Naemoin über Verrat in Kentniss gewsetzt<ref>Dialog zwischen ''{{ESO|Azareth}}'' und ''{{EOS|Botschafterin Tarinwe}}''</ref>
 
wird Bestätigungszeremonie beiwohnen<ref>Dialog mit ''{{ESO|Prinz Naemon}}''</ref>
Azareth soll bei Zeremonie Wache halten<ref>Dialog zwischen ''{{ESO|Azareth}}'' und ''{{EOS|König Camoran Aeradan}}''</ref>
Daraneth und Abenteurer aktivierten Planetarium<ref>Teil der Quest ''{{ESO|Das Planetarium von Eldenwurz}}''</ref>
Naemon betäubte alle und rannte selbst in das Planetarium, um es zu aktivieren; verwandelte sich in wuterfüllten Ogrim und wurde von Abenteurer mit Rajhins Mantel erschlagen<ref>Teil der Quest ''{{ESO|Das Planetarium von Eldenwurz}}''</ref>
Ayrenn betritt Planetarium und erstrahlt<ref>Teil der Quest ''{{ESO|Das Planetarium von Eldenwurz}}''</ref> sieht friedliches Tamriel unter Aldmeri-Banner<ref>Dialog mit ''{{ESO|Königin Ayrenn}}''</ref>
 
Camoran schickt Dämmerranken zur Verteidigung von Driladanpass und Marbruk<ref>Dialog mit ''{{ESO|Späherin Catannie}}''</ref>
 
==Familie==
:→ ''Hauptartikel: [[Camoran-Dynastie]]''
* [[Camoran Gelthior]], Cousin
 
 
{{Anmerkungen}}
[[:Kategorie:Personen]] [[:Kategorie:Männer]] [[:Kategorie:Bosmer]] [[:Kategorie:Könige]]
 
 
 
 
=Camoran-Dynastie=
Valenwald wurde unter Reman II ans Kaiserreich eingegliedert; caomoranische Prinzen mussten ins Exil fliehen; Provinz wurde in 9 halbautonome Königreiche aufgeteilt<ref>Ladebildschirm von ''{{ESO|Unterwurz}}''</ref>
Valenwald wurde unter Reman II ans Kaiserreich eingegliedert; caomoranische Prinzen mussten ins Exil fliehen; Provinz wurde in 9 halbautonome Königreiche aufgeteilt<ref>Ladebildschirm von ''{{ESO|Unterwurz}}''</ref>


Schwarzsaft


Bosmer in Grünschatten folgten Wildkönig, nicht Camoran<ref>Dialog mit ''{{ESO|Razum-dar}}''</ref>




Zeile 2.443: Zeile 2.527:




=Cariel=
{{unfertiger Artikel|Dominion-Quest}}
{{Spielweiche|Online = Cariel}}
[[Datei:ESO Cariel.jpg|thumb|Cariel]]
holte Raz nach Schimmerheim um Angelegenheit zu klären<ref name = "RazumJ1">[https://en.uesp.net/wiki/Lore:Razum-dar%27s_Journal,_Chapter_1 Razum-dar's Journal, Chapter 1] (← Platzhalter)</ref>
bei Silsailen mit Razum-dar<ref>Dialog mit ''{{ESO|Razum-dar}}''</ref>


bei Nordfeuer<ref>Teil der Quest ''{{ESO|Ein Spion der Augen}}''</ref>
=Caniswurzel=
unterwuchte östliches Vorratslager<ref>Dialog mit ''{{ESO|Cariel}}''</ref>
{{Spielweiche|Online = Caniswurzel}}
bat Abenteurer, Haus mit Feuersalze niederzubrennen<ref>Teil der Quest ''{{ESO|Ein Spion der Augen}}''</ref>
traf sich mit Arfanel am Leuchtturm<ref>Teil der Quest ''{{ESO|Ein Spion der Augen}}''</ref>


bei Meereshort gegen Maormer
mächtige
an Ruinen von Thormar<ref>Dialog mit ''{{ESO|Daifa}}''</ref>
Wildnis Elsweyrs<ref>Beschreibung von ''{{ESO|Caniswurzel}}''</ref>


Hektahem
Im Jahr [[2Ä 582]] präparierte [[Daifa]] bei [[Baan Daars Aufschneiderei]] eine [[khajiit]]ische Rätselkiste mit einem Verwandlungstrank aus Caniswurzel und dem Startgebräu für [[Faulmet]], um [[Aldeth]] übers Ohr zu hauen.<ref>Teil der Quest ''{{ESO|Rätselkiste}}''</ref>
als Razum-dar Fariel von Hektahem erzählte, war sie begeistert<ref>Dialog mit ''{{ESO|Cariel}}''</ref>
dort wurde sie von Dämmerranken belästigt<ref>Dialog mit ''{{ESO|Cariel}}''</ref>
Girin hatte einen Blick auf Cariel geworfen<ref>Dialog mit ''{{ESO|Girin}}''</ref>
Cariel und Akkhuz-ri kommen, als Indaenir sich selbst opfert, um Valenwald zu retten<ref>Teil der Quest ''{{ESO|Ein Stich ins Herz}}''</ref>
Indaenir wird vom Valenherz gerettet und als Silvenar auserwählt<ref>Dialog zwischen ''{{ESO|Mähne Akkhuz-ri}}, ''{{EOS|Cariel}}'' und ''{{ESO|Indaenir}}''</ref><ref>Teil der Quest ''{{ESO|Ein Stich ins Herz}}''</ref>
 
{{Anmerkungen}}
[[:Kategorie:Personen]] [[:Kategorie:Frauen]] [[:Kategorie:Bosmer]] [[:Kategorie:Spione]]]




Zeile 2.476: Zeile 2.544:
{{unfertiger Artikel|Goldküste}}
{{unfertiger Artikel|Goldküste}}
{{ESO|Wir stellen vor: Gouverneurin Fortunata}}
{{ESO|Wir stellen vor: Gouverneurin Fortunata}}




Zeile 2.483: Zeile 2.552:
{{unfertiger Artikel|Nördliches und Südliches Elsweyr}}
{{unfertiger Artikel|Nördliches und Südliches Elsweyr}}
{{ESO|Wir stellen vor: Za'ji und Caska}}
{{ESO|Wir stellen vor: Za'ji und Caska}}




Zeile 2.497: Zeile 2.565:


kürzlich 2Ä 578 Ranken, die von Orden des Arkay gestutzt werden<ref name = "High Rock">[http://en.uesp.net/wiki/Lore:The_Improved_Emperor%27s_Guide_to_Tamriel/High_Rock ''The Improved Emperor's Guide to Tamriel'', Kapitel ''High Rock''] (→ Platzhalter)</ref>
kürzlich 2Ä 578 Ranken, die von Orden des Arkay gestutzt werden<ref name = "High Rock">[http://en.uesp.net/wiki/Lore:The_Improved_Emperor%27s_Guide_to_Tamriel/High_Rock ''The Improved Emperor's Guide to Tamriel'', Kapitel ''High Rock''] (→ Platzhalter)</ref>
=Catonius Libo=
{{ESO|Ihr müsst nur zugreifen!}}




Zeile 2.516: Zeile 2.589:




=Chal=
{{ESO|Handwerksstil 6: Die Rothwardonen}}
{{ESO|Handwerksstil 7: Die Khajiit}}


=Cenedelin=
{{ESO|Der Unheilige Tempel}}
{{ESO|Die Exegese von Merid-Nunda}}
König von Delodiil<ref>''{{ESO|Curanos Tagebuch}}''</ref>
als Meridia ihn vor Gefahr, dass Anumaril von Abagarlas alles Leben von Delodiil vernichten will, warnt, soll Cuaron Plan anfertigen<ref>''{{ESO|Curanos Tagebuch}}''</ref>
Cenedelin leitet Angriff auf Abagarlas, während Curanos Gruppe in Innere und Anumaril tötet; Abagarlas wird unter Merids Hilfe vernichtet<ref>''{{ESO|Curanos Tagebuch}}''</ref>
Prismakern




Zeile 2.542: Zeile 2.609:
=Chareo=
=Chareo=
{{ESO|Wir stellen vor: Der Ältestenrat}}
{{ESO|Wir stellen vor: Der Ältestenrat}}




Zeile 2.554: Zeile 2.622:




=Ciireriath=
wohnten Easeeto, Enethrin




Zeile 2.567: Zeile 2.631:
{{ESO|Ätherische Fragmente}}
{{ESO|Ätherische Fragmente}}
{{ESO|Tu'whacca, Arkay, Xarxes}}
{{ESO|Tu'whacca, Arkay, Xarxes}}
{{ESO|Oger: Ein Überblick}}


{{ESO|Aus dem Archiv der Gelehrten#Mysterien der Mundussteine|Aus dem Archiv der Gelehrten, ''Mysterien der Mundussteine''}}
{{ESO|Aus dem Archiv der Gelehrten#Mysterien der Mundussteine|Aus dem Archiv der Gelehrten, ''Mysterien der Mundussteine''}}
Zeile 2.581: Zeile 2.646:




=Cirenwe=
{{unfertiger Artikel|Kalthafen}}
{{Spielweiche|Online = Major Cirenwe}}
{{Spielweiche|Online = Hauptmann Cirenwe|Online2 = Major Cirenwe}}
[[Datei:ESO Hauptmann Cirenwe.jpg|thumb|Cirenwe]]
Die [[Altmer]] '''Cirenwe''' war ein [[Hauptmann]] in der Armee des [[Erstes Aldmeri-Dominion|Ersten Aldmeri-Dominions]]. Sie war die Schwester von [[Ciranya]]<ref name = "Cirenwe">Dialog mit ''{{ESO|Hauptmann Cirenwe}}''</ref> und Enkelin von [[Linyon]].


Cirenwes Trupp, dem unter anderem [[Aldayna]] und [[Lorumel]] angehörten,<ref name = "Aldanya">Dialog mit ''{{ESO|Späherin Aldanya}}''</ref> übte in [[2Ä 582]] Überraschungsmanöver an der Küste von [[Vafe]], als die nahe Siedlung [[Grünwasserbucht]] von [[Seevipern]] angegriffen wurden. Die Soldaten kam sogleich zur Hilfe und versuchte den Hafen gegen die [[Maormer]] zu verteidigen. Cirenwes Trupp musste sich jedoch an die Siedlungsgrenzen zurückziehen.<ref name = "Cirenwe"/> Cirenwe schickte darauf Lorumel aus, um das [[Auge der Uralten]], die antike Seeverteidigungsanlage Grünwassers, zu aktivieren. Da Lorumel nicht zurückkehrte,<ref name = "Aldanya"/> bat ein [[Abenteurer]] seine Hilfe an. Dieser fand die drei [[Welkyndsteine]], um das Auge der Uralten in Betrieb zu setzen, tötete den [[Maormer]]-Kapitän [[Parondo]] und zerstörte die Schiffe der Seevipern. Daraufhin konnte Grünwasserbucht zurückerobert werden.<ref>Teil der Quest ''{{ESO|Auge der Uralten}}''</ref>
=Clanbann=
trotz minderer Intelligenz werden Rudel von Clannbanns gerne von Daedra genutzt, um verheerenden Schaden anzurichten<ref>{{ESO|Aus dem Archiv der Gelehrten#Mehrunes Dagon und die Daedra in der Zweiten Ära|Aus dem Archiv der Gelehrten, ''Mehrunes Dagon und die Daedra in der Zweiten Ära''}}</ref>


==Familie==
Afterklauen, die zum Packen und festkrallen gedacht<ref>Beschreibung von ''{{ESO|Daedrische Afterklaue}}''</ref>
* [[Ciranya]], Schwester
* [[Linyon]], Großvater


{{Anmerkungen}}
Molag Bal
[[Kategorie:Personen]] [[Kategorie:Frauen]] [[Kategorie:Altmer]] [[Kategorie:Soldaten und Wachen]]
Mehrunes Dagon
sehr selten Sheogorath






Meereshort
=Clancie=
Baumthane Fariel schickt Cirenwe Held des Dominions zur Hilfe<ref>Teil der Quest ''{{ESO|Vor dem Sturm}}''</ref>
{{ESO|Das Martyrium des heiligen Pelin}}
Razum-dar und Held in Lager stürmen, Geiseln retten und Späher abschlachten<ref>Dialog mit ''{{ESO|Major Cirenwe}}''</ref>


{{Anmerkungen}}
[[:Kategorie:Personen]] [[:Kategorie:Frauen]] [[:Kategorie:Altmer]][[:Kategorie:Soldaten und Wachen]]




=Clarisse Laurent=
{{unfertiger Artikel|Bündnis, Stirk, Kalthafen, Wrothgar, Vvardenfell, Trübmoor}}
{{ESO|Wir stellen vor: Tharayya}}


=Cirnean=
wollte Wrothgar, Goldküste, Trübmoor<ref>{{ESO|Aus dem Archiv der Gelehrten#Archäologie und die Völker Tamriels|Aus dem Archiv der Gelehrten, ''Archäologie und die Völker Tamriels''}}</ref>
{{Spielweiche|Online = Sturmwächterin Cirnean}}
[[Datei:ESO Sturmwächterin Cirnean.jpg|thumb|Cirnean]]
'''Cirnean''' war in der mittleren [[Zweite Ära|Zweiten Ära]] Anführerin der [[Sturmwächter]] von [[Ilayas]].<ref>''{{ESO|Firras' Tagebuch}}''</ref>


In [[2Ä 582]] griffen [[Seevipern]] Ilayas an, nachdem [[Farras]] die Sturmwächter verraten hatte.<ref>''{{ESO|Firras' Tagebuch}}''</ref><ref>Dialog mit ''{{ESOSturmwächterin Cirnean}}''</ref> Die Sturmwächter zogen sich daraufhin in das Innerste Ilayas' zurück, um die [[Sphäre der Stürme]] zu beschützen. Als ein [[Abenteurer]] zur Hilfe kam, bat Cirnean Donnersteine von [[Sturmatronach]]en zusammeln, um die Sphäre aufzuladen. Anschließend versiegelten die Sturmwächter Ilayas, bis der Angriff der Seevipern beendet war.<ref>Teil der Quest ''{{ESO|Der Ruf des Sturms}}''</ref>
Phedre zweifelte an der akademischen Qualität der Laurent<ref>Dialog mit ''{{ESO|Historikerin Phedre}}''</ref>


{{Anmerkungen}}
nach fünf Jahren Dienst schenkte Laurent Stibbons eine Schärpe<ref>Beschreibung von ''{{ESO|Stibbons verlegte Schärpe}}''</ref>
[[:Kategorie:Personen]] [[:Kategorie:Männer]] [[:Kategorie:Bosmer]]
 
 
 
=Clanbann=
trotz minderer Intelligenz werden Rudel von Clannbanns gerne von Daedra genutzt, um verheerenden Schaden anzurichten<ref>{{ESO|Aus dem Archiv der Gelehrten#Mehrunes Dagon und die Daedra in der Zweiten Ära|Aus dem Archiv der Gelehrten, ''Mehrunes Dagon und die Daedra in der Zweiten Ära''}}</ref>
 
Afterklauen, die zum Packen und festkrallen gedacht<ref>Beschreibung von ''{{ESO|Daedrische Afterklaue}}''</ref>
 
Molag Bal
Mehrunes Dagon
sehr selten Sheogorath
 
 
 
=Clarisse Laurent=
{{unfertiger Artikel|Bündnis, Stirk, Kalthafen, Wrothgar, Vvardenfell, Trübmoor}}
{{ESO|Wir stellen vor: Tharayya}}
 
wollte Wrothgar, Goldküste, Trübmoor<ref>{{ESO|Aus dem Archiv der Gelehrten#Archäologie und die Völker Tamriels|Aus dem Archiv der Gelehrten, ''Archäologie und die Völker Tamriels''}}</ref>
 
Phedre zweifelte an der akademischen Qualität der Laurent<ref>Dialog mit ''{{ESO|Historikerin Phedre}}''</ref>
 
nach fünf Jahren Dienst schenkte Laurent Stibbons eine Schärpe<ref>Beschreibung von ''{{ESO|Stibbons verlegte Schärpe}}''</ref>




Zeile 2.646: Zeile 2.678:
=Clavicus Vile=
=Clavicus Vile=
{{unfertiger Artikel|Buch über Natur von Barbas, Hauptquest Morrowind-Uhrwerk-Somemrsend}}
{{unfertiger Artikel|Buch über Natur von Barbas, Hauptquest Morrowind-Uhrwerk-Somemrsend}}
Fürst der Wünsche<ref>Dialog mit ''{{ESO|Barbas}}''</ref>
Fürst der Abmachungen<ref>Dialog mit ''{{ESO|Barbas}}''</ref>


==Geschichte==
==Geschichte==
Zeile 2.656: Zeile 2.691:


==Kult und Kultstätten==
==Kult und Kultstätten==
* Abstoßende Kapelle
* [[Abstoßende Kapelle]]
* [[Weidenhainhöhle]]


<gallery>
<gallery>
Zeile 2.664: Zeile 2.700:




=Clivia Thanr=
''(Bilder benötigt)''


Unter ihrer Herrschaft wütete der [[Krieg der Drei Banner]]: das [[Aldmeri-Dominion]], der [[Ebenherz-Pakt]] und das [[Dolchsturz-Bündnis]] kämpfen um die Vorherrschaft in Tamriel und dringen dabei in [[Cyrodiil]] ein. Letzte Bastionen des Kaiserreichs sind die [[Kaiserstadt]] selbst (großteils von Daedra überannt; Posten an den Brücken, Elfengartenbezirk?), Teile der [[Bangkorai]], [[Cheydinhal]] (eine Hälfte von Kaiserlichen, andere von Rebellen besetzt; Truppen handeln eigenmächtig). Colovia (Arenthia Quest). Der Rest der der kaiserlichen Truppen wurde im Krieg in kleine Gruppen zerschlagen, die großteils keinen Kontakt miteinander aufrecht erhalten konnte.<ref name="Fragen an Abnur">[[Quelle:Aus_dem_Archiv_der_Gelehrten#Politik_und_die_Kaiserstadt]]</ref>


=Coristir=
{{unfertiger Artikel|Kalthafen, Untote Benimm}}


{{ESO|Höflichkeit und Benimm: Waldorks I}}
Durch den Seelenbruch wurden die Daedra eine große Gefahr und griffen kaiserliche Städte an und besetzten sie. (Kaiserstadt, Bruma)


Anwil und Kvatch unabhängig? -> [[Varenwall]]


''Status von Chorrol recherchieren''


Colovia mit Sutch, Skingrad in kaiserlicher Hans


=Corvus Direnni=
''Status von Leyawiin, Bravil unklar''
{{unfertiger Artikel| The Library of Dusk: Rare Books, Once — Beredalmo the Signifier,A Life of Strife and Struggle — King Laloriaran Dynar, Wayshrines of Tamriel — Beredalmo the Signifier}}


Corvus und Calani Direnni legten Grundlagen der Beschwörung; ihre Bindings Chants  noch immer bei Beschwörung niederer Daedra genutzt<ref name = "Summerset">[http://en.uesp.net/wiki/Lore:The_Improved_Emperor%27s_Guide_to_Tamriel/Summerset_Isles ''The Improved Emperor's Guide to Tamriel'', Kapitel ''Summerset Isles''] (→ Platzhalter)</ref>
Euraxia Tharn auf dem Thron von [[Krempen]] -> Bastion des Kaiserreichs?, unabhängig?


{{ESO|Grundlagen der Beschwörung}}
Die Meinungen über Clivia Tharn scheiden sich. Nach Aussage Abnur Tharns ist seine Tochter beim Volk beliebt<ref name="Fragen an Abnur"/>, allerdings ist ihre Herrschaft gezeichnet von Aufständen in den Provinzen, die in den Krieg der Drei Banner mündeten. Von [[Emeric]] wird Clivia nicht als legitime Kaiserin anerkannt.<ref>[[Quelle:Mühsal und Triumphe eines Monarchen, Kapitel 10|Mühsal und Triumphe eines Monarchen, Kapitel 10]]</ref>
{{ESO|Die Ursprünge der Beschwörung}}


==DLC: Imperial City==


Clivia Tharn plant in der Kanalisation unter dem Palastbezirk den Thronsaal und eine Schriftrolle der Alten zurück zu erobern.




=Crassius Viria=
{{unfertiger Artikel|Cyrodiil}}
{{ESO|Aus dem Archiv der Gelehrten#Eine Interpretation der Seele|Aus dem Archiv der Gelehrten, ''Eine Interpretation der Seele''}}






=Cuinur von Wolkenruh=
=Colovia=
{{unfertiger Artikel|Immerfort}}
Stridtreff-Karavanen


{{ESO|Überlebende Ayleïden in Valenwald}}
Colovianische Invasion von Schnittermark


sehr fromm<ref>Dialog mit ''{{ESO|Kazirra}}''</ref><ref>Ladebildschirm von ''{{ESO|Düsteres Herrenhaus}}''</ref>


{{ESO|Handwerksstil 10: Die Kaiserlichen}}
{{ESO|Ihr müsst nur zugreifen!}}
{{ESO|Wir stellen vor: Tribunin Alea}}


=Culandastein=
{{ESO|Ätherische Fragmente}}
auch als Magiequelle wie zb Türschloss<ref>Teil der Quest ''{{ESO|Der Schleier fällt}}''</ref> BILD!


<gallery>
ESO Inneres Tanzelwil - Schale mit Culandasteinen.jpg
ESO Schleierburg - Schlosskristall.jpg
ESO Bewan - Culandastein in Fassung.jpg
ESO Bewan - großer Culandastein.jpg
</gallery>


Großer Culandastein Bewan?
{{ESO|Warnung: Ich höre Euch!}}
{{ESO|Camandars Tagebuch}}


=Colovianische Invasion von Schnittermark=
{{Schlachtinfo
|Name                        = Colovianische Invasion von Schnittermark
|Bild                        =
|Bildunterschrift            =
|Datum                        = [[2Ä 552]]
|Ort                          = [[Schnittermark]]
|Ausgang                      = Sieg des [[Erstes Aldmeri-Dominion|Aldmeri-Bundes]]
|Folgen                      =
<!-- Die unterschiedlichen Konfliktparteien, zwei sind mindestens nötig -->
|Konfliktpartei 1            =
* Kaiserreich Cyrodiil, als Erbe des [[Zweites Kaiserreich|Reiches Remans]]
:* [[Colovia]]
:*[[Steinfeuerkult]]
:*[[Wurmkult]]
:*[[dro-m'Athra]]
|Konfliktpartei 2            =
* [[Erstes Aldmeri-Dominion]]
|Konfliktpartei 3            =
|Konfliktpartei 4            =


<!-- Die unterschiedlichen Befehlshaber der Konfliktparteien, zwei sind mindestens nötig -->
|Befehlshaber 1              =
* General [[Lavinia Axius]]
* [[Javad Tharn]] †
* [[Graccus]] †
* Oberst [[Festius]] †
* [[Akkhuz-ri]] (zu Beginn)
|Befehlshaber 2              =
* [[Khali]]
* [[Shazah]]


|Befehlshaber 3              =
|Befehlshaber 4              =


=Curalda=
<!-- Die unterschiedlichen Verluste der Konfliktparteien, zwei sind mindestens nötig -->
{{ESO|Die Fäuste des Thalmor}}
|Verluste 1                  = unbekannt
|Verluste 2                  =  
mehrere ausgelöschte oder schwer beschädigte Siedlungen, darunter das [[Ahndorf]] und [[Arenthia]]
|Verluste 3                  =  
|Verluste 4                  =
}}


General Lavinia leitete den Angriff<ref>Dialog mit ''{{ESO|Zenturio Burri}}''</ref>


Angriff durch Javad Tharn und den Seinfeuerkult angestiftet<ref>Dialog mit ''{{ESO|Kazirra}}''</ref>
Kult im Geheimen im Bunde mit Lavinia; einfache Soldaten wussten nicts<ref>Dialog mit ''{{ESO|Kazirra}}''</ref>




Dorf der Dämmerranken


=Cyrodiil=
{{ESO|Interaktive Karte von Tamriel - Cyrodiil|''Interaktive Karte von Tamriel'', Abschnitt ''Cyrodiil''}}
{{ESO|Aus dem Archiv der Gelehrten#Politik und die Kaiserstadt|Aus dem Archiv der Gelehrten, ''Politik und die Kaiserstadt''}}


zu beginn koexistierten Mensch und Mer<ref name = "Skyrim">[http://en.uesp.net/wiki/Lore:The_Improved_Emperor%27s_Guide_to_Tamriel/Skyrim ''The Improved Emperor's Guide to Tamriel'', Kapitel ''Skyrim''] (→ Platzhalter)</ref>


nach katastrophalen Konfrontationen (späte erste Ära) wurde Kontakt in Cyrodil mit großen daedra verboten<ref name = "Summerset">[http://en.uesp.net/wiki/Lore:The_Improved_Emperor%27s_Guide_to_Tamriel/Summerset_Isles ''The Improved Emperor's Guide to Tamriel'', Kapitel ''Summerset Isles''] (→ Platzhalter)</ref>
Legion der Westauen
- Vlastarus-Kohorte


nach Fall des Remanischen Kaiserreichs Cyrodiil depolpulated; nach Nordosten udn osten, um vor Krieg zu verstecken, andere nach Süden in Dunkelforst, andere nach Kvatch und Anwil<ref name="RP">[https://www.imperial-library.info/content/eso-rp-interviews-phrastus-elinhir RP-Interview mit Phrastus von Elinhir]</ref>
Senalana
mussten Armee in richtung Grimmwacht un Dämmerranken passieren lassen<ref>Dialog mit ''{{ESO|Zenturio Burri}}''</ref>




<gallery>
Arenthia besetzt
ESO Interaktiven Karte von Cyrodiil - Kaiserliche Brücke.png
Klanmutter Kazirra wollte Stellvertreter Lavinias dazu bringen, Geständnis über Zusammenarbeit mit daedrischem Kult zuzugeben; damit fromme Soldaten gegen sie stellen<ref>Dialog mit ''{{ESO|Kazirra}}''</ref>
</gallery>




Deserteure in Fardirs Torheit:
{{ESO|Tagebuch eines colovianischen Deserteurs}}


versuchen vereinzelte Positionen zu halten, aber werden zurückgedrängt<ref>Dialog mit ''{{ESO|Königin Ayrenn}}''</ref>




=Daedra=
==Wissenswertes==
{{ESO|Die Geister von Himmelsrand}}


daedrische Verderbnis<ref>''{{ESO|Aus dem Archiv der Gelehrten: Tamriels Verliese}}''</ref>
Gaccus und eigene Pläne


lassen sich mit ihrem Lieblingstrunk besänftigen<ref>Dialog mit ''{{ESO|Samuel Gourone}}''</ref>
{{ESO|Kohorteneinweisung: Arenthia}}
wenn Beschwörer Rune des Zwangs trägt, dann greifen sie nicht an<ref>Dialog mit ''{{ESO|Samuel Gourone}}''</ref>
{{ESO|Ihr müsst nur zugreifen!}}


späte 1. Ära erstmals Versuch große Daedra zu binden; geschickte Beschwörer überaus erfolgreich, doch schwache scheiterten, sodass Tor ins Vergessen nie wieder ganz geschlossen werden kann<ref name = "Summerset">[http://en.uesp.net/wiki/Lore:The_Improved_Emperor%27s_Guide_to_Tamriel/Summerset_Isles ''The Improved Emperor's Guide to Tamriel'', Kapitel ''Summerset Isles''] (→ Platzhalter)</ref>


auch dumme Unheilsbruten und Clannbanns können im richtigen Einsatz verheerenden Schaden anrichten und werden genutzt<ref>{{ESO|Aus dem Archiv der Gelehrten#Mehrunes Dagon und die Daedra in der Zweiten Ära|Aus dem Archiv der Gelehrten, ''Mehrunes Dagon und die Daedra in der Zweiten Ära''}}</ref>


Interesse der Daedra an Mundus entstammt aus seiner Formbarkeit, die das Vergessen nicht hat<ref>{{ESO|Aus dem Archiv der Gelehrten#Mehrunes Dagon und die Daedra in der Zweiten Ära|Aus dem Archiv der Gelehrten, ''Mehrunes Dagon und die Daedra in der Zweiten Ära''}}</ref>
=Coristir=
{{unfertiger Artikel|Kalthafen, Untote Benimm}}


mache Daedra durch Wille eines Fürsten geformt (Auroraner, Nocutrnals Krähen, drom'Athra); andere meiden Bündnisse mit Fürsten und druchstreifen Ebenen (Atronachen): andere schwören Loyalität (Dremora)<ref>{{ESO|Aus dem Archiv der Gelehrten#Mehrunes Dagon und die Daedra in der Zweiten Ära|Aus dem Archiv der Gelehrten, ''Mehrunes Dagon und die Daedra in der Zweiten Ära''}}</ref>
{{ESO|Höflichkeit und Benimm: Waldorks I}}


Daedra (Atronachen) können veschwören werden, damit diese Tiere besessen<ref>Teil der Quest ''{{ESO|Das erwachte Dorf}}''</ref><ref>Dialog mit ''{{ESO|Anenwen}}''</ref>






=Daedrafürst=
=Corvus Direnni=
{{ESO|Aus dem Archiv der Gelehrten#Die Mahlstrom-Arena, Teil 2|Aus dem Archiv der Gelehrten, ''Die Mahlstrom-Arena, Teil 2''}}
{{unfertiger Artikel| The Library of Dusk: Rare Books, Once — Beredalmo the Signifier,A Life of Strife and Struggle — King Laloriaran Dynar, Wayshrines of Tamriel — Beredalmo the Signifier}}
{{ESO|Die Beständigkeit der Daedraverehrung}}


Corvus und Calani Direnni legten Grundlagen der Beschwörung; ihre Bindings Chants  noch immer bei Beschwörung niederer Daedra genutzt<ref name = "Summerset">[http://en.uesp.net/wiki/Lore:The_Improved_Emperor%27s_Guide_to_Tamriel/Summerset_Isles ''The Improved Emperor's Guide to Tamriel'', Kapitel ''Summerset Isles''] (→ Platzhalter)</ref>


=Daedratte)
{{ESO|Grundlagen der Beschwörung}}
Kalthafen
{{ESO|Die Ursprünge der Beschwörung}}
Totenländer




=Daedrische Ebene=
{{ESO|Aus dem Archiv der Gelehrten#Die Mahlstrom-Arena, Teil 1|Aus dem Archiv der Gelehrten, ''Die Mahlstrom-Arena, Teil 1''}}
{{ESO|Aus dem Archiv der Gelehrten#Die Mahlstrom-Arena, Teil 2|Aus dem Archiv der Gelehrten, ''Die Mahlstrom-Arena, Teil 2''}}




=Crassius Viria=
{{unfertiger Artikel|Cyrodiil}}
{{ESO|Aus dem Archiv der Gelehrten#Eine Interpretation der Seele|Aus dem Archiv der Gelehrten, ''Eine Interpretation der Seele''}}


=Daedrische Ruinen=
{{ESO|Dunkle Ruinen}}


starke Bogengewölbe, die viele als erdrückend betrachten, dunmer jedoch wohnlich, da sie sicherheit bieten<ref>Ladebildschirm von ''{{ESO|Versteck des Hauträubers}}''</ref>






=Daenia=
=Cuinur von Wolkenruh=
{{ESO|Geister von Glenumbra}}
{{unfertiger Artikel|Immerfort}}


{{ESO|Überlebende Ayleïden in Valenwald}}




=Daldur=
{{ESO|Wir stellen vor: Zeira}}


=Culandastein=
{{ESO|Ätherische Fragmente}}
auch als Magiequelle wie zb Türschloss<ref>Teil der Quest ''{{ESO|Der Schleier fällt}}''</ref> BILD!


<gallery>
ESO Inneres Tanzelwil - Schale mit Culandasteinen.jpg
ESO Schleierburg - Schlosskristall.jpg
ESO Bewan - Culandastein in Fassung.jpg
ESO Bewan - großer Culandastein.jpg
</gallery>


=Dame der Zisterne=
Großer Culandastein Bewan?
[[Datei:ESO Diebesnest - Dame der Zisterne.jpg|thumb|Dame der Zisterne]]
{{ESO|Warnung: Ich höre Euch!}}
 
{{ESO|Camandars Tagebuch}}
[http://eso-rollenspiel.de/index.php?page=Thread&threadID=4317]








=Cyril Caro=
{{ESO|Wir stellen vor: Gerissen-wie-die-Nacht}}




=Dämmerranken=
bekommen ihre Klingen aus Mathiisen<ref>Dialog mit ''{{ESO|Aonus}}''</ref>
{{ESO|Das Leben im Schatten des Adlers}}


sind vom grünen Pakt ausgenommen<ref>Dialog mit ''{{ESO|Maeroth}}''</ref>


halten Kontakt zwischen Aeradan und Volk<ref>Dialog zwischen ''{{ESO|Azareth}}''</ref>
=Cyrodiil=
direkt Camoran unterstellt<ref>Dialog zwischen ''{{ESO|Azareth}}''</ref><ref>Dialog mit ''{{ESO|Forinor}}''</ref>
{{ESO|Interaktive Karte von Tamriel - Cyrodiil|''Interaktive Karte von Tamriel'', Abschnitt ''Cyrodiil''}}
schützen Herrschaft vor Bedrohungen<ref>Dialog mit ''{{ESO|Forinor}}''</ref>
{{ESO|Aus dem Archiv der Gelehrten#Politik und die Kaiserstadt|Aus dem Archiv der Gelehrten, ''Politik und die Kaiserstadt''}}


Gelthior startete Rebellion gegen Aeradan weil Dämmerranken von Grünen Pakt ausgenommen<ref>Dialog mit ''{{ESO|Gelthior}}''</ref>
zu beginn koexistierten Mensch und Mer<ref name = "Skyrim">[http://en.uesp.net/wiki/Lore:The_Improved_Emperor%27s_Guide_to_Tamriel/Skyrim ''The Improved Emperor's Guide to Tamriel'', Kapitel ''Skyrim''] (→ Platzhalter)</ref>


582 in Corberg Überreste Schwarzsaft aufspüren, Gelthiors Söhne<ref>Dialog mit ''{{ESO|Maeroth}}''</ref>
nach katastrophalen Konfrontationen (späte erste Ära) wurde Kontakt in Cyrodil mit großen daedra verboten<ref name = "Summerset">[http://en.uesp.net/wiki/Lore:The_Improved_Emperor%27s_Guide_to_Tamriel/Summerset_Isles ''The Improved Emperor's Guide to Tamriel'', Kapitel ''Summerset Isles''] (→ Platzhalter)</ref>
Baumthane Iirdel als Agentin<ref>Dialog mit ''{{ESO|Maeroth}}''</ref>
Abenteurer für Maeroth soll Gorinir und Lorchon aufspüren und gefangen nehmen<ref>Teil der Quest ''{{ESO|Im Griff des Schwarzsaftes}}''</ref>


Bodring und Dämmerranken halten Driladanpass gegen Untote<ref>Dialog mit ''{{ESO|Königin Ayrenn}}''</ref>
nach Fall des Remanischen Kaiserreichs Cyrodiil depolpulated; nach Nordosten udn osten, um vor Krieg zu verstecken, andere nach Süden in Dunkelforst, andere nach Kvatch und Anwil<ref name="RP">[https://www.imperial-library.info/content/eso-rp-interviews-phrastus-elinhir RP-Interview mit Phrastus von Elinhir]</ref>
Camoran schickt Dämmerranken zur Verteidigung von Driladanpass und Marbruk<ref>Dialog mit ''{{ESO|Späherin Catannie}}''</ref>


Vullain
Hectahame


<gallery>
ESO Interaktiven Karte von Cyrodiil - Kaiserliche Brücke.png
</gallery>


Azareth
Bodring
Dinwenel
Forinor
Girin
Iirdel
Maeroth
Nara




=Daedra=
{{ESO|Die Geister von Himmelsrand}}
{{ESO|Handwerksstil 14: Die Daedra}}


fehlt das sterbliche Chaos aus Freude und Vorstellungskraft; daher finden sie andere Arten der Unterhaltung<ref>Dialog mit ''{{ESO|Plokun}}''</ref>


=Dämmerwolf=
daedrische Verderbnis<ref>''{{ESO|Aus dem Archiv der Gelehrten: Tamriels Verliese}}''</ref>
{{Bebilderung|Online}}
aggressiv bei der terretorium markierung, lassen beim nähern Fell stehen<ref>[https://en.uesp.net/wiki/Lore:Razum-dar%27s_Journal,_Chapter_5 Razum-dar's Journal, Chapter 5] (← Platzhalter)</ref>


lassen sich mit ihrem Lieblingstrunk besänftigen<ref>Dialog mit ''{{ESO|Samuel Gourone}}''</ref>
wenn Beschwörer Rune des Zwangs trägt, dann greifen sie nicht an<ref>Dialog mit ''{{ESO|Samuel Gourone}}''</ref>


späte 1. Ära erstmals Versuch große Daedra zu binden; geschickte Beschwörer überaus erfolgreich, doch schwache scheiterten, sodass Tor ins Vergessen nie wieder ganz geschlossen werden kann<ref name = "Summerset">[http://en.uesp.net/wiki/Lore:The_Improved_Emperor%27s_Guide_to_Tamriel/Summerset_Isles ''The Improved Emperor's Guide to Tamriel'', Kapitel ''Summerset Isles''] (→ Platzhalter)</ref>


auch dumme Unheilsbruten und Clannbanns können im richtigen Einsatz verheerenden Schaden anrichten und werden genutzt<ref>{{ESO|Aus dem Archiv der Gelehrten#Mehrunes Dagon und die Daedra in der Zweiten Ära|Aus dem Archiv der Gelehrten, ''Mehrunes Dagon und die Daedra in der Zweiten Ära''}}</ref>


=Das Ritual=
Interesse der Daedra an Mundus entstammt aus seiner Formbarkeit, die das Vergessen nicht hat<ref>{{ESO|Aus dem Archiv der Gelehrten#Mehrunes Dagon und die Daedra in der Zweiten Ära|Aus dem Archiv der Gelehrten, ''Mehrunes Dagon und die Daedra in der Zweiten Ära''}}</ref>
Zeit ist Morgenstern; unter diesem Zeichen Fähigkeiten, die auf Aspekte der Modne und Göttlichen zur Zeit ihrer Geburt beruhen<ref>Dialog mit ''{{ESO|Das Ritual}}''</ref>


mache Daedra durch Wille eines Fürsten geformt (Auroraner, Nocutrnals Krähen, drom'Athra); andere meiden Bündnisse mit Fürsten und druchstreifen Ebenen (Atronachen): andere schwören Loyalität (Dremora)<ref>{{ESO|Aus dem Archiv der Gelehrten#Mehrunes Dagon und die Daedra in der Zweiten Ära|Aus dem Archiv der Gelehrten, ''Mehrunes Dagon und die Daedra in der Zweiten Ära''}}</ref>


Daedra (Atronachen) können veschwören werden, damit diese Tiere besessen<ref>Teil der Quest ''{{ESO|Das erwachte Dorf}}''</ref><ref>Dialog mit ''{{ESO|Anenwen}}''</ref>


=Das Schlachtross=
Zeit ist Mittjahr; unter diesem Zeichen geboren ungeduldig und immer in Eile; starke Ausdauer erreichen ihre Ziele<ref>Dialog mit ''{{ESO|Das Schlachtross}}''</ref>




=Daedrafürst=
{{ESO|Aus dem Archiv der Gelehrten#Die Mahlstrom-Arena, Teil 2|Aus dem Archiv der Gelehrten, ''Die Mahlstrom-Arena, Teil 2''}}
{{ESO|Die Beständigkeit der Daedraverehrung}}


=Dathus Ildram=
{{unfertiger Artikel|Goldküste}}
{{Spielweiche|Online = Dathus Ildram}}
[[Datei:ESO Dathus Ildram.jpg|thumb|Dathus Ildrams Doppelgänger]]
Der [[Dunmer]] '''Dathus Ildram''' (* ???; † [[2Ä 582]]) war ein Assassine der [[Morag Tong]] und einer der [[Sieben Verschwiegene]]n. Ildram galt zu seiner Zeit als leitender Diplomat der Tong und eines der hinterlistigsten Mitglieder der Gilde.


==Leben==
=Daedratte=
Über Ildrams frühes Leben ist nichts bekannt. Um [[2Ä 582]] schloss sich Ildram auf [[Rythe Verano]]s Befehl hin den [[Sieben Verschwiegene]]n an. Da der [[Großmeister]], diese schließlich beseitigen wollte, schickte er [[Naryu Virian]] mit Schrieben aus, die Sieben zu töten. Naryu spürte Ildram schließlich an der Goldküste auf, wo der [[Dunmer]] als Beitrag zu den Simulacrum-Anweisungen ein Bündnis mit der [[Dunkle Bruderschaft|Dunklen Bruderschaft]] schließen wollte, damit die [[Morag Tong]] wieder [[tamriel]]weit agieren könne. [[Sprecher]] [[Terenus]], dem er das Angebot für ein Bündnis unterbreitete, lehnte ab und so zog Dathus zur auf der Suche nach [[Orden der Stunde|neuen Verbündeten]] zur [[Enklave des Stundenglases]]. Die Ritter der Stunde waren bereit ihm zu helfen und so ritt er mit zweien von ihnen nach [[Rittersgrab]] um dort in die Tiefen vorzudringen. Naryu Virian, die bereits Ildrams Doppelgänger, den er im [[Schloss Kvatch]] platziert hatte, getötet hatte, verfolgte die kleine Gruppe dorthin und tötete alle drei.<ref name="NJGoldCoast">[https://en.uesp.net/wiki/Lore:Naryu%27s_Journal/Gold_Coast ''Naryu's Journal'', Chapter ''Gold Coast''] (← Platzhalter)</ref>
Kalthafen
 
Totenländer
{{Anmerkungen}}
[[:Kategorie:Personen]] [[:Kategorie:Männer]] [[:Kategorie:Dunmer]][[:Kategorie:Morag Tong]]




=Daedrische Ebene=
{{ESO|Aus dem Archiv der Gelehrten#Die Mahlstrom-Arena, Teil 1|Aus dem Archiv der Gelehrten, ''Die Mahlstrom-Arena, Teil 1''}}
{{ESO|Aus dem Archiv der Gelehrten#Die Mahlstrom-Arena, Teil 2|Aus dem Archiv der Gelehrten, ''Die Mahlstrom-Arena, Teil 2''}}




=Defessus Lector=
{{unfertiger Artikel|Heroes Guide}}
{{ESO|Alchemie: Das Entdecken von Eigenschaften}}
{{ESO|Mittelschwere Rüstung: Gerbstoffe und Leder}}
{{ESO|Praktikum der Alchemie}}


=Daedrische Ruinen=
{{ESO|Dunkle Ruinen}}


starke Bogengewölbe, die viele als erdrückend betrachten, dunmer jedoch wohnlich, da sie sicherheit bieten<ref>Ladebildschirm von ''{{ESO|Versteck des Hauträubers}}''</ref>




=Delte Nethri=
{{unfertiger Artikel|Vvardenfell}}
{{Spielweiche|Online = Delte Nethri}}
'''Delte Nethri''' war eine [[Dunkelelf]]in, die um [[2Ä 582]]  als [[Hallenvogt|Hallenvögtin]] die [[Kriegergilde (Balmora)|Kriegergilde]] der Stadt [[Balmora]] auf [[Vvardenfell]], [[Morrowind]] leitete.


[[:Kategorie:Personen]]
=Daedrische Rüstung=
[[:Kategorie:Frauen]]
{{ESO|Handwerksstil 14: Die Daedra}}
[[:Kategorie:Dunmer]]
[[:Kategorie:Kriegergilde]]


{{ESO|Wir stellen vor: Mirri Elendis}}




=Daenia=
{{ESO|Geister von Glenumbra}}




=Delven Veloise=
{{ESO|Wir stellen vor: Isobel Veloise}}




=Dakarner=
Der [[khajiit]]ische '''Klan der Dakarner''' lebte in [[Schnittermark]].


=Dennir=
{{ESO|Ein Paradies für Plünderer}}
{{Spielweiche|Online = Sturmwächter Dennir}}
[[Datei:ESO Sturmwächter Dennir.jpg|thumb|Dennir]]
'''Dennir''' war ein [[bosmer]]ischer [[Sturmwächter]] von [[Ilayas]].


In [[2Ä 582]] griffen die [[Seevipern]] Ilayas an. Die Sturmwächter, darunter Dennir, verbarrikadierten sich daraufhin im Innersten der Ruinen.<ref>Teil der Quest ''{{ESO|Der Ruf des Sturms}}''</ref>


{{Anmerkungen}}
[[:Kategorie:Personen]] [[:Kategorie:Männer]] [[:Kategorie:Bosmer]]




=Daldur=
{{ESO|Wir stellen vor: Zeira}}




=Denogorath=
{{unfertiger artikel|Xivkyn-Stil}}


{{ESO|Daedra-Akte: Kaltflammenatronach}}
{{ESO|Daedra-Akte: Die Titanen}}




=Der Atronach=
=Daluion=
Zeit ist Abenddämmerung; unter diesem Zeichen Magie im Blut; tiefe Magicka-Reserven, aber nicht selbst erzeugen<ref>Dialog mit ''{{ESO|Der Atronach}}''</ref>
{{Spielweiche|Online = Daluion}}
[[Datei:ESO Daluion.jpg|thumb|Daluion]]


mit Gavos Douar auf Zenithars Eifer Belkarth


[[:Kategorie:Personen]] [[:Kategorie:Männer]] [8:Kategorie:Rothwardonen]]


=Der Fürst=
Zeit ist Erstsaat; wacht während Pflanzzeit; utner diesem Zeichen stärker und gesünder<ref>Dialog mit ''{{ESO|Der Fürst}}''</ref>




=Der Krieger=
=Dame der Zisterne=
Zeit ist Herbstsaat; Stärke wird bei der Ernte gebraucht; darunter geboren meisterhaft mit Waffen, aber selten Temprament kontrollieren<ref>Dialog mit ''{{ESO|Der Krieger}}''</ref>
[[Datei:ESO Diebesnest - Dame der Zisterne.jpg|thumb|Dame der Zisterne]]


[http://eso-rollenspiel.de/index.php?page=Thread&threadID=4317]




=Der Lehrling=
Zeit ist Sonnehöhe; darunter geboren natürliche Neigung zur Magie, werden mit Geschenken der Magie gesegnet udn mit Anfälligkeit verflucht<ref>Dialog mit ''{{ESO|Der Lehrling}}''</ref>




=Dämmerranken=
{{ESO|Ein Paradies für Plünderer}}


=Des Hexenmeister Glück=
{{unfertiger Artikel|Oblivion}}
bereits im sechsten Jahrundert der zweite Ära, aber durch Angriff Daedr AUF Bravil zerstört<ref name = "Afterword">[http://en.uesp.net/wiki/Lore:The_Improved_Emperor%27s_Guide_to_Tamriel/Afterword ''The Improved Emperor's Guide to Tamriel'', Kapitel ''Afterword''] (→ Platzhalter)</ref>






=Devyric=
=Dämmerwolf=
{{ESO|Aus dem Archiv der Gelehrten: Die Druidenzirkel von Galen}}
{{Bebilderung|Online}}
aggressiv bei der terretorium markierung, lassen beim nähern Fell stehen<ref>[https://en.uesp.net/wiki/Lore:Razum-dar%27s_Journal,_Chapter_5 Razum-dar's Journal, Chapter 5] (← Platzhalter)</ref>






=Dhulef=
{{ESO|Wir stellen vor: Dhulef}}
{{ESO|Aus dem Archiv der Gelehrten: Tamriels Verliese}}




=Das Ritual=
Zeit ist Morgenstern; unter diesem Zeichen Fähigkeiten, die auf Aspekte der Modne und Göttlichen zur Zeit ihrer Geburt beruhen<ref>Dialog mit ''{{ESO|Das Ritual}}''</ref>




=Diagna=
Orichalc God of the Sideways Blade: On the cusp of being a cult-worshiped deity, Diagna was an avatar of HoonDing that achieved permanence. He brought orichalc weapons to the Yokudans when they fought the Lefthanded Elves. In ancient Tamriel, he is said to have lead a small band of followers against the Orcs of Orsinium.<ref name = "Hammerfell">[http://en.uesp.net/wiki/Lore:The_Improved_Emperor%27s_Guide_to_Tamriel/Hammerfell ''The Improved Emperor's Guide to Tamriel'', Kapitel ''Hammferfell''] (→ Platzhalter)</ref>


=Das Schlachtross=
Zeit ist Mittjahr; unter diesem Zeichen geboren ungeduldig und immer in Eile; starke Ausdauer erreichen ihre Ziele<ref>Dialog mit ''{{ESO|Das Schlachtross}}''</ref>








=Dieb=
=Dathus Ildram=
khajiitische Sicht: Diebe halten Märkte in Fluss und verhindern, dass sich Reichtum zu sehr an einem Ort anhäuft, daher nicht hohe Strafen<ref>Dialog mit ''{{ESO|Tulira}}''</ref>
{{unfertiger Artikel|Goldküste}}
{{Spielweiche|Online = Dathus Ildram}}
[[Datei:ESO Dathus Ildram.jpg|thumb|Dathus Ildrams Doppelgänger]]
Der [[Dunmer]] '''Dathus Ildram''' (* ???; † [[2Ä 582]]) war ein Assassine der [[Morag Tong]] und einer der [[Sieben Verschwiegene]]n. Ildram galt zu seiner Zeit als leitender Diplomat der Tong und eines der hinterlistigsten Mitglieder der Gilde.


==Leben==
Über Ildrams frühes Leben ist nichts bekannt. Um [[2Ä 582]] schloss sich Ildram auf [[Rythe Verano]]s Befehl hin den [[Sieben Verschwiegene]]n an. Da der [[Großmeister]], diese schließlich beseitigen wollte, schickte er [[Naryu Virian]] mit Schrieben aus, die Sieben zu töten. Naryu spürte Ildram schließlich an der Goldküste auf, wo der [[Dunmer]] als Beitrag zu den Simulacrum-Anweisungen ein Bündnis mit der [[Dunkle Bruderschaft|Dunklen Bruderschaft]] schließen wollte, damit die [[Morag Tong]] wieder [[tamriel]]weit agieren könne. [[Sprecher]] [[Terenus]], dem er das Angebot für ein Bündnis unterbreitete, lehnte ab und so zog Dathus zur auf der Suche nach [[Orden der Stunde|neuen Verbündeten]] zur [[Enklave des Stundenglases]]. Die Ritter der Stunde waren bereit ihm zu helfen und so ritt er mit zweien von ihnen nach [[Rittersgrab]] um dort in die Tiefen vorzudringen. Naryu Virian, die bereits Ildrams Doppelgänger, den er im [[Schloss Kvatch]] platziert hatte, getötet hatte, verfolgte die kleine Gruppe dorthin und tötete alle drei.<ref name="NJGoldCoast">[https://en.uesp.net/wiki/Lore:Naryu%27s_Journal/Gold_Coast ''Naryu's Journal'', Chapter ''Gold Coast''] (← Platzhalter)</ref>


{{Anmerkungen}}
[[:Kategorie:Personen]] [[:Kategorie:Männer]] [[:Kategorie:Dunmer]][[:Kategorie:Morag Tong]]


=Diebesgilde=
{{unfertiger Artikel|Abahs Landung}}
{{ESO|Wir stellen vor: Zeira}}
{{ESO|Aus dem Archiv der Gelehrten#Nachrichten aus Hews Fluch 2|Aus dem Archiv der Gelehrten, ''Nachrichten aus Hews Fluch 2''}}


{{ESO|Flüsse des Profits in Riften}}




=Defessus Lector=
{{unfertiger Artikel|Heroes Guide}}
{{ESO|Alchemie: Das Entdecken von Eigenschaften}}
{{ESO|Mittelschwere Rüstung: Gerbstoffe und Leder}}
{{ESO|Praktikum der Alchemie}}


=Diebstahl=
{{ESO|Edelmut beim Diebstahl}}
{{ESO|Flüsse des Profits in Riften}}






=Delte Nethri=
{{unfertiger Artikel|Vvardenfell}}
{{Spielweiche|Online = Delte Nethri}}
'''Delte Nethri''' war eine [[Dunkelelf]]in, die um [[2Ä 582]]  als [[Hallenvogt|Hallenvögtin]] die [[Kriegergilde (Balmora)|Kriegergilde]] der Stadt [[Balmora]] auf [[Vvardenfell]], [[Morrowind]] leitete.


=Die Fürstin=
[[:Kategorie:Personen]]
Zeit ist Herzfeuer; unter diesem Zeichen geborene sind freundlich und tolerant, sie besitzen verborgene inenre Stärke<ref>Dialog mit ''{{ESO|Die Fürstin}}''</ref>
[[:Kategorie:Frauen]]
Zeichen des unbeugsamen Willens, der unermügdlichen Gesaundheit<ref>''{{ESO|Gathiels Horoskop}}''</ref>
[[:Kategorie:Dunmer]]
wenn am Himmel, segnet sie Kranke und heilt; belohnt jene, die trotz Widrigkeiten durchhalten<ref>''{{ESO|Gathiels Horoskop}}''</ref>
[[:Kategorie:Kriegergilde]]


{{ESO|Wir stellen vor: Mirri Elendis}}






=Die Magierin=
redet nach Ätherischem Archiv mit Naryu<ref name="NJCraglorn">[https://en.uesp.net/wiki/Lore:Naryu%27s_Journal/Craglorn ''Naryu's Journal'', Chapter ''Craglorn''] (← Platzhalter)</ref>


=Delven Veloise=
{{ESO|Wir stellen vor: Isobel Veloise}}




=Die muntere Argonische Maid=
{{ESO|Die muntere argonische Maid, ein Lied}}




=Die Schlange=
<ref>{{ESO|Aus dem Archiv der Gelehrten#Lieder der Sterne|Aus dem Archiv der Gelehrten, ''Lieder der Sterne''}}</ref>
keine feste Zeit; können größte segen und schlimmste Flüche erhalten<ref>Dialog mit ''{{ESO|Die Schlange}}''</ref>


=Denogorath=
{{unfertiger artikel|Xivkyn-Stil}}
{{ESO|Daedra-Akte: Kaltflammenatronach}}
{{ESO|Daedra-Akte: Die Titanen}}
=Der Atronach=
Zeit ist Abenddämmerung; unter diesem Zeichen Magie im Blut; tiefe Magicka-Reserven, aber nicht selbst erzeugen<ref>Dialog mit ''{{ESO|Der Atronach}}''</ref>


=Die Türme=
Aha, so, we venture on to Tower Lore at last. Well, heh, whatever I say about this, Lady Cinnabar of Taneth is bound to disagree. But there's no help for it, and there's no use pretending I don't have my opinions. So, from what I can gather about the Bosmeri Tower, uncertainty is central to its very nature, and its nature is inherently multiple. I believe the number of great graht-oaks that make up the Green Sap Tower is not only uncertain, but inherently changeable. Like the Elder Scrolls themselves, they cannot be reliably counted at all, because their number is not fixed. Now, you mentioned poor, tragic Gil-Var-Delle. Its tree was certainly great enough to be counted among the Green Saps, but was it among the Tower-boughs at the time it was devoured by the God of Schemes? I personally have my doubts.<ref name="RP">[https://www.imperial-library.info/content/eso-rp-interviews-phrastus-elinhir RP-Interview mit Phrastus von Elinhir]</ref>




=Der Fürst=
Zeit ist Erstsaat; wacht während Pflanzzeit; utner diesem Zeichen stärker und gesünder<ref>Dialog mit ''{{ESO|Der Fürst}}''</ref>




=Der Krieger=
Zeit ist Herbstsaat; Stärke wird bei der Ernte gebraucht; darunter geboren meisterhaft mit Waffen, aber selten Temprament kontrollieren<ref>Dialog mit ''{{ESO|Der Krieger}}''</ref>


=Direnni-Klan=
{{ESO|Die Ursprünge der Beschwörung}}
{{ESO|Überlebende Ayleïden in Valenwald}}
{{ESO|Der Aufstieg von Königin Ayrenn}}


nutzten friedliche Atronachen als Beschützer, Diener, Vertraute; auch Kobolde gezähmt<ref name = "Summerset">[http://en.uesp.net/wiki/Lore:The_Improved_Emperor%27s_Guide_to_Tamriel/Summerset_Isles ''The Improved Emperor's Guide to Tamriel'', Kapitel ''Summerset Isles''] (→ Platzhalter)</ref>


späte 1. Ära erstmals Versuch große Daedra zu binden; geschickte Beschwörer überaus erfolgreich, doch schwache scheiterten, sodass Tor ins Vergessen nie wieder ganz geschlossen werden kann<ref name = "Summerset">[http://en.uesp.net/wiki/Lore:The_Improved_Emperor%27s_Guide_to_Tamriel/Summerset_Isles ''The Improved Emperor's Guide to Tamriel'', Kapitel ''Summerset Isles''] (→ Platzhalter)</ref>
=Der Lehrling=
Zeit ist Sonnehöhe; darunter geboren natürliche Neigung zur Magie, werden mit Geschenken der Magie gesegnet udn mit Anfälligkeit verflucht<ref>Dialog mit ''{{ESO|Der Lehrling}}''</ref>


stolz auf Gastfreundschaft<ref>Dialog mit ''{{ESO|Norianwe}}''</ref>
sehr misstrauisch; Heimat Balfiera viele Verteidigungsmasnahmen<ref>Dialog mit ''{{ESO|Norianwe}}''</ref>
pragmatischer als Somemrsend-Elfen<ref>Dialog mit ''{{ESO|Norianwe}}''</ref>


Norianwe<ref>Dialog mit ''{{ESO|Norianwe}}''</ref>
=Der Xanmer=
Tessurian Direnni
{{ESO|Handwerksstil 9: Die Argonier}}
Irastimil Direnni






=Divayth Fyr=
{{unfertiger Artikel|Vvardenfell Trial, Clockwork Einführung, Clockwork; Hierarchien der daedra}}
{{ESO|Wir stellen vor: Divayth Fyr}}


{{ESO|Zauberei ist nicht gleich Nekromantie!}}
=Des Hexenmeister Glück=
{{ESO|Aus dem Archiv der Gelehrten: Das Haus Telvanni}}
{{unfertiger Artikel|Oblivion}}
bereits im sechsten Jahrundert der zweite Ära, aber durch Angriff Daedr AUF Bravil zerstört<ref name = "Afterword">[http://en.uesp.net/wiki/Lore:The_Improved_Emperor%27s_Guide_to_Tamriel/Afterword ''The Improved Emperor's Guide to Tamriel'', Kapitel ''Afterword''] (→ Platzhalter)</ref>


{{ESO|Aus dem Archiv der Gelehrten#Unerklärliche Schutzherrin|Aus dem Archiv der Gelehrten, ''Unerklärliche Schutzherrin''}}


seine Rüstung ist nicht echt daedrisch; er hat saie aus Obisidan und Käferleder nach daedrischen Bauplänen gefertigt<ref>{{ESO|Aus dem Archiv der Gelehrten#Mehrunes Dagon und die Daedra in der Zweiten Ära|Aus dem Archiv der Gelehrten, ''Mehrunes Dagon und die Daedra in der Zweiten Ära''}}</ref>




Divayth Fyr postitulierte, dass die Schnecken, die die Thrassische Pest verbreiteten, möglicherweise Nachkommen mutierter Kreckenlarven waren. Diese Theorie konnte nicht überprüft werden, da keine Überreste der Viecher da sind<ref>{{ESO|Aus dem Archiv der Gelehrten#Eine abscheuliche Zivilisation|Aus dem Archiv der Gelehrten, ''Eine abscheuliche Zivilisation''}}</ref>
=Desh-Wulm der Erleuchtete=
{{ESO|Handwerksstil 9: Die Argonier}}






=Dohlenbucht=
{{ESO|Rabenhaars Erinnerungen}}


=Devyric=
{{ESO|Aus dem Archiv der Gelehrten: Die Druidenzirkel von Galen}}






=Dolchsturz=
=Dhulef=
{{unfertiger Artikel|Glenumbra}}
{{ESO|Wir stellen vor: Dhulef}}
{{ESO|Glenumbras Dörfer und Städte}}
{{ESO|Aus dem Archiv der Gelehrten: Tamriels Verliese}}
{{ESO|Der Zorn von König Ranser}}


nahm Führung unter Bündnis ein, doch Wegesruh Macht wuchs durch Kumberland<ref name = "HighRock">[http://en.uesp.net/wiki/Lore:The_Improved_Emperor%27s_Guide_to_Tamriel/High_Rock ''The Improved Emperor's Guide to Tamriel'', Kapitel ''High Rock''] (→ Platzhalter)</ref>




=Diagna=
Orichalc God of the Sideways Blade: On the cusp of being a cult-worshiped deity, Diagna was an avatar of HoonDing that achieved permanence. He brought orichalc weapons to the Yokudans when they fought the Lefthanded Elves. In ancient Tamriel, he is said to have lead a small band of followers against the Orcs of Orsinium.<ref name = "Hammerfell">[http://en.uesp.net/wiki/Lore:The_Improved_Emperor%27s_Guide_to_Tamriel/Hammerfell ''The Improved Emperor's Guide to Tamriel'', Kapitel ''Hammferfell''] (→ Platzhalter)</ref>


=Dolchsturz-Bündnis=
{{Spielweiche
|Online = Dolchsturz-Bündnis
}}{{Reichsinfo
|Name                        = Dolchsturz-Bündnis
|Bild_Lage                    = [[Datei:Lage_Dolchsturz-Bündnis.png|300px]]
|Bildunterschrift            =
|Bestehen                    = seit [[2Ä 567]]<ref name="fbinfo">[https://www.facebook.com/notes/the-elder-scrolls-online/introduction-to-the-lore-of-the-elder-scrolls-online-de/486386708038034 Einführung in die Geschichte von The Elder Scrolls Online][abgerufen am 11.11.2012] - Facebook</ref>
|Vorheriger Staat            =
|Nachfolgestaat              =
|Amtssprache                  =
|Hauptstadt                  = [[Wegesruh]]
|Staatsform                  = [[Monarchie]]
|Staatsoberhaupt              = [[Wegesruh|König von Wegesruh]]
|Flaeche                      =
|Waehrung                    =
|Rasse                        = [[Bretonen]], [[Orks]], [[Rothwardonen]]
|Bild_Karte                  =
|Bildunterschrift_Karte      =
}}
Das '''Dolchsturz-Bündnis''' (engl. ''Daggerfall Covenant'') war ein [[Staat]] auf dem [[Tamriel|Kontinent Tamriel]], der in der [[Zweite Ära|zweiten Ära]] existierte.<ref name ="Almanach">''{{ESO|Der kleine Almanach des Dolchsturz-Bündnisses}}''</ref> Verglichen mit den Landmassen des [[Ebenherz-Pakt]]s sowie des [[Aldmeri-Dominion]]s hält sich das Gebiet des Dolchsturz-Bündnisses sehr in Grenzen. Mit gerade einmal zwei Regionen, [[Hammerfell]] und [[Hochfels]], ist ihr Gebiet relativ klein.


==Geschichte==
[[Datei:ESO Dolchsturz-Bündnis Banner.png|thumb|left|80px|Banner des Dolchsturz-Bündnisses]]
Gegründet im Jahre [[2Ä 567]] in [[Wegesruh]] in der Provinz [[Hochfels]] unter [[Emeric|Großkönig Emeric]] stellt das Dolchsturz-Bündnis die wohl traditionalistischste Allianz, bestehend aus [[Bretone]]n, [[Rothwardone]]n und [[Ork]]s, im Mächtespiel um [[Tamriel]] dar. Das oberste Ziel des Bündnisses ist die Wiedererlangung des [[Rubinthron]]s und damit verbunden die Wiederherstellung des [[Zweites Kaiserreich|zweiten Kaiserreiches]].


Es ist der bretonischen Verhandlungskunst zu verdanken, dass es [[Großkönig Emeric]] gelang, die eigentlich verfeindeten Völker zu vereinen. Mit der Heirat einer rothwardonischen Prinzessin brachte der König zwei der [[Rothwardone]]nstämme, jene der Städte [[Schildwacht]] und [[Hallins Wehr]], unter seinen Banner. Durch den diplomatischen Pakt zum Wiederaufbau des Königreiches [[Orsinium]] plus Provinzstatus schaffte er es ebenfalls, dass sich die Orks dem Bündnis anschlossen.


Im Jahr [[2Ä 582]] kämpfte das Bündnis unter der Führung von Großkönig Emeric gegen den [[Ebenherz-Pakt]] und das [[Aldmeri-Dominion]] um die Herrschaft über den [[Rubinthron]] und damit die Herrschaft über ganz [[Tamriel]].<ref name="fbinfo"/>


Harrani unterzeichnet Vertrag, das unter Schutz Dominion stellt<ref>Dialog mit ''{{ESO|Harrani}}''</ref>
=Dieb=
khajiitische Sicht: Diebe halten Märkte in Fluss und verhindern, dass sich Reichtum zu sehr an einem Ort anhäuft, daher nicht hohe Strafen<ref>Dialog mit ''{{ESO|Tulira}}''</ref>


===Erstes Dolchsturz-Bündnis===
===Ransers Krieg===
===Zweites Dolchsturz-Bündnis===
===Schicksalsjahr 582===


Serien


bei Amol mit Sturmfaustbrigade paktieren; Soldaten des Dolchturz tauchen auf<ref>Teil der Quest ''{{ESO|Der Kriegsrat}}''</ref>
=Diebesgilde=
{{unfertiger Artikel|Abahs Landung}}
{{ESO|Wir stellen vor: Zeira}}
{{ESO|Aus dem Archiv der Gelehrten#Nachrichten aus Hews Fluch 2|Aus dem Archiv der Gelehrten, ''Nachrichten aus Hews Fluch 2''}}


Beinfeld-Hügelgrab
{{ESO|Flüsse des Profits in Riften}}


Nordfeuer




==Politik==
=Diebstahl=
===Militär===
{{ESO|Edelmut beim Diebstahl}}
Trotz arealer Unterlegenheit besitzt das Dolchsturz-Bündnis eine nicht zu unterschätzende Schlagkraft. Die starke [[Magie]] der [[Bretone]]n bildet zusammen mit der unübertroffenen Kampfkraft der [[Rothwardonen]] und dem berserkerhaften Kampfstil sowie der meisterlichen Schmiedekunst der [[Orks]] eine ernst zu nehmende Bedrohung für alle anderen Parteien im großen Mächtespiel um die Herrschaft über [[Tamriel]].<ref name="fbinfo"/>
{{ESO|Flüsse des Profits in Riften}}


General
Offizier
Hauptmann
Leutnant
Legionär


profitiert von der rothwardonischen Kriegererfahrung und Strategie<ref name = "Hammerfell">[http://en.uesp.net/wiki/Lore:The_Improved_Emperor%27s_Guide_to_Tamriel/Hammerfell ''The Improved Emperor's Guide to Tamriel'', Kapitel ''Hammferfell''] (→ Platzhalter)</ref>


Geheimdienst:Ring der Dolche<ref>Dialoge mit ''{{ESO|Valaste}}''</ref>


==Gesetz==
=Die Fürstin=
strafbar: Soomahandel, Geldentwertung, Erpressung, unsittliche Handlungen in der Öffentlichkeit<ref>''{{ESO|Bashshi-ra-Ermittlung (teilweise)}}''</ref>
Zeit ist Herzfeuer; unter diesem Zeichen geborene sind freundlich und tolerant, sie besitzen verborgene inenre Stärke<ref>Dialog mit ''{{ESO|Die Fürstin}}''</ref>
Zeichen des unbeugsamen Willens, der unermügdlichen Gesaundheit<ref>''{{ESO|Gathiels Horoskop}}''</ref>
wenn am Himmel, segnet sie Kranke und heilt; belohnt jene, die trotz Widrigkeiten durchhalten<ref>''{{ESO|Gathiels Horoskop}}''</ref>


==Mitglieder==
''Gründungsmitglieder sind '''fett''' markiert''
{| class="wikitable sortable" border="1"
|-
!Mitglied
!Betrittsjahr
!Herrscher<ref>Es soll angemerkt sein, dass hier nicht die eigentlichen Regierungsdaten angegeben sind, sondern nur die Zeit, in der die Stadt unter Regierung des Herrschers Teil des Bündnisses war.</ref>
|-
|[[Alcaire]]
|''unbekannt''
|Herzog [[Nathaniel Kamberland]] (um [[2Ä 582]])
|-
|'''[[Camlorn]]'''
|[[2Ä 542]]<ref name ="Almanach"/>
|Herzog [[Sebastien]] (um [[2Ä 582]])
|-
|'''[[Dolchsturz]]'''
|[[2Ä 542]]<ref name ="Almanach"/>
|König [[Bergamot Deleyn]]<br>([[2Ä 542]] - [[2Ä 563]])<br>König [[Folbert Deleyn]] ([[2Ä 563]] - 2Ä ???)<br>König [[Casimir Deleyn]] (um [[2Ä 582]])
|-
|'''[[Immerfort]]'''
|[[2Ä 542]]<ref name ="Almanach"/>
|König [[Blaise Guimard]] ([[2Ä 542]] - [[2Ä 568]])<ref name = "Guimard">''{{ESO|Das Königshaus von König Eamond}}''</ref><br>König [[Eamond Guimard]] ([[2Ä 568]]<ref name = "Guimard"/> - [[2Ä 582]])<br>Königin [[Arzhela Guimard]] (seit [[2Ä 582]])
|-
|[[Orsinium]]
|[[2Ä 567]] - [[2Ä 583]]<ref name ="Orsinium">Handlung von {{ESO|The Elder Scrolls Online: Orsinium}}</ref>
|König [[Korug gro-Orisinium]] ([[2Ä 567]]<ref>''{{ESO|Die Chroniken von König Kurog, Buch IV}}''</ref> - [[2Ä 583]])<ref name ="Orsinium"/>
|-
|[[Schildwacht]]
|[[2Ä 567]]<ref name ="Almanach"/>
|Hochkönig [[Fahara'jad]] (seit [[2Ä 567]])<ref name ="Almanach"/>
|-
|'''[[Schornhelm]]'''
|[[2Ä 542]]<ref name ="Almanach"/>
|König [[Hurlburt Branquette]] ([[2Ä 542]] - [[2Ä 546]])<ref name = "Schornhelm">''{{ESO|Schornhelm, Kronjuwel des Nordens}}''</ref><br>König [[Ranser Branquette]] ([[2Ä 546]]<ref name = "Schornhelm"/> - [[2Ä 566]])<ref name ="Streben">''{{ESO|Streben und Triumphe eines Monarchen}}''</ref><br>[[Triumphirat von des Rats des Nordens]] ([[2Ä 566]] - [[2Ä 582]])<br>König [[Alard Dorell]]/Königin [[Eselde Tamrith]] (seit [[2Ä 582]])
|-
|'''[[Wegesruh]]'''
|[[2Ä 542]]<ref name ="Almanach"/>
|König [[Gardner (letzter König der Dynastie)|Gardner]] ([[2Ä 542]] - [[2Ä 563]])<ref name ="Streben"/><br>König [[Emeric Kamberland]] (seit [[2Ä 563]])<ref name ="Streben"/>
|-
|}


<gallery>
ESO Konzept Bündnis Rassen.png|Rassen des Bündnisses
</gallery>


==Literatur==
* ''[[Der kleine Almanach des Dolchsturz-Bündnisses]]'' von einem unbekannten Autor


auf Seiten Hammerfalls: Schildwacht und Hallins Wehr; Ahnherren viel diplomatie mit Hochels, doch mit Orks angespannt<ref name = "Hammerfell">[http://en.uesp.net/wiki/Lore:The_Improved_Emperor%27s_Guide_to_Tamriel/Hammerfell ''The Improved Emperor's Guide to Tamriel'', Kapitel ''Hammferfell''] (Platzhalter)</ref>
=Die Magierin=
redet nach Ätherischem Archiv mit Naryu<ref name="NJCraglorn">[https://en.uesp.net/wiki/Lore:Naryu%27s_Journal/Craglorn ''Naryu's Journal'', Chapter ''Craglorn''] (Platzhalter)</ref>


{{ESO|Zuhause in Orsinium}}
{{ESO|Wartet auf das nächste Mal}}
{{ESO|Der Zorn von König Ranser}}
{{ESO|Wir stellen vor: Fürstin Belain}}
{{ESO|Kurogs Verrat}}
{{ESO|Die Verbrechen des Dolchsturz-Bündnisses}}


{{Anmerkungen}}


[[:Kategorie: Reiche]] [[:Kategorie: Hammerfall]] [[:Kategorie: Hochfels]] [[:Kategorie: Geschichte]] [[:Kategorie:Zweite Ära]]
=Die muntere Argonische Maid=
{{ESO|Die muntere argonische Maid, ein Lied}}


Okrs fühlen sich dennoch benachteiligt: als erste ins Feld geschickt, Lasten tragen, aber hinter Rücken wird sich luistig gemacht<ref>Dialog mit ''{{ESO|Lakhazga gro-Rimat}}''<ref>


=Die Schlange=
<ref>{{ESO|Aus dem Archiv der Gelehrten#Lieder der Sterne|Aus dem Archiv der Gelehrten, ''Lieder der Sterne''}}</ref>
keine feste Zeit; können größte segen und schlimmste Flüche erhalten<ref>Dialog mit ''{{ESO|Die Schlange}}''</ref>




=Die Türme=
Aha, so, we venture on to Tower Lore at last. Well, heh, whatever I say about this, Lady Cinnabar of Taneth is bound to disagree. But there's no help for it, and there's no use pretending I don't have my opinions. So, from what I can gather about the Bosmeri Tower, uncertainty is central to its very nature, and its nature is inherently multiple. I believe the number of great graht-oaks that make up the Green Sap Tower is not only uncertain, but inherently changeable. Like the Elder Scrolls themselves, they cannot be reliably counted at all, because their number is not fixed. Now, you mentioned poor, tragic Gil-Var-Delle. Its tree was certainly great enough to be counted among the Green Saps, but was it among the Tower-boughs at the time it was devoured by the God of Schemes? I personally have my doubts.<ref name="RP">[https://www.imperial-library.info/content/eso-rp-interviews-phrastus-elinhir RP-Interview mit Phrastus von Elinhir]</ref>






=Domihaus=
{{unfertiger Artikel|Falkenring}}
{{ESO|Wir stellen vor: Domihaus der Blutgehörnte}}


=Direnni-Klan=
{{ESO|Die Ursprünge der Beschwörung}}
{{ESO|Überlebende Ayleïden in Valenwald}}
{{ESO|Der Aufstieg von Königin Ayrenn}}


nutzten friedliche Atronachen als Beschützer, Diener, Vertraute; auch Kobolde gezähmt<ref name = "Summerset">[http://en.uesp.net/wiki/Lore:The_Improved_Emperor%27s_Guide_to_Tamriel/Summerset_Isles ''The Improved Emperor's Guide to Tamriel'', Kapitel ''Summerset Isles''] (→ Platzhalter)</ref>


späte 1. Ära erstmals Versuch große Daedra zu binden; geschickte Beschwörer überaus erfolgreich, doch schwache scheiterten, sodass Tor ins Vergessen nie wieder ganz geschlossen werden kann<ref name = "Summerset">[http://en.uesp.net/wiki/Lore:The_Improved_Emperor%27s_Guide_to_Tamriel/Summerset_Isles ''The Improved Emperor's Guide to Tamriel'', Kapitel ''Summerset Isles''] (→ Platzhalter)</ref>


stolz auf Gastfreundschaft<ref>Dialog mit ''{{ESO|Norianwe}}''</ref>
sehr misstrauisch; Heimat Balfiera viele Verteidigungsmasnahmen<ref>Dialog mit ''{{ESO|Norianwe}}''</ref>
pragmatischer als Somemrsend-Elfen<ref>Dialog mit ''{{ESO|Norianwe}}''</ref>


=Donel Deleyn=
Norianwe<ref>Dialog mit ''{{ESO|Norianwe}}''</ref>
{{Thronfolge|König von Dolchsturz|[[Joile]]<ref>Lebte bereits im 10. Jahrhundert der [[Erste Ära|Ersten Ära]]. Zwischen den beiden gab es noch viele namentlich nicht bekannte Könige.</ref>|Donel Deleyn<br>[[2Ä 342]] - [[2Ä 401]]|[[Anton Deleyn I]]}}
Tessurian Direnni
herrschte von 324 - 401; heiratete Sylvie Garclay von Aldfelden<ref name = "High Rock">[http://en.uesp.net/wiki/Lore:The_Improved_Emperor%27s_Guide_to_Tamriel/High_Rock ''The Improved Emperor's Guide to Tamriel'', Kapitel ''High Rock''] (→ Platzhalter)</ref>
Irastimil Direnni


==Familie==
:→ ''Hauptartikel: [[Haus Deleyn]]''
* [[Anton Deleyn I]], Sohn
* [[Donella Deleyn]], Enkelin
* [[Genevieve Deleyn]], Schwester
* [[Serge]], Schwager
* [[Sylvie Garclay]], Gattin


{{Anmerkungen}}
[[:Kategorie:Personen]] [[:Kategorie:Männer]] [[:Kategorie:Bretonen]] [[:Kategorie:Könige]]


=Divayth Fyr=
{{unfertiger Artikel|Vvardenfell Trial, Clockwork Einführung, Clockwork; Hierarchien der daedra}}
{{ESO|Wir stellen vor: Divayth Fyr}}


{{ESO|Handwerksstil 2: Die Dunkelelfen}}
{{ESO|Handwerksstil 3: Die Waldelfen}}
{{ESO|Handwerksstil 4: Die Nord}}
{{ESO|Handwerksstil 5: Die Bretonen}}
{{ESO|Handwerksstil 6: Die Rothwardonen}}
{{ESO|Handwerksstil 7: Die Khajiit}}
{{ESO|Handwerksstil 8: Die Orks}}
{{ESO|Handwerksstil 10: Die Kaiserlichen}}
{{ESO|Handwerksstil 11: Die alten Elfen}}


=Donella Deleyn=
{{Thronfolge|Königin von Dolchsturz|[[Anton Deleyn I]]|Donella Deleyn<br>[[2Ä 450]] - ???|[[Anton Deleyn II]]}}


Tochter Antons I, Mutter Antons II<ref name = "High Rock">[http://en.uesp.net/wiki/Lore:The_Improved_Emperor%27s_Guide_to_Tamriel/High_Rock ''The Improved Emperor's Guide to Tamriel'', Kapitel ''High Rock''] (→ Platzhalter)</ref>
{{ESO|Zauberei ist nicht gleich Nekromantie!}}
{{ESO|Aus dem Archiv der Gelehrten: Das Haus Telvanni}}


{{ESO|Aus dem Archiv der Gelehrten#Unerklärliche Schutzherrin|Aus dem Archiv der Gelehrten, ''Unerklärliche Schutzherrin''}}


seine Rüstung ist nicht echt daedrisch; er hat saie aus Obisidan und Käferleder nach daedrischen Bauplänen gefertigt<ref>{{ESO|Aus dem Archiv der Gelehrten#Mehrunes Dagon und die Daedra in der Zweiten Ära|Aus dem Archiv der Gelehrten, ''Mehrunes Dagon und die Daedra in der Zweiten Ära''}}</ref>




=Donnerkäfer=
Divayth Fyr postitulierte, dass die Schnecken, die die Thrassische Pest verbreiteten, möglicherweise Nachkommen mutierter Kreckenlarven waren. Diese Theorie konnte nicht überprüft werden, da keine Überreste der Viecher da sind<ref>{{ESO|Aus dem Archiv der Gelehrten#Eine abscheuliche Zivilisation|Aus dem Archiv der Gelehrten, ''Eine abscheuliche Zivilisation''}}</ref>
nisten; verteidigen Eier gegen Gefahren<ref>Dialog mit ''{{ESO|Zunderschwanz}}''</ref>
durch zerschlagen der Eiern kann man Wut erregen<ref>Dialog mit ''{{ESO|Zunderschwanz}}''</ref>
in Erdhaufen begrabene Eier<ref>vgl. mit der Quest ''{{ESO|Eine Prise Zucker}}''</ref>
kleine Blitze über Oberfläche der Eierklumpen<ref>Beschreibung von ''{{ESO|Donnerkäfereier}}''</ref>


selbst gegen starke Wellen von Schockmagie immun<ref>Dialog mit ''{{ESO|Ealcil}}''</ref>


bleiben unter sich und verteidigen Nester<ref>''{{ESO|Bolgas Buch der Inselbestien}}''</ref>
nisten in weicher Erde bei Bäumen und unter Felsgraten<ref>''{{ESO|Bolgas Buch der Inselbestien}}''</ref>


eier sind süß und kitzeln im Nachgang<ref>''{{ESO|Bolgas Buch der Inselbestien}}''</ref>
=Dohlenbucht=
{{ESO|Rabenhaars Erinnerungen}}


In [[2Ä 582]] nutzte [[Benduin]] Donnerkäferleiber, um die Wächter von [[Dornbruch]] nachzubauen und zu modifizieren. Er bauftragte einen [[Abenteurer]] mit dem Sammeln von [[Taukäfer]]n, Donnerkäferleibern und Honigwaben von [[Wespe]]n.<ref>Teil der Quest ''{{ESO|Handgemachter Wächter}}''</ref>


Khenarthis Rast
Grünschatten




=Dolchsturz=
{{unfertiger Artikel|Glenumbra}}
{{ESO|Glenumbras Dörfer und Städte}}
{{ESO|Der Zorn von König Ranser}}


nahm Führung unter Bündnis ein, doch Wegesruh Macht wuchs durch Kumberland<ref name = "HighRock">[http://en.uesp.net/wiki/Lore:The_Improved_Emperor%27s_Guide_to_Tamriel/High_Rock ''The Improved Emperor's Guide to Tamriel'', Kapitel ''High Rock''] (→ Platzhalter)</ref>


=Dornmarsch=
<ref>''{{ESO|Vom Argonier zum Saxhleel}}''</ref>


König Tristyctor








=Dolchsturz-Bündnis=
{{Spielweiche
|Online = Dolchsturz-Bündnis
}}{{Reichsinfo
|Name                        = Dolchsturz-Bündnis
|Bild_Lage                    = [[Datei:Lage_Dolchsturz-Bündnis.png|300px]]
|Bildunterschrift            =
|Bestehen                    = seit [[2Ä 567]]<ref name="fbinfo">[https://www.facebook.com/notes/the-elder-scrolls-online/introduction-to-the-lore-of-the-elder-scrolls-online-de/486386708038034 Einführung in die Geschichte von The Elder Scrolls Online][abgerufen am 11.11.2012] - Facebook</ref>
|Vorheriger Staat            =
|Nachfolgestaat              =
|Amtssprache                  =
|Hauptstadt                  = [[Wegesruh]]
|Staatsform                  = [[Monarchie]]
|Staatsoberhaupt              = [[Wegesruh|König von Wegesruh]]
|Flaeche                      =
|Waehrung                    =
|Rasse                        = [[Bretonen]], [[Orks]], [[Rothwardonen]]
|Bild_Karte                  =
|Bildunterschrift_Karte      =
}}
Das '''Dolchsturz-Bündnis''' (engl. ''Daggerfall Covenant'') war ein [[Staat]] auf dem [[Tamriel|Kontinent Tamriel]], der in der [[Zweite Ära|zweiten Ära]] existierte.<ref name ="Almanach">''{{ESO|Der kleine Almanach des Dolchsturz-Bündnisses}}''</ref> Verglichen mit den Landmassen des [[Ebenherz-Pakt]]s sowie des [[Aldmeri-Dominion]]s hält sich das Gebiet des Dolchsturz-Bündnisses sehr in Grenzen. Mit gerade einmal zwei Regionen, [[Hammerfell]] und [[Hochfels]], ist ihr Gebiet relativ klein.


=Dorsch=
==Geschichte==
Küste Ödfels<ref>''{{ESO|Tagebuch eines Fischers aus Ödfels}}''</ref>
[[Datei:ESO Dolchsturz-Bündnis Banner.png|thumb|left|80px|Banner des Dolchsturz-Bündnisses]]
Gegründet im Jahre [[2Ä 567]] in [[Wegesruh]] in der Provinz [[Hochfels]] unter [[Emeric|Großkönig Emeric]] stellt das Dolchsturz-Bündnis die wohl traditionalistischste Allianz, bestehend aus [[Bretone]]n, [[Rothwardone]]n und [[Ork]]s, im Mächtespiel um [[Tamriel]] dar. Das oberste Ziel des Bündnisses ist die Wiedererlangung des [[Rubinthron]]s und damit verbunden die Wiederherstellung des [[Zweites Kaiserreich|zweiten Kaiserreiches]].


Es ist der bretonischen Verhandlungskunst zu verdanken, dass es [[Großkönig Emeric]] gelang, die eigentlich verfeindeten Völker zu vereinen. Mit der Heirat einer rothwardonischen Prinzessin brachte der König zwei der [[Rothwardone]]nstämme, jene der Städte [[Schildwacht]] und [[Hallins Wehr]], unter seinen Banner. Durch den diplomatischen Pakt zum Wiederaufbau des Königreiches [[Orsinium]] plus Provinzstatus schaffte er es ebenfalls, dass sich die Orks dem Bündnis anschlossen.


Im Jahr [[2Ä 582]] kämpfte das Bündnis unter der Führung von Großkönig Emeric gegen den [[Ebenherz-Pakt]] und das [[Aldmeri-Dominion]] um die Herrschaft über den [[Rubinthron]] und damit die Herrschaft über ganz [[Tamriel]].<ref name="fbinfo"/>


=Dortene (Großkriegsfürstin)=
Harrani unterzeichnet Vertrag, das unter Schutz Dominion stellt<ref>Dialog mit ''{{ESO|Harrani}}''</ref>
{{Spielweiche|Online = Großkriegsfürstin Dortene|Legends = Emerics Kriegsfürstin}}
{{unfertiger Artikel|Cyrodiil}}
{{ESO|Interaktive Karte von Tamriel - Cyrodiil|''Interaktive Karte von Tamriel'', Abschnitt ''Cyrodiil''}}


===Erstes Dolchsturz-Bündnis===
===Ransers Krieg===
===Zweites Dolchsturz-Bündnis===
{{ESO|Wir stellen vor: Tribunin Alea}}


===Schicksalsjahr 582===


=Dra'bul=
Serien


Minangor
bei Amol mit Sturmfaustbrigade paktieren; Soldaten des Dolchturz tauchen auf<ref>Teil der Quest ''{{ESO|Der Kriegsrat}}''</ref>


Beinfeld-Hügelgrab


Nordfeuer


Stahlsperlinge


=Drache=
{{unfertiger Artikel|Elsweyr}}
{{ESO|Aus dem Archiv der Gelehrten#Drachen in der Zweiten Ära|Aus dem Archiv der Gelehrten, ''Drachen in der Zweiten Ära''}}


Drachenverteidigunsstreitkräfte von Elsweyr
==Politik==
===Militär===
Trotz arealer Unterlegenheit besitzt das Dolchsturz-Bündnis eine nicht zu unterschätzende Schlagkraft. Die starke [[Magie]] der [[Bretone]]n bildet zusammen mit der unübertroffenen Kampfkraft der [[Rothwardonen]] und dem berserkerhaften Kampfstil sowie der meisterlichen Schmiedekunst der [[Orks]] eine ernst zu nehmende Bedrohung für alle anderen Parteien im großen Mächtespiel um die Herrschaft über [[Tamriel]].<ref name="fbinfo"/>


Schlachtenvogt


=Drache der Klingen=
General
{{unfertiger Artikel|Kaiserstadt}}
Offizier
{{ESO|Wir stellen vor: Der Drache der Klingen}}
Hauptmann
{{ESO|Aus dem Archiv der Gelehrten#Widerstand in der Kaiserstadt|Aus dem Archiv der Gelehrten, ''Widerstand in der Kaiserstadt''}}
Leutnant
Legionär


profitiert von der rothwardonischen Kriegererfahrung und Strategie<ref name = "Hammerfell">[http://en.uesp.net/wiki/Lore:The_Improved_Emperor%27s_Guide_to_Tamriel/Hammerfell ''The Improved Emperor's Guide to Tamriel'', Kapitel ''Hammferfell''] (→ Platzhalter)</ref>


=Drachendorn=
Geheimdienst:Ring der Dolche<ref>Dialoge mit ''{{ESO|Valaste}}''</ref>
Schattenfenn
Steinfälle
Auridon
 


 
==Gesetz==
=Drachengarde=
strafbar: Soomahandel, Geldentwertung, Erpressung, unsittliche Handlungen in der Öffentlichkeit<ref>''{{ESO|Bashshi-ra-Ermittlung (teilweise)}}''</ref>
{{unfertiger Artikel|Elsweyr}}
{{ESO|Wir stellen vor: Ordensritter Renald}}
<ref>{{ESO|Aus dem Archiv der Gelehrten#Drachen in der Zweiten Ära|Aus dem Archiv der Gelehrten, ''Drachen in der Zweiten Ära''}}</ref>
 
baute Drachenhornturm von Sternhafen als Geschenk<ref>Dialog mit ''{{ESO|Adeptin Izjadi}}''</ref>


==Mitglieder==
==Mitglieder==
* [[Camilla Calsivius]]
''Gründungsmitglieder sind '''fett''' markiert''
 
{| class="wikitable sortable" border="1"
 
|-
=Drachenklaue=
!Mitglied
{{ESO|Der Tod eines Wanderers}}
!Betrittsjahr
 
!Herrscher<ref>Es soll angemerkt sein, dass hier nicht die eigentlichen Regierungsdaten angegeben sind, sondern nur die Zeit, in der die Stadt unter Regierung des Herrschers Teil des Bündnisses war.</ref>
 
|-
 
|[[Alcaire]]
=Drachenkult=
|''unbekannt''
Drachentempel mit Totems geschmückt - sollten als Wächter dienen?; Drachen kommunizieren durch Drachenpriester, machen Gesetze und werden durch Tempel verehrt; mit Alduins Niederlage im Drachenkrieg wurden Drachenpriester mit drachen bestattet; der Kutl verschwindet 1Ä 140<ref name = "Skyrim">[http://en.uesp.net/wiki/Lore:The_Improved_Emperor%27s_Guide_to_Tamriel/Skyrim ''The Improved Emperor's Guide to Tamriel'', Kapitel ''Skyrim''] (→ Platzhalter)</ref>
|Herzog [[Nathaniel Kamberland]] (um [[2Ä 582]])
 
|-
{{ESO|Tempel des Drachenkults}}
|'''[[Camlorn]]'''
{{ESO|Kireths Notiz zu Taarengrav}}
|[[2Ä 542]]<ref name ="Almanach"/>
|Herzog [[Sebastien]] (um [[2Ä 582]])
|-
|'''[[Dolchsturz]]'''
|[[2Ä 542]]<ref name ="Almanach"/>
|König [[Bergamot Deleyn]]<br>([[2Ä 542]] - [[2Ä 563]])<br>König [[Folbert Deleyn]] ([[2Ä 563]] - 2Ä ???)<br>König [[Casimir Deleyn]] (um [[2Ä 582]])
|-
|'''[[Immerfort]]'''
|[[2Ä 542]]<ref name ="Almanach"/>
|König [[Blaise Guimard]] ([[2Ä 542]] - [[2Ä 568]])<ref name = "Guimard">''{{ESO|Das Königshaus von König Eamond}}''</ref><br>König [[Eamond Guimard]] ([[2Ä 568]]<ref name = "Guimard"/> - [[2Ä 582]])<br>Königin [[Arzhela Guimard]] (seit [[2Ä 582]])
|-
|[[Orsinium]]
|[[2Ä 567]] - [[2Ä 582]]<ref name ="Orsinium">Handlung von {{ESO|The Elder Scrolls Online: Orsinium}}</ref>
|König [[Korug gro-Orisinium]] ([[2Ä 567]]<ref>''{{ESO|Die Chroniken von König Kurog, Buch IV}}''</ref> - [[2Ä 582]])<ref name ="Orsinium"/>
|-
|[[Schildwacht]]
|[[2Ä 567]]<ref name ="Almanach"/>
|Hochkönig [[Fahara'jad]] (seit [[2Ä 567]])<ref name ="Almanach"/>
|-
|'''[[Schornhelm]]'''
|[[2Ä 542]]<ref name ="Almanach"/>
|König [[Hurlburt Branquette]] ([[2Ä 542]] - [[2Ä 546]])<ref name = "Schornhelm">''{{ESO|Schornhelm, Kronjuwel des Nordens}}''</ref><br>König [[Ranser Branquette]] ([[2Ä 546]]<ref name = "Schornhelm"/> - [[2Ä 566]])<ref name ="Streben">''{{ESO|Streben und Triumphe eines Monarchen}}''</ref><br>[[Triumphirat von des Rats des Nordens]] ([[2Ä 566]] - [[2Ä 582]])<br>König [[Alard Dorell]]/Königin [[Eselde Tamrith]] (seit [[2Ä 582]])
|-
|'''[[Wegesruh]]'''
|[[2Ä 542]]<ref name ="Almanach"/>
|König [[Gardner (letzter König der Dynastie)|Gardner]] ([[2Ä 542]] - [[2Ä 563]])<ref name ="Streben"/><br>König [[Emeric Kamberland]] (seit [[2Ä 563]])<ref name ="Streben"/>
|-
|}


<gallery>
ESO Konzept Bündnis Rassen.png|Rassen des Bündnisses
</gallery>


==Literatur==
* ''[[Der kleine Almanach des Dolchsturz-Bündnisses]]'' von einem unbekannten Autor


=Drachenhorn=
auf Seiten Hammerfalls: Schildwacht und Hallins Wehr; Ahnherren viel diplomatie mit Hochels, doch mit Orks angespannt<ref name = "Hammerfell">[http://en.uesp.net/wiki/Lore:The_Improved_Emperor%27s_Guide_to_Tamriel/Hammerfell ''The Improved Emperor's Guide to Tamriel'', Kapitel ''Hammferfell''] (→ Platzhalter)</ref>
kann Drachen mit einem kräftigen Stoß zu Boden zwingen<ref>Dialog mit ''{{ESO|Adeptin Izjadi}}''</ref>


==Bekannte Exemplare==
{{ESO|Zuhause in Orsinium}}
* [[Sternhafen-Drachenhorn]]
{{ESO|Wartet auf das nächste Mal}}
{{ESO|Der Zorn von König Ranser}}
{{ESO|Wir stellen vor: Fürstin Belain}}
{{ESO|Kurogs Verrat}}
{{ESO|Die Verbrechen des Dolchsturz-Bündnisses}}


{{Anmerkungen}}


=Drachenritter=
[[:Kategorie: Reiche]] [[:Kategorie: Hammerfall]] [[:Kategorie: Hochfels]] [[:Kategorie: Geschichte]] [[:Kategorie:Zweite Ära]]
{{ESO|Legendäre Bestie, reale Kräfte}}
{{ESO|Das Erbe der Drachengarde}}
{{ESO|Die inbrünstige Flamme: drachisch oder endemisch?}}
{{ESO|Geschmiedet im Herzen von Mundus}}
{{ESO|Vergeltung mit des Drachen Klauen}}


Okrs fühlen sich dennoch benachteiligt: als erste ins Feld geschickt, Lasten tragen, aber hinter Rücken wird sich luistig gemacht<ref>Dialog mit ''{{ESO|Lakhazga gro-Rimat}}''<ref>








=Domihaus=
{{unfertiger Artikel|Falkenring}}
{{ESO|Wir stellen vor: Domihaus der Blutgehörnte}}


=Dranil Kir=
{{unfertiger Artikel|Clockwork-Einführung}}
{{ESO|Wir stellen vor: Divayth Fyr}}








=Dratha=
=Donel Deleyn=
{{unfertiger Artikel|Vvardenfell}}
{{Thronfolge|König von Dolchsturz|[[Joile]]<ref>Lebte bereits im 10. Jahrhundert der [[Erste Ära|Ersten Ära]]. Zwischen den beiden gab es noch viele namentlich nicht bekannte Könige.</ref>|Donel Deleyn<br>[[2Ä 342]] - [[2Ä 401]]|[[Anton Deleyn I]]}}
{{ESO|Wir stellen vor: Hanu}}
herrschte von 324 - 401; heiratete Sylvie Garclay von Aldfelden<ref name = "High Rock">[http://en.uesp.net/wiki/Lore:The_Improved_Emperor%27s_Guide_to_Tamriel/High_Rock ''The Improved Emperor's Guide to Tamriel'', Kapitel ''High Rock''] (→ Platzhalter)</ref>


==Familie==
:→ ''Hauptartikel: [[Haus Deleyn]]''
* [[Anton Deleyn I]], Sohn
* [[Donella Deleyn]], Enkelin
* [[Genevieve Deleyn]], Schwester
* [[Serge]], Schwager
* [[Sylvie Garclay]], Gattin


{{Anmerkungen}}
[[:Kategorie:Personen]] [[:Kategorie:Männer]] [[:Kategorie:Bretonen]] [[:Kategorie:Könige]]


=Draugr=
zwei Arten von Draugr: 1. Leichen von Nekromanten mit beschworenen Geistern versehen und wiederbelebt; 2. rastlose Toten, die aus anderen Gründen umherstreifen<ref>Ladebildschirm von ''{{ESO|Beinfeld-Hügelgrab}}''</ref>




=Donella Deleyn=
{{Thronfolge|Königin von Dolchsturz|[[Anton Deleyn I]]|Donella Deleyn<br>[[2Ä 450]] - ???|[[Anton Deleyn II]]}}


=Draugrbrut=
Tochter Antons I, Mutter Antons II<ref name = "High Rock">[http://en.uesp.net/wiki/Lore:The_Improved_Emperor%27s_Guide_to_Tamriel/High_Rock ''The Improved Emperor's Guide to Tamriel'', Kapitel ''High Rock''] (→ Platzhalter)</ref>
{{unfertiger artikel|Unheiliges Grab?}}
{{ESO|Wir stellen vor: Fennorian}}


Urnen mit sterblichen Überresten gefüllt; Asche von grauer Schar<ref>Dialog mit ''{{ESO|Fennorian}}''</ref>






=Donnerkäfer=
nisten; verteidigen Eier gegen Gefahren<ref>Dialog mit ''{{ESO|Zunderschwanz}}''</ref>
durch zerschlagen der Eiern kann man Wut erregen<ref>Dialog mit ''{{ESO|Zunderschwanz}}''</ref>
in Erdhaufen begrabene Eier<ref>vgl. mit der Quest ''{{ESO|Eine Prise Zucker}}''</ref>
kleine Blitze über Oberfläche der Eierklumpen<ref>Beschreibung von ''{{ESO|Donnerkäfereier}}''</ref>


=Dremnaken=
selbst gegen starke Wellen von Schockmagie immun<ref>Dialog mit ''{{ESO|Ealcil}}''</ref>
Mehrunes Dagon


sammelte sich in Rudeln, um gegenseitig von elementaren Energien zu ernähren<ref>Dialog mit ''{{EOS|Yinz-Hei}}''</ref>


bleiben unter sich und verteidigen Nester<ref>''{{ESO|Bolgas Buch der Inselbestien}}''</ref>
nisten in weicher Erde bei Bäumen und unter Felsgraten<ref>''{{ESO|Bolgas Buch der Inselbestien}}''</ref>


=Dremora=
eier sind süß und kitzeln im Nachgang<ref>''{{ESO|Bolgas Buch der Inselbestien}}''</ref>
{{unfertiger artikel|Hierrachien der Daedra}}
Kastensystem, strenge Loyalität, komplexe teils widersprüchliche Struktur; Klans und Kasten; beim Aufsteigen auf neuen Rang wird ein komplitzierter Schwur gegeben, damit der Wille des Daedra-Fürst es erlaubt<ref name = "Bangkorai">[http://en.uesp.net/wiki/Lore:The_Improved_Emperor%27s_Guide_to_Tamriel/Bangkorai ''The Improved Emperor's Guide to Tamriel'', Kapitel ''Northern Bangkorai and the Mountains''] (→ Platzhalter)</ref>


Mehrunes Dagon
Yinz-Hei entwickelte trank, der ermöglichte, Donnerkäfer zu kontrollieren; wirkte nur in Nähe ovon Fluss<ref>Dialog mit ''{{ESO|Leutnant Ehran}}''</ref>
Molag Bal
Boethiah
Namira


bekannte Krieger Klans:
In [[2Ä 582]] nutzte [[Benduin]] Donnerkäferleiber, um die Wächter von [[Dornbruch]] nachzubauen und zu modifizieren. Er bauftragte einen [[Abenteurer]] mit dem Sammeln von [[Taukäfer]]n, Donnerkäferleibern und Honigwaben von [[Wespe]]n.<ref>Teil der Quest ''{{ESO|Handgemachter Wächter}}''</ref>
Varlets: "Gischt unter den Füßen der Unterdrückten"<ref name = "Bangkorai">[http://en.uesp.net/wiki/Lore:The_Improved_Emperor%27s_Guide_to_Tamriel/Bangkorai ''The Improved Emperor's Guide to Tamriel'', Kapitel ''Northern Bangkorai and the Mountains''] (→ Platzhalter)</ref>
Churl, Secudius beschreibt: "erbärmliche Brut von Tunichtguten" gut im Foltern con Menschen und niederen Daedra;<ref name = "Bangkorai">[http://en.uesp.net/wiki/Lore:The_Improved_Emperor%27s_Guide_to_Tamriel/Bangkorai ''The Improved Emperor's Guide to Tamriel'', Kapitel ''Northern Bangkorai and the Mountains''] (→ Platzhalter)</ref>
Caitiff: eifrig und zuverlässig<ref name = "Bangkorai">[http://en.uesp.net/wiki/Lore:The_Improved_Emperor%27s_Guide_to_Tamriel/Bangkorai ''The Improved Emperor's Guide to Tamriel'', Kapitel ''Northern Bangkorai and the Mountains''] (→ Platzhalter)</ref>
Kynval: Caitiff, die sich im Kampf bewährt haben, autark, standhaft, Streben nach Führung<ref name = "Bangkorai">[http://en.uesp.net/wiki/Lore:The_Improved_Emperor%27s_Guide_to_Tamriel/Bangkorai ''The Improved Emperor's Guide to Tamriel'', Kapitel ''Northern Bangkorai and the Mountains''] (→ Platzhalter)</ref>


Offiziers-Klans:
Khenarthis Rast
Kynreeve: verteilen Belohnungen und Strafen an Krieger-Kasten<ref name = "Bangkorai">[http://en.uesp.net/wiki/Lore:The_Improved_Emperor%27s_Guide_to_Tamriel/Bangkorai ''The Improved Emperor's Guide to Tamriel'', Kapitel ''Northern Bangkorai and the Mountains''] (→ Platzhalter)</ref>
Grünschatten
Kynmacher: unterste Kaste der Lords; führen größere Truppen; kommandieren Außenposten, Tore oder Zitadellen<ref name = "Bangkorai">[http://en.uesp.net/wiki/Lore:The_Improved_Emperor%27s_Guide_to_Tamriel/Bangkorai ''The Improved Emperor's Guide to Tamriel'', Kapitel ''Northern Bangkorai and the Mountains''] (→ Platzhalter)</ref>
Malabal Tor
Markynaz: bilden den Rat "Markyn"; furcherregend und intelligent<ref name = "Bangkorai">[http://en.uesp.net/wiki/Lore:The_Improved_Emperor%27s_Guide_to_Tamriel/Bangkorai ''The Improved Emperor's Guide to Tamriel'', Kapitel ''Northern Bangkorai and the Mountains''] (→ Platzhalter)</ref>
Valkynaz: Kriegerprinz, bleiben in der Regel bei ihrem Prinzen und betreten nicht Tamriel; führen größe Armeen und hoffen die Aufmerksamkeit des Prinzen zu erlangen<ref name = "Bangkorai">[http://en.uesp.net/wiki/Lore:The_Improved_Emperor%27s_Guide_to_Tamriel/Bangkorai ''The Improved Emperor's Guide to Tamriel'', Kapitel ''Northern Bangkorai and the Mountains''] (→ Platzhalter)</ref>




{{ESO|Aus dem Archiv der Gelehrten#Ränge und Hierarchien der Daedra|Aus dem Archiv der Gelehrten, ''Ränge und Hierarchien der Daedra''}}
große Dremora tragen Barttöpfe an ihrem Hals um ihre Bärte zu schützen<ref>Dialog mit ''{{ESO|Aralyon der Gelehrte}}''</ref>


verachten Xivilai aufgrund unverdienter Stolz, einfältige Gerissenheit und zweifelhafter Loyalität<ref>{{ESO|Aus dem Archiv der Gelehrten#Mehrunes Dagon und die Daedra in der Zweiten Ära|Aus dem Archiv der Gelehrten, ''Mehrunes Dagon und die Daedra in der Zweiten Ära''}}</ref>




=Dortene (Großkriegsfürstin)=
{{Spielweiche|Online = Großkriegsfürstin Dortene|Legends = Emerics Kriegsfürstin}}
{{unfertiger Artikel|Cyrodiil}}
{{ESO|Interaktive Karte von Tamriel - Cyrodiil|''Interaktive Karte von Tamriel'', Abschnitt ''Cyrodiil''}}


=Dreugh=
{{ESO|Abstoßender Lebenszyklus der Dreugh}}


Schattenfenn






=Drache=
{{unfertiger Artikel|Elsweyr}}
{{ESO|Aus dem Archiv der Gelehrten#Drachen in der Zweiten Ära|Aus dem Archiv der Gelehrten, ''Drachen in der Zweiten Ära''}}


Drachenverteidigunsstreitkräfte von Elsweyr


=Dringoth=
{{Spielweiche|Online = Dringoth}}


war füher ein Entdecker, der gerne Welt sah und neue Leute kennen lernte<ref>Dialog mit ''{{ESO|Dringoth}}''</ref>
=Drache der Klingen=
war sehr lange am reisen, daher am müde sein<ref>Dialog mit ''{{ESO|Dringoth}}''</ref>
{{unfertiger Artikel|Kaiserstadt}}
kam zu einer neuen Stadt, als neue Heimat; netter Baumthane, Dringoth schlief ein<ref>Dialog mit ''{{ESO|Dringoth}}''</ref>
{{ESO|Wir stellen vor: Der Drache der Klingen}}
als aufwachte, war Stadt weg und Dringoith voller Dreck<ref>Dialog mit ''{{ESO|Dringoth}}''</ref>
{{ESO|Aus dem Archiv der Gelehrten#Widerstand in der Kaiserstadt|Aus dem Archiv der Gelehrten, ''Widerstand in der Kaiserstadt''}}


einst Völker ausgelöscht<ref>Dialog zwischen ''{{ESO|Dringoth}}'' und ''{{ESO|Olphras}}''</ref>
Dringoths zielloses Wandern ist Schuld, dass die seinen in Bahrenzweig gesperrt wurden<ref>Dialog zwischen ''{{ESO|Dringoth}}'' und ''{{ESO|Olphras}}''</ref>
Dringoth konnte nicht ertragen, an einem Ort zu bleiben; schaute in den Himmel beim wandern, dabei wurden am Boden ganze Städte zerstört<ref>Dialog mit ''{{ESO|Olphras}}''</ref>
Baumthanen von Falinesti luden Dringoth ein, sie zu begleiten; wirkten Schlafzauber auf ihn und gruben Samen ein, der zu Bahrenzweig wurde<ref>Dialog mit ''{{ESO|Olphras}}''</ref>
Waldelfen von Falinesti glaubten Knochen von Dringoths Verwandten könnten auch von Wanderlust gepackt; Knochen wurden in Knochengarten gebracht; dort unter Schreinen von Y'ffree vergraben: niemals vergessen, daher niemals sterben<ref>Dialog mit ''{{ESO|Olphras}}''</ref>


{{ESO|Der letzte der alten Knochen}}
=Drachendorn=
{{ESO|Das Ruhen des Zerstörers}}
Schattenfenn
Steinfälle
Auridon


suchte sich die Knochen eines schon lange dahingeschiedenen Elfen aus<ref>Dialog mit ''{{ESO|Goradir}}''</ref>
übernahm Knochen eines unbekannten Elfen, statt eigenen<ref>Dialog mit ''{{ESO|Dringoth}}''</ref>


langer streit mit Amariel; über 50 Jahre<ref>Dialog mit ''{{ESO|Dringoth}}''</ref>
Amariel besuchte aber schädel und sang<ref>Dialog mit ''{{ESO|Dringoth}}''</ref>


wahre Knochen von Dringoth sind mit Wurzeln des Bahrenzweigs verwachsen<ref>Dialog mit ''{{ESO|Goradir}}''</ref>
=Drachengarde=
=> Zerstörer
{{unfertiger Artikel|Elsweyr}}
{{ESO|Wir stellen vor: Ordensritter Renald}}
<ref>{{ESO|Aus dem Archiv der Gelehrten#Drachen in der Zweiten Ära|Aus dem Archiv der Gelehrten, ''Drachen in der Zweiten Ära''}}</ref>


Knochengarten
baute Drachenhornturm von Sternhafen als Geschenk<ref>Dialog mit ''{{ESO|Adeptin Izjadi}}''</ref>
wurde aus Bahrenzweig verbannt<ref>Dialog mit ''{{ESO|Dringoth}}''</ref>
andere wollte schlafen, bis Welt sie vergessen hat; Dringoth nicht<ref>Dialog mit ''{{ESO|Dringoth}}''</ref>


Weberin Amariel kein Sinn für Schabernack von Dringoth. Nahm ihn auseinander und verteilte Teile über Knochengarten<ref>Dialog mit ''{{ESO|Goradir}}''</ref>
==Mitglieder==
* [[Camilla Calsivius]]


sprechender Schädel weggeschmissen<ref>Dialog mit ''{{ESO|Dringoth}}''</ref>
Wurmkult hat Teile von ihm überall verteilt<ref>Dialog mit ''{{ESO|Dringoth}}''</ref>


{{ESO|Forschungsbuch zum Knochengarten, Teil 2}}
=Drachenklaue=
{{ESO|Forschungsbuch zum Knochengarten, Teil 3}}
{{ESO|Der Tod eines Wanderers}}


bat Abenteurer, Schädel wieder mit Knochen zusammenzusetzen<ref>Teil der Quest ''{{ESO|Hüter der Knochen}}''</ref>
Wurmkult gräbt Goradir (Bekannter Dringoths) aus, fragt ihn und gehen direkt zu Bahrenzweig<ref>Dialog zwischen ''{{ESO|Dringoth}}'' und ''{{ESO|Goradir}}''</ref>
bitten um Hilfe von Amariel, damit Bahrenzweig betreten und andere Knochen, die dort ruhen, um Hilfe zu bitten<ref>Teil der Quest ''{{ESO|Hüter der Knochen}}''</ref>
Wurmkult dring zu Wurzeln des Bahrenzweigs vor; Versammlung alter Knochen, Dringoth unbeliebt<ref>Teil der Quest ''{{ESO|Hüter der Knochen}}''</ref>
Dringoth wollte "Familie" warnen; Olphras wütend und hält ihn fest<ref>Dialog zwischen ''{{ESO|Dringoth}}'' und ''{{ESO|Olphras}}''</ref><ref>Teil der Quest ''{{ESO|Hüter der Knochen}}''</ref>
verbannt oder getötet?<ref>Dies liegt in der Entscheidung des Spielers.</ref>


{{Anmerkungen}}
[[:Kategorie:Personen]] [[:Kategorie:Männer]] [[:Kategorie:Wichtige Persönlichkeiten]]


=Drachenkult=
Drachentempel mit Totems geschmückt - sollten als Wächter dienen?; Drachen kommunizieren durch Drachenpriester, machen Gesetze und werden durch Tempel verehrt; mit Alduins Niederlage im Drachenkrieg wurden Drachenpriester mit drachen bestattet; der Kutl verschwindet 1Ä 140<ref name = "Skyrim">[http://en.uesp.net/wiki/Lore:The_Improved_Emperor%27s_Guide_to_Tamriel/Skyrim ''The Improved Emperor's Guide to Tamriel'', Kapitel ''Skyrim''] (→ Platzhalter)</ref>


{{ESO|Tempel des Drachenkults}}
{{ESO|Kireths Notiz zu Taarengrav}}






=dro m'Athra=
=Drachenhorn=
nach Willen Namiras geformt<ref>{{ESO|Aus dem Archiv der Gelehrten#Mehrunes Dagon und die Daedra in der Zweiten Ära|Aus dem Archiv der Gelehrten, ''Mehrunes Dagon und die Daedra in der Zweiten Ära''}}</ref>
kann Drachen mit einem kräftigen Stoß zu Boden zwingen<ref>Dialog mit ''{{ESO|Adeptin Izjadi}}''</ref>


==Bekannte Exemplare==
* [[Sternhafen-Drachenhorn]]




=Drachenritter=
{{ESO|Legendäre Bestie, reale Kräfte}}
{{ESO|Das Erbe der Drachengarde}}
{{ESO|Die inbrünstige Flamme: drachisch oder endemisch?}}
{{ESO|Geschmiedet im Herzen von Mundus}}
{{ESO|Vergeltung mit des Drachen Klauen}}


=Drublog=
{{Spielweiche|Online = Drublog-Ritualist|Online2 = Drublog-Feuerlicht|Online3 = Drublog-Zerschmetterer|Online4 = Drublog-Kreischer}}


Oosh Aschblut führte Drublog; Nagoth gro-Jathsogur mit Ulthorn verbündet um Führung herausfrodern, verwandelte in Werwolf und nahm Auge


greifen Velynhafen an, gemeinsam mit Ro'Wada<ref>Dialog mit ''{{ESO|Leutnant Ehran}}''</ref>






=Dranil Kir=
{{unfertiger Artikel|Clockwork-Einführung}}
{{ESO|Wir stellen vor: Divayth Fyr}}


=Druiden=
Wyrd und Druiden sind Zweiglinge desselben Baums<ref>''{{ESO|Aus dem Archiv der Gelehrten: Bretonen und Hochinsel}}''</ref>
Steinlerhe sagt: Wyrd leben als Halbmenschen; unterwerfen sich der Natur und dienen ihr; Druiden sehen sie als Kinder<ref>''{{ESO|Aus dem Archiv der Gelehrten: Bretonen und Hochinsel}}''</ref>
Druiden sehen sich als Wächter und Streiter der Natur; beschützen heilige Orte und schützen Natur vor schädlichem Einfluss der Zivilisation<ref>''{{ESO|Aus dem Archiv der Gelehrten: Bretonen und Hochinsel}}''</ref>


bretonische Druiden kamen um 1Ä 330 zu Systren<ref>''{{ESO|Aus dem Archiv der Gelehrten: Tamriels Verliese}}''</ref><ref>''{{ESO|Aus dem Archiv der Gelehrten: Bretonen und Hochinsel}}''</ref>
Druiden waren zwischen Direnni und alessinische Zeloten in Zwickmühle<ref>''{{ESO|Aus dem Archiv der Gelehrten: Bretonen und Hochinsel}}''</ref>
Der druidische Glaube, der aus den uralten Wäldern von Hochfels importiert wurde, kann durchaus als solenne Reaktion auf das hochsinnige Handelswesen ihrer elfischen Herrscher angesehen werden.<ref>''{{ESO|Aus dem Archiv der Gelehrten: Bretonen und Hochinsel}}''</ref>
wohlmöglich sind Hüter und Druiden verwandt; Druiden beziehen sich auf wahren Weg; Hüter werden von Nirn gerufen<ref>''{{ESO|Aus dem Archiv der Gelehrten: Tamriels Verliese}}''</ref>
Druiden auf Systren sahen Y'ffre und Natur als Gegenstück zu herzlosen Entbehrungen ihres Heimatlandes; Anbegunn des modernen Druidentums; Ende der Könige, neue Zirkel<ref>''{{ESO|Aus dem Archiv der Gelehrten: Bretonen und Hochinsel}}''</ref>


{{ESO|Aus dem Archiv der Gelehrten: Die Druidenzirkel von Galen}}


=Dratha=
{{unfertiger Artikel|Vvardenfell}}
{{ESO|Wir stellen vor: Hanu}}






=Düne=
Herden von Kühen und Pferden werden durch Straßen getirben<ref name = "Elsweyr">[http://en.uesp.net/wiki/Lore:The_Improved_Emperor%27s_Guide_to_Tamriel/Elsweyr ''The Improved Emperor's Guide to Tamriel'', Kapitel ''Elsweyr''] (→ Platzhalter)</ref>




=Draugr=
zwei Arten von Draugr: 1. Leichen von Nekromanten mit beschworenen Geistern versehen und wiederbelebt; 2. rastlose Toten, die aus anderen Gründen umherstreifen<ref>Ladebildschirm von ''{{ESO|Beinfeld-Hügelgrab}}''</ref>


=Dünenbrecher=
Bruder Fabricus: länger als drei Pferde, Chitinschuppen; brauchen wenig Nahrung; liegen Tage lang unter dem Sand auf Lauer; Bei Angriff: Rückenscheitel aus Sand, wirbelnder Sand; festpacken + unter den Sand ziehen oder erdrücken<ref name = "Hammerfell">[http://en.uesp.net/wiki/Lore:The_Improved_Emperor%27s_Guide_to_Tamriel/Hammerfell ''The Improved Emperor's Guide to Tamriel'', Kapitel ''Hammferfell''] (→ Platzhalter)</ref>


{{ESO|Großes Tamriel-Bestiarium für Kinder}}


=Draugrbrut=
{{unfertiger artikel|Unheiliges Grab?}}
{{ESO|Wir stellen vor: Fennorian}}


Urnen mit sterblichen Überresten gefüllt; Asche von grauer Schar<ref>Dialog mit ''{{ESO|Fennorian}}''</ref>








=Dunkelforst=
=Dremnaken=
als Krieg der Drei Banner in Nähe rückt, fliehen viele aus Herzland nach Dunkelforst im Süden<ref name="RP">[https://www.imperial-library.info/content/eso-rp-interviews-phrastus-elinhir RP-Interview mit Phrastus von Elinhir]</ref>
Mehrunes Dagon


Galerie des Schlüsselmachers öffnete 582 Tor dorthin<ref>Beschreibung von ''{{ESO|Dunkelforst}}'' in ''{{ESO|Galerie des Schlüsselmachers}}''</ref>




=Dremora=
{{unfertiger artikel|Hierrachien der Daedra}}
Kastensystem, strenge Loyalität, komplexe teils widersprüchliche Struktur; Klans und Kasten; beim Aufsteigen auf neuen Rang wird ein komplitzierter Schwur gegeben, damit der Wille des Daedra-Fürst es erlaubt<ref name = "Bangkorai">[http://en.uesp.net/wiki/Lore:The_Improved_Emperor%27s_Guide_to_Tamriel/Bangkorai ''The Improved Emperor's Guide to Tamriel'', Kapitel ''Northern Bangkorai and the Mountains''] (→ Platzhalter)</ref>


Mehrunes Dagon
Molag Bal
Boethiah
Namira


=Dunkle Magie=
bekannte Krieger Klans:
{{ESO|Dunkle Magie: Drei Grundlagen}}
Varlets: "Gischt unter den Füßen der Unterdrückten"<ref name = "Bangkorai">[http://en.uesp.net/wiki/Lore:The_Improved_Emperor%27s_Guide_to_Tamriel/Bangkorai ''The Improved Emperor's Guide to Tamriel'', Kapitel ''Northern Bangkorai and the Mountains''] (→ Platzhalter)</ref>
{{ESO|Die Sturmhang-Familiengruft}}
Churl, Secudius beschreibt: "erbärmliche Brut von Tunichtguten" gut im Foltern con Menschen und niederen Daedra;<ref name = "Bangkorai">[http://en.uesp.net/wiki/Lore:The_Improved_Emperor%27s_Guide_to_Tamriel/Bangkorai ''The Improved Emperor's Guide to Tamriel'', Kapitel ''Northern Bangkorai and the Mountains''] (→ Platzhalter)</ref>
Caitiff: eifrig und zuverlässig<ref name = "Bangkorai">[http://en.uesp.net/wiki/Lore:The_Improved_Emperor%27s_Guide_to_Tamriel/Bangkorai ''The Improved Emperor's Guide to Tamriel'', Kapitel ''Northern Bangkorai and the Mountains''] (→ Platzhalter)</ref>
Kynval: Caitiff, die sich im Kampf bewährt haben, autark, standhaft, Streben nach Führung<ref name = "Bangkorai">[http://en.uesp.net/wiki/Lore:The_Improved_Emperor%27s_Guide_to_Tamriel/Bangkorai ''The Improved Emperor's Guide to Tamriel'', Kapitel ''Northern Bangkorai and the Mountains''] (→ Platzhalter)</ref>


Offiziers-Klans:
Kynreeve: verteilen Belohnungen und Strafen an Krieger-Kasten<ref name = "Bangkorai">[http://en.uesp.net/wiki/Lore:The_Improved_Emperor%27s_Guide_to_Tamriel/Bangkorai ''The Improved Emperor's Guide to Tamriel'', Kapitel ''Northern Bangkorai and the Mountains''] (→ Platzhalter)</ref>
Kynmacher: unterste Kaste der Lords; führen größere Truppen; kommandieren Außenposten, Tore oder Zitadellen<ref name = "Bangkorai">[http://en.uesp.net/wiki/Lore:The_Improved_Emperor%27s_Guide_to_Tamriel/Bangkorai ''The Improved Emperor's Guide to Tamriel'', Kapitel ''Northern Bangkorai and the Mountains''] (→ Platzhalter)</ref>
Markynaz: bilden den Rat "Markyn"; furcherregend und intelligent<ref name = "Bangkorai">[http://en.uesp.net/wiki/Lore:The_Improved_Emperor%27s_Guide_to_Tamriel/Bangkorai ''The Improved Emperor's Guide to Tamriel'', Kapitel ''Northern Bangkorai and the Mountains''] (→ Platzhalter)</ref>
Valkynaz: Kriegerprinz, bleiben in der Regel bei ihrem Prinzen und betreten nicht Tamriel; führen größe Armeen und hoffen die Aufmerksamkeit des Prinzen zu erlangen<ref name = "Bangkorai">[http://en.uesp.net/wiki/Lore:The_Improved_Emperor%27s_Guide_to_Tamriel/Bangkorai ''The Improved Emperor's Guide to Tamriel'', Kapitel ''Northern Bangkorai and the Mountains''] (→ Platzhalter)</ref>


=Dunkle Verführer=
Sheogorath
Molag Bal
vereinzelt Sanguine


{{ESO|Aus dem Archiv der Gelehrten#Ränge und Hierarchien der Daedra|Aus dem Archiv der Gelehrten, ''Ränge und Hierarchien der Daedra''}}
große Dremora tragen Barttöpfe an ihrem Hals um ihre Bärte zu schützen<ref>Dialog mit ''{{ESO|Aralyon der Gelehrte}}''</ref>


verachten Xivilai aufgrund unverdienter Stolz, einfältige Gerissenheit und zweifelhafter Loyalität<ref>{{ESO|Aus dem Archiv der Gelehrten#Mehrunes Dagon und die Daedra in der Zweiten Ära|Aus dem Archiv der Gelehrten, ''Mehrunes Dagon und die Daedra in der Zweiten Ära''}}</ref>


=Dunkler Anker=
{{unfertiger Artikel|Hauptquest}}
[[Datei:ESO Dunkler Riss.jpg|thumb]]
Ruft das Blutopfer.
Wenn Kalthafen ruft, gehorcht Nirn! / Lasst Kalthafen Nirn in seinem eigenen Bild neu erschaffen!
Gott der Intrigen, wir bieten dieses Opfer, um Euch zu ehren! / Herr der Unterwerfung und der Gewalt , wir opfern diese Unschuld in Eurem Namen!
Bringt Euren Anker durch die Kraft unschuldigen Blutes und lasst zwei Welten zu einer werden!
Wir unterwerfen und Eurem Willen und rufen die Ketten Kalthafens!


{{ESO|Verbannt aus der Verbannung, Band 7}}


Kriegergilde unter Sieht-alle-Farben nahm Kontrakt an, dunkle Anker auszumerzen<ref>Dialog mit ''{{ESO|Gildenmeisterin Sieht-alle-Farben}}''</ref>
=Dreugh=
{{ESO|Abstoßender Lebenszyklus der Dreugh}}


Diener Bals errichten Schreine als Brückenköpfe für Anker<ref>Dialog mit ''{{ESO|Gildenmeisterin Sieht-alle-Farben}}''</ref>
Schattenfenn






=Dunmer=
=Drilegur=
Veloth meist verehrte Heilige; führte nach Resdayn, etablierte stoische Werte, lehrte gute und böse Daedra; danach Periode der Hochkultur als goldenes Zeitalter<ref name = "Morrowind">[http://en.uesp.net/wiki/Lore:The_Improved_Emperor%27s_Guide_to_Tamriel/Morrowind ''The Improved Emperor's Guide to Tamriel'', Kapitel ''Morrowind''] (→ Platzhalter)</ref>
'''Drilegur''' war eine Person aus [[Schnittermark]].


viele Feinde zur Frühzeit; Boethiah und Mephala brachten Klansystem, aus dem große Häuser entstanden<ref name = "Morrowind">[http://en.uesp.net/wiki/Lore:The_Improved_Emperor%27s_Guide_to_Tamriel/Morrowind ''The Improved Emperor's Guide to Tamriel'', Kapitel ''Morrowind''] (→ Platzhalter)</ref>
Im Jahr [[2Ä 582]] schrieb [[Emingil]] ihm, dass ein großes Ereignis in der [[Arena von Thizzrini]] stattfinden soll, bei dem ein Rudel [[Frosttrolle]] gegen Gladiatoren gehetzt werde. Emingil wollte dis unbedingt sehen.<ref>''{{ESO|Die Arena!}}''</ref>


"Dunkles Volk"<ref>''<ref group = "IET">''[[Inoffiziell:Der Redguard-Forenwahnsinn|Der Redguard-Forenwahnsinn]]''</ref>
{{Anmerkungen}}
[[:Kategorie:Personen]]


viel Knochen vor Holznutzung<ref>Dialog mit ''{{ESO|Byla Drethan}}''</ref>
=Dringoth=
{{Spielweiche|Online = Dringoth}}


viel Verwaltung Gramfeste<ref name = "Morrowind">[http://en.uesp.net/wiki/Lore:The_Improved_Emperor%27s_Guide_to_Tamriel/Morrowind ''The Improved Emperor's Guide to Tamriel'', Kapitel ''Morrowind''] (→ Platzhalter)</ref>
war füher ein Entdecker, der gerne Welt sah und neue Leute kennen lernte<ref>Dialog mit ''{{ESO|Dringoth}}''</ref>
war sehr lange am reisen, daher am müde sein<ref>Dialog mit ''{{ESO|Dringoth}}''</ref>
kam zu einer neuen Stadt, als neue Heimat; netter Baumthane, Dringoth schlief ein<ref>Dialog mit ''{{ESO|Dringoth}}''</ref>
als aufwachte, war Stadt weg und Dringoith voller Dreck<ref>Dialog mit ''{{ESO|Dringoth}}''</ref>


Nekropolen a la Othrenis
einst Völker ausgelöscht<ref>Dialog zwischen ''{{ESO|Dringoth}}'' und ''{{ESO|Olphras}}''</ref>
Tempel wie Iliath, Muth Gnaar
Dringoths zielloses Wandern ist Schuld, dass die seinen in Bahrenzweig gesperrt wurden<ref>Dialog zwischen ''{{ESO|Dringoth}}'' und ''{{ESO|Olphras}}''</ref>
Shad Astula
Dringoth konnte nicht ertragen, an einem Ort zu bleiben; schaute in den Himmel beim wandern, dabei wurden am Boden ganze Städte zerstört<ref>Dialog mit ''{{ESO|Olphras}}''</ref>
Schrein von Rilms, Großer Schrein von Veloth
Baumthanen von Falinesti luden Dringoth ein, sie zu begleiten; wirkten Schlafzauber auf ihn und gruben Samen ein, der zu Bahrenzweig wurde<ref>Dialog mit ''{{ESO|Olphras}}''</ref>
Waldelfen von Falinesti glaubten Knochen von Dringoths Verwandten könnten auch von Wanderlust gepackt; Knochen wurden in Knochengarten gebracht; dort unter Schreinen von Y'ffree vergraben: niemals vergessen, daher niemals sterben<ref>Dialog mit ''{{ESO|Olphras}}''</ref>


Wirtschaft:
{{ESO|Der letzte der alten Knochen}}
Schwefelbecken
{{ESO|Das Ruhen des Zerstörers}}


{{ESO|Das Buch von Morgen- und Abenddämmerung}}
suchte sich die Knochen eines schon lange dahingeschiedenen Elfen aus<ref>Dialog mit ''{{ESO|Goradir}}''</ref>
{{ESO|Bezüglich des Ebenherz-Paktes}}
übernahm Knochen eines unbekannten Elfen, statt eigenen<ref>Dialog mit ''{{ESO|Dringoth}}''</ref>


langer streit mit Amariel; über 50 Jahre<ref>Dialog mit ''{{ESO|Dringoth}}''</ref>
Amariel besuchte aber schädel und sang<ref>Dialog mit ''{{ESO|Dringoth}}''</ref>


wahre Knochen von Dringoth sind mit Wurzeln des Bahrenzweigs verwachsen<ref>Dialog mit ''{{ESO|Goradir}}''</ref>
=> Zerstörer


=Dunmerische Religion=
Knochengarten
knallbunte Schals zur Trauer der Toten<ref>Beschreibung von ''{{ESO|Trauerstole des Tribunals}}''</ref>
wurde aus Bahrenzweig verbannt<ref>Dialog mit ''{{ESO|Dringoth}}''</ref>
andere wollte schlafen, bis Welt sie vergessen hat; Dringoth nicht<ref>Dialog mit ''{{ESO|Dringoth}}''</ref>


Reliquien: Urteil des Heiligen Veloth, Träne des Heiligen Veloth, Heiliges Gefäß von Veloth, Reliquiar des Heiligen Veloth
Weberin Amariel kein Sinn für Schabernack von Dringoth. Nahm ihn auseinander und verteilte Teile über Knochengarten<ref>Dialog mit ''{{ESO|Goradir}}''</ref>


Rolandstränen sind für das [[Tribunal]] heilig und werden bei Anrufungen verwendet.<ref>Dialog mit ''{{ESO|Akolythin Madrana}}''</ref><ref>Beschreibung von ''{{ESO|Die Rolandstränen}}''</ref>
sprechender Schädel weggeschmissen<ref>Dialog mit ''{{ESO|Dringoth}}''</ref>
Wurmkult hat Teile von ihm überall verteilt<ref>Dialog mit ''{{ESO|Dringoth}}''</ref>


{{ESO|Forschungsbuch zum Knochengarten, Teil 2}}
{{ESO|Forschungsbuch zum Knochengarten, Teil 3}}


=Dürster=
bat Abenteurer, Schädel wieder mit Knochen zusammenzusetzen<ref>Teil der Quest ''{{ESO|Hüter der Knochen}}''</ref>
Dürster: vorhandene Überlangerungen mit Aetherius erlaubt es mächtigen Geistern nach Nirn zu kommen; können packen und nach Aetherius ziehen; beispiel Ezduiin<ref>Dialog mit ''{{ESO|Meldil}}''</ref>
Wurmkult gräbt Goradir (Bekannter Dringoths) aus, fragt ihn und gehen direkt zu Bahrenzweig<ref>Dialog zwischen ''{{ESO|Dringoth}}'' und ''{{ESO|Goradir}}''</ref>
bitten um Hilfe von Amariel, damit Bahrenzweig betreten und andere Knochen, die dort ruhen, um Hilfe zu bitten<ref>Teil der Quest ''{{ESO|Hüter der Knochen}}''</ref>
Wurmkult dring zu Wurzeln des Bahrenzweigs vor; Versammlung alter Knochen, Dringoth unbeliebt<ref>Teil der Quest ''{{ESO|Hüter der Knochen}}''</ref>
Dringoth wollte "Familie" warnen; Olphras wütend und hält ihn fest<ref>Dialog zwischen ''{{ESO|Dringoth}}'' und ''{{ESO|Olphras}}''</ref><ref>Teil der Quest ''{{ESO|Hüter der Knochen}}''</ref>
verbannt oder getötet?<ref>Dies liegt in der Entscheidung des Spielers.</ref>


{{Anmerkungen}}
[[:Kategorie:Personen]] [[:Kategorie:Männer]] [[:Kategorie:Wichtige Persönlichkeiten]]








=Durzog=
als Jagdtier der Goblins<ref name = "Elsweyr">[http://en.uesp.net/wiki/Lore:The_Improved_Emperor%27s_Guide_to_Tamriel/Elsweyr ''The Improved Emperor's Guide to Tamriel'', Kapitel ''Elsweyr''] (→ Platzhalter)</ref>
Durzogs von Goblins gehalten<ref>Beschreibung von ''{{ESO|Schuppige Durzoghaut}}''</ref>


=dro m'Athra=
nach Willen Namiras geformt<ref>{{ESO|Aus dem Archiv der Gelehrten#Mehrunes Dagon und die Daedra in der Zweiten Ära|Aus dem Archiv der Gelehrten, ''Mehrunes Dagon und die Daedra in der Zweiten Ära''}}</ref>


Deshaan
Khajiit sperrten Dunkelheit einst weg unter Erde, daher viele Ruinen in Schnittermark<ref>Dialog mit ''{{ESO|Kazirra}}''</ref>






rajirra Razha
Dar Lork aka jor
Rwosia rwwja
hei ho


=Düsterlaterne=
Gestalt aus Piratengeschichten<ref>''{{ESO|Aus dem Archiv der Gelehrten: Tamriels Verliese}}''</ref>






=Dwemer=
=Druiden=
{{ESO|Aus dem Archiv der Gelehrten#Die Vergangenheit neu schmieden|Aus dem Archiv der Gelehrten, ''Die Vergangenheit neu schmieden''}}
Wyrd und Druiden sind Zweiglinge desselben Baums<ref>''{{ESO|Aus dem Archiv der Gelehrten: Bretonen und Hochinsel}}''</ref>
Steinlerhe sagt: Wyrd leben als Halbmenschen; unterwerfen sich der Natur und dienen ihr; Druiden sehen sie als Kinder<ref>''{{ESO|Aus dem Archiv der Gelehrten: Bretonen und Hochinsel}}''</ref>
Druiden sehen sich als Wächter und Streiter der Natur; beschützen heilige Orte und schützen Natur vor schädlichem Einfluss der Zivilisation<ref>''{{ESO|Aus dem Archiv der Gelehrten: Bretonen und Hochinsel}}''</ref>


"Tiefes Volk"<ref>''<ref group = "IET">''[[Inoffiziell:Der Redguard-Forenwahnsinn|Der Redguard-Forenwahnsinn]]''</ref>
bretonische Druiden kamen um 1Ä 330 zu Systren<ref>''{{ESO|Aus dem Archiv der Gelehrten: Tamriels Verliese}}''</ref><ref>''{{ESO|Aus dem Archiv der Gelehrten: Bretonen und Hochinsel}}''</ref>
Druiden waren zwischen Direnni und alessinische Zeloten in Zwickmühle<ref>''{{ESO|Aus dem Archiv der Gelehrten: Bretonen und Hochinsel}}''</ref>
Der druidische Glaube, der aus den uralten Wäldern von Hochfels importiert wurde, kann durchaus als solenne Reaktion auf das hochsinnige Handelswesen ihrer elfischen Herrscher angesehen werden.<ref>''{{ESO|Aus dem Archiv der Gelehrten: Bretonen und Hochinsel}}''</ref>
wohlmöglich sind Hüter und Druiden verwandt; Druiden beziehen sich auf wahren Weg; Hüter werden von Nirn gerufen<ref>''{{ESO|Aus dem Archiv der Gelehrten: Tamriels Verliese}}''</ref>
Druiden auf Systren sahen Y'ffre und Natur als Gegenstück zu herzlosen Entbehrungen ihres Heimatlandes; Anbegunn des modernen Druidentums; Ende der Könige, neue Zirkel<ref>''{{ESO|Aus dem Archiv der Gelehrten: Bretonen und Hochinsel}}''</ref>


Rüstungen, die angefertigt wurden, um Daedrareiche und Unterwassergräben zu erforschen<ref>''{{ESO|Aus dem Archiv der Gelehrten: Tamriels Verliese}}''</ref>
{{ESO|Aus dem Archiv der Gelehrten: Die Druidenzirkel von Galen}}


{{Zitat|Die Dwemer strebten nach mystischen Höhen, um beispielsweise das Wasen der Realität selbst zu verändern, ohne dafür auf die Fürbitten gegenüber den Göttlichen vertrauen zu müssen.|[[Fal Droon]]}}


Wissensgewölbe mit Erinnerungsmachinen in Mzulft<ref>Dialog mit ''{{ESO|Kireth}}''</ref>
Dwemerprismen, Harmonienabstimmer in Bthanual


Mysterium so faszinierend, dass manche Leben und Reichtum aufs Spiel setzen, um mehr über Geschite zu erfahren oder Artefakte zu bekommen -> Dwemerhunde<ref>Ladebildschirm von ''{{ESO|Mzeneldt}}''</ref>


letzte Jahre der Dwemer waren endloser Krieg, immer vervollkommenere, mächtige Zauber zu schaffen<ref>Dialog mit ''{{ESO|Gildenmeisterin Sieht-alle-Farben}}''</ref>
=Düne=
nutzten Wäre aus Nirninneren; Dampf wärmte unterirdische Hallen; nur Hitze von flüssiger Lava konnte Temperaturen für ihre Metallschmieden schaffen<ref>Ladebildschirm von ''{{ESO|Erdschmiede}}''</ref>
{{unfertiger Artikel|Sechzehn Königreiche, Thrassische Pest, The Crimson Dirks}}
{{Stadtinfo
|Offizieller Name            = Düne
|Bild_Stadt                  = [[Datei:ESO Düne.jpg|300px]]
|Bildunterschrift            = Düne
|Name_Provinz                = [[Elsweyr]]
|Region                      = [[Schnittermark]]
|Regierung                    =
|Gewerbe                      = Tempel und Handel
|Name_Statthalter            =
|Einwohnerschichten          =
|Vorherrschende_Rasse        = [[Khajiit]]
|Baustil                      = Khajiitischer Stil
|Bild_Stadtwappen            =
|Bildunterschrift_Wappen      =
|Stadt-Wahrzeichen            =
|Bildunterschrift_Wahrzeichen =
|Bild_Karte                  = [[Bild:Lage Dune.jpg|300px]]
|Bildunterschrift_Karte      = Lage Dünens in [[Elsweyr]]
| Bild_Stadtkarte            =
| Bildunterschrift_Stadtkarte =
}}
'''Düne''' (engl. ''Dune'') ist eine große [[khajiit]]ische Tempel- und Handelsstadt im nordwestlichen [[Elsweyr]].


sollen bereits vor zweiten aldmerischen Exodus in Nordosten Tamriel lebten<ref name = "Summerset">[http://en.uesp.net/wiki/Lore:The_Improved_Emperor%27s_Guide_to_Tamriel/Summerset_Isles ''The Improved Emperor's Guide to Tamriel'', Kapitel ''Summerset Isles''] (→ Platzhalter)</ref>
==Geografie==
Sie befindet sich in der östlichen [[Schnittermark]] unweit der Grenze zu [[Valenwald]]. [[Stromfeste]] liegt weiter im Nordosten, im Südosten führen die Wege nach [[Orkruh]]. In der Nähe von Düne hat das [[Zweites Kaiserreich|Zweite Kaiserreich]] die [[Sphinxfalter-Festung]] errichtet, um das zwischen Khajiit und [[Bosmeri]] umstrittene Grenzland zu befrieden. Auch im [[Fünfjähriger Krieg|Fünfjährigen Krieg]] ab [[3Ä 395]] kam es bei Düne zu Auseinandersetzungen.<ref>[[Oblivion:Mischtaktiken - Band I|Mischtaktiken - Band I]]</ref>


erste Ära feindliche Stadtstaaten, doch auch eindringlinge: Maormer mit untoten und infernalen Meschinen; unbarmherzige Maormer; See- und Küstenschlachten führten zur stetigen Verbesserung der naval Kriegsführung<ref name = "Summerset">[http://en.uesp.net/wiki/Lore:The_Improved_Emperor%27s_Guide_to_Tamriel/Summerset_Isles ''The Improved Emperor's Guide to Tamriel'', Kapitel ''Summerset Isles''] (→ Platzhalter)</ref>
Düne ist durch die befestigten Marktstraßen in Vier Viertel geteilt: Im Westen liegt das große Wohnviertel,<ref>Questeintrag der Quest ''{{ESO|Die Feuer von Düne}}''</ref> vor dessen Tore die reisenden Händler ihre Lager aufschlagen. Im Nordosten, nahe des Stadttores beim [[Wegschrein]], ist das Händlerviertel<ref>Dialog mit ''{{ESO|Shazah}}''</ref> zu finden, in dem auch die lokalen [[Gilden]] ihre Hallen haben. Im Südösten ist das Tempelviertel<ref>Dialog mit ''{{ESO|Dagila}}''</ref> mit den Schreinen von [[Jone]] und [[Jode]], sowie einem alten Schrein von [[Lorkhaj]].<ref>Dialog mit ''{{ESO|Shazah}}''</ref> Das Ostviertel wiederum wird ganz vom [[Tempel des Tanzes der Zwei Monde (Düne)|Tempel des Tanzes der Zwei Monde]] und dem Vorplatz ausgefüllt.


<gallery>
==Geschichte==
ESO Dwemerruine - stilisiertes Gesicht.jpg
[[Datei:ESO Angriff auf Düne.jpg|thumb|Daedrischer Angriff, [[2Ä 582]]]]
ESO Dwemerruine - Dwemerdarstellung.jpg
Im Gegensatz zum zentralen [[Elsweyr]] hatte Düne wenig mit der [[Knahaten-Grippe]] zu kämpfen. Daher wurden noch [[2Ä 565]] Heiler aus Düne in die stärker betroffenen Stadte wie [[Orkruh]] geschickt. Unter diesen waren [[Ubraz]] und sein Team.<ref>Dialog mit ''{{ESO|Shazah}}''</ref><ref>Monolog von ''{{ESO|Ubraz}}''</ref> Zu späterer Zeit scheint die Knahaten-Grippe schwerwiegender in Düne Einzug erhalten zu haben.<ref>''{{ESO|Der Adler und die Katze}}''</ref>
</gallery>


[[2Ä 581]] wurde die Stadt von [[Molag Bal]]s Truppen angegriffen, die von der [[Kriegergilde]] zurückgeschlagen werden konnten.<ref name="challenge">[https://www.imperial-library.info/content/kynes-challenge Kyne's Challenge]</ref>


[[2Ä 582|Ein Jahr]] später öffneten [[Javad Tharn]] und der [[Steinfeuerkult]] in der Stadt [[Oblivion-Tor|Portale]] zum [[Reich des Vergessens]] und beschworen einen [[Dunkler Anker|dunklen Anker]] herauf.<ref>[[Online:Die Feuer von Düne|Die Feuer von Düne]]</ref> Tharn versuchte, von Dünes Tempeln aus aus den heiligen [[Pfad der zwei Monde]] bis zum [[Bau von Lorkhaj]] zu beschreiten und das [[Erstes Aldmeri-Dominion|Aldmeri-Dominion]] durch eine Manipulation der khajiitischen Mondkosmologie ins Verderben zu stürzen.<ref>Monolog von ''{{ESO|Javad Tharn}}''</ref> Unterstützung bekam er dabei von Verrätern der [[Magiergilde]].<ref>Dialog mit ''{{ESO|Königin Ayrenn}}''</ref> Die ganze Stadt wurde von den Daedra überrannt mit Ausnahme des [[Wegschrein]]s im Norden, sowie das Händlerlager vor dem Westttor der Stadt. Dort sammelten sich die Überlebenden, sowie Verstärkung des Dominions, die versuchte, sich gegen die Daedra zu stellen.<ref>Dialog mit ''{{ESO|Königin Ayrenn}}''</ref><ref>Dialog mit ''{{ESO|Esan}}''</ref> Mithilfe des [[Mondgeweihter|Mondgeweihten]], der die Portale in Düne schloss, die Verräterin [[Bayya]] erschlug und den dunklen Anker vernichtete, konnte die Stadt befreit werden.<ref>Teil der Quest ''{{ESO|Die Feuer von Düne}}''</ref> Der Geweihte betrat anschließend gemeinsam mit dem [[Mondchampion]], der künftigen [[Mähne]], den Pfad der Zwei Monde und bezwang Javad Tharn.<ref>Teil der Quest ''{{ESO|Der Mondscheinpfad}}''</ref>


Zur Zeit des [[Kaiserliches Simulacrum|Kaiserlichen Simulacrums]] regierte König [[Ab'ir]] über Düne und und die Stadt führte eine Rivalität mit [[Stromfeste]].<ref name="dialog-arena">Dialog mit der Bevölkerung in {{AR|The Elder Scrolls I: Arena}}</ref>


=Dwemerkonstrukte=
==Stadtbild==
lassen sich durch ein harmonisches Gerät kontrollieren, das mit den Resonatoren des Konstruktes interagiert<ref>''{{ESO|Raynors Tagebuch: Bthanual}}''</ref>
Die Stadt selbst wird von ausgedehnten, von Karawanen angesteuerten Marktplätzen und khajiitischen Tempelanlagen geprägt, die dem [[Riddel'Thar|Tanz der Zwei Monde]] gewidmet sind. [[Mondbischof]] [[Hunal]] stand der Kultstätte um [[2Ä 582]] vor.  
bergen Teile um sich selbst zu reparieren; können empfindliche Mechanismen aus defekten Konstrukten entnehmen und wiederverwerten.<ref>Dialog mit ''{{ESO|Kireth Vanos}}''</ref>


können über glockenförmige<ref>Beschreibung von ''{{ESO|Resonator}}''</ref> Resonatoren gesteuert werden; Die resonatoren werden von kleinen Seelensteinen angetrieben<ref>Dialog mit ''{{ESO|Bedyni die Artefaktorin}}''</ref>
Als Handelsstadt im nomadisch geprägten, [[Anaquina|anequinischen Norden]]  von Elsweyr sind Gebäude in Düne weniger dauerhaft errichtet und schneller dem Verfall preisgegeben als in den Städten [[Pellitine]]s. In der Stadt und ihrem Umkreis sind stets viele Zelten aufgeschlagen. Händler bieten auf den Märkten ihre vielfältigen Waren an und Hirten treiben ihre Herden von [[Kuh|Kühen]] und [[Pferd]]en durch die Straßen, um sie zu verkaufen.<ref name="Guide">[https://www.imperial-library.info/content/elsweyr Emperor's Guide, Elsweyr] (← Platzhalter)</ref>


Seelensteine, um Konstrukte mit Energie zu versorgen; woher kommend die Seelen?<ref>''{{ESO|Raynors Reisetagebuch}}''</ref>
Zugleich bietet Düne ein Musterbeispiel für die filigrane und kostbare Architektur der Khajiit. Pavillions, Skulpturen und farblich gefasste Schnitzarbeiten finden sich überall entlang der sauberen Sandstraßen und zeugen vom Wohlstand der Stadt. Wer die Gassen, Märkte und Tavernen von Düne durchstreift, kann vielfältige Gerichte und köstliche Gerüche kennenlernen. In der nahen [[Thizzrini-Arena]] werden Kämpfe ausgetragen.<ref name="Guide"/>


Gyroskope, die selbst Erschütterungen aushalten und sich weiterdrehen<ref>Beschreibung von ''{{ESO|Perfect ausgeglichenes Gyroskop}}''</ref>
==Wissenswertes==
* Düne ist für seine [[Tee]]stuben<ref>[https://www.imperial-library.info/content/items-second-era Items of the Second Era], „Teahouse Comfort Fan: This simple silk fan is imprinted with an ancient Khajiiti rune, quite fashionable at the tea parlors of Dune.“  (<-Platzhalter)</ref> wie die [[Süße Versuchung]] bekannt. Daneben besitzt Düne auch mehrere Tavernen wie [[Wanderers Rast]] und [[Zu den Grinsenden Monden]], in denen der Reisende die [[khajiit]]ische Kultur kennen lernen kann.<ref>''{{ESO|Interaktive Karte von Tamriel - Aldmeri-Dominion#Schnittermark|''Interaktive Karte von Tamriel'', Abschnitt ''Schnittermark''}}''</ref>
* Süße Düne-Gnocchi sind eine lokale Spezialität.<ref>[[Online:Entremet|Entremet]]</ref>
* Der Mondchampion [[Shazah]] nennt „[u]nsere große Stadt Düne“ ein „Juwel in der Wüste“.<ref>Dialog mit ''{{ESO|Shazah}}''</ref><ref>Dialog mit ''{{ESO|Khali}}''</ref>
* Die ehemalige [[Psijik]] [[Vastarie]], die zusammen mit [[Mannimarco]] [[Seelen]]magie erforschte und die ersten [[Siegelgeode]]n erschuf, soll auf ihren Wanderungen auch die Bibliotheken von Düne besucht haben.<ref>''{{ESO|Die Legende von Vastarie}}''</ref>
* Der [[Mondzucker-Verlag]] aus Düne hat den Jägerleitfaden ''[[Kynes Herausforderung]]'' veröffentlicht.<ref name="challenge"/>
* Das Verbrechen, das sich im Osten von [[Schnittermark]] ausbreitete, machte auch vor Düne nicht Halt. Der [[Skooma]]schmuggler [[Rakhad]] hatte einige Geldgeber in Düne.<ref>''{{ESO|Bezahlt endlich, Enak}}''</ref> Auch [[Krin Ren-dro]] machte in Düne Geschäfte.<ref>''{{ESO|Wesentliche Transaktionen}}''</ref>


von Ruinen geht eine dwemermagie aus; Konstrukte halten fern von ihrem Zuhause nicht lange<ref>Dialog mit ''{{ESO|Eldwen}}''</ref>
==Trivia==
* ''Dune'' erscheint schon auf der ersten [[Arena:The Elder Scrolls: Arena|Arena]]-Karte in Elsweyr. Wie viele der frühesten Ortsnamen ist er aus einem verwandten Setting entliehen, in diesem Fall Frank Herberts ''Dune'' (dt. ''Der Wüstenplanet'').<ref>vgl. [https://www.reddit.com/r/Daggerfall/comments/7b4vh4/ask_me_anything_im_julian_jensen_programmer/ Ask Me Anything mit Julian  „Le Fay“ Jensen], reddit ab 6.12.2017</ref>
* Das erste „Elder Scrolls“ war ursprünglich als Gladiatorenspiel geplant, das den Held durch Arenen in den Städten von ganz Tamriel führen sollte. In einem Dokument aus dieser frühen Entwicklungsphase findet sich die erste Ortsbeschreibung: ''„Düne steht ewig. Fordert heraus, wenn Ihr es wagt, denn wir sind die Klingen und werden jeden besiegen, der an unsere Tür kommt ...“'' <ref>[[Arena:Der Weg in die Arena|Der Weg in die Arena]]</ref>  


<gallery>
<gallery>
ESO Dwemertarantel.jpg
Datei:ESO Düne 3.jpg|Markplätze
ESO Mzithumz - Reparaturstation der Dwemer
Datei:ESO Düne 4.jpg|Tempelpromenade
ESO Morrowind Trailer - Dwemerspinnen.jpg
Datei:ESO Düne Tempel der Zwei Monde.jpg|[[Tempel des Tanzes der Zwei Monde (Düne)|Tempel der Zwei Monde]]
ESO Morrowind Trailer - Dwemerkoloss.jpg
Datei:ESO Düne 2.jpg|Tempel- und Stadtarchitekturen
ESO Düne_-_Schrein_von_Lorkaj.png|Schrein von [[Lorkhaj]]
</gallery>
</gallery>


{{ESO|Die Automaten der Dwemer}}
{{Anmerkungen}}


{{Städte in Elsweyr}}
[[Kategorie:Städte und Dörfer]] [[Kategorie:Elsweyr]]




=Dwemerprisma=






=Dwemerruinen=
{{ESO|Ruinen der Dwemer: Was ich weiß}}


Dwemerprisem als Lichtleiter, Türöffner zB in Bthanual oder Mzelendt
{{ESO|Bezahlt endlich, Enak}}


<gallery>
{{ESO|Ein Paradies für Plünderer}}
Datei:ESO Mzeneldt - Rohre.jpg
ESO Dwemerruine - stilisiertes Gesicht.jpg
ESO Dwemerruine - Dwemerdarstellung.jpg
</gallery>






=Dwemerrüstung=
{{ESO|Aus dem Archiv der Gelehrten#Die Vergangenheit neu schmieden|Aus dem Archiv der Gelehrten, ''Die Vergangenheit neu schmieden''}}






=Dünenbrecher=
Bruder Fabricus: länger als drei Pferde, Chitinschuppen; brauchen wenig Nahrung; liegen Tage lang unter dem Sand auf Lauer; Bei Angriff: Rückenscheitel aus Sand, wirbelnder Sand; festpacken + unter den Sand ziehen oder erdrücken<ref name = "Hammerfell">[http://en.uesp.net/wiki/Lore:The_Improved_Emperor%27s_Guide_to_Tamriel/Hammerfell ''The Improved Emperor's Guide to Tamriel'', Kapitel ''Hammferfell''] (→ Platzhalter)</ref>


{{ESO|Großes Tamriel-Bestiarium für Kinder}}


=Eamond Guimard=
freundliche und sanfte Stimme, zurückhaltend; nicht, was Flaccus von einem König in den Wildlanden erwartet hatte<ref name = "Bangkorai">[http://en.uesp.net/wiki/Lore:The_Improved_Emperor%27s_Guide_to_Tamriel/Bangkorai ''The Improved Emperor's Guide to Tamriel'', Kapitel ''Northern Bangkorai and the Mountains''] (→ Platzhalter)</ref>


Um 2Ä 579 Besuch von Kurog, hieß Flaccus Terentius willkommen<ref name = "Bangkorai">[http://en.uesp.net/wiki/Lore:The_Improved_Emperor%27s_Guide_to_Tamriel/Bangkorai ''The Improved Emperor's Guide to Tamriel'', Kapitel ''Northern Bangkorai and the Mountains''] (→ Platzhalter)</ref>


=Dünenwacht-Wüstenkrallen=
{{ESO|Ein Paradies für Plünderer}}




=Earrona Kniebrecher=
{{unfertiger Artikel|Hel Ra}}
{{Spielweiche|Online = Earrona Kniebrecher}}
[[Datei:ESO Earrona Kniebrecher.jpg|thumb|Earrona Kniebrecher]]


Turuk Rotkrallen und Naim der Unberührbare in Velynhafen


{{Anmerkungen}}
[[:Kategorie:Personen]] [[:Kategorie:Frauen]] [[:Kategorie:Nord]] [[:Kategorie:Unerschrockene]]


=Dunkelforst=
als Krieg der Drei Banner in Nähe rückt, fliehen viele aus Herzland nach Dunkelforst im Süden<ref name="RP">[https://www.imperial-library.info/content/eso-rp-interviews-phrastus-elinhir RP-Interview mit Phrastus von Elinhir]</ref>


Galerie des Schlüsselmachers öffnete 582 Tor dorthin<ref>Beschreibung von ''{{ESO|Dunkelforst}}'' in ''{{ESO|Galerie des Schlüsselmachers}}''</ref>


=Easter Eggs [Morrowind]=
Indie!




=Easter Eggs [Online]=
Materialliste der Akademie -> Harry Potter
Narsis Dren -> Indi
{{ESO|Hornschild einer Scheinschildkröte}} auf Battlespire
Karifa al-Tahud und KINMUNE
Kawala Tea
{{ESO|Der nackte Nord}} auf Morrowind {{MW|Wolkenspalter zurückbringen}}
Over the Hills and over the Sea
[[Schwestern Glumm]] -> Brüder Grimm




=Dunkle Magie=
{{ESO|Dunkle Magie: Drei Grundlagen}}
{{ESO|Die Sturmhang-Familiengruft}}




=Ebenenverschmelzung=
{{unfertiger Artikel|Hauptquest}}
[[Datei:ESO Dunkler Riss.jpg|thumb]]


Kriegergilde unter Sieht-alle-Farben nahm Kontrakt an, dunkle Anker auszumerzen<ref>Dialog mit ''{{ESO|Gildenmeisterin Sieht-alle-Farben}}''</ref>


wird beschleunigt durch Thallik Wurmvaters Macht; Kraft von Wuuthrad und Essenz von Sinmur<ref>Dialog mit ''{{ESO|Vigrod Gespenstertod}}''</ref>


https://www.elderscrollsportal.de/almanach/Online:Aus_dem_Archiv_der_Gelehrten#Auswirkungen_der_daedrischen_Invasion
=Dunkle Verführer=
Sheogorath
Molag Bal
vereinzelt Sanguine




=Ebenerz=
Rotbauchmine<ref>Ladebildschirm von ''{{ESO|Mine von Shors Stein}}''</ref>


=Dunkler Anker=
{{unfertiger Artikel|Hauptquest}}
{{Spielweiche|Online = Dunkle Anker|Legends = Dunkler Anker}}
[[Datei:ESO Artwork Dunkle Anker.jpg|thumb|Zeichnung der dunklen Anker]]
Die '''Dunklen Anker''' sind magische Konstrukte von gewaltigen Ausmaßen, die der [[Daedrischer Fürst|daedrische Fürst]] [[Molag Bal]] erschuf.


Mit den Ankern versuchte [[Molag Bal]] im Jahr [[2Ä 582]] ganz [[Tamriel]] nach [[Kalthafen]] zu ziehen und die Grenzen der Ebenen einzureißen, so dass seine [[Daedra]] Einlass in [[Tamriel]] erhielten. Um die Anker zu aktivieren, wird ein Ritual mit Menschenopfer benötigt, damit die Seele des Sterblichen nach [[Kalthafen]] gezogen und somit eine Verbindung geschaffen werden kann.


=Ebenerzklinge=
Sobald ein Anker aktiviert ist, saugt er stetig die Seelen der Lebenden ein und versucht, [[Tamriel]] in das Reich [[Kalthafen]] zu ziehen.<ref>Siehe [http://elderscrollsonline.com/de/news/post/2014/02/11/die-entstehung-von-eso-dunkle-anker ElderScrollsOnline.com: Die Entstehung von ESO: Dunkle Anker] [abgerufen am 12.02.2014]</ref>
{{unfertiger Artikel|Krypta der Herzen, Legends, Skyrim}}
{{ESO|Bezüglich der Ebenerzklinge}}
{{ESO|Krypta der Herzen}}
{{ESO|Die Geschichte der Ebenerzklinge}}


ampirische Klinge, die Oper Lebensenergie entzieht und Besitzer nährt<ref>Dialog während der Quest ''{{DF|Lästiger Würdenträger}}''</ref>
<gallery>
ESO Artwork Plattform der dunklen Anker.png|Plattform der dunklen Anker
ESO Dolmen von Zabamat - aktiv.jpg|Anker in [[Zabamat]], [[Steinfälle]]
</gallery>


Im Vorfeld der [[Verwerfung im Westen]], zwischen [[3Ä 405]] und [[3Ä 417]], rief ein [[Abenteurer]] Mephala an der [[Iliac-Bucht]] herbei. Die [[Daedrafürstin]] stellte ihn vor die Aufgabe, einen Adeligen zu ermorden, der kurz davor war, die [[Nachtseitenzuflucht]] der [[Dunkle Bruderschaft|Dunklen Bruderschaft]] zu finden. Als Belohnung erhielt der Abenteurer die [[Ebenerzklinge]].<ref>Teil der Quest ''{{DF|Lästiger Würdenträger}}''</ref>
{{Anmerkungen}}


[[Kategorie: Daedra]] [[Kategorie: Dimensionen]]




=Ebenerzrüstung=
Im Vorfeld der [[Verwerfung im Westen]], zwischen [[3Ä 405]] und [[3Ä 417]], rief ein [[Abenteurer]] Boethiah an der [[Iliac-Bucht]] herbei. Die [[Daedrafürstin]] gab ihm die Aufgabe, einen wohltätigen Adeligen zu töten, der Boethiah verärgert hatte. Der Abenteurer bekam die [[Ebenerzrüstung]] als Belohnung.<ref>Teil der Quest ''{{DF|Wohltätiger Esel}}''</ref>


[[Datei:ESO Dunkler Riss.jpg|thumb]]
Ruft das Blutopfer.
Wenn Kalthafen ruft, gehorcht Nirn! / Lasst Kalthafen Nirn in seinem eigenen Bild neu erschaffen!
Gott der Intrigen, wir bieten dieses Opfer, um Euch zu ehren! / Herr der Unterwerfung und der Gewalt , wir opfern diese Unschuld in Eurem Namen!
Bringt Euren Anker durch die Kraft unschuldigen Blutes und lasst zwei Welten zu einer werden!
Wir unterwerfen und Eurem Willen und rufen die Ketten Kalthafens!


{{ESO|Verbannt aus der Verbannung, Band 7}}


Kriegergilde unter Sieht-alle-Farben nahm Kontrakt an, dunkle Anker auszumerzen<ref>Dialog mit ''{{ESO|Gildenmeisterin Sieht-alle-Farben}}''</ref>


Diener Bals errichten Schreine als Brückenköpfe für Anker<ref>Dialog mit ''{{ESO|Gildenmeisterin Sieht-alle-Farben}}''</ref>


=Ebenherz-Pakt=
{{Spielweiche
|Online = Ebenherz-Pakt
}}
{{Reichsinfo
|Name                        = Ebenherz-Pakt
|Bildunterschrift            = [[2Ä 572]]<ref name="fbinfo">[https://www.facebook.com/notes/the-elder-scrolls-online/introduction-to-the-lore-of-the-elder-scrolls-online-de/486386708038034 Einführung in die Geschichte von The Elder Scrolls Online][abgerufen am 11.11.2012] - Facebook</ref>
|Bestehen                    = seit [[2Ä 576]]
|Vorheriger Staat            =
|Nachfolgestaat              =
|Amtssprache                  =
|Hauptstadt                  = [[Gramfeste]]
|Staatsform                  = Parlamentarische Monarchie
|Staatsoberhaupt              =
|Flaeche                      =
|Waehrung                    =
|Rasse                        = [[Dunmer]], [[Nord]], [[Argonier]]
|Bild_Karte                  =
|Bildunterschrift_Karte      =
}}
Der '''Ebenherz-Pakt''' (engl. ''Ebonheart Pact'') war ein Militärbündnis auf dem [[Tamriel|Kontinent Tamriel]] zwischen den Staat Resdayn, Himmelsrand und Schwarzmarsch, der in der [[Zweite Ära|zweiten Ära]] existierte.


==Geschichte==
[[Datei:ESO Interaktiven Karte von Rift - Banner vom Ebenherz-Pakt.png|thumb|left|100px|Banner des Ebenherz-Pakts]]
Gegründet vor zehn Jahren im Jahre [[2Ä 572]] ist der Ebenherz-Pakt bis heute das territorial gesehen größte der drei Bündnisse. Durch den Zusammenschluss der Reiche der [[Argonier]], der [[Dunmer]] und der [[Nord]] fallen große Teile von [[Schwarzmarsch]], [[Morrowind]] und [[Himmelsrand]] und damit nahezu ein Drittel der Landfläche Tamriels unter die Kontrolle des Paktes.


Doch der Pakt ist instabil, da er durch die alten Feindschaften zwischen den drei Völkern zerrüttet ist, etwa vor dem Hintergrund der Geschichte mehrerer Kriege zwischen den [[Nord]] und den [[Dunmer]]n sowie aufgrund der über viele Jahrhunderte von den Dunmern praktizierten [[Sklaverei|Versklavung]] der Argonier. Dennoch ist eben jene Fragilität dieser Allianz der Grund, warum der Pakt existieren kann. Ohne das stetige Misstrauen und die Selbstsucht der einzelnen Völker, ihrer Angst um ihr eigenes Territorium, wäre ihr Machthunger zu groß, als dass sie sich von den Gebieten ihrer Verbündeten fern halten könnten. So bildet die größte Schwäche des Paktes gleichzeitig eine nicht unbedeutende Stärke aus.
=Dunmer=
Veloth meist verehrte Heilige; führte nach Resdayn, etablierte stoische Werte, lehrte gute und böse Daedra; danach Periode der Hochkultur als goldenes Zeitalter<ref name = "Morrowind">[http://en.uesp.net/wiki/Lore:The_Improved_Emperor%27s_Guide_to_Tamriel/Morrowind ''The Improved Emperor's Guide to Tamriel'', Kapitel ''Morrowind''] (→ Platzhalter)</ref>


Dennoch bedurfte es erst einen triftigen Grund, um die von jahrhundertealten Gegnerschaft der drei Staaten zu Verbündeten zu machen. Nur ein Feind, mächtiger als jeder einzelne von ihnen und selbst mächtiger als sie alle zusammen, hätte die Kraft besessen, die drei Völker zur Gründung eines Militärbündnisses zu bewegen um ihr jeweiliges physisches Überleben zu sichern. Und jenen Feind gab es, weshalb unter dem Druck der [[Invasion der Tsaesci]] ein wenngleich zerbrechliches Bündnis gegründet werden konnte, welches selbst der Erfüllung seines Primärzwecks der Abwendung der Invasion der Akaviri bestehen blieb.
viele Feinde zur Frühzeit; Boethiah und Mephala brachten Klansystem, aus dem große Häuser entstanden<ref name = "Morrowind">[http://en.uesp.net/wiki/Lore:The_Improved_Emperor%27s_Guide_to_Tamriel/Morrowind ''The Improved Emperor's Guide to Tamriel'', Kapitel ''Morrowind''] (→ Platzhalter)</ref>


Im Jahr [[2Ä 582]] kämpfte der Pakt unter Führung von Großkönig [[Jorunn Skaldenkönig]] und der Großen Volksversammlung, einem supranationalen Beschlussfassungsorgan aller drei Bündnismitgliedstaaten, gegen das [[Aldmeri-Dominion|Dominion der Aldmeri]] und das [[Dolchsturz-Bündnis]] um die politische Vorherrschaft über ganz [[Tamriel]].<ref name="fbinfo"/>
"Dunkles Volk"<ref>''<ref group = "IET">''[[Inoffiziell:Der Redguard-Forenwahnsinn|Der Redguard-Forenwahnsinn]]''</ref>


viel Knochen vor Holznutzung<ref>Dialog mit ''{{ESO|Byla Drethan}}''</ref>


viel Verwaltung Gramfeste<ref name = "Morrowind">[http://en.uesp.net/wiki/Lore:The_Improved_Emperor%27s_Guide_to_Tamriel/Morrowind ''The Improved Emperor's Guide to Tamriel'', Kapitel ''Morrowind''] (→ Platzhalter)</ref>


Nekropolen a la Othrenis
Tempel wie Iliath, Muth Gnaar
Shad Astula
Schrein von Rilms, Großer Schrein von Veloth


===Gründung und Anfänge===
Wirtschaft:
===Schicksalsjahr 582===
Schwefelbecken


General Seriens Feldzug, Ruuvitars Einfall in Schattenfenn
{{ESO|Das Buch von Morgen- und Abenddämmerung}}
{{ESO|Bezüglich des Ebenherz-Paktes}}
{{ESO|Handwerksstil 2: Die Dunkelelfen}}


jorunn wollte Versammlung des Pakts abhalten; Artefakte präsentieren<ref>Dialog mit ''{{ESO|Vizekanonikerin Heita-Meen}}''</ref>




Botschafter Windhelm? (Steinfausthalle, Rigurt-Quest)
=Dunmerische Religion=
Treffen bei Amol
knallbunte Schals zur Trauer der Toten<ref>Beschreibung von ''{{ESO|Trauerstole des Tribunals}}''</ref>
 
Reliquien: Urteil des Heiligen Veloth, Träne des Heiligen Veloth, Heiliges Gefäß von Veloth, Reliquiar des Heiligen Veloth


Beinkamm-Hügelgrab
Rolandstränen sind für das [[Tribunal]] heilig und werden bei Anrufungen verwendet.<ref>Dialog mit ''{{ESO|Akolythin Madrana}}''</ref><ref>Beschreibung von ''{{ESO|Die Rolandstränen}}''</ref>




Yeveth Noramil
Dohna Indoril
Gelds Indoril


Augen-aus-Stahl
Beehende-mit-Worten
Läuft-mit-Flinkheit


=Dürster=
Dürster: vorhandene Überlangerungen mit Aetherius erlaubt es mächtigen Geistern nach Nirn zu kommen; können packen und nach Aetherius ziehen; beispiel Ezduiin<ref>Dialog mit ''{{ESO|Meldil}}''</ref>


Besieglung des Paktes auf Skuldafn; Jorunn als Großkönig des Paktes bestätigt<ref>Dialog zwischen ''{{ESO|Augen-aus-Stahl}}'', ''{{ESO|General Yeveth Noramil}}'' und ''{{ESO|Jorunn der Skaldenkönig}}''</ref><ref>Teild er Quest ''{{EOS|Die Lieder von Sovngarde}}''</ref>


Datei:ESO Die Lieder von Sovngarde - Versammlung in Skuldafn.jpg|thumb]]




==Politik==
=Durzog=
{{ESO|Das Durchbrechen des Kreislaufes der Tyrannei}}
als Jagdtier der Goblins<ref name = "Elsweyr">[http://en.uesp.net/wiki/Lore:The_Improved_Emperor%27s_Guide_to_Tamriel/Elsweyr ''The Improved Emperor's Guide to Tamriel'', Kapitel ''Elsweyr''] (→ Platzhalter)</ref>
{{ESO|Die Zeit des Ebenherz-Paktes}}
Durzogs von Goblins gehalten<ref>Beschreibung von ''{{ESO|Schuppige Durzoghaut}}''</ref>


leichterer handel, zB Ebenerz<ref>{{ESO|Interaktive Karte von Tamriel - Ebenherz-Pakt#Steinfälle|''Interaktive Karte von Tamriel'', Abschnitt ''Steinfälle''}}''</ref> auch mehr Holz statt Knochen<ref>Dialog mit ''{{ESO|Byla Drethan}}''</ref>


nicht jeder steht dem positiv gegenüber; Mehra Nerendas<ref>{{ESO|Interaktive Karte von Tamriel - Ebenherz-Pakt#Steinfälle|''Interaktive Karte von Tamriel'', Abschnitt ''Steinfälle''}}''</ref> Senie-Quest
Deshaan


Shad Astula<ref>Dialog mit ''{{ESO|Gelana Hlan}}''</ref><ref>Dialog mit ''{{ESO|Sulis Maren}}''</ref>


Geheimdienst: verborgene Wappenträger<ref>Dialoge mit ''{{ESO|Valaste}}''</ref>




Grauer Morast: Stamm war über Generationen von Dunmern versklavt; als der Pakt kam, weigerten sie sich an seite der Dunmer zu kämpfen; wurden als Verräter aus Landen vertrieben<ref>Dialog mit ''{{ESO|Uta-Tei}}''</ref>
{{ESO|Tagebuch eines argonischen Flüchtlings}}


===Der große Rat===
===Verwaltungsstrukturen===
===Bekannte Herrscher===
[[Jorunn Skaldenkönig]]
===Militär===
Nicht nur flächenmäßig, auch militärisch besitzt der Pakt die stärkste Streitmacht. Die kampferprobten, zähen und starken Nord bilden die Front, während die Magier der [[Dunmer]] eine scheinbar unüberwindbare zweite Linie bilden. Hinter den feindlichen Reihen finden sich die Guerillas und Assassinen der [[Argonier]] wieder, welche die Saat der Verzweiflung und der Panik in die Herzen der Feinde streuen und deren Blut vergießen.<ref name="fbinfo"/>


Steinfälle-Hauptmann wird durch Große Häuser bestimmt<ref>Dialog mit ''{{ESO|Tanval Indoril}}'' und ''{{ESO|Schreitet-in-Asche}}''</ref>
=Düsterlaterne=
Gestalt aus Piratengeschichten<ref>''{{ESO|Aus dem Archiv der Gelehrten: Tamriels Verliese}}''</ref>


Feste Arand als Ausbildungsort
Shad Astula


{{Zitat|Meldet Euch freiwillig! Beschützt Himmelsrand!


Werden das Dolchsturz-Bündnis oder das Aldmeri-Dominion sich mit dem Weißgoldturm begnügen? NEIN! Sie werden ohne zu zögern ihre gierigen Finger nach Himmelsrand und den Ländern unserer Verbündeten ausstrecken. Wir sind erst sicher, wenn sie zurückgeschlagen wurden!
=Dwemer=
{{ESO|Aus dem Archiv der Gelehrten#Die Vergangenheit neu schmieden|Aus dem Archiv der Gelehrten, ''Die Vergangenheit neu schmieden''}}


Machen wir uns nichts vor: Sie werden sich mit nichts außer der Eroberung von ganz Tamriel zufriedengeben.
"Tiefes Volk"<ref>''<ref group = "IET">''[[Inoffiziell:Der Redguard-Forenwahnsinn|Der Redguard-Forenwahnsinn]]''</ref>


Wenn Euch Eure Freiheit, Eure Familie und unsere Traditionen am Herzen liegen, dann tretet unserer Armee bei. Erlangt Ruhm auf dem Schlachtfeld und sichert die Zukunft für Himmelsrand und den Ebenherz-Pakt!|<ref>{{ESO|Interaktive Karte von Tamriel - Ebenherz-Pakt#Rift|''Interaktive Karte von Tamriel'', Abschnitt ''Rift''}}</ref>}}
Rüstungen, die angefertigt wurden, um Daedrareiche und Unterwassergräben zu erforschen<ref>''{{ESO|Aus dem Archiv der Gelehrten: Tamriels Verliese}}''</ref>


Holgunn spielte wichtige Rolle bei Annäherung Dunmer+Nord<ref name = "Skyrim">[http://en.uesp.net/wiki/Lore:The_Improved_Emperor%27s_Guide_to_Tamriel/Skyrim ''The Improved Emperor's Guide to Tamriel'', Kapitel ''Skyrim''] (→ Platzhalter)</ref>
{{Zitat|Die Dwemer strebten nach mystischen Höhen, um beispielsweise das Wasen der Realität selbst zu verändern, ohne dafür auf die Fürbitten gegenüber den Göttlichen vertrauen zu müssen.|[[Fal Droon]]}}


Wissensgewölbe mit Erinnerungsmachinen in Mzulft<ref>Dialog mit ''{{ESO|Kireth}}''</ref>
Dwemerprismen, Harmonienabstimmer in Bthanual


General
Mysterium so faszinierend, dass manche Leben und Reichtum aufs Spiel setzen, um mehr über Geschite zu erfahren oder Artefakte zu bekommen -> Dwemerhunde<ref>Ladebildschirm von ''{{ESO|Mzeneldt}}''</ref>
Zenturio
Hauptmann
Offizier
Unteroffizier
Feldwebel (unterster Befehlsrang)<ref>Dialog mit ''{{ESO|Feldwebel Banthor}}''</ref>
Gerent (nur in Schwarzmarsch)
Leutnant


Zenturio steht über Hauptmann<ref>''{{ESO|Jardirrs Anerkennungsschreiben}}''</ref><ref>Dialog mit ''{{ESO|Hauptmann Rana}}''</ref><ref>Dialog mit ''{{ESO|Hauptmann Viveka}}''</ref>
letzte Jahre der Dwemer waren endloser Krieg, immer vervollkommenere, mächtige Zauber zu schaffen<ref>Dialog mit ''{{ESO|Gildenmeisterin Sieht-alle-Farben}}''</ref>
nutzten Wäre aus Nirninneren; Dampf wärmte unterirdische Hallen; nur Hitze von flüssiger Lava konnte Temperaturen für ihre Metallschmieden schaffen<ref>Ladebildschirm von ''{{ESO|Erdschmiede}}''</ref>


Kommandantur Steinfälle<ref>Dialog mit ''{{ESO|Holgunn}}''</ref><ref>''{{ESO|Jardirrs Anerkennungsschreiben}}''</ref>
sollen bereits vor zweiten aldmerischen Exodus in Nordosten Tamriel lebten<ref name = "Summerset">[http://en.uesp.net/wiki/Lore:The_Improved_Emperor%27s_Guide_to_Tamriel/Summerset_Isles ''The Improved Emperor's Guide to Tamriel'', Kapitel ''Summerset Isles''] (→ Platzhalter)</ref>


[[Schielt-durch-Glas]]
erste Ära feindliche Stadtstaaten, doch auch eindringlinge: Maormer mit untoten und infernalen Meschinen; unbarmherzige Maormer; See- und Küstenschlachten führten zur stetigen Verbesserung der naval Kriegsführung<ref name = "Summerset">[http://en.uesp.net/wiki/Lore:The_Improved_Emperor%27s_Guide_to_Tamriel/Summerset_Isles ''The Improved Emperor's Guide to Tamriel'', Kapitel ''Summerset Isles''] (→ Platzhalter)</ref>


soldaten tragen Amulette, wo Namen eingraviert ist und sich gefallene identifizeren lassen<ref>Dialog mit ''{{ESO|Pakt-Amulett}}''</ref>
<gallery>
 
ESO Dwemerruine - stilisiertes Gesicht.jpg
<gallery widths="300">
ESO Dwemerruine - Dwemerdarstellung.jpg
Datei:ESO Paktsoldat.jpg|Paktsoldat trainiert
ESO Konzept Pakt Rassen.jpg|Völker des Paktes
ESO Die Lieder von Sovngarde - Versammlung in Skuldafn.jpg|Besieglung des Pakts]]
</gallery>
</gallery>


{{ESO|Unerwartete Verbündete}}
{{ESO|Der Almanach des Ebenherz-Paktes}}
{{ESO|Der Wolf am Himmel}}
{{ESO|Eine Einladung zum Wohlstand}}
{{ESO|Nord-Gesellschaft ertragen}}
{{ESO|Vom Argonier zum Saxhleel}}
{{ESO|Bündnis der drei Klans}}
{{ESO|Bezüglich des Ebenherz-Paktes}}
{{ESO|Aus dem Archiv der Gelehrten: Das Haus Telvanni}}


alle befreit, außer Haus Dres<ref>Dialog mit ''{{ESO|Laute-Jägerin}}''<ref>
Pakt verbietet Handel von Sklaven der Nord und Argonier; Bretonen und Khajiit beliebt<ref>Dialog mit ''{{ESO|Maddu}}''</ref>


nach Sklavenbefreiung übernahmen einige Argonier alte Sklavenbetriebe<ref>Ladebildschrim von ''{{ESO|Kwamamine von Onkobra}}''</ref>


tapfere Kriegsopfer auf Rollen in Gramfeste vermerkt<ref>Dialog mit ''{{ESO|Zenturio Gjakil}}''</ref>
=Dwemerkonstrukte=
lassen sich durch ein harmonisches Gerät kontrollieren, das mit den Resonatoren des Konstruktes interagiert<ref>''{{ESO|Raynors Tagebuch: Bthanual}}''</ref>
bergen Teile um sich selbst zu reparieren; können empfindliche Mechanismen aus defekten Konstrukten entnehmen und wiederverwerten.<ref>Dialog mit ''{{ESO|Kireth Vanos}}''</ref>


teilweise Verkauf von Waren aus Dominion und Bündnis verboten (in Riften vor allem)<ref>Dialog mit ''{{ESO|Sarisa Rothalen}}''</ref>
können über glockenförmige<ref>Beschreibung von ''{{ESO|Resonator}}''</ref> Resonatoren gesteuert werden; Die resonatoren werden von kleinen Seelensteinen angetrieben<ref>Dialog mit ''{{ESO|Bedyni die Artefaktorin}}''</ref>


nur jene Argonier in den nördlichen Grenzregionen um Sturmfeste und Dorn, die am meisten unter dunmerischen Sklavenjäger zu leiden hatten<ref name="RP">[https://www.imperial-library.info/content/eso-rp-interviews-phrastus-elinhir RP-Interview mit Phrastus von Elinhir]</ref>
Seelensteine, um Konstrukte mit Energie zu versorgen; woher kommend die Seelen?<ref>''{{ESO|Raynors Reisetagebuch}}''</ref>


{{Anmerkungen}}
Gyroskope, die selbst Erschütterungen aushalten und sich weiterdrehen<ref>Beschreibung von ''{{ESO|Perfect ausgeglichenes Gyroskop}}''</ref>


[[:Kategorie: Reiche]] [[:Kategorie: Himmelsrand]] [[:Kategorie: Morrowind]] [[:Kategorie: Schwarzmarsch]] [[:Kategorie: Geschichte]] [[:Kategorie:Zweite Ära]]
von Ruinen geht eine dwemermagie aus; Konstrukte halten fern von ihrem Zuhause nicht lange<ref>Dialog mit ''{{ESO|Eldwen}}''</ref>


<gallery>
ESO Dwemertarantel.jpg
ESO Mzithumz - Reparaturstation der Dwemer
ESO Morrowind Trailer - Dwemerspinnen.jpg
ESO Morrowind Trailer - Dwemerkoloss.jpg
</gallery>


{{ESO|Die Automaten der Dwemer}}






=Edda (?)=
=Dwemerprisma=
{{unfertiger Artikel|Diebesgilde}}
{{ESO|Wir stellen vor: Zeira}}






=Dwemerruinen=
{{ESO|Ruinen der Dwemer: Was ich weiß}}


=Edhelfin=
Dwemerprisem als Lichtleiter, Türöffner zB in Bthanual oder Mzelendt
{{ESO|Brief an Edhelfin}}


<gallery>
Datei:ESO Mzeneldt - Rohre.jpg
ESO Dwemerruine - stilisiertes Gesicht.jpg
ESO Dwemerruine - Dwemerdarstellung.jpg
</gallery>






=Eerika Skjoralmor=
=Dwemerrüstung=
{{unfertiger Artikel|Falkenring}}
{{ESO|Aus dem Archiv der Gelehrten#Die Vergangenheit neu schmieden|Aus dem Archiv der Gelehrten, ''Die Vergangenheit neu schmieden''}}
{{Thronfolge|Jarl von Falkenring|[[Hjurgol Skjoralmor]]|Eerika Skjoralmor<br>[[2Ä 583]] - 2Ä ???|[[Dengeir]]<ref>Zwischen den Jarl liegt fast ein Jahrtausend.</ref>}}
{{ESO|Wir stellen vor: Eerika Skjoralmor}}




=Dylora=
{{unfertiger Artikel|ESO}}




=Egnatius=
{{unfertiger Artikel|Kaiserstadt}}
{{ESO|Wir stellen vor: Vater Egnatius}}




=Ehlnofey=
{{ESO|Forschungsbuch zum Knochengarten, Teil 1}}
{{ESO|Forschungsbuch zum Knochengarten, Teil 3}}


Dringoth+ andere
https://en.uesp.net/wiki/Online:Ehlnofey




=Eamond Guimard=
freundliche und sanfte Stimme, zurückhaltend; nicht, was Flaccus von einem König in den Wildlanden erwartet hatte<ref name = "Bangkorai">[http://en.uesp.net/wiki/Lore:The_Improved_Emperor%27s_Guide_to_Tamriel/Bangkorai ''The Improved Emperor's Guide to Tamriel'', Kapitel ''Northern Bangkorai and the Mountains''] (→ Platzhalter)</ref>


Um 2Ä 579 Besuch von Kurog, hieß Flaccus Terentius willkommen<ref name = "Bangkorai">[http://en.uesp.net/wiki/Lore:The_Improved_Emperor%27s_Guide_to_Tamriel/Bangkorai ''The Improved Emperor's Guide to Tamriel'', Kapitel ''Northern Bangkorai and the Mountains''] (→ Platzhalter)</ref>






=Eichenorden=
{{ESO|Wir stellen vor: Isobel Veloise}}


=Earrona Kniebrecher=
{{unfertiger Artikel|Hel Ra}}
{{Spielweiche|Online = Earrona Kniebrecher}}
[[Datei:ESO Earrona Kniebrecher.jpg|thumb|Earrona Kniebrecher]]


Turuk Rotkrallen und Naim der Unberührbare in Velynhafen


{{Anmerkungen}}
[[:Kategorie:Personen]] [[:Kategorie:Frauen]] [[:Kategorie:Nord]] [[:Kategorie:Unerschrockene]]


=Eichhörnchen=
Bosmer essen Eichhörnchen Eingemachtes<ref name = "Summerset">[http://en.uesp.net/wiki/Lore:The_Improved_Emperor%27s_Guide_to_Tamriel/Summerset_Isles ''The Improved Emperor's Guide to Tamriel'', Kapitel ''Summerset Isles''] (→ Platzhalter)</ref>


Ödfels
Ostmarsch
Rift
=Eidechse=
Grünschatten


=Easter Eggs [Morrowind]=
Indie!




=Easter Eggs [Online]=
Materialliste der Akademie -> Harry Potter
Narsis Dren -> Indi